Jürgen Klösch

Beiträge zum Thema Jürgen Klösch

Während die fünf im Gemeinderat vertretenen Fraktionen am Freitag live diskutierten, haben unsere Leser bereits abgestimmt.

WOCHE-Umfrage zum Thema Volksbefragung
Mehrheit möchte den Wald-Verkauf nicht

Noch bevor die Stadt Bruck am kommenden Sonntag zu den Urnen schreitet, haben wir eine Umfrage auf meinbezirk.at zu diesem Thema gestartet; das Ergebnis ist sehr eindeutig. "Soll ein Teil des Forstes der Stadtgemeinde Bruck an der Mur verkauft werden und mit diesem Erlös Investitionen in die Bildungs- und Kinderbetreuungseinrichtungen investiert werden? Mit dieser Frage haben wir unsere Leser auf meinbezirk.at konfrontiert; das Ergebnis (Stand Montag, 13. September, 9 Uhr) ist recht eindeutig:...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Angelika Kern
Um 17 Uhr wurde zwar mit der Online-Diskussion begonnen. Nur Online gabs nichts zu sehen und zu hören: die Technik hat gestreikt.

Pro & Kontra Waldverkauf
Bruck: Livediskussion zur Volksbefragung

Am 19. September gibt es die Volksbefragung zum Waldverkauf, zuvor gab es eine Livediskussion der Fraktionen. Am Freitag kam es im Brucker Stadtsaal um 17 Uhr zu einer Livediskussion mit den Fraktionsführern des Gemeinderates. Die Online-Diskussion musste zeitversetzt übertragen werden – die Technik hat gestreikt. Moderiert wurde die Diskussion von Gregor Waltl. Bei der Volksbefragung am Sonntag, 19. September, sind die Positionen klar bezogen – die SPÖ ist dafür, die Opposition geschlossen...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Markus Hackl
Die Brucker Oppositionsparteien gehen geeint gegen den Verkauf des Stadtwaldes vor.
Aktion 3

Geeint wie nie zuvor
Brucker Opposition startet Initiative "Rettet unseren Schutzwald"

Mit einem Schulterschluss wollen ÖVP, FPÖ, KPÖ, Neos und Grüne in Bruck den Verkauf des Stadtwaldes verhindern und starten ihre Werbekampagne. Das "Nein" zum Verkauf des Stadtwaldes sowie der Wille zur nachhaltigen Konsolidierung des Gemeindehaushaltes schweisst derzeit die Brucker Oppositionsparteien ÖVP, FPÖ, KPÖ, Grüne und Neos zusammen. Geeint wie nie zuvor traten sie am Freitag vor die lokale Presse, um ihren Schulterschluss auch zu demonstrieren. Mit allen Mitteln will man so den von...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Angelika Kern
Jürgen Klösch führt wieder die Brucker KPÖ-Liste an.

Gemeinderatswahl 2020
Brucker KPÖ peilt ein zweites Mandat an

Für die GR-Wahl setzt die KPÖ Bruck auf bewährte Themen und präsentiert sechs Listen-Kandidaten. "Auf unserer Liste finden sich keine Überraschungskandidaten". Mit diesem kleinen Seitenhieb auf andere Parteien läutete Jürgen Klösch vergangenen Freitag jene Pressekonferenz ein, bei der die Kandidatenliste plus die wichtigsten Themen für die bevorstehende Gemeinderatswahl präsentiert wurden. Sechs Namen finden sich auf seiner Liste. An erster Stelle kandidiert er selbst, danach folgen Thomas...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Angelika Kern
In großer Vorfreude auf den Ball sind schon alle Beteiligten, das Komitee und natürlich die Band "Mundwerk".

Beim Pius Ball gehts in die goldenen 20er-Jahre

Von der Polonaise über die Kleider bis hin zu Essen und Musik ist alles auf den Stil der 20er-Jahre ausgerichtet. Die Vorbereitungen laufen bei den Klientinnen und Klienten des Brucker Pius-Instituts schon auf Hochtouren, schließlich bleiben nur noch knapp drei Wochen bis zum großen Ereignis: dem Pius-Ball am 8. Februar im Kulturhaus Bruck, der heuer bereits zum neunten Mal stattfindet. Passende Kleider für die Polonaise sind bereits bestellt, jetzt gehts an Basteln der Dekoration und der...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Angelika Kern
Strikt gegen den Stadtwerke-Ausverkauf sind GR Jürgen Klösch und Jakob Matscheko von der KPÖ Bruck.

"So sanieren wir uns nicht längerfristig"

Im Rahmen einer Pressekonferenz warnte die KPÖ Bruck vor dem "Ausverkauf" der Stadtwerke. "Mit diesem Verkauf geben wir unsere Entscheidungskompetenz komplett auf". Mit diesen Worten schloss der Brucker KPÖ-GR Jürgen Klösch eine Pressekonferenz, zu der er am Freitag gemeinsam mit Jakob Matscheko geladen hatte. Inhaltlich gings um den geplanten Verkauf von Brucker Stadtwerkeanteilen an die Stadtwerke Kapfenberg und Energie Steiermark. Für die beiden handelt es sich dabei um ein klassischen...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Angelika Kern
Jürgen Klösch ist unzufrieden mit der Brucker Budgetsituation und schießt scharf in Richtung Finanzstadtrat.

"Den Karren nochmals an die Wand gefahren"

Der Brucker KPÖ-GR Jürgen Klösch zieht Bilanz über 2016. Das Budget für 2017 ist für ihn eine Katastrophe. Für Jürgen Klösch, KPÖ-Gemeinderat in Bruck, ist es laut Eigenaussage schwierig, als Ein-Mann-Betrieb Gestaltungskraft zu zeigen. "Dennoch bin ich stolz auf die Bilanz 2016: Ich habe heuer elf Anträge eingebracht und die Quote der angenommenen Anträge steigt von Jahr zu Jahr: Heuer wurden vier Anträge angenommen, drei habe ich zurückgezogen weil sie schon erledigt wurden und vier wurden...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Angelika Kern

Stillstand in der Brucker Politik

Jürgen Klösch (KPÖ) zieht nach einem Jahr als Gemeinderat Bilanz. Fünf Gemeinderatssitzungen mit insgesamt 151 Tagesordnungspunkten hat Jürgen Klösch von der Brucker KPÖ im letzten Jahr miterlebt. Zeit also, Bilanz darüber zu ziehen: "Wir haben sehr viele Beschlüsse mitgetragen, nur 18 davon abgelehnt. Im Gegenzug dazu wurden neun Einträge von unserer Seite her eingebracht, die aber allesamt abgelehnt wurden. So stelle ich mir eine Zusammenarbeit nicht vor", sagt Klösch etwas verstimmt. "Unsere...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Angelika Kern
Im Einsatz für die Mieter: Clemens Pertender, Claudia Klimt-Weithaler und Jürgen Klösch.

KPÖ: "Wohnbeihilfe neu ist eine Mogelpackung"

Die von SPÖ und ÖVP im Herbst 2014 präsentierten Pläne für die Neuregelung der Wohnbeihilfe in der Steiermark beinhalten zwar langjährige Forderungen der KPÖ - nämlich die Wertsicherung und die dringend nötige Ausweitung des Kreises der Bezieher - dennoch ist die KPÖ damit unzufrieden: "Es wurde eine Erhöhung angekündigt, die aber eigentlich nicht stattgefunden hat", so Claudia Klimt-Weithaler und nennt das Beispiel eines Ehepaares mit Mindestpension, das keine Beihilfe bekommt. "Weil sie im...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Angelika Kern
Clemens Perteneder (l.) und Jürgen Klösch
1

KPÖ-Beschluss: Clemens Perteneder und Jürgen Klösch sind Spitzenkandidaten

In der Mitgliederversammlung der KPÖ Bruck/Kapfenberg wurden Clemens Perteneder und Jürgen Klösch einstimmig als Spitzenkandidaten für die Gemeinderatswahlen 2015 beschlossen. Beide sind seit 2010 in den Gemeinden Bruck an der Mur und Kapfenberg als Gemeinderäte aktiv. Die beiden stellten fest: "Der Beschluss ist eine Bestätigung für unsere Arbeit in den Gemeinden und für die Anliegen der Bevölkerung. Nun heißt es, dieses Vertrauen auch in ein erfolgreiches Ergebnis umzuwandeln. Wir hoffen,...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Claudia Riegler
NR-Kandidat der Obersteiermark: Jürgen Klösch.
2

Wechsel ist notwendig

KPÖ stellt Nationalratskandidaten vor. Die steirische KPÖ hat ihre Liste der Kandidaten zur Nationalratswahl eingereicht. Spitzenkandidat der obersteirischen Wahlkreises ist KPÖ-Gemeinderat (Bruck an der Mur) Jürgen Klösch. Der im Zivilberuf tätige Behindertenbetreuer gilt damit auch als Kandidat für den Bezirk Ennstal, weil die Wahlkreise zusammengelegt wurden. Klösch's Position ist mit jener des Spitzenkandidaten der Landes-KPÖ, Kurt Luttenberger, gleich: Einführung von Mietzinsobergrenzen...

  • Stmk
  • Liezen
  • Angelika Marianne Wohofsky

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.