Alles zum Thema JKU

Beiträge zum Thema JKU

Politik

Häufig gestellte Fragen zur Parteienförderung in Oberösterreich

Michael Mayrhofer ist Professor am Institut für Verwaltungsrecht und Verwaltungslehre der Johannes Kepler Universität Linz und beantwortet für die BezirksRundschau häufig gestellte Fragen rund um die Parteienförderung. Warum erhalten politische Parteien Parteiförderung? Michael Mayrhofer: Parteien sind ein wesentliches Instrument des demokratischen Systems. "Parteiendemokratie" bedeutet nichts Negatives, sondern dass Interessen mithilfe von Parteien ausgeglichen und gebündelt werden. Diese...

  • 12.11.15
Wirtschaft
3 Bilder

Neuer JKU-Rektor: "Wir müssen die Visionäre in Österreich sein"

Meinhard Lukas trat am 1. Oktober das Amt des Rektors der Johannes Kepler Universität (JKU) an. Im ausführlichen StadtRundschau-Interview spricht er über die Zukunft der JKU sowie seine Ambitionen und Ziele. StadtRundschau: Wir sind hier in Ihrem neuen Rektor-Büro. Die Einrichtung ist völlig überarbeitet. Auch sonst heben Sie sich deutlich von Ihrem Vorgänger ab. Was wird sich durch Sie an der JKU verändern? Meinhard Lukas: Richard Hagelauer und ich sind sehr eng befreundet. Was jetzt...

  • 01.10.15
Lokales
4 Bilder

14 missglückte Maibaum-Diebstähle an der Johannes Kepler Universität

Erster Maibaum von Österreichischer Hochschülerschaft (ÖH) und Landjugend bei Dieben heiß begehrt. LINZ. In drei Nächten wurde der am 29. April aufgestellte 1. JKU-Maibaum der ÖH JKU und Landjugend Oberösterreich 14-mal beinahe gestohlen. Während in der ersten Nacht bereits drei Studentengruppen erfolglos den Baum stehlen wollten, kamen die Diebe die Tage darauf aus ganz Oberösterreich. Festhalten der Bewacher nicht erlaubt Bes­onders hartnäckig waren Diebe von der Landjugend Wolfern....

  • 02.05.15
  •  1
Wirtschaft
Die Gewinner des Jungunternehmerpreises.

Ausgezeichnete Jungunternehmer

Gestern Abend hat die Junge Wirtschaft neun junge erfolgreiche Gründer bzw. Übernehmer mit dem OÖ. Jungunternehmerpreis ausgezeichnet. „Wir holen Unternehmerinnen und Unternehmer vor den Vorhang, die mit ihren Ideen, ihrer Innovationskraft und ihrem Willen neben dem eigenen Geschäftserfolg auch dazu beitragen, den Strukturwandel in der Wirtschaft voranzutreiben und für viele andere Jungunternehmer Vorbild und Motivation sind“, sagte Peter Reiter, Landesvorsitzender der Jungen Wirtschaft, bei...

  • 23.05.14
Wirtschaft
Weigl Aufzüge (v.l.n.r.: Susanne Moosmayr (JW-Vorsitzende Grieskirchen), Johann Steinbock, Landesrätin Doris Hummer, Laurenz Pöttinger, Karin Weigl, Christoph Schweitzer.
5 Bilder

Rekord-Andrang bei der Langen Nacht der Forschung

Die Lange Nacht der Forschung hat sich als Publikumsmagnet erwiesen. Mehr als hundert Aussteller boten in 450 Stationen in zehn Regionen Oberösterreichs ein vielfältiges Programm: Die Anzahl der Stationen hat sich dabei im Vergleich zu 2012 noch einmal um fast zehn Prozent erhöht. „Forschung ist der Motor unserer Wirtschaftskraft. Unser Ziel ist es, Menschen aller Altersgruppen für Forschung, Innovation und Technik zu begeistern“, sagt Bildungslandesrätin Doris Hummer. Insgesamt waren 33.470...

  • 05.04.14
Wirtschaft
"Kinder können testen, ob Gummibärchen tauchen können oder Roboter Gefühle haben," sagt JKU-Vizerektorin Gabriele Kotsis.

Mehr Bewusstsein für Forschung

Am 4. April ist "Lange Nacht der Forschung" – mehr als 100 Aussteller in ganz Oberösterreich sind dabei. Am kommenden Freitag öffnen im Rahmen der "Langen Nacht der Forschung" namhafte Institutionen und Unternehmen österreichweit ihre Tore und geben dem interessierten Publikum spannende Einblicke in die vielfältige Welt der Forschung: "Die Lange Nacht der Forschung ist eine einmalige Gelegenheit, einen Blick hinter die Kulissen der Forschungsabteilungen unserer heimischen Institutionen und...

  • 31.03.14
  •  1
Wirtschaft

Anmeldefrist für Medizinstudium endet am Montag

Noch bis Montag, 31. März, Mitternacht, läuft die Anmeldung zum Aufnahmeverfahren 2014 für das neue Studium Humanmedizin an der Johannes Kepler Universität (JKU) Linz. 214 Personen sind bereits registriert und haben somit die Möglichkeit am 4. Juli am österreichweit einheitlichen Aufnahmetest teilzunehmen. Die JKU vergibt insgesamt 60 Plätze für das Studienjahr 2014/15. 75 Prozent sind für MaturantInnen mit österreichischem Reifeprüfungszeugnis reserviert, 20 Prozent für Personen aus EU...

  • 28.03.14
Leute
14 Bilder

Ein Dankeschön an alle Mithelfer

Als Dankeschön lud gestern, Dienstag, Landeshauptmann Josef Pühringer in den Promenadenhof, diejenigen die zum Gelingen der Medizin-Fakultät an der Johannes Kepler Universität beigetragen hatten. Unter den Gästen waren unter anderem Wirtschaftsminister Reinhold Mitterlehner, der Linzer Altbürgermeister Franz Dobusch, die Landesrätinnen Gertraud Jahn und Doris Hummer, die Klubobleute Thomas Stelzer, Günther Steinkellner und Gottfried Hirz. Pühringer erinnerte in seiner Rede vor knapp 50...

  • 19.03.14
  •  1
Wirtschaft
Ab Herbst haben Studierende in Oberösterreich noch mehr Auswahlmöglichkeiten.

Drei neue Studien ab Herbst

An der Fachhochschule Wels starten im Wintersemester 2014/2015 das Bachelor-Studium "Bauingenieurwesen" und das Masterstudium "Sustainable Energy Systems". Die Johannes Kepler Universität bietet ab Herbst als erste österreichische Universität das Studium der Humanmedizin als zweistufiges Bachelor-Master-System an. Bauingenieurwesen Mit dem neuen Bachelorstudium "Bauingenieurwesen" bietet die FH OÖ in enger Kooperation mit der Bauwirtschaft ab Herbst einen praxisnahen FH-Studiengang an. 30...

  • 24.02.14
Wirtschaft
Giuseppe Delmestri, Manfred Asamer, Johann Bacher, Erich Wiesner und Herbert Kalb (v. l.).
2 Bilder

Foundation für Internationalität und Global Business

Die internationalen Verflechtungen der OÖ. Industrie nehmen zu, immer mehr heimische Betriebe bedienen immer weiter entfernte Märkte und suchen dort mit Produktionsstandorten und Repräsentanzen die Nähe zum Kunden. „Für unsere Unternehmen wird es damit immer wichtiger, über gut ausgebildeten Manager-Nachwuchs zu verfügen, der neben den fachlichen auch die kulturellen Kompetenzen mitbringt“, erklärt Erich Wiesner, geschäftsführender Gesellschafter der WIEHAG Holding GmbH und Vizepräsident...

  • 17.02.14
Wirtschaft
"Technikschnuppern" für Schülerinnen.
3 Bilder

„Frauen in die Technik“: FIT-Infotage 2014 an der JKU

Von 10. bis 11. Februar 2014 ist es wieder soweit: Bereits zum 15. Mal finden an der Johannes Kepler Universität (JKU) Linz die FIT-Infotage statt. Schülerinnen ab der 9. Schulstufe und generell an Technik interessierte Frauen haben dabei die Gelegenheit, sich umfassend über die technischen und naturwissenschaftlichen Studienmöglichkeiten an der JKU und an der FH OÖ sowie FH Gesundheitsberufe OÖ zu informieren. Die Teilnahme ist kostenlos. Von der Kunst, Nylonfäden selbst herzustellen, über...

  • 05.02.14
Lokales
ÖH-Trio Nikolaus Doppelhammer, Sarah Fessl und Michael Obrovsky (v. l.).

Hochschülerschaft stellt Forderungspaket an Stadt, Land, Bund und Uni

"Alle zehn Punkte unseres Forderungspakets sind wichtig. Am dringendsten ist jedoch unsere Forderung, dass Studierende bereits während des Bachelorstudiums die Möglichkeit haben, Masterkurse zu absolvieren", sagt Oberösterreichs ÖH-Vorsitzender Michael Obrovsky. Als Basis für ihren Forderungskatalog präsentierte die ÖH heute bei einer Pressekonferenz gemeinsam mit IMAS-Experten Paul Eiselsberg eine Online-Umfrage, an der 2118 Studierende teilnahmen. "Diese Umfrage ist die Basis für unsere...

  • 24.01.14
Wirtschaft

Techniker wollen selbstständig sein

Eine vom Institut für Unternehmensgründung und Unternehmensentwicklung an der Johannes Kepler Universität (JKU) Linz durchgeführte Studie hat ergeben, dass drei Viertel aller österreichischen Studierenden in den technisch-naturwissenschaftlichen Studienfächern unmittelbar nach Studienabschluss eine unselbstständige Tätigkeit ins Auge fasst, 14 Prozent möchten direkt in die Selbstständigkeit starten. Über die Hälfte der Studierenden plant den Berufsstart in einem Klein- und Mittelbetrieb bzw....

  • 17.12.13
Wirtschaft
v.l.: Prof. Katharina Hofer, Peter Augendopler.

JKU-Studie beweist: Sport-Sponsoring steigert Mitarbeitermotivation massiv

Sportler als Werbeträger sind für Unternehmen längst unverzichtbar geworden, um Kunden zu gewinnen. Aber hat das Sponsoring eigentlich auch Auswirkungen auf die Mitarbeiter des Unternehmens? In einer der ersten Studien überhaupt zu diesem Thema ist Katharina Hofer (Institut für Handel, Absatz und Marketing) zu verblüffenden Erkenntnissen gekommen: Beinahe ein Viertel der emotionalen Bindung an das untersuchte Unternehmen war auf das Sport-Sponsoring zurückzuführen. Untersucht wurden die...

  • 26.11.13
Wirtschaft
Isabella Staska-Finger.

„JKU transfer“: Neue Servicestelle für Kooperationen startet

Um die Zusammenarbeit von Forschung und Anwendung weiter zu stärken, nimmt an der Johannes Kepler Universität mit 1. November 2013 eine eigene Transferstelle für Kooperationsanfragen ihre Arbeit auf. Die Transferstelle „JKU transfer“, die von der Industriellenvereinigung OÖ mit initiiert wurde, soll im Sinne eines „one-stop-shops“ sowohl Anlaufstelle für Unternehmen und öffentliche Einrichtungen sein, die Kooperationen mit der Universität und ihren Instituten anstreben, als auch für...

  • 30.10.13
Wirtschaft
Rektor Richard Hagelauer, ÖH-Vorsitzender Michael Obrovsky und Landesrätin Doris Hummer.

4000 Schüler besuchten die SIM 2013

LINZ (red). Rund 4000 Schüler haben sich bei der 14. Auflage der Studieninfomesse SIM an der Johannes Kepler Universität (JKU) Linz über das breitgefächerte Angebot der Bildungslandschaft in Oberösterreich informiert. An rund 60 Ständen konnten sich die jungen Menschen beraten lassen, um so ihre Berufsausbildung optimal zu planen. Schon bei der Eröffnung gab es wichtige Tipps. „Es lohnt sich, genau zu überlegen, was man studiert und wo die eigenen Stärken liegen“, meinte JKU-Rektor Richard...

  • 24.09.13
Wirtschaft

14. Auflage der Studieninformationsmesse SIM

Zur 14. Auflage der Studieninformationsmesse SIM laden Johannes Kepler Universität (JKU) Linz und Land OÖ von 18. bis 20. September 2013 alle Schüler ein. Aus ganz Oberösterreich kommen Jahr für Jahr angehende MaturantInnen an die JKU, um sich über die Ausbildungsmöglichkeiten nach der Schule zu orientieren. Genau dazu dient die SIM: An mehr als 60 Info-Ständen können sich die Jugendlichen ausführlich beraten lassen, um die künftige Ausbildung auf die individuellen Stärken und Interessen...

  • 03.09.13
Lokales

Kepler-Uni bekommt eine Medizinfakultät

Jetzt ist es so gut wie fix. Ab dem Wintersemester 2013/2014 gibt es an der Johannes Kepler Universität eine Medizinfakultät – vorerst für 60 Erstsemestrige, die die ersten beiden Jahre in Graz studieren werden. Grundlage ist der Ministerratsbeschluss zum Artikel 15a in der Bundesverfassung, der die Finanzierung sowie die organisatorschen Grundlagen regelt. Diese Vereinbarung hat heute Landeshauptmann Josef Pühringer unterzeichnet. Um es endgültig zu fixieren muss diese Vereinbarung durch den...

  • 13.08.13
Wirtschaft
v.l.n.r. Manfred Asamer (Asamer Holding AG), IV-Vizepräsident Peter Untersperger (Lenzing AG), Vizerektor Friedrich Roithmayr (JKU Linz), Giuseppe Delmestri (JKU Linz)

Neue Managementausbildung an der JKU

Im Wintersemester 2013/14 wird an der JKU parallel zum bisherigen Masterprogramm Global Business „ACT“ (Austria Canada Taiwan) ein weiteres Programm mit dem Titel „Troika“ mit Partneruniversitäten in Nizhny Novgorod und Bergamo für Studierende der wirtschaftswissenschaftlichen Masterstudiengänge angeboten. LINZ. Aufgrund ihrer zunehmend internationalen Verflechtungen ist für die oö. Industrie die internationale Ausrichtung der Managementausbildung an der Sozial- und...

  • 09.07.13
Wirtschaft
Ministerpräsident Stanislaw Tillich empfängt den Landeshauptmann von Oberösterreich, Josef Pühringer, zu einem Gespräch in der Sächsischen Staatskanzlei.
22 Bilder

Sachsen und Oberösterreich eint Kunst, Stoffe und Technik

Der deutsche Freistaat Sachsen und Oberösterreich werden in Zukunft noch stärker zusammenarbeiten. Das gaben Landeshauptmann Josef Pühringer und der sächsische Ministerpräsident Stanislaw Tillich bekannt. SACHSEN, OÖ (ok). "Ein Partner wie Oberösterreich ist uns wie auf den Leib geschneidert", sagte der sächsische Ministerpräsident Stanislaw Tillich in Richtung Landeshauptmann Josef Pühringer. Dieser besuchte mit einer Wirtschaftsdelegation vorige Woche den deutschen Freistaat. Die...

  • 27.03.13
Wirtschaft

Gründermesse an der Kepleruni

Am Dienstag, 19. März, organisiert die Junge Wirtschaft Uni Linz wieder die oberösterreichweit einzige Gründermesse an der Johannes Kepler Universität. Bei der Gründermesse erhalten Interessenten alle Informationen die sie für den Gründungs- oder Nachfolgeprozess benötigen. Aussteller sind unter anderem das Gründerservice der WKOÖ, Raiffeisenlandesbank Oberösterreich AG, Oberösterreichische Versicherung AG, Steuer- und Unternehmensberater, Rechtsanwälte, Vertreter der...

  • 13.03.13
Wirtschaft
Schülerinnen ab der 9. Schulstufe haben die Möglichkeit, die Welt der Technik an der Universität Linz kennen zu lernen.

„Frauen in die Technik“: FIT-Infotage 2013 an der Linzer Universität

Von 11. bis 12. Februar 2013 ist es wieder soweit: Bereits zum 14. Mal finden an der Johannes Kepler Universität (JKU) Linz die FIT-Infotage statt. Schülerinnen ab der 9. Schulstufe und generell an Technik interessierte Frauen haben dabei die Gelegenheit, sich umfassend über die technischen und naturwissenschaftlichen Studienmöglichkeiten an der JKU und an der FH OÖ zu informieren. Die Teilnahme ist kostenlos. Welt der Technik erschnuppern Von der Herstellung von „Nylon“ über das...

  • 09.02.13
Lokales
Rund 500 bis 600 Schüler nehmen jedes Jahr an der Studienwahlberatung teil.

JKU berät bei der Studienwahl

LINZ. Matura geschafft, Studium voraus – die richtige Wahl fällt aber nicht immer leicht. Hohe Drop-out-Quoten und Zeitverlust bei der Ausbildung sind die Folge. Die Akademische Beratungsstelle des Instituts für Pädagogik und Psychologie führt daher Studienberatungstests für Maturanten an der JKU durch. Auch dieses Semester können sich die Schüler von 11. bis 14. Februar über das Angebot informieren. Anmeldung unter www.jku.at/studienwahlberatung

  • 06.02.13
Wirtschaft

Gratis Unfallversicherung für alle Studierenden

Nicht neu, aber wichtig: 2011 waren allein in Oberösterreich 21.357 Studierende bei der Allgemeinen Unfallversicherungsanstalt (AUVA) unfallversichert. Und das beitragsfrei. Versichert sind Schüler und Studierende an Pflichtschulen, höheren Schulen, berufsbildenden Schulen und Akademien sowie an pädagogischen Hochschulen, Universitäten, theologischen Lehranstalten und Fachhochschul-Studiengängen. Der Versicherungsschutz gilt für Unfälle, die direkt in der Ausbildungsstätte, auf dem Weg dorthin...

  • 09.10.12