Jahrhundertsportler

Beiträge zum Thema Jahrhundertsportler

Sport
Ingrid Resch gewann in Ulm ihren dritten Weltmeistertitel im Tennis-Einzel.

Tennis-Weltmeisterin weil "grad Ferien sind"

Die Deutschlandsbergerin Ingrid Resch holte in Deutschland ihren vierten Weltmeistertitel im Tennis: zum Glück noch in den Sommerferien. Es klingt ein wenig despektierlich, doch Deutschlandsbergs Jahrhundertsportlerin Ingrid Resch geht der Beruf als Direktorin des Sacre Coeur in Graz über alles. „Hätte die WM der +55-Damen in Ulm nicht in den Sommerferien stattgefunden, ich wäre beruflich nicht in der Lage gewesen, daran teilzunehmen“, lacht die Pädagogin über das ganze Gesicht. Besonders freut...

  • 10.09.18
  •  1
Sport
Jahrhundertsportler und Jahrhundertsportlerin: Gernot Fraydl und Ingrid Resch.
6 Bilder

VIDEO: Das war die 1. Deutschlandsberger Sportgala

150 Ehrennadeln und vier Jahrhundertsportler: Die Sportgala zu 100 Jahren Deutschlandsberg in der Koralmhalle war ein großes Fest. „Es lebe der Sport“ intonierten Swen Fabian und die Hans-Trummer-Band, als die Deutschlandsberger Jahrhundertsportler verkündet wurden. Es hätte kaum einen passenderen Text geben können für das große Finale der 1. Sportgala in der Koralmhalle. Wirklich lebendig präsentierte sich die Sportstadt Deutschlandsberg am Freitag: in all ihrer Vielfalt und mit all ihren...

  • 18.06.18
  •  1
Sport
Die Fußballer des DSC durften 2015 bereits über den Meistertitel in der Landesliga jubeln.

Deutschlandsberger Sportgala: Das sind die Nominierten

In diesen vier Kategorien werden nächsten Freitag die Deutschlandsberger Jahrhundertsportler gekürt. Am Freitag, dem 15. Juni ist es soweit: In der Koralmhalle steigt die erste Sportgala der Stadt Deutschlandsberg. Anlässlich des 100-Jahr-Jubiläums der Stadtgemeinde werden in einem feierlichen Rahmen 150 verdiente Athleten aus Deutschlandsberg ausgezeichnet. Mehr über die Auszeichnungen und das Rahmenprogramm gibt's hier. Live-Voting in der Koralmhalle Mit großer Spannung erwartet wird vor...

  • 08.06.18
Leute
An Toni Sailers Geburtstag treffen sich die K.S.C.-Mitglieder zum Gedankenaustausch.

Am 17. November hätte Toni Sailer 80. Geburtstag gefeiert

K.S.C.-Mitglieder treffen sich am Geburtstag der Skilegende KITZBÜHEL (niko). Unvergessen ist Jahrhundertsportler Toni Sailer: Am 17. November 2015 hätte er seinen 80. Geburtstag gefeiert. Alljährlich treffen sich auch die Mitglieder des Kitzbüheler Ski Clubs (K.S.C.) an seinem Geburtstag (diesmal im Rasmushof), um sich gemeinsam zu erinnern, aber auch in die Zukunft zu blicken. Toni war nicht nur Skilegende, Ehrenmitglied und Funktionär – vielmehr einer der größten Mentoren des alpinen...

  • 10.11.15
  •  1
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.