Joachim Schnabel

Beiträge zum Thema Joachim Schnabel

Die vier Bürgermeister Franz Labugger, Joachim Schnabel, Helmut Walch und Johann Mayer bekamen das Zertifikat von Ministerin J. Bogner-Strauß überreicht.
1

Hengist ist eine familienfreundliche Region

Eine besondere Auszeichnung wurde der Kleinregion Hengist zuteil: Als erste Region der Steiermark und als zweite in ganz Österreich wurde sie als "Familienfreundliche Region" ausgezeichnet. Ehrung durch Ministerin Die Kleinregion, die sich aus den Gemeinden Lang, Lebring, Hengsberg und Wildon zusammensetzt, konnte bei der Zertifikatsverleihung in St. Wolfgang im Salzkammergut die Ehrung von Familienministerin Juliane Bogner-Strauß entgegennehmen. Die Bürgermeister Joachim Schnabel (Lang),...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
Ziehen für Familien an einem Strang: Helmut Walch, Joachim Schnabel, Martina Roscher, Johann Mayer und Franz Labugger (v.l.)

Kleinregion Hengist will familienfreundliche Region werden

Die Gemeinden Lang, Lebring-St. Margarethen, Wildon und Hengsberg haben sich dazu entschlossen, sich als familienfreundlichen Region zertifizieren zu lassen. Damit ist die Kleinregion Hengist ein Vorreiter in der ganzen Steiermark. Gemeindeübergreifender ProzessGestartet wird mit dem Audit im Jänner. Das Ziel ist es, zu erheben, welche familienfreundlichen Maßnahmen es bereits gibt und wo noch Nachholbedarf besteht. Eine regionale Projektgruppe, die sich aus engagierten Bürgern der vier...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
Die Spieler und ihr Trainerduo freuen sich auf die neuen Herausforderungen in der 1. Klasse Süd B.
1 4

SG Hengist startet durch

Lebring, Wildon und Hengsberg startetn mit der "SG Hengist" als zweite Kampfmannschaft durch. Im Buchkogelstadion Lebring wurde ein neuer Verein vorgestellt: Die SG Hengist Lebring-Hengsberg-Wildon. Das Hauptziel der Spielgemeinschaft: Junge Spieler sollen ihre Chance bekommen. "Der Sprung von der Jugend in die Kampfmannschaft ist oft zu groß. In der SG Hengist können sie Erfahrung sammeln", so der sportliche Leiter Harald Rampitsch. Großer Pool an Spielern Durch die Zusammenführung stehen...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
Gesundheitsversorgung sichern: Franz Labugger, Helmut Walch, Joachim Schnabel, Johann Mayer, Doris Nestl-Treiber, Ute Günzberg, Anton Wankhammer und Karl Prack.

Ärzte aus Kleinregion Hengist arbeiten eng zusammen

Das Primärversorgungsteam Hengist nimmt Vorreiterrolle in der Steiermark ein. Die Kleinregion Hengist, die die Gemeinden Wildon, Lang, Lebring und Hengsberg umfasst, ist wieder in der Vorreiterrolle unterwegs. So haben sich die sechs Allgemeinärzte zum "Primärversorgungsteam Hengist" zusammengeschlossen. Aktiv werden "Es wird viele Umbrüche im Gesundheitssystem geben und daher haben wir beschlossen, die Zukunft aktiv zu gestalten", informiert Dr. Anton Wankhammer. Da in Zukunft pro Jahr...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
Bgm. Johann Mayer, Barbara Krenn, Petra Adam und Leo Bernhard.
1 25

Neues Haus für die Kleinsten in Hengsberg

Der neue Kindergarten samt Kinderkrippe wurde in Hengsberg eröffnet. Grund zum Feiern gab es am Sonntag in der Gemeinde Hengsberg: Bürgermeister Johann Mayer lud zur feierlichen Eröffnung des erweiterten und sanierten Kindergartens samt Kinderkrippe ein. Viele Ehrengäste vor Ort Bürgermeister Mayer konnte zur Feier zahlreiche Ehrengäste begrüßen, darunter NAbg. Josef Riemer, LAbg. Peter Tschernko, Bgm. Joachim Schnabel, Vizebgm. Johann Kießner-Haiden sowie Pfarrer Karl Stieglbauer. "Die...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich

Große Auszeichnung für den Kulturpark Hengist

An den Kulturpark Hengist wurde vor wenigen Tagen bei einem Festakt im Landesarchiv der renommierte „Erna-Diez-Preis“ verliehen, benannt nach der langjährigen Grazer Universitätsprofessorin für Klassische Archäologie. Im heurigen Jahr würdigte die Jury besondere Verdienste bei der publikumswirksamen Vermittlung von Forschungsergebnissen aus der Archäologie und entschied sich dabei für den Kulturpark Hengist und den Grazer Verein FIALE. Für den durch die Gemeinden Hengsberg, Lang, Lebring-St....

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
1

Der Hengist-Gulden vergoldet die Region

Durch den Hengist-Gulden soll die Regionalwirtschaft in der Kleinregion Hengist gestärkt werden. Die Kleinregion Hengist mit den Gemeinden Hengsberg, Lebring-St. Margarethen, Lang und Wildon hat die Einführung eines gemeinsames Gutscheinsystem beschlossen. Der sogenannte "Hengist-Gulden" ersetzt auch eventuell schon vorhandene, gemeindespezifische Gutscheine. Region stärken Durch die Einführung soll vor allem an der Stärkung der regionalen Wirtschaft mitgewirkt werden, sind sich die...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
BB-Obmann Seiner, Bgm. Mayer, Bgm. Schnabel und die Geehrten.
1

Bauernbund Hengsberg ehrt verdiente Mitglieder

Beim gemütlichen Gemeindefrühstück nutzte BB-Obmann GR Andreas Seiner die Gelegenheit, den langjährigen BB-Obleuten aus Schönberg, Komberg, Flüssing und Schrötten für ihr Engagement zu danken. Franz Lienhart, Johann Pichler, Rudolf Kölbl und Franz Zöhrer erhielten im Beisein von Bgm. Johann Mayer (Hengsberg) und Bgm. Joachim Schnabel (Lang) das Bauernbund-Abzeichen in Bronze. Für seine 50jährige Mitgliedschaft beim Steir. Bauernbund wurde Friedrich Holzmann geehrt.

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich

Hengist-Kuratorium neu gewählt

Bei der 11. Generalversammlung des Kulturparks Hengist konnte in der Schatzmühle in Hengsberg bereits das 650. Mitglied begrüßt werden. Auf der Tagesordnung stand neben Tätigkeits- und Finanzbericht sowie einem literarisch-volkskundlichen Vortrag auch die turnusmäßige Wahl des Kuratoriums. Für die Vereinsperiode 2015 bis 2017 wurde Bürgermeister Joachim Schnabel (Gemeinde Lang) für zwei weitere Jahre zum Präsidenten des Kulturpark Hengist gewählt, der Bürgermeister der Marktgemeinde Wildon,...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
Peter Tschernko, Joachim Schnabel, Johann Mayer, Anton Lienhart und Franz Labugger.
1

Neuer Ehrenbürger für die Gemeinde Hengsberg

Bürgermeister Johann Mayer lud am Wochenende zum traditionellen Neujahrsempfang ins Hengistzentrum in Hengsberg ein. Viele Gemeindebürger sind der Einladung gerne nachgekommen. Dabei blickte der Ortschef auf die Aktivitäten des vergangenen Jahres zurück und wagte bereits einen Ausblick auf das Jahr 2015. 19 junge Damen und Herren bekamen vom Ortschef Jungbürgerbriefe überreicht. Der Höhepunkt des Abends war zweifellos die Überreichung der Ehrenbürgerschaft an Altbürgermeister Anton Lienhart....

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.