Alles zum Thema Job

Beiträge zum Thema Job

Wirtschaft
In der Remise: Vortragende Klaus Weichinger, Laurenz Gröbner, Gerald Urschitz und Organisator Christoph Batik mit "Devtreff"-Logo.

"Devtreff": Beim Technologie-Meetup in Amstetten wird Zukunft entwickelt

Digitalisierung: Beim "Devtreff" vernetzen sich Amstettner für die Herausforderungen der Arbeitswelt. STADT AMSTETTEN. Hier braucht sich niemand Sorgen um einen Job machen. Im Gegenteil – die meisten, die an diesem Abend in der Remise in Amstetten plaudern, diskutieren und zuhören, können sich ihren Arbeitsplatz aussuchen. Wie das geht? In der Remise in Amstetten passiert in diesen Stunden gerade Zukunft oder eigentlich: Hier passiert (digitale) Gegenwart. "Devtreff"? Eine gute Idee "Es...

  • 24.05.19
Wirtschaft

AMS
Zukunft nach der Babypause

GÄNSERNDORF. Das AMS Gänserndorf hat gemeinsam mit seinen Partnern, der Arbeiterkammer, der Krankenkasse, sowie verschieden Beratungs- und Bildungseinrichtungen einen den Vormittag für Wiedereinsteigerinnen durchgeführt. Rund 25 Kundinnen nahmen das Angebot in Anspruch und haben sich aktuelle Informationen rund um das Thema beruflichen Wiedereinstieg nach der "Babypause" abgeholt.

  • 24.05.19
Wirtschaft
7 Bilder

Digitale Bildung
Vertreter führender Unternehmen und die Wirtschaft begrüßen und fordern die innovative Ausbildung Digital Business (digBiz) an der Handelsakademie Ybbs

Am 20. Mai 2019 fand an der HAK Ybbs im Rahmen eines Pressefrühstücks die Vorstellung des neuen Ausbildungszweiges Handelsakademie Digital Business (HAK digBiz), der mit dem Schuljahr 2019/20 beginnt, vor vielen Medienvertretern statt. Von links nach rechts: HR MMag. Rainer Graf - Schulleiter SZ-Ybbs, Mag. Johannes Schirmann - HR Abteilung ZKW, DI Klaus Lehner - Geschäftsführer Catalysts Digital Solutions GmbH, Mag. Gudrun Scheidl - HR Abteilung DOKA Umdasch, Mag. Laurenz Gröbner -...

  • 20.05.19
  •  1
Wirtschaft
Gemeinsam mit Unternehmen der Gastronomie informierten die Mitarbeiter des AMS Liezen über Jobs im Sommersaison.

400 Personen bei Jobmesse für Sommertourismus

Hunderte Arbeitssuchende suchten den Kontakt mit Tourismusbetrieben aus der Steiermark und Salzburg. Die Sommermonate stehen vor der Tür, daher rüsten sich die steirischen Tourismusbetriebe für die kommende Saison. Die Suche nach engagiertem Personal hat bereits voll eingesetzt. Aktuell sind beim AMS mehr als 1.100 offene Stellen in den Bereichen Küche, Service und an der Rezeption gemeldet. Bewerbungen vor Ort Bei einer gemeinsamen Jobmesse von AMS Steiermark und der Wirtschaftskammer...

  • 09.05.19
Lokales
Harald Siegl ist ein Experte in Sachen Elektronik und auf Arbeitssuche – im Bild mit Trainer Kamil Kaplan.
11 Bilder

Regionale Job-Fördermaßnahmen
Jobs: Zurück in die Arbeitswelt

Startschuss für niederösterreichweite Tour "Regionale Job-Fördermaßnahmen" gefallen. ZENTRALRAUM NÖ. Vorsichtig schraubt Harald Siegl die Einzelteile auseinander – zerlegen und recyclen, aber auch reparieren ist im Haus des Lernens ein großes Thema. Fingerspitzengefühl ist aber auch im zweiten Stock gefragt, wo das Zehn-Finger-System erlernt wird, das als Grundlage für die Programme Word und Excel dient. "Und dann wird CNC gelehrt und auch Adoino darf nicht fehlen", informiert Trainer Kamil...

  • 08.05.19
Wirtschaft

Wirtschaft
SchülerInnen der HAK Ybbs wurden Finanzierungsprofis

Von 8. bis 10. April 2019 hatten interessierte Schülerinnen und Schüler der beiden dritten Jahrgänge die Gelegenheit, ihr betriebswirtschaftliches Wissen über Finanzierung massiv zu erweitern. Frau Beate Thain und Herr Prokurist Christian Reichhard von der Volksbank Ybbs informierten in den INDY-Stunden über das Kreditgeschäft der Banken. Themen wie: Kreditarten, Sicherheiten, Bonitätsprüfung und Jahresabschluss wurden genau behandelt. Am 25. April 2019 bekamen die Schülerinnen und...

  • 03.05.19
Wirtschaft
AMS Chef Walter Jeitler.

Entspannung hält an
3.206 Menschen auf Jobsuche

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Mit Ende April waren 3.206 Menschen arbeitsuchend gemeldet, das sind um 55 Personen oder 1,7 Prozent weniger als noch im Jahr davor. Die Arbeitslosigkeit von Arbeitsuchenden mit ausländischer Staatsbürgerschaft stieg um 30 oder 5,0 Prozent auf insgesamt 615 Personen. Bei Menschen ab 50 Jahren stieg die Zahl um 51 oder um 4,0 Prozent gegenüber dem Vorjahr auf insgesamt 1.350 Personen. Die Männerarbeitslosigkeit sank im April 2019 mit 107 Personen oder 6,0 Prozent auf...

  • 02.05.19
Wirtschaft
Zahlreiche Schülerinnen nahmen am Girls Day 2019 im BIZ Hartberg teil, um sich über Ausbildungsmöglichkeiten in technischen Berufen oder bei der Polizei zu informieren.
11 Bilder

Girls Day 2019
Am BIZ Hartberg will "frau" mit beruflichen Klischees aufräumen

90 Schülerinnen informierten sich im Rahmen des heurigen "Girls Day" im BIZ Hartberg über Karriere- und Ausbildungsmöglichkeiten abseits der "typischen Mädchenberufe". HARTBERG. Rund um den "Girls' Day", am 25. April, öffneten wieder zahlreiche Firmen, Einrichtungen und BerufsInfoZentren (BIZ) speziell für Mädchen und junge Frauen ihre Pforten. Auch das BIZ Hartberg war wieder mit dabei. "Der Girls Day hat bei uns schon Tradition", weiß AMS-Geschäftsstellenleiter-Stellvertreterin Friederike...

  • 26.04.19
Wirtschaft
qualityfox bietet Jobs im Qualitätswesen.
3 Bilder

Jobvermittlung für das Qualitätswesen
qualityfox: Start-up aus Wieselburg schließt Lücke in allen Personalfragen für das Qualitätswesen

Mit Fokus auf die Qualitätsbranche bietet qualityfox eine Stellenbörse und Talent-Pool für Kandidaten sowie Recruiting und Vermittlungsservice für Arbeitgeber. Mit mehr als 15 Jahren Erfahrung in der Qualitätsbranche macht sich Gründer und Geschäftsführer Ing. Michael Lindner mit qualityfox – der ersten Personalvermittlungsagentur für das Qualitätswesen selbstständig. Über qualityfox finden Arbeitnehmer und Arbeitgeber schneller und kostengünstiger zueinander. Im firmeneigenen Netzwerk...

  • 23.04.19
  •  3
Lokales
Karrierecoach Doria Pfob ist Veranstalterin der langen Nacht der Bewerbung und weiß, worauf man achten muss.

Karriere
Tipps für die richtige Bewerbung

Vom Lebenslauf bis zum Outfit – so klappt es mit dem neuen Job. WIEN. Am Dienstag, 28. Mai, findet die lange Nacht der Bewerbung am wko campus wien (18., Währinger Gürtel 97) statt. Dabei treffen 250 Bewerber auf 40 Unternehmen. Doria Pfob, Karrierecoach und Veranstalterin der langen Nacht der Bewerbung, hat der bz verraten, worauf man bei der Bewerbung achten sollte, damit das gewünschte Unternehmen auf einen aufmerksam wird. 5 Tipps fürs Bewerbungsgespräch1. Der Lebenslauf "Das...

  • 19.04.19
  •  1
  •  1
Wirtschaft
54 Schüler der NMS Bad Waltersdorf und der NMS Großsteinbach nahmen heuer am Berufsorientierungslauf teil.
5 Bilder

Berufsorientierung
Für 54 Schüler hieß es "laufend zum Traumberuf"

Berufsorientierung wird hier groß geschrieben: Beim Berufsorientierungslauf bekamen Schüler der NMS Bad Waltersdorf und der NMS Großsteinbach Einblicke in unterschiedlichste Berufsbilder. BAD WALTERSDORF. In der NMS-Bad Waltersdorf fand gemeinsam mit den Schülern der 3. Klasse der NMS-Großsteinbach auch heuer wieder ein Berufsorientierungslauf statt. Tatkräftig unterstützt von den Berufsfindungsbegleiterinnen Waltraud Allmer und Bianca Blaindorfer (Steirische Volkswirtschaftliche...

  • 15.04.19
Lokales
Mit der neunten Auflage der Meet & Match am 4. April 2019 konnte ein neuer Aussteller- und Besucherrekord erreicht werden
5 Bilder

Das war die Meet & Match 2019

Die Meet & Match Job- und Karrieremesse der FH Kärnten versteht sich als branchenübergreifende Karriereplattform, die Unternehmen und Studierenden sowie AbsolventInnen die Möglichkeit bietet, miteinander in persönlichen Kontakt zu treten. Mit dem Debüt der Meet & Match im Frühjahr 2011 (mit anfänglich zehn Ausstellern) wurde das Messekonzept stetig weiterentwickelt. Seit einigen Jahren kann die FH Kärnten eine wachsende Anzahl an Unternehmen, sowie zahlreiche BesucherInnen auf dem...

  • 11.04.19
Lokales

Karriere Tea Time
Karriere Tea Time bei der Diakonie de La Tour

DU SUCHST EINEN JOB BZW. EINE AUSBILDUNG IM GESUNDHEITS- UND PFLEGEBEREICH? Dann ist die Karriere-Tea-Time der Diakonie de La Tour genau das Richtige für dich! Hier kannst du mehr über die vielfältigen Job- bzw. Ausbildungsmöglichkeiten im Fachbereich „Menschen im Alter“ erfahren und dich mit Expertinnen und Experten austauschen. Wer ist vor Ort? Mitarbeiter/-innen aus dem Fachbereich und Ansprechpartner/-innen von der SOB, dem Kolleg für Sozialpädagogik und dem Personalmanagement...

  • 08.04.19
Lokales

Karriere Tea Time
Karriere Tea Time bei der Diakonie de La Tour

DU SUCHST EINEN JOB BZW. EINE AUSBILDUNG IM GESUNDHEITS- UND PFLEGEBEREICH? Dann ist die Karriere-Tea-Time der Diakonie de La Tour genau das Richtige für dich! Hier kannst du mehr über die vielfältigen Job- bzw. Ausbildungsmöglichkeiten im Fachbereich „Menschen im Alter“ erfahren und dich mit Expertinnen und Experten austauschen. Wer ist vor Ort? Mitarbeiter/-innen aus dem Fachbereich und Ansprechpartner/-innen von der SOB, dem Kolleg für Sozialpädagogik und dem Personalmanagement...

  • 08.04.19
Wirtschaft
Der AMS Chef aus Gänserndorf

Sinkende Arbeitslosenzahlen
Weitere Hochstimmung am Arbeitsmarkt

Die Zahl der Arbeitslosen im Bezirk Gänserndorf ist weiter im Abnehmen. Eine Senkung um 6,3 Prozent konnte man im März feststellen.  BEZIRK. 
Die Zahl der Arbeitslosen ist in Gänserndorf im März um 6,3 Prozent gesunken. 
Dieser Rückgang ist stärker als der Bundestrend (österreichweites Minus: 5,4 Prozent). Das liegt vor allem an der anhaltend guten Baukonjunktur. Hier konnte die Arbeitslosigkeit im Bezirk um 24,8 Prozent gegenüber dem Vorjahr gesenkt werden. 
Aber auch im Tourismus ist in...

  • 05.04.19
Wirtschaft

AMS informiert Betriebe über Fachkräftequalifizierungen

Das Arbeitsmarktservice Liezen besucht im Aktionsmonat April verstärkt die heimischen Betriebe. Im Rahmen der laufenden Informationskampagne „Fachkräfte planen statt suchen“ werden die Firmen besonders auf die vielfältigen Möglichkeiten der Personalqualifizierung gemeinsam mit dem AMS aufmerksam gemacht. Nicht nur bei der Suche nach Personal, auch bei der Personalplanung unterstützt das Arbeitsmarktservice (AMS). In Zeiten des Fachkräftemangels gewinnt die Planung stark an Bedeutung, was vor...

  • 04.04.19
LokalesBezahlte Anzeige
Tendenz steigend: Aufgrund des Wachstums beschäftigt Statec Binder über 70 Mitarbeiter. Verstärkung wird gesucht.
4 Bilder

Arbeitgeber in der Region
Aus Gleisdorf in die weite Welt

Abwechslungsreicher Beruf als Inbetriebnahmetechniker wird bei StatecBinder angeboten. Statec Binder ist ein gefragter Spezialist, wenn es um flexible Lösungen im Verpacken und Palettieren von Schüttgütern geht. Das Unternehmen mit Sitz in Gleisdorf zählt bereits über 1.300 erfolgreich installierte Anlagen weltweit. Durch den wirtschaftlichen Wachstum werden neue Arbeitskräfte benötigt, die gemeinsam mit dem international tätigen Unternehmen den nächsten Schritt der Karriereleiter gehen...

  • 03.04.19
Lokales
2 Bilder

TOP oder FLOP
Stagehand - Traumjob für Studenten.

Wer wollte nicht schon mal bei Bon Jovi, Lada Gaga, David Guetta oder einer anderen musikalischen Größe, Backstage (also hinter der Bühne) sein. Als Stagehand wird man sogar dafür bezahlt. Verdienen mit den Stars! Das denken zumindest 95% aller Befragten Studenten, bei einer Umfrage zu diesem Thema. Wie sieht es aber in der Realität aus? Ganz anders. Um dies zu testen haben wir einen Insider befragt.  Markus B. (Name redaktionell geändert) arbeitet seit 2 Jahren für ARTLOGIC in Wien....

  • 27.03.19
  •  2
WirtschaftBezahlte Anzeige
Mit insgesamt vier Standorten und acht Gewerbebereichen zählt der Betrieb zu den größten Arbeitgebern der Region.
3 Bilder

Arbeitgeber in der Region
Die Neuen: Familiär und zukunftsorientiert

DieNeuen Bau-und Haustechnik sind attraktive Arbeitgeber mit ständigem Expansionsdrang. Aus dem Familienbetrieb der Reisinger Unternehmensgruppe ist die Firma im Jahr 2000 entstanden. Mit mehr als 150 firmeneigenen Fachleuten an vier Standorten (Passail, Weiz und zweimal in Graz) sorgen sie dafür, dass Bau- und Sanierungsprojekte der Kunden reibungslos und mit höchster Qualität abgewickelt werden. Die Firma ist nicht nur einer der größten Arbeitgeber der Region, sondern zählt mit acht...

  • 26.03.19
Wirtschaft

Sensationssieg
Drei Mostviertler Schüler der IT- HTL Ybbs erreichen beim weltweit ausgetragenen Coding Contest den sensationellen zweiten Platz!

„An die Computer - fertig – los!“ hieß es am 22. März beim dritten Coding Contest in der Remise. 3.000 TeilnehmerInnen auf der ganzen Welt programmierten am 22. März zeitgleich um die Wette – auch mehr als 30 Mostviertler Coder mischten kräftig mit. Als um 15 Uhr MEZ der Startschuss für die Aufgabe genannt wurde, unseren Planeten vor einer Invasion zu retten, dachte noch niemand daran, dass ein paar Stunden später eines der Siegerteams aus Ybbs kommen wird. Beim Coding Contest am Standort...

  • 26.03.19
WirtschaftBezahlte Anzeige
Dienstreise: Benjamin Graßmugg genießt Kokoswasser.
2 Bilder

Erlebnis: „Eiszeit“ in Marokko

Eintöniger Büroalltag? Jeden Tag das Gleiche? Nicht für die Inbetriebnahmetechniker von Rosendahl Nextrom. Ihr Arbeitsplatz wechselt zwischen Pischelsdorf und der ganzen Welt! Genauso vielfältig sind auch ihre Aufgaben. "Ach, was war ich aufgeregt vor meiner ersten großen Dienstreise. 2016 packte ich für Rosendahl Nextrom das erste Mal die Koffer und flog für drei Wochen nach Marokko. Es war im November. Beim Gedanken an frühsommerliche Temperaturen und türkisblaues Meer verwandelte sich...

  • 19.03.19
Lokales
Tanja Reiter hilft Personen in ihrer beruflichen Auszeit.

Wiedereinstieg mit Back2Business
Ein Mantra für den Job-Einstieg

Tanja Reiter unterstützt Personen, die nach einer langen Auszeit in ihren Beruf zurückkehren. MARIAHILF. Ob Elternkarenz, Burn-out oder einer persönlichen Auszeit vom Berufsleben: Tanja Reiter hilft Personen beim Wiedereinstieg in den Job. Die Mariahilferin kommt ursprünglich aus der Unternehmensberatung und ist seit zehn Jahren im Business Coaching tätig. Sie selbst hat eine fünfjährige Tochter und weiß, wie hürdenreich der Wiedereinstieg in den Beruf ist. 2018 gründete sie deshalb ihr...

  • 19.03.19
Wirtschaft
Mit einem Arbeitsplatz bei den Bezirksblättern Telfs bleibst Du in Deiner Region und gestaltest die Medien aktiv mit.

Ein Arbeitsplatz in der Nähe – Dein Job in Deiner Region

Julia Gwiggner ist seit zwei Jahren bei den Bezirksblättern Telfs und ist glücklich darüber, ihren Weg zur Arbeit täglich zu Fuß bewältigen zu können. Sie genießt es, die Menschen aus ihrer Region über Lokales und Regionales auf dem Laufenden zu halten. „In der eigenen Umgebung zu arbeiten, bedeutet für mich, mit den Menschen aus der Region zu arbeiten – das tue ich gerne. Und kurze Arbeitswege sparen Zeit und schonen die Umwelt.“Bei den Regionalmedien Austria gilt das Motto: Aus der Region...

  • 15.03.19
Wirtschaft
Unsere Kreativassistentin am Arbeitsplatz. Ihr Aufgabengebiet umfasst das Layouten, die Produktion unserer Medien und obendrein administrative Tätigkeiten im Backoffice wie Telefonate mit Kunden und Lesern.

EIN JOB ALS KREATIVASSISTENTIN
Claudia Eller gestaltet die Bezirksblätter Kufstein durch ihre kreative Umsetzung mit

Bei Claudia Eller laufen seit sechzehn Jahren die Fäden in der Geschäftsstelle zusammen. Schon immer hatte sie Spaß an grafischen Aufgaben. Nachdem sie schon einige Jahre zuvor in diesem Bereich tätig war, konnte sie ihre Erfahrungen gut bei ihrer Arbeit als Kreativassistentin einsetzen. Sie fühlte sich von Anfang an sehr wohl in der Geschäftsstelle Kufstein. „Als Kreativassistentin bin ich für das Layouten und die Produktion der Zeitung zuständig. Wenn ich das Ergebnis in gedruckter Form in...

  • 15.03.19