Alles zum Thema Jäger

Beiträge zum Thema Jäger

Lokales
15 Jäger und ihre Familien waren beim Ausflug mit dabei

Ausflug
Gemeinsamer Ausflug der Jagdgesellschaft in die Steiermark

Die Jagdgesellschaften Waisenberg und Mittertrixen machten gemeinsam einen Ausflug.  WAISENBERG, MITTERTRIXEN. Kürzlich reisten 15 Jäger der Jagdgesellschaften Waisenberg und Mittertrixen mit ihren Familienangehörigen zum ersten Mal gemeinsam, um die Kameradschaft unter den Jägern und ihren Familien zu stärken. Zuerst wurde das Jagdmuseum in Stainz besucht. Danach ging es auf die südsteirische Weinstraße zu einem zünftigen Essen.

  • 19.10.18
Freizeit
die Fischervereine Edling, Neudenstein und Zander gestalteten das FISCHERECK
79 Bilder

JAGD - FORST - FISCHEREI - IMKEREI 2018 - VÖLKERMARKT

Hunderte Völkermarkter Schüler und Kindergartenkinder machten am 14. September einen Ausflug in die Natur. Der Völkermarkter Hauptplatz wurde von Jägern, Fischern, Imkern und dem Forstdienst des Landes Kärnten liebevoll und originell in eine Wald- Wiesen- und Flusslandschaft verwandelt Sie stellten ihr Hobby bzw. Beruf vor und gaben Einblicke in ihre interessanten Tätigkeiten. Die Jugend, aber auch die erwachsenen Besucher, informierten sich an den Ständen der Jäger, Fischer,...

  • 15.09.18
  •  2
  •  1
Lokales
Erfahrene Jäger führten die Kinder durch den Wald und gaben ihnen viele Informationen

Lehrreiches Ferienprogramm für die Völkermarkter Kinder

Die Jagdgesellschaft organisierte für die Kinder Führungen in die heimischen Jagdreviere. VÖLKERMARKT. Im Rahmen des Ferienprogrammes für Kinder aus der Gemeinde Völkermarkt, organsierte die Jagdgesellschaft der Gemeinde für die Kinder im Alter von sieben bis zwölf Jahren, auch heuer wieder Führungen in die heimischen Jagdreviere. Seit dem Jahr 2012 wurden nahezu 500 Kinder über dieses Projekt, das heuer an zwei Vormittagen und einem Nachmittag im August stattfand, betreut. Erfahrene Jäger...

  • 07.09.18
Freizeit

Die Faszination an der Bergjagd

BUCH TIPP: Toni Huber – "Pirsch auf Gams, Reh und Hirsch - Faszination Bergjagd" In seinem ersten Buch versammelt der Schreinermeister und begeisterte Jäger Toni Huber aus Garmisch-Partenkirchen über 40 Kurzgeschichten über seine Pirschgänge im Ammergau. Im bayrischen Erzählstil schildert der Autor die Jagd in der herrlichen Gebirgslandschaft, berichtet über seine faszinierenden Aufgaben in der freien Natur und lässt den Leser an seinen Erlebnissen teilhaben. Leopold Stocker Verlag, 184...

  • 02.04.18
  •  1
Lokales

Völkermarkt: Jäger fand verletzten Mann auf Gemeindestraße

VÖLKERMARKT. Heute Früh fand ein 56-jähriger Jäger auf der Gemeindestraße zwischen Winklern und Bischofberg (in der Nähe von St. Georgen am Weinberg), einen 53-jährigen Mann, der vermutlich auf den Nachhauseweg aus eigenem Verschulden gestürzt war, auf der Straße liegend vor. Der Gestürzte war verletzt und stark unterkühlt. Der Jäger verständigte die Rettung, die den Verletzten ins Klinikum Klagenfurt brachte.

  • 15.02.18
Lokales
Johann Juritsch und Hans Karnicar
7 Bilder

Hegeringschau in Ebriach

Die Mitglieder der Vellachtaler Jägerschaft luden vor kurzem zur Trophäenschau in das Gasthaus Kovac. EBRIACH. Im Rahmen der 750-Jahr-Markterhebung der Gemeinde Eisenkappel-Vellach, die in diesem Jahr gefeiert wird, trafen sich die Jäger der Vellachtaler Hegeringe kürzlich zur Hegeringversammlung und Hegeringschau im Gasthof Kovač. Die Trophäen vorbereiten Johann Juritsch und Hans Karničar informieren die Anwesenden dabei über das vergangene Jagdjahr und erklärten, wie die Trophäen für...

  • 31.01.18
Freizeit

Fuchs-Jagd mit Sinn und Hirn

BUCH TIPP: Bruno Hespeler – "Fuchsjagern" Die Biologie des Fuchses, die Instinkte und Gedanken dieses Raubtieres, vor allem aber die Vielfalt seiner Bejagung sind die Schwerpunktthemen im Buch. Es ist eine praktische Hilfe für den pirschenden Jäger und ein Plädoyer für eine sinnvolle und zivilisierte Jagd. Hier werden sämtliche Jagdarten beschrieben, z.B. am Luderplatz, Ansitz, Drück- und Lockjagd bis zu Birschfahren, Beizjagd und Brackieren. Österreichischer Jagd- und Fischerei-Verlag, 256...

  • 26.01.18
  •  3
Freizeit

Heimliche Kolosse vor der Linse

BUCH TIPP: Jaroslav Pap, Christoph Burgstaller – "Au-Hirsche" Ein imposantes Schauspiel ist die herbstliche Brunft der über 300 kg schweren Au-Hirsche, europaweit die größte und stärkste Art des Rothirsches. Dieser Bildband fängt das Leben dieses Wildes im Lauf der Jahreszeiten ein. Gezeigt werden die besten Aufnahmen von den Pirschgängen der Naturfotografen Christoph Burgstaller und Jaroslav Pap. Eine faszinierende Foto-Sammlung für Jäger und Naturfreunde. Österr. Jagd- und Fischerei-Verlag,...

  • 23.09.17
  •  4
Freizeit
2 Bilder

Auf der Fährte der nachtaktiven Dachse

BUCH TIPP: Jürgen Huhn – "Dachse - auf nächtlichen Pfaden" Dachse kommen in fast allen Revieren Österreichs vor, trotzdem wird man diese Tiere kaum zu Gesicht bekommen. Jürgen Huhn gewährt seltene Einblicke in ihr Leben: Er begleitete zwei Jungdachse drei Jahre lang, berichtet in Form eines Tagesbuches über ihr Nachtleben, ihre Nahrungs- und Partnersuche, wie ihre Baue beschaffen sind, erzählt von ihren Kämpfen, von der Nachwuchsaufzucht und über ihre Winterruhe. Österr. Jagd- u....

  • 29.07.17
  •  1
Freizeit
2 Bilder

Erfülltes Jägerleben im Jahreslauf

BUCH TIPP: Bruno Hespeler – "Birschgänge" In Jägerkreisen ist Bruno Hespeler kein Unbekannter. Unter dem Titel „Birschgänge“ lässt uns der Naturfreund Monat für Monat an seinen Reviergängen von der Schnepfenjagd über die Hirschbrunft bis zum Fuchspassen teilhaben, schildert seine Stimmungen, Spannungen und erzählt Geschichten zum Schmunzeln oder Nachdenken, ergänzt durch schöne Naturfotos von Markus Zeiler. Österr. Jagd- und Fischerei-Verlag, 176 Seiten, 29 € Weitere Buch-Tipps finden Sie...

  • 15.07.17
  •  1
Lokales
Zahlreiche Gratulanten kamen vorbei, um ihre Glückwünsche zu überbringen

Ehrenbürger Fric Kumer ist 80 Jahre alt

Der Ehrenbürger von Bleiburg feierte kürzlich einen runden Geburtstag. BLEIBURG. Ökonomierat Fric Kumer, der Ehrenbürger der Stadtgemeinde Bleiburg, ehemalige Vizebürgermeister und Begründer des Kulturni dom Pliberk sowie jahrzehntelanger Obmann der Jagdgemeinschaft Moos/Blato feierte kürzlich seinen 80. Geburtstag. Jägern aus Kärnten und Slowenien, sowie zahlreichen Vertreter aus Politik und Wirtschaft und auch Vertreter der Posojilnica Bank kamen vorbei, um ihrem ehemaligen Obmann zu...

  • 13.06.17
Freizeit

Die ethischen Werte des Weidwerks

BUCH TIPP: Bernd E. Ergert – "Trophäe und Aberglaube" Trophäen sind nicht einfach nur Trophäen: In der Frühzeit verarbeiteten Menschen die Teile der Jagdbeute zu Amuletten und Talismanen mit kultischer oder magischer Bedeutung, für Schutz vor Gefahren oder Heilung von Leiden. Autor Bernd Ergert erforschte sein Leben lang die Bedeutung von Grandeln, Geweihen, Krucken und Bezoarsteinen. Interessanter Einblick in alten Jäger- und Volksglauben. Österreichischer Jagd- und Fischerei-Verlag, 160...

  • 23.05.17
  •  2
  •  1
Lokales
Eine wechselseitige Rücksichtnahme aller Interessensträger müsse für die neue Novelle gegeben sein

Kärntner Jagdgesetz Novelle - am 22. Februar findet ein Jagdgipfel statt

Ein möglichst breiter Konsens wird angestrebt – Verfassungsabteilung arbeitet bereits an der Novelle Jagdreferent Landesrat Gernot Darmann lädt am 22. Februar zum Jagdgipfel mit Vertretern aller im Landtag vertretenen Parteien und der Kärntner Jägerschaft. „Unser Ziel ist ein möglichst breiter Konsens zur Novelle des Kärntner Jagdgesetzes. Da die beantragte Landtagsenquete zur Jagdgesetznovelle bisher noch nicht terminisiert wurde, werden wir in einem Fachgipfel mit jeweils einem informierten...

  • 01.02.17
Freizeit

Richtig Schießen mit Flinte, Büchse, Pistole

BUCH-TIPP: Fritz Lang – "Wie schieße ich richtig? - 
Mit Flinte, Büchse und Pistole" Dkfm. Fritz Lang weiß, worauf es beim Schießen mit Gewehr oder Pistole ankommt. Sein Wissen vermittelt er in diesem Buch sehr praxisnah und geht auch auf unsere Waffengesetze ein. Jäger und Sportschützen – Einsteiger wie Fortgeschrittene – erhalten Tipps und Anleitungen in Bildern und verständlichen Texten: Handhabung der Waffe, exakter Anschlag, Körperhaltung, richtiges Visieren und Abdrücken. Leopold...

  • 03.12.16
  •  1
  •  1
Freizeit
Hubertusmesse - zu Ehren des Schutzpatron der Jäger

Hubertusmesse in Wildenstein

GALLIZIEN. Zu Ehren des Schutzpatrons der Jäger findet bei der "Alten Säge" unter dem Wasserfall, in Wildenstein bei Gallizien am Montag, dem 31. Oktober die Hubertusmesse statt. Musikalisch umrahmt wird die Hubertusmesse von den "Jagdhornbläser Petzen" und "die Klangfärber". Beginn der Hubertusmesse ist um 19 Uhr. Für Speis und Trank ist bestens gesorgt.

  • 25.10.16
Freizeit

Liederbuch für Jäger und Sänger

BUCH TIPP: Johann Hayden – "Jagarisch gsungen" Die Jagd hat den Menschen immer wieder zum Singen angeregt. Im Buch hat Prof. Johann Hayden das Liedgut der Jäger aus allen Bundesländern zusammengetragen. Es zeigt die Eigenheiten der Lieder vom Berg- bis zum Flachland und in den Städten. Der schmucke Geschenkband enthält Texte, Noten und wurde mit Jagd- und Landschaftsmotiven des Biedermeier-Malers Friedrich Gauermann gestaltet. Österreichischer Jagd- und Fischerei-Verlag, 136 Seite, 39...

  • 15.10.16
  •  2
Freizeit

Richtiger, sicherer Umgang mit Waffen

BUCH TIPP: Christoph Burgstaller und Hubert Stock – "Jagdwaffen-Handhabung" Eine praktische Fotofibel für Jungjäger und alte Hasen. Schritt für Schritt und in Bildern werden alle Handgriffe gängiger Jagdwaffen vorgezeigt, vom Aus-dem-Schrank-Nehmen, Laden bis zum Entladen und Entspannen. Beschrieben werden Gewehre bzw. Kurzfeuerwaffen wie Repetierer, Kipplaufbüchse, Hahn-Doppelbüchse, Bockbüchsflinte, Hammerless-Bockbüchsflinte, Bockflinte, Pistole und Revolver. Österreichischer Jagd- und...

  • 12.10.16
Freizeit

Faszination Jagd und Wildtiere in Europa

BUCH TIPP: Eugène Reiter – "Passion" Dieser sehr edle und dreisprachig (D/E/FR) verfasste Bildband in Leinen überzeugt besonders durch 530 atemberaubende Fotos – eine passende Geschenkidee für Jäger und Naturfreunde. Eugène Reiter aus Luxemburg hat Wild und Natur in ganz Europa spektakulär vor die Linse gebracht. Autoren von FACE (Zusammenschluss der Jagdschutzverbände in der EU) und CIC (Int. Jagdrat zur Erhaltung des Wildes) gehen v.a. auf die Biodiversität ein. Kosmos Verlag, 408 Seiten,...

  • 02.10.16
Freizeit
Veranstalter: Angelika Kuss-Bergner und Franz Jamnig (links) mit den Vertretern der beteiligten Organisationen

Aktionstag: Jäger, Fischer und Imker am Hauptplatz

VÖLKERMARKT. Am Freitag, dem 16. September, dreht sich auf dem Hauptplatz in Völkermarkt alles um die Themen Jagd, Fischerei und Imkerei. „Wir führen mit den Jägern, Fischern und Imkern der Gemeinde einen Aktionstag durch“, berichten die zuständige Stadträtin Angelika Kuss-Bergner und Ausschussobmann Franz Jamnig (Ausschuss für Gewerbe, Wirtschaft sowie Land- und Forstwirtschaft). Neben Darbietungen der Jagdhornbläser gibt es einen Hochsitz, einen Infrarot-Schießstand, einen Schaubienenstock...

  • 14.09.16
Freizeit
2 Bilder

Gesammeltes Wissen über das Rehwild

BUCh TIPP: Bruno Hespeler – "Rehe in Europa" Reh-Experte Bruno Hespeler gibt im umfangreichen Buch tiefe Einblicke in die Themen Verhalten, Biologie, Lebensraum, Zählung, Altersansprache und Bejagung dieser Tiere. Er schöpft aus einem reichen Erfahrungsschatz nach Beobachtungen in Mitteleuropa und persönlichen Erlebnissen. Naturfreunde und Jäger finden hier gut dokumentiertes Wissen mit über 200 Fotos, Grafiken. Österreichischer Jagd- und Fischerei-Verlag, 320 Seiten, 65 € Weitere...

  • 19.07.16
  •  1
Freizeit

Liebeserklärung an vierbeinige Begleiter

BUCH TIPP: Bruno Hespeler – "Unsere Hunde" Berufsjäger Bruno Hespeler schreibt eine Hommage an seine vierbeinigen Begleiter verschiedener Rassen, die ihm als Jagdhunde durchs Jägerleben begleitet haben. Er berichtet in diesem mit Zeichnungen illustrierten Büchlein über die Revierarbeit, über das Nachsuchen und vom Umgang mit den "Familienmitgliedern", erzählt aus eigener Erfahrung, urteilt und gibt sich auch kritisch. Jagd- und Fischerei-Verlag, 144 Seiten, 29 € Weitere Buch-Tipps finden...

  • 02.04.16
  •  1
Lokales
Symbolbild Hängebauchschwein

Entlaufenes Hängebauchschwein in Eberndorf

EBERNDORF Am 13.03.2016 wurde gegen 08:35 Uhr von Fahrzeuglenkern auf der Polizeiinspektion Eberndorf die Anzeige erstattet, dass ein zahmes Wildschwein im Bereich der Ortschaft Köcking, Gemeinde Eberndorf, Bezirk Völkermarkt, auf der Eberndorfer Landesstrasse, L120, herumlaufe. Da sich das Hängebauchschwein, als Besitzer wurde ein 39 Jahre alter Tischler aus der Gemeinde Eberndorf ausgemittelt, nicht einfangen ließ, eine Betäubung mittels Blasrohr laut Tierarzt auch nicht möglich war, wurde...

  • 13.03.16
Freizeit

Jäger und Tochter auf der Pirsch

BUCH TIPP: Julia Schneeberger – "Meine erste Jagd" Das Thema Jagd Kindern näher bringen, das gelingt der steirischen Grafikerin Julia Schneeberger (Nicht-Jägerin und Vegetarierin) in diesem Kinderbuch exzellent: Eine Jägerstochter begleitet ihren Vater auf der Pirsch und erlebt auch mit, wie der Jäger ein Tier töten muss. Die Autorin erklärt anschaulich und ehrlich die Notwendigkeit der Jagd und Zusammenhänge mittels Dialogen zwischen Jäger und Kind. Österreichischer Jagd- und...

  • 21.12.15
  •  1
  • 1
  • 2