Jause

Beiträge zum Thema Jause

Lokales

Gleisdorf
Seniorenausflug nach Ratschendorf

Die Abschlussfahrt des Seniorenvereins Ludersdorf-Wilfersdorf ging zu einem Buschenschank nach Ratschendorf. Dort befindet sich die größte Kamelherde österreichs. Rund um die Mostschenke konnten die Senioren die breit gefächerte Sammlung der Familie Schober begutachten. Angefangen bei dem Saab Düsenjat, der vor der Eingangstür in die Höhe ragt. Die Oldtimer Motorräder und die verschiedenen Tiere rund um, sowie die alte Ölmühle lassen diesen Ort urig wirken. Im Museum sind unzählige...

  • 28.10.19
Lokales
Kompass Kinder in der neuen Turnhalle der Stifterschule

Kompass Schule
Fit und gesund in der Schule

Gesunde Ernährung und regelmäßige Bewegung sind die wichtigsten Beiträge zu Gesundheit und Wohlbefinden der Kinder. Aus Erfahrung weiß man, dass für das gesunde Ernährungsverhalten nicht nur das Elternhaus, sondern auch die Schule maßgeblich sind. Die Schülerinnen und Schüler der Kompass Schule - im Alter zwischen 6 und 14 Jahren - lernen und erleben während der Schulzeit auf verschiedenste Weise, was gesundes Essen und Fitness bedeutet: Zur Jause gibt es jeden Tag frisches Obst und...

  • 23.10.19
LokalesBezahlte Anzeige
Oliver und Gabi Danzer mit Franz Mayrhofer.

Nahversorger seit mehr als100 Jahren: Spar Mayrhofer

GSCHWANDT. Der Spar-Markt Mayrhofer ist ein Familienunternehmen in der vierten Generation, das mit seinem Namen seit mehr als 100 Jahren für Nahversorgung in Gschwandt, Baumgarten, steht. Die Familie ist sich einig: „Wir versuchen nicht mit Großmärkten zu konkurrieren, sondern die Kunden davon zu überzeugen, dass ein Einkauf beim Nahversorger die bessere Option ist. Nachhaltigkeit ist uns wichtig, Produkte aus der Region von umliegenden Bäckern, Fleischhauern oder Bauern werden bevorzugt im...

  • 23.10.19
Lokales
v. l. n. r.: Mobilitätsbeauftragter Michael Heiß MBA, Gemeinderat Andreas Magoc, Gemeinderat DI Gerald Zauner und Gemeinderätin Mag.a Claudia Weitzenböck

Europäische Mobilitätswoche 16. bis 22. September 2019
Danke für´s Radfahren – Jausensackerl für AlltagsradlerInnen

Thalheim als Teil der FahrRad-Modellregion Wels Umland, belohnte die AlltagsradlerInnen am 17. September mit einer kleinen Stärkung. Im Zeitraum zwischen 6:30 und 9:00 Uhr konnten rund 250 Jausensackerl verteilt werden. Ein kräftiges Zeichen dafür, dass das Fahrrad für das tägliche Pendeln in die Arbeit oder zur Schule wieder vermehrt genutzt wird. Die Aktion „Danke für´s Radfahren“ wird vom Land Oberösterreich und dem Klimabündnis unterstützt und soll auf die Wichtigkeit der sanften...

  • 19.09.19
Leute
Unwahrscheinlich günstige Preise gibt es beim freundlichen Gastbetrieb in Selbstbedienung!
4 Bilder

Unglaubliche Preise in der Steirischen Gastronomie!
"I glab i tram" in Gamlitz!

Bei einen fröhlichen, abwechslungsreichen Ausflug in die Süd-West-Steiermark kehrten wir am Dienstag, den 17.09.2019 mit unserer illustren Runde unter anderem auch in den unglaublich tollen und erlebniswertenFreizeitpark/Motorikpark Gamlitz ein. Der rund um die Gamlitzer Landschaftsteiche errichtete Motorikpark ist mit seinen 30 Stationen und nahezu 100 Übungselementen der größte seiner Art in ganz Europa. Nirgendwo sonst lässt sich Koordination und Motorik bei FREIEN EINTRITT besser trainieren...

  • 18.09.19
  •  7
Lokales

Schwarzau im Gebirge
Pensionistenverein pflegt den Naturpark

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Über eine "kosmetische Generalüberholung" durfte sich der "Naturpark Falkenstein" in Schwarzau im Gebirge freuen. Jedes Jahr im Herbst sorgt der hiesige Pensionistenverein mit rund 20 Helfern unentgeltlich und tatkräftig dafür, dass der Naturpark vorzeigbar ist. Da wird Rasen gemäht, Unrat aufgelesen und vieles mehr. Im Anschluss an die Naturparkreinigung lud die Marktgemeinde zum gemütlichen Beisammensein mit Speis und Trank. Bürgermeister Michael Streif: "Ein herzliches...

  • 16.09.19
Leute
Josef "Josi" Wenzel ist ab November der neue Pächter der Eichfeldlifthütte in Turnau – mit interessanten Plänen.

Neuer Wirt für Turnau
Die Eichfeldlifthütte wird jetzt wachgeküsst

Josef "Josi" Wenzel ist der neue Pächter der Turnauer Lifthütte; und er hat ein spannendes Konzept. "Hereinspaziert" heißt es in der Turnauer Eichfeldlifthütte ab 11. November, dann nämlich übernimmt Josi Wenzel als neuer Pächter und stellt die Hütte von Familie Payer auf völlig neue Beine. "Mir schwebt so eine Art Weinbar vor in Kombination mit dem bestehenden Weinhandel unserer Weinwelt Wenzel. Man dann kann bei mir Weine verkosten, auch mitnehmen oder bestellen und ich werde auch...

  • 04.09.19
Wirtschaft
Über 200 Brote wurden von der Steirischen Landwirtschaftskammer verkostet.

Landwirtschaftskammer-Brotprämierung
Das sind die besten Brote im Bezirk

GRAZ. Die Landwirtschaftskammer prämierte in großem Stil wieder die besten Brote der Steiermark: Über 200 Brote wurden von gut 70  Betrieben eingereicht, die von einer 24-köpfigen Fachjury mit Brotsommeliers nach 80 Kriterien bewertet wurden – natürliche Zutaten aus der Region und individuelle Hausrezepte als Voraussetzung. Es ist damit die größte österreichische Brotprämierung. Sechs MedaillenIn neun Kategorien wurden die Landes- und Mediallensieger ermittelt. Einige Prämierungen gehen auch...

  • 17.08.19
  •  4
Lokales
Frank Mitteregger züchtet unter anderem die schärfste Chilisorte der Welt.
3 Bilder

Sei Scharfmacher
Wie die Chiliaufzucht gelingt

Eine einzige Chilisorte namens „Carolina Reaper“ hat die siebenfache Schärfe eines Pfeffersprays. WELS. Der Chili reiht sich unter die Pflanzengattung Paprika. Seine einzelnen Sorten unterscheiden sich in Farbe, Geschmack und vor allem beim Schärfegrad. Die Vielfalt an Möglichkeiten zur Nutzung der Chilipflanze ist groß – als scharfes Gemüse zur Jause, Würze für die Tomatensauce, aber auch in der volkstümlichen Heilmedizin werden die Chilis eingesetzt. Die unterschiedlich scharfen...

  • 12.08.19
  •  1
Freizeit
So sieht ein fertig zubereitetes Buffet vom Mostheurigen Arthofer Gut in Hartkirchen aus – eine Jause für zu Hause.
5 Bilder

Geheimtipps
Jausnen in der Region

Bei schönem Wetter zieht es die Leute nach draußen – für einen kleinen Hunger bietet sich gemeinsames Jausnen an. BEZIRKE (gwz). Ob nach einer Wanderung, einem Ausflug oder auch zu Hause im Garten – gemeinsam jausnen bietet sich für sommerliche Tage an. In Hartkirchen kann man beim Mostheurigen Arthofer Gut die Jause für zu Hause bestellen – einem gemütlichen Sommerfest auf der Terrasse steht nichts mehr im Weg. Wer das warme Wetter nutzen möchte, um einen Ausflug zu planen, findet auch...

  • 01.08.19
Lokales
Der gemütliche Gastgarten lädt zum Verweilen ein und ist auch mit Rollstuhl oder Kinderwagen leicht zugänglich.
5 Bilder

Jausenstationen im Bezirk
Auf a Jausn zum Wirt

BEZIRK SCHÄRDING. Gerade in der heißen Jahreszeit genießt der Eine oder Andere abends die lauen Sommertemperaturen mit der Familie oder mit Freunden. Nicht selten trifft man sich dann in einem schattigen Gastgarten bei einem Heurigen oder in einer Mostschänke. Zwischen Zell an der Pram und Altschwendt liegt der Wirt z'Krena, der mit seiner umfangreichen Speisekarte für jeden Jausenliebhaber etwas zu bieten hat. Neben Brettljausen und belegten Broten gibt es auch warme Speisen für den großen...

  • 30.07.19
Lokales

Chor-Jause
Der Kirchenchor Unterweißenbach sagt "Danke"

Am Samstag, den 29. Juni 2019 veranstaltet der Kirchenchor nach dem Abendgottesdienst eine Chor-Jause im Pfarrheim. Getränke und eine kleine Stärkung stehen bereit. Bei gemütlichem Beisammensein lassen die Sängerinnen und Sänger des Chors das Pfarrheim mit schönen Liedern erklingen. Grund dieses Abends ist der Ankauf eines neuen Klaviers, welcher von vielen Sponsoren unterstützt wurde. Bei diesen möchten wir uns ganz herzlich bedanken.

  • 14.06.19
Leute
35 Bilder

35. Schleißheimer Mostkost

Am Pfingstsonntag den 9. Juni 2019 veranstaltete die ÖVP und die Bauerschaft Schleißheim die 35. Mostkost. Im Landgasthaus Binder im Holz traf man sich um 11 Uhr zum Frühschoppen. Für die kleinen Besucher gab es eine Kinderwelt mit Hüpfburg und Kletterturm. Programmpunkte waren: Ab 17.00 Uhr: 1/2 Schwein für die besucherstärkste Gruppe. Ab 19.00 Uhr: Barbetrieb mit DJ. Für das leibliche Wohl wurde bestens gesorgt: Bratwürstel, Grillschopf, belegte Brote, Erdbeerbowle, Kaffee und Kuchen wurden...

  • 09.06.19
Lokales
Zünftige Jause vor dem ÖVP Büro in Oberpullendorf: Patirk Fazekas, Christian Sagartz, Niki Berlakovich undThomas Niklos mit einigen Funktionären

Leberkäs-Essen
Der ÖAAB lud zur zünftigen Jause ein

OBERPULLENDORF (EP). "Die vergangenen Monate waren für den ÖAAB sehr arbeitsintensiv und ereignisreich. Als kleines Dankeschön haben wir als ÖAAB Bezirk Oberpullendorf unsere Funktionäre und Mitglieder zum „Leberkäs-Essen“ eingeladen", so der Burgenlandkandidat zur Europawahl, Klubobman Christian Sagartz. Zahlreiche Funktionäre ließen sich die zünftige Jause schmecken, mit dabei waren neben Klubobman Christian Sagartz auch NR Niki Berlakovich, LA Patrik Fazekas und Regionalmanager KR Thomas...

  • 24.05.19
Gesundheit
Schüler des ersten Jahrgangs mit Edith Handl-Herzgo in der Küche der Volksschule Saalfelden
11 Bilder

Gesunde Jause
Do it yourself: Gesunde Jause mit regionalen und saisonalen Lebensmitteln

Das war das Motto für einen Projekttag des ersten Jahrgangs der HAK Zell am See. Die Schülerinnen verbrachten einen Vormittag an der Volksschule Bahnhof Saalfelden mit der Seminarbäuerin Edith Handl-Herzog vom Ländlichen Fortbildungsinstitut (LFI). Unter professioneller Anleitung kredenzten sie selbst gemachte Butter, verschiedene Aufstriche, Müsliriegel sowie Dinkelweckerl, Joghurthörnchen, Buttermilchbrötchen und div. Kleingebäck. Neben den praktischen Arbeiten wie schneiden, raspeln, kneten...

  • 19.05.19
Politik
Nationalrat Johann Höfinger überreichte im Beisein von Bürgermeister Roland Nagl Markus Bayer und Karin Ihm auf der Dienststelle Königstetten ein kleines Dankeschön für ihren Einsatz am 1. Mai

Danke an alle Blaulichtorganisationen für ihren Einsatz

Nationalrat Höfinger: Bereitschaft am 1. Mai ist keine Selbstverständlichkeit BEZIRK TULLN (pa). Ein kleines Dankeschön überreichte Nationalrat Johann Höfinger aus dem Bezirk Tulln am 1. Mai – dem Tag der Arbeit – der Besetzung des Polizeipostens Königstetten für ihre Einsatzbereitschaft und ihre unermüdliche Leistung ein Pakete mit regionalen Schmankerln. Die Diensthabenden des Polizeipostens Königstetten erhielten eine Geschenkbox mit regionalen Schmankerln, die ihren Einsatz am Feiertag...

  • 02.05.19
Lokales
Süß: Stefan Eder und Konditorweltmeisterin Eveline Wild mit Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer
2 Bilder

Tradition in der Burg: Des Landeshauptmanns Osterjause mit Selbstironie

"Ich nehme so schwer ab, weil ich auf Brot nicht verzichten kann", verriet Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer, der zur traditionellen Osterjause rief. "Es geht nichts über ein Butterbrot mit der von meiner Frau Marianne selbst gemachten Marillenmarmelade", schwärmte der Landeschef, der vielen steirischen Medienvertretern steirische Schmankerl und Süßes von Konditorweltmeisterin Eveline Wild servierte. Des Landeshauptmanns Osterjause genossen unter anderem Styria-Vorstand Kurt Kribitz,...

  • 30.04.19
LokalesBezahlte Anzeige

MOSTHEURIGER
Ausg'steckt beim Moar Eder in Krottendorf

Beim Mostheurigen Eder, Moar z'Krottendorf, in Kirchham, ist täglich ab 16 Uhr ausg'steckt: Dienstag, 30.04., bis Samstag, 08.05. Dienstag, 25.06., bis Samstag, 13.07. Dienstag, 27.08., bis Samstag, 14.09. www.moar.at 4656 Kirchham, Krottendorf 6 Tel. 07619/2357 Sonntag und Montag geschlossen.

  • 25.04.19
Lokales
16 Bilder

Säuberungsaktion
Warth kämpft gegen den Dreck

BEZIRK NEUNKIRCHEN (kerschbaumer). Schüler halfen bei der Flurreinigung der e5-Gemeinde Warth. In Warnwesten und mit Handschuhen, Müllzangen und Müllsäcken bewaffnet starteten die 1. Klasse der LFS Warth, die 4a der NMS Scheiblingkirchen-Warth-Bromberg und die 4b der VS Scheiblingkirchen-Warth zum Müllsammeln. "Am stärksten vermüllt war wieder einmal die Böschung beim Betriebsgebiet in Warth, wo rund fünf Säcke zusammen kamen. Dort wurde sogar ein PC gefunden", erzählt Grüne-Gemeinderat Josef...

  • 08.04.19
Leute
2 Bilder

Mit einer kleinen Jause bedankt

BRAUNAU. Für die gute Zusammenarbeit mit den fleißigen Bauarbeitern der Firma Swietelsky, bedankten sich Walter Obersberger vom Radshop Obersberger und Gerhard Bruckbauer von Spar Bruckbauer in der Laabstraße. „Es war Walter und mir ein Anliegen, uns einmal für die hervorragende und kollegiale Zusammenarbeit bei den Arbeitern zu bedanken. Sie haben immer ein offenes Ohr für die Betriebe und die Bevölkerung und versuchen die Unannehmlichkeiten durch die Bauarbeiten in der Laabstraße so gering...

  • 08.04.19
  •  1
Lokales
Die ganze "Gesunde Woche" hindurch gab es ein frisches, abwechslungsreiches Jausenangebot für alle.
2 Bilder

NMS und WRG/ORG der Franziskanerinnen
Gesunde Woche in den Franziskusschulen

Zu Frühlingsbeginn fand die „Gesunde Woche“ in den Welser Franziskusschulen statt. WELS. Von 11. bis 15. März wurden von einem Lehrkräfteteam aus der Neuen Mittelschule sowie des WRG/ORg eine sogenannte "Gesunde Woche" organisiert. Hauptattraktion war eine bewusste, gesunde Vormittagsjause, die täglich am „Marktplatz“ in der großen Pause vorgestellt und von den Schülern verkostet wurde. Bewegung und gesunde Jause Der Biohof Achleitner, die Bäckerei Resch&Frisch und die...

  • 02.04.19
Lokales
3 Bilder

Karitativer Zweck
VS Jennersdorf - gesunde Jause to help

Im Zuge der Beschäftigung mit dem Thema „Barmherzig handeln wie Jesus“ entstand die Idee bei den Kindern der 3. Klasse der Volksschule Jennersdorf auch für ihre Mitmenschen etwas Gutes tun zu wollen. Nach kurzer Beratung entschieden sich die SchülerInnen für die Zubereitung einer gesunden Jause für die gesamte Schulgemeinschaft, um damit Ziegen für ärmere Familien in Burundi (ein Projekt der Caritas) zu spenden. Dank Lebensmittelspenden der Eltern wurde mit großer Begeisterung und...

  • 30.03.19
  •  3
  •  3
Leute
Julian und Sarah
50 Bilder

Mostkosten 2019
Mostkost Bad Wimsbach 2019

Am 16. und 17. März 2019 veranstaltete die Ortsbauernschaft Bad Wimsbach die traditionelle Mostkost in der Stockschützenhalle.  BAD WIMSBACH. Vorzügliche Moste und lokale Köstlichkeiten an zwei Tagen. Am Samstag gab's Bauernjause, köstliche Brote und hausgemachte Mehlspeisen. Am Sonntag zum Frühschoppen wurden Surbraten mit Knödel und Sauerkraut serviert. Für die Kinder gab's Kinderschnitzel mit Pommes. Beim Most Quiz wurde fleißig mit geraten und tolle Preise abgeholt. Die Ortsbauernschaft,...

  • 18.03.19
Freizeit
Guten Appetit!

Kochen und Backen
Gugelhupf

Zutaten: 6 St    Eier 300 g Kristallzucker 200 g Mehl 100 g neutrales Öl 1 P     Vanillezucker Zubereitung: Die Gugelhupfform einölen und mit Mehl bestreuen. Das Backrohr auf 160 ° O/U vorheizen. Eier trennen. Eiklar mit Handmixer steif schlagen, danach 1/3 des Zuckers nach und nach dazu geben und zur Seite stellen. Eidotter mit Handmixer rühren, dann den Rest des Zuckers mit Vanillezucker einrieseln lassen und einige Minuten rühren. Danach langsam das Öl in die...

  • 27.01.19
  •  32
  •  18
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.