Jahrgangstreffen

Beiträge zum Thema Jahrgangstreffen

7

Raggendorfer trafen sich zum Jubiläumsgeburtstag
Jahrgangstreffen im Gasthaus Polansky

RAGGENDORF (rm). Mit einer Heiligen Messe in der Pfarrkirche Raggendorf begann das Treffen des Raggendorfer Jahrganges 1949, das von Rosita Vogl, derzeit wohnhaft in Deutsch-Wagram, initiiert wurde. Im Anschluss gabs ein gemütliches Beisammensein bei Speis und Trank im Landgasthaus Polansky. Dass es einige nicht geschafft hatten, dabei zu sein, tat der Stimmung keinen Abbruch. Es wurden Erinnerungen ausgetauscht und mit Bedauern festgestellt, dass kaum Fotos aus Kindheitszeiten aufzutreiben...

  • Gänserndorf
  • Raimund Mold
Organisator Franz Egger,Skilegende David Zwilling und sein damaliger Teamkollege Franz Strobl.
1 2

Jahrgangstreffen des 1949 Jahrganges

Franz Egger organisierte für seine Jahrgangskollegen ein gemütliches Treffen.DORFGASTEIN (rau). Der Dorfgasteiner Sportartikelhändler und Erfinder Franz Egger lud seine Jahrgangs-und Klassenkollegen und Kolleginnen des Jahrganges 1949 zum Jahrgangstreffen in den Gasthof Burgblick ein. Viele folgten der Einladung zum geselligen Treffen. Als Überraschungsgast hat er seinen Freund und ebenfalls Jahrgangskollegen, Skilegende David Zwilling eingeladen, der mit seinem Vortrag „Aufbruch zu mir selbst“...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Konrad Rauscher
Der Jahrgang 1949 feierte in Marz gemeinsam sein 70. Jubiläum.
2

70. Geburtstag
Ein ganzer Jahrgang feiert in Marz

MARZ. In Marz feierte der Jahrgang 1949 sein 70. Jubiläum gemeinsam mit Bürgermeister Gerald Hüller. Er lud die Jubilare dazu ein mit Sekt und Brötchen im Rathaus aufeinander anzustossen. Gemeinsame ErinnerungenBeim gemeinsamen Geburtstagsessen im Gasthaus Scheiber wurden Erinnerungen aufgefrischt, Fotos ausgetauscht und neue Freundschaften geschlossen. Die Teilnehmer der 70er-Feier bedankten sich bei Bgm. Hüller und der Gemeinde Marz für die Unterstützung und die köstliche Torte von...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Doris Pichlbauer
Jahrgangstreffen.
2

Jahrgangstreffen
Vor 66 Jahren ... fing der Ernst des Lebens für uns an

Jahrgangstreffen der Kitzbüheler 1947. KITZBÜHEL. Am 4. November trafen sich am Rasmushof die inzwischen 72-jährigen Jahrgangskollegen (Bild li.). Das Das "Hallo" war groß, da sich viele über 60 Jahre nicht mehr gesehen hatten. Nachdem sich alle wieder erkannt haben, wurde an alte Geschichten erinnert. „Kannst du dich noch erinnern…, warst du da auch dabei… was wurde aus… usw. "Großer Applaus kam auf, als auch der ehemaliger Volksschullehrer Heinz Schweitzer erschien. War er es ja, der uns vor...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
166

Kötschach
Ehemalige Schüler feierten ein Wiedersehen

KÖTSCHACH-MAUTHEN (luta).  Über siebzig Jahre ist es her, dass die Schuljahrgänge 1948 bis 1956 die Schulbank in Kötschach drückten. Der ehemalige Schüler Adolf Krainz, der mittlerweile in der Schweiz lebt, hat es sich zum Ziel gesetzt, die „alten“ Haudegen wieder zu vereinen. Dass dies keine leichte Aufgabe war, kann sich jeder vorstellen. In Manier von Sherlock Holmes wurden anhand von alten Fotos von Schulveranstaltungen, Firmungen und von Schülerlisten über fünfzig ehemalige Schüler...

  • Kärnten
  • Gailtal
  • Andreas Lutche

Eibesthaler Jahrgang 1959

EIBENTHAL. Unter Organisation von Josef Strobl und Helmut Schöfbeck trafen sich Eibesthaler des Jahrganges 1959 für eine feierliche Zusammenkunft. Zum 60-jährigen Jubiläum kamen insgesamt 31 Personen, davon 20 Gleichaltrige – sowohl gebürtig als auch zugezogen – im Keller von Johann „Mini“ Faber zusammen, um Erinnerungen untereinander auszutauschen. Nach der Unterhaltung mit einer Kelleroper durch Andreas Strobl, Johann „Mini“ Faber sowie Michael und Josef Fath wurde bei einem gemeinsamen...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner

Horitschon - Jahrgangstreffen zum 80er

Der Jahrgang 1939 hat sich in der Heurigenschenke Duschanek zu einem gemeinsamen Mittagessen getroffen. Es wurde ein gemütlicher und amüsanter Nachmittag, voll der Erinnerungen, vor allem an die gemeinsam verbrachte Schulzeit. Mit dabei auch Helene Bader, geborene Kraly, die 1957 nach Kanada ausgewandert war und nun ihren 80. Geburtstag mit einem Heimatbesuch verband. Foto von links nach rechts:  Rosa Gober, Paul Lehrner, Maria Putz, Josefine Löschnauer, Emmerich Bader, Helene Bader, Margarete...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Hans Duschanek
die Goldhaubengruppe nahm am ökumenischen Gottesdienst in der katholischen Kirche teil
5

Jahrgangstreffen
40. Jahrgangstreffen 2019 in Wallern

Auch heuer lud die Marktgemeinde Wallern alle ehemaligen und heutigen WallernerInnen zum runden Geburtstagsfest. So folgten rund 120 Teilnehmer der Einladung, die mit einem ökumenischen Gottesdienst in der Kath. Kirche begann. Nach einer Kranzniederlegung beim Kriegerdenkmal erfolgte der offizielle Teil im VAZ aKzent. Nachdem es heuer das bereits 40. Jahrgangstreffen war, zu dem jährlich alle 50er, 60er, 70er, 75er, 80er und darüber eingeladen werden, verlas Vbgm.in Ursula Aigner einen launigen...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Marktgemeindeamt Wallern an der Trattnach
Gemütlich ging es beim "69er"-Treffen zu.
2

Rotenturm
"69"er Treffen am Lagerfeuer

ROTENTURM. Vergangenes Wochenende fand in Rotenturm ein tolles 69Jahrgang Treffen statt. So wie in den Jugendzeiten bei Grill und Lagerfeuer. Alle hätten viel Spaß  und es war ein gelungenes Fest.

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Die Hauptschulabsolventen des Jahrganges 1953 trafen sich in Völkermarkt

Klassentreffen
Wiedersehen nach 65 Jahren in Völkermarkt

Im Gasthof "Karawankenblick" wurden Erinnerungen an die Schulzeit ausgetauscht. VÖLKERMARKT. Die Hauptschulabsolventen der Hauptschule Völkermarkt des Jahrganges 1953 kamen zu einem freundschaftlichen Treffen im Gasthof "Karawankenblick" zusammen und tauschten Erinnerungen aus. Am weitesten angereist sind wieder Karl Polaschegg aus Deutschland und Hans Wetzl aus Steyr.

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Gemeinsam wurden Erinnerungen ausgetauscht

Jahrgangstreffen in St. Ulrich

Schüler der Jahrgänge 1943, 1944, 1945 und 1946 trafen beim Lippiwirt in St. Ulrich an der Goding.  ST. ULRICH. Kürzlich kam es zu einem Wiedersehen der einstigen Schüler der Jahrgänge 1943 bis 1946 ibeim Lippiwirt in St. Ulrich an der Goding. Bei gutem Essen und schönem Erinnerungsaustausch sind die gemeinsamen Stunden schnell vergangen und werden den Anwesenden noch lange im Gedächtnis bleiben. Die Organisatorin Erika Hartl bedankte sich bei allen, die zum Gelingen des Wiedersehens...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Kristina Orasche
1 1

Jahrgangstreffen in Gaas

Jahrgangstreffen 1952, 1953 , und 1954 in Gaas bei Buschenschank Herczeg. Die weiteste Anreise hatte Alois Weiss aus New Jersey (letzte Reihe 2. von rechts). Wo: Buschenschank, 7521 Gaas auf Karte anzeigen

  • Bgld
  • Güssing
  • ewald jani
Im Fürstenkeller wurde ordentlich gefeiert.

Rohrbach lud zur Jubiläumsfeier 2018

ROHRBACH. Am 5. August 2018 lud die Marktgemeinde Rohrbach die 75, 70, 65 und 60-jährigen Jubilare zu einem Jahrgangstreffen in den Fürstenkeller ein. Günter Schmidt übermittelte den Jubilaren die herzlichsten Glückwünsche und dankte für ihren Beitrag zur Entwicklung der Gemeinde mit der Bitte ihren Schatz an Wissen, Können und Erfahrung auch weiterhin tatkräftig einzubringen. Im schönen Ambiente des Kellers wurde bis in den späten Nachmittag hinein gefeiert.

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Walter Klampfer
in gemütlicher Runde bei gutem Essen wurde über vergangene Zeiten geplaudert und über so manches lustiges Ereignis gelacht
1 4

Jahrgangstreffen 2018

Auch heuer lud die Marktgemeinde Wallern zum traditionellen Jahrgangstreffen alle runden Geburtstagskinder der Jahrgänge 1968,1958,1948,1938 und älter zu einem schönen Fest. Man begann mit einem ökumenischen Gottesdienst in der evangelischen Kirche. Im Anschluss wurde der Festzug, umrahmt von der Musikkapelle, dem Kameradschaftsbund und den Goldhauben zum VAZ Akzent begleitet. Nach dem Totengedenken beim Kriegerdenkmal begrüßte Bgm Kieslinger rd. 140 Teilnehmer, die teilweise sehr weit...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Eva Eisenköck

Sepp’n Treffen

Sepp'ntreffen und Jahrgangstreffen der 1948er. Gemeinsamer Gottesdienst, mitgestaltet vom Kirchenchor Donnersbach. Anschließendes Essen und gemütliches Beisammensein. Wann: 18.03.2018 13:00:00 Wo: Pfarrkirche, 8953 Donnersbach auf Karte anzeigen

  • Stmk
  • Liezen
  • WOCHE Ennstal
600 Euro übergaben die 1957er der Förderwerkstätte "Rettet das Kind" in Stegersbach.

Stegersbachs 1957er sind ein spendabler Jahrgang

Spendabel zeigten sich die Angehörigen des Stegersbacher Geburtsjahrganges 1957. Bei ihrem Jahrgangstreffen sammelten sie eine Summe von 600 Euro, die sie der Förderwerkstätte "Rettet das Kind" in Stegersbach zur Verfügung stellten. Dietmar Rehling, Roland Klausz, Ernst Friedl und Christa Trummer überreichten die Spende an Förderwerkstatt-Leiter Peter Vock und seine Klienten.

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits

Jahrgang 1938/39

Der Jahrgang 1938/39 trifft sich am 09. Februar um 11.00 Uhr bei der Kirche Lechaschau. Wir wandern zum Restaurant Vogelturm in Pflach. Bei Schlechtwetter fahren wir mit dem Auto. Wann: 09.02.2018 11:00:00 Wo: Kirche, 6600 Lechaschau auf Karte anzeigen

  • Tirol
  • Reutte
  • Günther Reichel
50 Jahre nach der Matura trafen sich die ehemaligen Schüler des BG/BORG St. Johann.

Maturanten trafen sich nach 50 Jahren

ST. JOHANN (jos). Am 26. November traf sich der Maturajahrgang 1967 des BG/BORG St. Johann. Es wurden alte Geschichten erzählt. Dieser Jahrgang war der erste, der im neuen Gebäude die Matura ablegen durfte. Eine besondere Ehre war die Anwesenheit des damaligen Unterrichtsministers, der die Zeugnisse persönlich übergab. Die damaligen SchülerInnen: Hans Danzl, Heinz Trendl, Brigitte Zimmermann, Hans-Urs, Krause, Peter Eder, Lisbeth Cullek (Haderer), Peter Adler, Kunigunde Hochfilzer, Anita...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
Die Kastanientorte gab es als Nachspeise beim Jahrgangstreffen.
2

1977er-Jahrgangstreffen in Marz

MARZ. Vor kurzem trafen sich im Marzer Rathaus die 1977er-Jubilare zu einem Jahrgangstreffen. Dort gab es neben einem feierlichen Dankgottesdienst mit Pfarrer Josef Giefing auch Sekt und Brötchen zum Start. Danach wurden im Gasthaus Müllner bis nach Mitternacht Erinnerungen ausgetauscht, Klassenfotos angeschaut und dabei herzlich gelacht. Das Gasthaus Müllner sorgte für das leibliche wohl, Bgm. Gerald Hüller ließ es sich nicht nehmen, als Nachspeise eine Kastanientorte von Konditormeister...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Hannes Gsellmann
Der 37er-Jahrgang aus Haiming traf sich in Piburg zu einem gemütlichen Beisammensein.

80 Jahre und kein bisschen leise

Seit vierzig Jahren trifft sich der Haiminger 37er-Jahrgang alle fünf Jahre zu einem gemütlichen Beisammensein. Organisiert werden die regelmäßigen Zusammenkünfte von Josef Kopp „Feilers“ und Josef „Seppl“ Leitner. Heuer sind der Einladung 23 Frauen und Männer gefolgt. Zuerst stand eine kurze Andacht in der neu renovierten Kapelle im Ortsteil Ambach auf dem Programm. Anschließend fuhr die Gesellschaft mit dem Bus nach Piburg, wo die Gemeinde Haiming zu einer zünftigen Jause geladen hatte....

  • Tirol
  • Imst
  • Peter Leitner
Ferdinand Weiß, Michael Seng, Sebastian Huber, Michael Herz, Gidi Knoll, Josef Brunner, Klaus Werner, Oswald Priglinger, Martin Kerscher, Herbert Etz, Robert Klampfer, Helmut Gruber, Hans Aigner und Andre Witzmann (v. li.).

Jahrgangstreffen der 1947er

KITZBÜHEL (jos). Vor ein paar Tagen trafen sich im Rasmushof in Kitzbühel ehemalige Jahrgangskameraden, die heuer alle ihren 70er gefeiert haben, zu einem netten und unterhaltsamen Beisammensein. Die ehemaligen Schulkollegen kamen aus ganz Österreich sowie dem Ausland zur Feier. Geschichten von damals „kust di no erinnern….“ oder „warst du da a dabei…“ wurden zum Besten gegeben. Gedacht wurde auch den Kameraden, die bereits verstorben sind.

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
Die Organisatoren des 1947er-Jahrgangstteffen, Waltraud Piplits (2. von links) und Rudolf Prükler (6. von rechts), übergaben Peter Vock (4. von links), Maria Dragosits und den Klienten 520 Euro für "Rettet das Kind".

Stegersbachs 47er ist ein spendenfreudiger Jahrgang

Der Stegersbacher Geburtsjahrgang 1947 verband sein Treffen mit einer karitativen Geste. Nach einem gemeinsamen Dank- und Gedenkgottesdienst wurden beim Abendessen 520 Euro Spenden für die Förderwerkstätte „Rettet das Kind“ in Stegersbach gesammelt. Das Geld übergaben Waltraud Piplits und Rudi Prükler an Förderwerkstatt-Leiter Peter Vock und Maria Dragosits. Der weitestgereiste Teilnehmer beim Jahrgangstreffen war übrigens Ludwig Krammer. Er kam direkt aus Chikago nach Stegersbach.

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
2

Jahrgangstreffen: Volksschulabschluss 1967 in Ternitz

Was ist aus den Schülern geworden, die sich 1967 von den VS Ternitz Stapfgasse, Triesterstraße, St. Lorenzen und Sieding verabschiedet haben? Antwort bringt vielleicht ein geplantes Treffen, das am 1. Dez. 2017 ab 18 Uhr in der Event Lounge (Lokal in der Mehrzweckhalle), Straße des 12. Februar 25, 2630 Ternitz stattfindet. Alle, die Lust und Zeit haben, ihre ehemaligen Klassenkameraden wieder einmal zu treffen, werden gebeten, sich unter der E-Mail-Adresse lemik@gmx.at oder unter 0680 3288001...

  • Neunkirchen
  • Christian Wagner

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.