Jehovas Zeugen

Beiträge zum Thema Jehovas Zeugen

Leute

Jahresbericht 2019 online
Verein für Betroffene von Zeugen Jehovas im Aufwind

Gerade erst zum zweiten Mal beging der Verein JW Opfer Hilfe e.V. (jw.help) nach seiner Gründung Anfang 2018 seine Mitgliederversammlung – aufgrund der Corona-Krise online. Udo Obermayer, Gründer und Vorstandsvorsitzender, führte zusammen mit seiner Vorstandskollegin, Regina Spiess, und der Ehrenvorsitzenden, Barbara Kohout durch die Formalien einer Mitgliederversammlung. Selbst jahrzehntelanges Mitglied der Jehovas Zeugen und in leitender Stellung innerhalb seiner Versammlung tätig, weiß Udo...

  • 29.04.20
  •  2
  •  4
Leute

Ehemalige Zeugen Jehovas treffen sich virtuell zum Erfahrungsaustausch

Aufgrund der gegenwärtigen Situation bedingt durch die COVID-19 Pandemie sind persönliche Treffen nicht möglich. Um auf Erfahrungsaustausch nicht verzichten zu müssen, trafen sich ehemalige Zeugen Jehovas aus ganz Österreich online mittels Videokonferenz. Betroffene erzählten, dass sie in den vergangenen Wochen Nachrichten von ihren Angehörigen bekommen hätten, mit der Aufforderung, doch „zurück zu Jehova zu kommen“, weil „die Zeichen deutlich seien, dass das Ende unmittelbar...

  • 06.04.20
  •  20
  •  5
Leute

Jahresbericht der Zeugen Jehovas in Grein

Einmal jährlich präsentieren Jehovas Zeugen vor Ort ihren ehrenamtlichen Einsatz im Bezirk. Dazu Franz Michael Zagler, Beauftragter für Nachrichten: „Die 70 Bibellehrer setzten 10.714 Stunden ein, um ihre Mitmenschen zu besuchen. Dabei ließen sie bei interessierten Perso-nen 7.115 Bücher, Broschüren und Zeitschriften gratis zurück und führten 877 Videos auf ihren Tablets vor. 692 Personen nutzten das Angebot eines kostenlosen Bibelkurses. In Österreich (seit 09.Mai 2009 eine anerkannte...

  • 05.04.20
  •  1
Lokales

Gottesdienste Corona-Krise
Gottesdienste trotz Corona-Krise

Jehovas Zeugen haben frühzeitig reagiert und bieten die Möglichkeit, Gottesdienste trotz Quarantäne gemeinsam zu erleben [Linz] Das bundesweite Versammlungsverbot stellt viele Kirchen und Gemeinden vor eine große Herausforderung. Jehovas Zeugen haben auf die neue Situation innovativ reagiert. Gottesdienst per Videokonferenz Bereits seit 2013 bietet die ortsansässige Gemeinde von Jehovas Zeugen kranken Personen, die kurzzeitig oder langfristig keine Gottesdienste besuchen können, die...

  • 03.04.20
  •  1
Lokales

Pressemitteilung - Jehovas Zeugen
Weltweiter Gedenkgottesdienst auf jw.org

Jehovas Zeugen erinnern an die Passion Christi und stellen zwei besondere Gottesdienste auf ihrer Website online Maria Enzersdorf -  Da die Feier zum Andenken an den Tod von Jesus Christus am Dienstag, den 7. April, aufgrund der Versammlungsverbote nicht wie üblich in ihren Kirchengebäuden stattfinden kann, nutzen Jehovas Zeugen eine moderne Alternative. Über ihre Website jw.org stellen sie zwei besondere Videogottesdienste zur Verfügung, um allen Menschen trotz Quarantäne ein würdevolles...

  • 02.04.20
Lokales
Online-Gottesdienst in Zeiten von Covid-19

Shutdown
Online-Gottesdienste bei den Zeugen Jehovas

Die Zeugen Jehovas feiern auch in der Krise gemeinsam den Gottesdienst – nur eben per Videokonferenz. LINZ. Bei den Zeugen Jehovas Linz kann man Gottesdienste trotz Quarantäne gemeinsam feiern. Diese werden ganz einfach als Videokonferenz übertragen. Auch die Möglichkeit zum Austausch besteht. Den älteren Gemeindemitgliedern wurden die technologischen Voraussetzungen dafür beigebracht. "So fühlen auch die derzeit besonders betroffenen Personen, dass sie in der Krise nicht allein sind", heißt...

  • 02.04.20
Gedanken
Online-Gottesdienst in Zeiten von Covid-19.

Jehovas Zeugen
Gottesdienste trotz Corona-Krise

REUTTE. Jehovas Zeugen bieten die Möglichkeit, Gottesdienste trotz Quarantäne gemeinsam zu erleben. Gottesdienst per Videokonferenz
 Bereits seit 2013 bietet die ortsansässige Gemeinde von Jehovas Zeugen kranken Personen, die kurzzeitig oder langfristig keine Gottesdienste besuchen können, die Möglichkeit an, diese per Telefonkonferenz mitzuverfolgen. Da aufgrund der aktuellen Pandemie jedoch alle Gemeindemitglieder ihren Gottesdiensten physisch fernbleiben müssen, gehen sie nun einen...

  • 02.04.20
  •  1
Lokales

Weltweiter Gedenkgottesdienst auf jw.org

Jehovas Zeugen erinnern an die Passion Christi und stellen zwei besondere Gottesdienste auf ihrer Website online [Hollabrunn] Da die Feier zum Andenken an den Tod von Jesus Christus am Dienstag, den 7. April, aufgrund der Versammlungsverbote nicht wie üblich in ihren Kirchengebäuden stattfinden kann, nutzen Jehovas Zeugen eine moderne Alternative. Über ihre Website jw.org stellen sie zwei besondere Videogottesdienste zur Verfügung, um allen Menschen trotz Quarantäne ein würdevolles Gedenken an...

  • 01.04.20
Leute

Weltweiter Gedenkgottesdienst auf jw.org

Jehovas Zeugen erinnern an die Passion Christi und stellen zwei besondere Gottesdienste auf ihrer Website online Pöchlarn. Da die Feier zum Andenken an den Tod von Jesus Christus am Dienstag, den 7. April, aufgrund der Versammlungsverbote nicht wie üblich in ihren Kirchengebäuden stattfinden kann, nutzen Jehovas Zeugen eine moderne Alternative. Über ihre Website jw.org stellen sie zwei besondere Videogottesdienste zur Verfügung, um allen Menschen trotz Quarantäne ein würdevolles Gedenken an...

  • 01.04.20
Lokales

Weltweiter Gedenkgottesdienst auf jw.org

Jehovas Zeugen erinnern an die Passion Christi und stellen zwei besondere Gottesdienste auf ihrer Website online [Linz] Da die Feier zum Andenken an den Tod von Jesus Christus am Dienstag, den 7. April, aufgrund der Versammlungsverbote nicht wie üblich in ihren Kirchengebäuden stattfinden kann, nutzen Jehovas Zeugen eine moderne Alternative. Über ihre Website jw.org stellen sie zwei besondere Videogottesdienste zur Verfügung, um allen Menschen trotz Quarantäne ein würdevolles Gedenken an...

  • 01.04.20
Freizeit
Online-Gottesdienst in Zeiten von Covid-19

Jehovas Zeugen
Gottesdienste trotz Corona-Krise

Jehovas Zeugen haben frühzeitig reagiert und bieten die Möglichkeit, Gottesdienste trotz Quarantäne gemeinsam zu erleben. BEZIRK TULLN (pa). Das bundesweite Versammlungsverbot stellt viele Kirchen und Gemeinden vor eine große Herausforderung. Jehovas Zeugen haben auf die neue Situation innovativ reagiert. Gottesdienst per Videokonferenz
Bereits seit 2013 bietet die ortsansässige Gemeinde von Jehovas Zeugen kranken Personen, die kurzzeitig oder langfristig keine Gottesdienste besuchen...

  • 01.04.20
  •  1
Leute

Online-Gottesdienst in Zeiten von Covid-19
Gottesdienste trotz Corona-Krise

Jehovas Zeugen haben frühzeitig reagiert und bieten die Möglichkeit, Gottesdienste trotz Quarantäne gemeinsam zu erleben Pöchlarn. Das bundesweite Versammlungsverbot stellt viele Kirchen und Gemeinden vor eine große Herausforderung. Jehovas Zeugen haben auf die neue Situation innovativ reagiert. Gottesdienst per Videokonferenz Bereits seit 2013 bietet die ortsansässige Gemeinde von Jehovas Zeugen kranken Personen, die kurzzeitig oder langfristig keine Gottesdienste besuchen können, die...

  • 31.03.20
  •  1
Lokales
Online Gottesdienst in Zeiten von Covid-19

Pressemitteilung - Jehovas Zeugen
Gottesdienste trotz Corona-Krise

Jehovas Zeugen haben frühzeitig reagiert und bieten die Möglichkeit, Gottesdienste trotz Quarantäne gemeinsam zu erleben Maria Enzersdorf - Das bundesweite Versammlungsverbot stellt viele Kirchen und Gemeinden vor eine große Herausforderung. Jehovas Zeugen haben auf die neue Situation innovativ reagiert. Gottesdienst per Videokonferenz Bereits seit 2013 bietet die ortsansässige Gemeinde von Jehovas Zeugen kranken Personen, die kurzzeitig oder langfristig keine Gottesdienste besuchen...

  • 28.03.20
Leute

Gottesdienste trotz Corona-Krise

Jehovas Zeugen haben frühzeitig reagiert und bieten die Möglichkeit, Gottesdienste trotz Quarantäne gemeinsam zu erleben Amstetten. Das bundesweite Versammlungsverbot stellt viele Kirchen und Gemeinden vor eine große Herausforderung. Jehovas Zeugen haben auf die neue Situation innovativ reagiert. Gottesdienst per Videokonferenz Bereits seit 2013 bietet die ortsansässige Gemeinde von Jehovas Zeugen kranken Personen, die kurzzeitig oder langfristig keine Gottesdienste besuchen können, die...

  • 28.03.20
  •  4
Leute
2 Bilder

Jehovas Zeugen im Bezirk Perg: der höchste Feiertag im Zeichen von Corona

St. Valentin/Perg. So war’s bisher: 3 Wochen vor der jährlichen Gedenkfeier und dem weltweiten Sondervortrag, waren sie alle auf den Beinen. Viele nahmen sich Urlaub, um bei der flächendeckenden Einladungsaktion mehr Stunden als sonst investieren zu können. Diesmal ist es völlig anders. Dazu Franz Michael Zagler, Medienbetreuer der Zeugen Jehovas: „Corona hat das aktive Glaubensleben völlig verändert. Gottesdienste, Kongresse, Bibelkurse und der Dienst von Haus zu Haus wurden...

  • 25.03.20
  •  3
Lokales

Das edelste Gebot der Bibel

Öffentliche Tagung von Jehovas Zeugen Pöchlarn, 14.01.2020 — Nach dem Sommerkongress 2019 „Die Liebe versagt nie!“ geht die Kongressserie von Jehovas Zeugen zum Thema Liebe weiter. Ihre nächste Tagung, die am 15.03.2020 in St.Pölten stattfindet, steht unter dem Motto „Liebe Jehova mit deinem ganzen Herzen“. Was bedeutet dieses erste und größte Gebot der Bibel? Verschiedene Vorträge sowie Interviews und nachgespielte Alltagsszenen sollen erklären, welche positiven Auswirkungen die Liebe zu...

  • 14.01.20
Gedanken
JW.ORG - die meist übersetzte Website der Welt.

Meilenstein für Jehovas Zeugen
Website in über 1.000 Sprachen

REGION (eha). Die nicht kommerzielle Website "jw.org" hat kürzlich einen beeindruckenden Übersetzungsmeilenstein erreicht: verschiedene Artikel, Videos und Audio-Material stehen nun in über 1.000 Sprachen gratis zum Download zur Verfügung. Besonders eindrucksvoll ist, dass jw.org auch Inhalte in sehr seltenen indigenen Sprachen und ortsüblichen Dialekten anbietet, wie z. B. in Schweizerdeutsch und Luxemburgisch. Durch die Übersetzung in rund 100 Gebärdensprachen können sich selbst Gehörlose in...

  • 02.01.20
Leute
3 Bilder

Die meist übersetzte Website der Welt jetzt in über 1 000 Sprachen

Selters/Taunus, 18. November 2019 — Die nicht kommerzielle Website jw.org hat Anfang dieses Monats einen beeindruckenden Übersetzungsmeilenstein erreicht: verschiedene Artikel, Videos und Audio-Material stehen nun in über 1 000 Sprachen gratis zum Download zur Verfügung. Besonders eindrucksvoll ist, dass jw.org auch Inhalte in sehr seltenen indigenen Sprachen und ortsüblichen Dialekten anbietet, wie z. B. in Schweizerdeutsch und Luxemburgisch. Durch die Übersetzung in rund 100 Gebärdensprachen...

  • 14.12.19
Gedanken
Fotolegende:
JW.ORG - die meist übersetzte Website der Welt (Foto: JZ)
3 Bilder

Die meist übersetzte Website der Welt jetzt in über 1 000 Sprachen

Die nicht kommerzielle Website jw.org hat Anfang November 2019 einen beeindruckenden Übersetzungsmeilenstein erreicht: verschiedene Artikel, Videos und Audio-Material stehen nun in über 1 000 Sprachen gratis zum Download zur Verfügung. Besonders eindrucksvoll ist, dass jw.org auch Inhalte in sehr seltenen indigenen Sprachen und ortsüblichen Dialekten anbietet, wie z.B. in Schweizerdeutsch und Luxemburgisch. Durch die Übersetzung in rund 100 Gebärdensprachen können sich selbst Gehörlose in ihrer...

  • 02.12.19
  •  2
Gedanken
Vortrag im Königreichsaal.

Jehovas Zeugen
Gastvortrag am 19. 10. im Königreichsaal

KITZBÜHEL. "Zählt für Gott der Einzelne?" heißt ein Gastvortrag am Samstag, den 19. 10., zum Thema Glaube im Königreichsaal von Jehovas Zeugen (18.30 Uhr, Eintritt frei, ohne Kollekte). Gastdozent Hans-Joachim Weinreich begibt sich in seinem Vortrag auf Spurensuche durch die Bibel. Detaillierte Informationen und Videos zu Jehovas Zeugen findet man auf www.jw.org, z. B. das Video „Das erwartet Sie in einem Königreichssaal“.

  • 13.10.19
Lokales
Der 23-jährige Philipp Suitner ließ sich anlässlich des Kongresses taufen
2 Bilder

KONGRESSMOTTO: DIE LIEBE VERSAGT NIE!
Dreitägiges Liebestraining in der Olympiaworld

INNSBRUCK. Der Kongress der Zeugen Jehovas, der am Wochenende in der Olympiaworld stattfand, war ein beeindruckendes Plädoyer für die Liebe. In einer Welt, die immer mehr von Hass, Vorurteilen und Konflikten gespalten wird, ging es darum, wie man als Einzelner mehr Liebe zeigen kann. Anhand zahlreicher Videos und Vorträgen wurde herausgestellt, wie jeder diese Eigenschaft hervorbringen kann, vor allem gegenüber Menschen, die von der Gesellschaft oft vernachlässigt oder als Menschen zweiter...

  • 29.06.19
Lokales
Unter den Täuflingen befand sich auch die 14-jährige Mirjam Gruber, Schülerin des BRG Imst.
3 Bilder

KONGRESSMOTTO: DIE LIEBE VERSAGT NIE!
Dreitägiges Liebestraining in der Olympiaworld

INNSBRUCK. Der Kongress der Zeugen Jehovas, der am Wochenende in der Olympiaworld stattfand, war ein beeindruckendes Plädoyer für die Liebe.  In einer Welt, die immer mehr von Hass, Vorurteilen und Konflikten gespalten wird, ging es darum, wie man als Einzelner mehr Liebe zeigen kann. Anhand zahlreicher Videos und Vorträgen wurde herausgestellt, wie jeder diese Eigenschaft hervorbringen kann, vor allem gegenüber Menschen, die von der Gesellschaft oft vernachlässigt oder als Menschen zweiter...

  • 29.06.19
Lokales
Die Besucher waren begeistert vom abwechslungsreichen Programm und den beeindruckenden Videos.
2 Bilder

Sommerkongress der Zeugen Jehovas in Innsbruck
3000 Personen noch motivierter im Alltag Liebe zu zeigen

INNSBRUCK  Heute, am ersten Tag des Kongresses der Zeugen Jehovas in der Olympiaworld, mit dem Motto „Die Liebe versagt nie“, wurden alle Besucher dazu animiert, im täglichen Leben mehr Liebe zu zeigen. Dies führt zu einem friedlichen und harmonischen Umfeld in der Familie, am Arbeitsplatz und in der Gesellschaft. Gestützt auf Beispiele aus der Heiligen Schrift wurde gezeigt, dass es trotz einer schweren Kindheit, einer chronischen Krankheit oder anderen schwierigen Umständen möglich ist,...

  • 28.06.19
  •  1
Gedanken
3 Bilder

Jehovas Zeugen beginnen mit der Einladungsaktion zum regionalen Kongress in Innsbruck
DIE LIEBE VERSAGT NIE!

 Jehovas Zeugen laden die Öffentlichkeit zum Kongress mit dem Motto: „Die Liebe versagt nie!“ Wie findet man Liebe in einer Welt ohne Liebe? Was ist Liebe überhaupt? Wie kann man echte Liebe zeigen? Die Antworten darauf kann man auf dem diesjährigen 3-tägigen Kongress der Zeugen Jehovas erfahren, welcher vom 28. – 30. Juni 2019 in der Olympiaworld Innsbruck stattfinden wird. Das Programm beginnt täglich um 09.20 Uhr. Jeder ist recht herzlich dazu eingeladen. Der Eintritt ist frei; es findet...

  • 05.06.19
Christian Treml mit seiner Frau Karin
  • 20. Juni 2020 um 18:30
  • Königreichssaal der Zeugen Jehovas
  • Maria Enzersdorf

Blick in die Zukunft

Gastvortrag: „Was die nahe Zukunft bringt“ Fast jeder würde gern ab und zu mal einen Blick in die Zukunft werfen. Wie wäre es, wenn man herausfinden könnte, was kommt? Gastredner Christian Treml zeigt in seinem Vortrag, dass eines der ältesten Bücher der Menschheit – die Bibel – einen Blick in die nahe Zukunft ermöglicht. Wie ist das möglich? Und sind die Voraussagen der Bibel glaubhaft? Jeder ist zu dem 30-minütigen Gastvortrag eingeladen, der am Samstag, den 20. Juni 2020, um 18:30 Uhr im...

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.