Italien

Beiträge zum Thema Italien

Zwei der Haupttäter sitzen in Untersuchungshaft, nach drei weiteren wird per internationalem Haftbefehl gefahndet.
5

Operation Slovenija
Polizei enttarnt internationalen Drogenring im Pongau

Ein internationaler Drogenring mit im Pongau ansässigen Tätern soll mindestens ein Kilo Suchtgift pro Woche an diverse Abnehmer verkauft haben.  PONGAU. Mit der "Operation Slovenija" gelang dem Landeskriminalamt (LKA) Salzburg ein großer Ermittlungserfolg: Die Beamten forschten eine 13-köpfige, größtenteils im Pongau ansässige Tätergruppe aus, die zwischen März 2019 und und Juli 2020 Drogen im Wert von insgesamt 3,2 Millionen Euro verkauft haben soll. Bei den Tätern handelt es sich um zwei...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
Die St. Johanner HAK-Schüler freuen sich bereits auf ihre Praktika im EU-Ausland im Rahmen von "Erasmus+"

Erasmus+
Für HAK-Schüler geht es beim Praktikum ins europäische Ausland

HAK-Schüler aus St. Johann treten im Rahmen von "Erasmus+" wieder Auslandspraktika in der EU an. ST. JOHANN (aho). Ihr Pflichtpraktikum können die Schüler der Handelsakademie St. Johann auch heuer wieder im europäischen Ausland absolvieren. Möglich macht dies ein EU-Projekt namens Erasmus+, welches die Schüler zu diversen Unternehmen in EU-Staaten bringt. Zur Wahl stehen alle EU-Länder, wobei jene bevorzugt werden, in denen die unterrichteten Sprachen Englisch, Italienisch oder Französisch...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
Italien erfreut sich seit 50 Jahren großer Beliebtheit.
2

Reise
Das Reiseverhalten der Österreicher

Welche Vorlieben Österreicher in Punkto Urlaub haben, erhebt die Statistik Austria seit 50 Jahren. ÖSTERREICH (red.) Bereits 68,3 Prozent der Österreicher bevorzugen bei mehr als vier Nächten einen Auslandsaufenthalt, allerdings ist die Bereitschaft dafür eine lange Strecke zurückzulegen eher gering. Fernreisen außerhalb Europas und der Türkei werden zwar immer beliebter, liegen mit ca. 12 Prozent aber noch immer weit hinter Italien, dem Spitzenreiter der Destinationen. Mit 20,7 Prozent ist der...

  • Triestingtal
  • Julia Sensari
Der Tauernhof in Flachau ist bereits gelistet und ein beliebter Anlaufpunkt für Radfahrer.
2

Wir bewegen Salzburg
Ein neues Hotelportal für Mountainbiker

Mit MTB-hotels.info wurde ein neues Online-Portal speziell für Mountainbiker gestartet. 61 Salzburger Hotels haben sich bereits registriert. SALZBURG. Mit dem neuen Online-Portal für Mountainbiker soll es noch leichter werden geeignete Hotels zu finden. In Salzburg haben sich mittlerweile 61 Hotels registriert. Alle Unterkünfte findet man im Innergebirge, den Großteil im Pinzgau. Über die Grenzen "Immer mehr Radsportler möchten den Urlaub mit dem Rad verbringen und sind daher auf der Suche nach...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Alfa Romeo Giulia: In der Topversion mit 510 PS schlägt ein V6-Biturbo-Benziner-Herz.
4 4 22

Leichtigkeit auf italienisch – Alfa Romeo Giulia

Nicht nur mit Kleeblatt und 510 PS zeigt die neue Giulia die Leichtigkeit des Fahrens. Von Silvia Wagnermaier FRANKFURT. Alfa Romeo-Fans dürfen sich freuen. Seit Ende Juni steht die neue Giulia bei den Händlern. Doch auch wer "Alfisti" für die Freunde des haarigen Außerirdischen aus Film und Fernsehen hält, könnte begeistert sein. Giulia hat sportiven Charme ... Vielleicht wegen dieser speziellen Art sportiver Leichtigkeit, die die Italiener mit der Giulia 2016 auf die neue Giorgio-Plattform...

  • Motor & Mobilität
1

Spannender Jubel-Krimi mit Tiefgang

BUCH TIPP: Donna Leon – "Ewige Jugend" Zum 25. Male gewährt uns Donna Leon über die Figur von Brunetti und seiner Familie einen kritischen Blick hinter Venedigs Kulissen und beschäftigt den Commissario zum Silberjubiläum mit einem alten Fall: Er will den Sturz eines Mädchens in den Canale vor 15 Jahren neu aufrollen. War es ein Unfall? Die Frau ist seither geistig zurückgeblieben. Ihr damaliger Retter, einziger Zeuge, ist Alkoholiker. Da hilft Kommissar Zufall ... Verlag Diogenes, 336 Seiten,...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Auch Pasta bildet in Italien nur einen aus mehreren Gängen.
1

Italiener essen in mehreren Gängen

Auch im privaten Alltag werden in allen italienischen Regionen die Speisen zum Mittag- und Abendessen in zwei Gänge aufgeteilt. In den kohlenhydrat-reichen primo piatto (erster Gang) und den eiweißreichen secondo piatto (zweiter Gang). Zuvor werden oft kalte oder warme antipasti (Vorspeisen) serviert, danach meist auch dolci (Desserts). Das Essen wird traditionell mit einem Espresso abgeschlossen. Weil es üblich ist, mehrere Gänge zu essen, werden wir meist nicht satt, wenn wir wie bei uns im...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Julia Hettegger
Ein typisch italienisches Frühstück. Kaffee mit Milch trinkt man nur am Vormittag.

So trinkt man Kaffee in Italien

Jedes Land hat seine ganz eigenen und speziellen Essens- und Trinktraditionen. In Italien zum Beispiel gibt es gewisse "Regeln" auf welche Art und Weise Kaffee bestellt und getrunken wird: Bei einer Kaffee-Bestellung wird sich in Italien eigentlich nicht hingesetzt. Der Italiener trinkt seinen Kaffee in der Regel an der Theke und im Stehen. Milch nur morgens Während es bei uns üblich ist, Kaffee mit Milch – also als Cappuccino, Caffè Latte oder Macchiato – zu jeder Tageszeit zu bestellen,...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Julia Hettegger

Italienische Tage in St. Johann

An den Italienischen Tagen vom 11. bis 13. Juni wird der Maria-Schiffer-Platz in St. Johann zur Piazza della festa. Bunter Marktzauber und der Charme unserer südlichen Nachbarn sorgen für echtes Dolce Vita-Gefühl. Die St. Johanner Wirtschaft lädt ein! Wenn es in St. Johann nach Pizza, Pasta, köstlichen Weinen und betörenden mediterranen Gewürzen duftet, italienische Musik erklingt und grün-weiß-rotes Flair in den Geschäften und überall zu spüren ist, dann sind sie da, die Italienischen Tage von...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Daniela Weran-Rieger
30

St. Michael: Italien im Vordergrund

In St. Michael setzte man von 11. bis 13. Juli 2014 ganz auf das Thema "Italien": Neben eine italienischem Makrt gab es auch eine "italienische Nacht": Zu diesem Anlaß spielte auch die Bürgermusik auf und tanzte der Samson. Wo: Marktplatz, 5582 St. Michael im Lungau auf Karte anzeigen

  • Salzburg
  • Lungau
  • Hans Michael Jahnel
Anzeige
4 29

Badeurlaub auf der Insel Ischia 5. - 11. Mai 2014

In den frühen Morgenstunden geht die Fahrt von Kärnten vorbei an Florenz, Rom und Neapel nach Pozzuoli. Hier setzen wir mit der Fähre auf die Insel Ischia über. Fahrt in das gewählte Hotel in Forio. Genießen Sie den Bade- und Erholungsaufenthalt auf der „grünen“ Insel Ischia. Das 3* sup. Hotel Terme Park Imperial in Forio ist von einem schönen, weitläufigen Garten mit Palmen und Kiefern umgeben. Das Hotel besteht aus mehreren Gebäuden. Im Haupthaus befindet sich die Rezeption mit...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Reisebüro Seiner Herr Gerhard Seiner
7

Drei Tage "Bella Italia" in St. Johann

Vergangene Woche verwandelte sich der Maria-Schiffer-Platz in St. Johann in einen kleinen italienischen Marktplatz mit italienischer Gastfreundlichkeit. Die Gruppe "Mercato Bella Italia" zieht durch ganz Europa und bietet Produkte, wie Pecorino in verschiedenen Reifegraden, Morzarella handgemacht, Parmesan, verschiedenste Arten von Salami und Prosciutto, Oliven, Wein aus allen Regionen und Dolci (Süßigkeiten) an. Diese Produkte stammen aus kleinen regionalen Betrieben. Natürlich konnte vieles...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Andrea Hettegger
Modena, Emilia Romagna: Piazza Grande, Kathedrale und Turm "Ghirlandina"

Pressemeldung ENIT: Entwarnung für Urlauber an der Adriaküste

(ENIT, Italienische Zentrale für Tourismus ENIT Wien, 31. Mai 2012) Die Erdstöße, die am Dienstagvormittag die Provinz Modena und Norditalien erschütterten, hatten keine Auswirkungen auf den Tourismus an der Adriaküste. „Nach derzeitigen Informationen gibt es keinerlei Schäden an der touristischen Infrastruktur“, so Andrea Corsini, Präsident des Küstenverbandes der Emilia Romagna. „Hotels, Restaurants, Bars und Themenparks von Comacchio bis Cattolica sind regulär geöffnet. Alle Verkehrswege...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Peter Krackowizer
Ina Forchthammer auf dem Weg zum großen WM-Erfolg
3

WM der Skibergsteiger endet im Medaillenregen

St. Johanner Skibergsteigerin Ina Forchthammer mit Dreifacherfolg Ende Februar fand die Weltmeisterschaft im Skibergsteigen unter großer und höchst erfolgreicher Beteiligung dreier Pongauer Athleten im italienischen Claut statt. Eine echte Sensation liefert dabei die erst 15-jährige St. Johannerin Ina Forchthammer. CLAUT/ITALIEN (ar). Aus Pongauer Sicht gibt es gleich zu Beginn der Weltmeisterschaft einen guten Auftakt. Im Teamrennen belegt der Werfenwenger Jakob Herrmann gemeinsam mit Kollege...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Angelika Pehab

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.