Jerko Grubisic

Beiträge zum Thema Jerko Grubisic

Sport
Die Deutschlandsberger Trainerlegende Jerko Grubisic mit Jürgen Hiden und Hans-Joachim Waldhaus

ASK Voitsberg
Jerko Grubisic trainiert die U-17

Eine interessante Konstellation tut sich da beim ASK Voitsberg auf. Der langjährige Regionalligatrainer Michael Zisser coacht die Landesligatruppe sehr erfolgreich und liegt sogar auf Platz eins. Und jetzt sicherten sich die Voitsberger im Rahmen des Weststeirischen Ausbildungszentrums für ihre U-17, die steirische Leistungsklasse spielt, mit Jerko Grubisic eine Deutschlandsberger Trainerlegende. Ausbildungszentrum "Nachdem wir die zweite Mannschaft aufgelöst hatten, suchten wir für unsere...

  • 12.09.19
  •  1
Sport
Neuer Trainer: Christoph Meier (l.) gibt beim DSC ab sofort die Richtung vor – mit einigen Neuen.
5 Bilder

Regionalliga Mitte
Neue Zeitrechnung beim DSC – mit altem Bekannten

DEUTSCHLANDSBERG. Nach 25 durchgehenden Jahren ging die Zeit von Philip Leitinger beim DSC erst letzten Herbst zu Ende. Nun wird die Uhr aber weitergedreht, denn das Deutschlandsberger Urgestein kehrt als sportlicher Leiter zu seinem Heimatverein zurück. Dabei hatte der 31-Jährige erst im Frühjahr ein neues Kapitel in Groß St. Florian begonnen. „Aber da war ich gleich einmal krank, immer wieder leicht verletzt“, erklärt Leitinger. Schon zu Deutschlandsberger Landesligazeiten spielte er öfters...

  • 08.07.19
  •  1
Sport
Dem Kalsdorfer Tor war der DSC lange nahe, ein eigener Eckball wurde den Deutschlandsbergern aber zum Verhängnis.

WOCHE Steirer-Cup
Kalsdorf überrumpelt im Finale ersatzgeschwächte Deutschlandsberger

Elf Deutschlandsberger hatten in Kalsdorf das Nachsehen im WOCHE Steirer-Cup-Finale. Dabei war trotz 0:3 mehr drinnen. KALSDORF/DEUTSCHLANDSBERG. Die Chance(n) war(en) da: Sich doch noch ein Ticket für den ÖFB-Cup zu holen, nachdem man in der Regionalliga gescheitert war, war das Deutschlandsberger am Pfingstmontag. Im WOCHE Steirer-Cup-Finale gastierte der DSC in Kalsdorf. Beide Regionalligisten wollten unbedingt den Pokal holen, um eine auf beiden Seiten verkorkste Saison noch positiv zu...

  • 11.06.19
Sport
Jubel in Blau-Gelb: Der DSC spielt im WOCHE Steirer-Cup-Finale – vielleicht sogar zuhause.

DSC steht im WOCHE Steirer-Cup-Finale

Knapper Auswärtssieg in Fürstenfeld, das Finale steigt schon nächsten Montag gegen Kalsdorf. FÜRSTENFELD/DEUTSCHLANDSBERG. Nach dem Schlusspfiff hallte es laut aus der Gästekabine: „Der DSC ist wieder da!“ Nämlich im WOCHE Steirer-Cup-Finale. Es brauchte aber einiges an Arbeit, fast Überstunden für den Finaleinzug. Zweikampfstarker DSCBeim ambitionierten Landesligisten Fürstenfeld musste Jerko Grubisic seine beste Elf aufstellen, ist es doch die letzte Chance noch in den ÖFB-Cup zu...

  • 04.06.19
Sport
Nach acht Jahren und zwei Meistertiteln verlässt Jerko Grubisic den DSC am Saisonende.

Regionalliga Mitte
Neue Hoffnung und neuer Trainer beim DSC

DEUTSCHLANDSBERG. Es muss Veränderung her: So sieht es die Vereinsführung des DSC nach einem erschreckend schwachen Frühjahr in der Regionalliga. Christian Dengg (18 Tore) wird in dieser Saison nicht mehr für die Deutschlandsberger spielen, weitere personelle Veränderungen werden im Sommer folgen. Auch auf der Trainerbank: Jerko Grubisic wird den DSC nach acht Jahren verlassen – trotz des schwachen Frühjahr doch etwas überraschend. Effiziente DeutschlandsbergerVerändert präsentierte sich die...

  • 25.05.19
Sport
Thomas Wotolen brachte den DSC mit seinem 1:0 wieder auf die Siegerstraße.

Regionalliga Mitte
DSC meldet sich gerade noch rechtzeitig zurück

DEUTSCHLANDSBERG. In den letzten Jahren musste man eigentlich die Tage zählen, in denen der DSC zuhause ungeschlagen war. In der Landesliga blieb man im Koralmstadion einst 17 Monate unbesiegt, auch in der Regionalliga war der Deutschlandsberger Kunstrasen gefürchtet. Nun dauerte es 227 Tage, seitdem der DSC zuletzt daheim gewann – bis gestern. Gegen Weiz gelang der erste Heimsieg seit September, erst der zweite volle Erfolg im Frühjahr. Ohne Dengg erfolgreichTrainer Jerko Grubisic...

  • 15.05.19
Sport
Auch die beiden Kapitäne Marco Perchtold (links) und Christian Dengg zeigten großen Einsatz.

Regionalliga
DSC vom roten Schnellzug überrollt

GRAZ. 2.500 Zuseher wollten das Kräftemessen zwischen dem GAK und dem DSC sehen, das Spitzenspiel der Regionalliga Mitte war mit Abstand das bestbesuchte Fußballspiel Österreichs am Wochenende – das war auch schon das einzig Positive, das die Deutschlandsberger aus Graz mitnehmen konnten. Ansehnliche erste HalbzeitMitspielen und nicht verstecken wollte man sich beim überlegenen Tabellenführer, das gelang in der ersten Halbzeit auch ganz gut. Der DSC hatte lange mehr Ballbesitz und durch...

  • 25.03.19
Sport
Herbert Wallner, Torschützenkönig Elmar Leitinger, Markus Sommersguter, der Sieger aus Maribor, Patrick Knappitsch und Kevin Knappitsch (bester Torwart) (v.l.).

Hochklassiges Altherren-Fußballturnier in der Koralmhalle

Das Deutschlandsberger Hallenturnier für Altherren hat viel Tradition: Seit vielen Jahren ist es ein beliebtes Kräftemessen von teilweise begnadeten Kickern aus unserem Bezirk und für Teams aus Slowenien und Kroatien. So mancher Kicker (vor allem von unseren südlichen Nachbarn) hat Profiluft geschnuppert. Es ist ein wirkliches Vergnügen, diesen außergewöhnlichen Kickern auf dem Parkett zuzusehen, die Technik ist natürlich nicht verloren gegangen und die Athletik wird durch geniales Passspiel...

  • 21.01.19
Sport
Amstetten-Torjäger Milan Vukovic (rot) wurde vom großartigen Levin Oparenovic kaltgestellt.

DSC bringt im ÖFB-Cup Amstetten zu Fall

Mit einem klaren Sieg über Zweitligist Amstetten erreichte der DSC die zweite Runde im ÖFB-Cup. Es war der erste Deutschlandsberger Pokalsieg seit 22 Jahren. Man hat DSC-Trainer Jerko Grubisic vor einem Spiel schon entspannter gesehen. Die Amstettner Reform-Günstlinge (sie rutschten als RL-Ost-Drittplatzierte in die neue 2. Liga), kamen mit breiter Brust in die Weststeiermark, wollten sich gegen die Deutschlandsberger Selbstvertrauen für die kommende Bundesligasaison holen. Aber wer Grubisic...

  • 23.07.18
  •  1
Sport
Noch ein Fußballfest gegen Red Bull Salzburg? DSC-Trainer Jerko Grubisic würde sich darüber freuen.

VIDEO: "Das DSC-Paket ist einfach perfekt" - Jerko Grubisic im Interview

Ein Rückblick und Vorschau auf die neue Saison: DSC-Coach Jerko Grubisic im großen WOCHE-Interview. Seit gut einer Woche ist der DSC bereits wieder voll im Training. Die Deutschlandsberger bereiten sich auf ihre vierte Saison in der Regionalliga Mitte vor. Zuvor gibt es aber wieder ein Duell im ÖFB-Cup - Trainer Jerko Grubisic hat einen klaren Wunschgegner. Im Interview mit der WOCHE blickt er auf das letzte Jahr zurück und verrät, was er noch mit dem DSC vor hat. WOCHE: Wie ist dein Fazit...

  • 27.06.18
Sport
Fast kein Durchkommen: Wenige Chancen für den DSC gegen kompakte Gleichenberger, die wie hier gegen Christian Dengg auf der Linie klärten.

Joker und Debütant lässt DSC doch noch jubeln

Trotz zwei Fehlern und dank eines späten Jokertores holt der DSC einen Punkt gegen Bad Gleichenberg zum Frühjahrsauftakt. Während zeitgleich nur wenige hundert Meter weiter Pizzera & Jaus die Koralmhalle rockten, wollten im Koralmstadion die Deutschlandsberger ein ähnliches Feuerwerk zum Frühjahrsstart abfeuern. Oft genug war die DSC-Arena schon Schauplatz eines Torfestivals in der Regionalliga. Und in den ersten Minuten gegen Bad Gleichenberg schien es genau das zu werden: Chancen auf beiden...

  • 19.03.18
Sport
Weißer Kunstrasen im Koralmstadion: Kein gewöhnliches Derby zwischen DSC und Frauental.

VIDEO: Freundschaftliches Derby im Schnee

Während die Bauarbeiten im Koralmstadion wieder pausieren mussten, testeten der DSC und Frauental im Schnee. Mit einem überraschenden Ergebnis. Trotz zehn Zentimeter Neuschnee testeten der Deutschlandsberger SC und der SV Frauental am Dienstag im Koralmstadion. Gut zwei Wochen vor Meisterschaftsstart rotierte DSC-Trainer Jerko Grubisic in der ersten Halbzeit viel, die starken Frauentaler nutzen dies gleich zu vier Toren. Am Ende gewann der "kleine" Nachbar mit 5:1. Das hatten Grubisic und sein...

  • 21.02.18
  •  1
Sport
Erfolgreiche DSC-Legenden: Betreuer Christian Köberl, Haris Cerkic, Robert Korosec, Zeljko Vukovic, Bernd Barl, Christian Ziegler (hinten von links), Jerko Grubisic, Heinz Radmüller und Gerd Fuchs (vorne von links).

Unschlagbare DSC-Legenden beim Leibnitzer Hallenmasters

Die Deutschlandsberger um Jerko Grubsic holten den nächsten Sieg beim Legendenmasters in Leibnitz. Auch zwei weitere Teams aus dem Bezirk triumphierten. Immer wieder die Deutschlandsberger: Beim Legendenturnier des Südsteirischen Hallenmasters in Leibnitz bleiben die Kicker aus unserer Bezirkshauptstadt unschlagbar. Als Titelverteidiger kam DSC-Trainer Jerko Grubisic diesmal mit Bernd Barl, Haris Cerkic, Gerd Fuchs, Robert Korosec, Heinz Radmüller, Zeljko Vukovic und Christian Ziegler zum...

  • 08.01.18
  •  1
Leute
Jerko Grubisic: "Wenn der DSC verliert, ist das für mich eine sportliche Katastrophe."

VIDEO: Jerko Grubisic, ein Weststeirer im Portrait

Jeder Fußballfan ist der Weststeiermark kennt Jerko Grubisic. Wie er die Weststeiermark kennen gelernt hat, erzählt er im Videointerview mit der WOCHE. Jerko Grubisic stammt aus Kroatien, sein Name ist aber längst auch in der Weststeiermark ein Begriff für jeden Fußballfan. Er steht für zahlreiche sportliche Erfolge, vor allem mit dem DSC. Die Deutschlandsberger haben ihn nach Österreich gebracht, hier behalten hat ihn aber jemand anderes. Im Videoportrait der WOCHE Deutschlandsberg spricht der...

  • 22.09.17
  •  1
Sport
Jerko Grubisic schaute mit seinem DSC-Co-Trainer Christian Ziegler beim Super Kids Cup in Deutschlandsberg genau zu.

Jerko Grubisic: „Lasst die Kinder kicken, denkt nicht ergebnisorientiert!“

DSC-Trainer Jerko Grubisic gilt als profunder Kenner des Jugendfußballs in Österreich und im ehemaligen Jugoslawien. Die WOCHE hat mit ihm beim Super Kids Cup in Deutschlandsberg gesprochen. Wie schätzt du das Niveau des Super Kids Cups im Vergleich zu den letzten Jahren ein? JERKO GRUBISIC: Ich denke, dass die Veranstalter verständlicherweise möglichst viele Teams teilnehmen lassen wollten, das drückt natürlich ein wenig das Niveau. Grundsätzlich sind die Leistungen der Spitzenteams aber...

  • 02.06.17
  •  2
Sport
Die Torschützen Dengg und Oparenovic durften sich von den DSC-Kollegen feiern lassen.

DSC schlägt den Tabellenführer

Die lange Wintervorbereitung machte sich bezahlt: Der DSC startete gleich mit einem Sieg gegen Gleisdorf in die Regionalliga. Viel schwerer kann man einen Frühjahrsauftakt nicht erwischen: Zum Start der Regionalliga Mitte musste der DSC zum Herbstmeister aus Gleisdorf, der im eigenen Stadion in dieser Saison noch nicht verloren hatte. Aber viel besser kann man so eine schwierige Aufgabe auch nicht meistern. Trotz Gelbsperren von Schmölzer und Zisser fand Trainer Jerko Grubisic mit zwei Neuen...

  • 13.03.17
  •  2
Sport
Für den DSC stand in der Türkei nur Fußball im Mittelpunkt.
3 Bilder

DSC: Sicherer Fußball in der Türkei

Trotz Ausnahmezustand verbrachte der DSC sein Trainingslager auch heuer wieder in der Türkei. Unterdessen gab es für die Deutschlandsberger einen unerwarteten Neuzugang, der eigentlich nie weg war. Die Türkei als Urlaubsland? Viele Österreicher dürften dabei an die Bombenanschläge im Dezember und Jänner oder die instabile politische Lage im Land denken und sich nicht ganz sicher sein. Rund 30 Deutschlandsberger flogen Anfang Februar dennoch in die Türkei. Freilich zu einem Trainingslager,...

  • 20.02.17
Sport
Im Herbst war Gregor Grubisic zweitbester Scorer beim DSC: sechs Tore und vier Assists in der Regionalliga.

"Training, Training, Training ist das Wichtigste"

Die WOCHE Deutschlandsberg bringt vorm Frühjahrsauftakt unserer Fußballer eine Interviewserie mit jungen Kickern aus dem Bezirk. Den Auftakt macht Gregor Grubisic (22) vom DSC. Wenige Tage vor seinem 16. Geburtstag kam er zu seinem ersten Einsatz in der Kampfmannschaft des DSC. Mit 17 Jahren wurde er bereits Meister in der Oberliga, nach 33 Toren in seinen ersten zwei Landesligasaisons wagte er den Sprung in die Regionalliga nach Weiz. Nach einem halben Jahr kam Gregor Grubisic zurück und wurde...

  • 17.01.17
  •  2
Sport
Nach vier Niederlagen aus vier Spielen jubelt der DSC erstmals über einen RL-Sieg in Oberösterreich.

DSC feiert ersten Erfolg in Oberösterreich

Auch ein Eigentor und ein Platzverweis können die Deutschlandsberger nicht aufhalten: Zwei Stürmertore bringen in Gurten den ersten „oberösterreichischen“ Sieg. GURTEN/DEUTSCHLANDSBERG. Ohne Stammkräfte wie Oparenovic, Schmölzer, Lipp oder Kluge mussten die Deutschlandsberger am Samstag um halb 10 vorm Koralmstadion die lange Reise ins Innviertel antreten, wo ein formstarker Gegner wartete: Union Gurten hatte von ihren letzten zehn Meisterschaftsspielen nur eines verloren. Die Heimischen...

  • 12.03.16
  •  2
Sport
Die DSC-Kicker fanden sich zum ersten Mal in diesem Jahr am Deutschlandsberger Kunstrasen ein.
2 Bilder

DSC startet ins Regionalligafrühjahr

Viele Zuseher und einige Testkandidaten waren beim Trainingsauftakt des Deutschlandsberger SC im Koralmstadion. DEUTSCHLANDSBERG. Im strömenden Regen bat Trainer Jerko Grubisic seine Spieler nach knapp zwei Monaten Pause zum Trainingsauftakt. Der Stimmung tat das Wetter keinen Abbruch, die Kicker freuten sich wieder einen Ball am Fuß haben und nicht wenige Beobachter fanden sich auf den trockenen Tribünen des Koralmstadions ein. Sie bekamen auch einige unbekannte Gesichter zu sehen, die als...

  • 12.01.16
Sport
Jerko Grubisic will mit seiner Mannschaft einen Cupplatz.

Der Fußball lebt von Emotionen und Kritik

DSC-Trainer Jerko Grubisic stand der WOCHE Rede und Antwort. DEUTSCHLANDSBERG. DSC-Trainer Jerko Grubisic lebt Fußball und weiß über Fußball mehr als die meisten Trainer unserer Zeit. Jede Frage tritt bei ihm eine Fülle von Informationen los, erstaunliche Fakten aus der Welt dieses Sports, die sogar in die Arbeit beim DSC einfließen können. „Am Anfang der Meisterschaft war es schwierig, es kamen Zweifel ob der Qualität der Mannschaft auf, die Neuerwerbungen brachten nicht die erwarteten...

  • 19.10.15
  •  1
Sport

Jerko Grubisic verletzt - Operation erfolgreich

von Franz Krainer Jerko Grubisic setzte mit dem DSC 2014 eine Reihe von Highlights, holte den Herbstmeistertitel nach Deutschlandsberg, doch nicht nur deshalb wird der DSC-Trainer den Herbst 2014 nicht so schnell vergessen: zuerst die schwere Verletzung an der rechten Hand, als er zu Hause in die Glasscherben einer zerbrochenen Flasch stürzte und monatelang mit Schiene und Armschleife herumlief und jetzt die lange geplante Operation an der Hüfte, wo Jerko ein neues Gelenk eingesetzt werden...

  • 26.11.14
Sport
2 Bilder

“Der Geist der Jahnwiese lebt!”

DSC-Trainer Jerko-Grubisic im großen WOCHE-Interview. von Franz Krainer Jerko, nach mehr als 40 Jahren hast Du für einen neuen Fußball-Hype in Deutschlandsberg gesorgt. Es ist die Arbeit mehrerer Jahre und Teamwork. In den letzten Jahren waren wir am Saisonende Vierter, Dritter und heuer schaut es zumindest nach dem Herbst sehr gut aus. Der DSC lebt und die Stimmung innerhalb und außerhalb des Clubs ist gewaltig. Gibt es ein Geheimnis, das den DSC so stark macht? Im Fußball gibt es...

  • 12.11.14
Sport
Jerko Grubisic informiert sich ständig in der Fachliteratur
2 Bilder

"Nur der Titel zählt"

DSC-Trainer Jerko Grubisic liebt die Steiermark, steht auf Kernöl, lebt Fußball intensiv wie kein zweiter und will mit seiner Mannschaft heuer hoch hinaus. von Franz Krainer Vor 22 Jahren kam Jerko Grubisic aus Zagreb im ehemaligen Jugoslawien nach Deutschlandsberg, zeigte als Spieler von Beginn an, was mit einem Ball alles möglich ist, und will mit seiner Heimatstadt die Landesliga aufmischen. Die WOCHE hat mit ihm gesprochen. Jerko, die neue Meisterschaft steht vor der Tür, eine...

  • 21.07.14
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.