Johann Nestler

Beiträge zum Thema Johann Nestler

Monsignore Rupert Rechberger, Bgm. Johann Nestler, Christina Schröttner, Martin Höfinger, Nina Erregger, Maria Farmer, Heidi Weixler, Doris Hiller-Baumgartner, Hannes Buchhauser und Rene Erregger
1

Neues Gesundheitszentrum am Ligistberg

"Rundum-Gsund" wurde von Pfarrer Rupert Rechberger feierlich eingeweiht. Das neue Gesundheitszentrum am Ligistberg "Rundum-Gsund" hat seine Pforten feierlich eröffnet. Zahlreiche Ehrengäste folgten der Einladung wie Bgm. Johann Nestler und die WKO-Vertreter Hannes Buchhauser und Rene Erregger, die vom Team der Jungen Wirtschaft gratulierten. Monsignore Rupert Rechberger sprach berührende Worte und führte im Beisein von Christina Schröttner, Martin Höfinger, Nina Erregger, Maria Farmer, Heidi...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Antoninette Oberländer, Gabriele Zagler, Bgm. Johann Nestler und Vize-Bgm. Magdelena Sagmeister
2

Paradigma - Ausstellung in Ligist

Unter dem Motto "Paradigma" zeigt die bekannte weststeirische Künstlerin Gabriele Zagler bis Ende Juni in den Räumlichkeiten der Marktgemeinde Ligist einen Querschnitt ihrer Werke. Im Rahmen der Ausstellungseröffnung konnten Bgm. Johann Nestler und die Kulturbeauftragte Magdalena Sagmeister zahlreiche Gäste und Ehrengäste aus Kultur, Wirtschaft und Politik begrüßen. Antoinette Oberländer sprach in ihrer Laudatio über Gabriele Zagler, über ihre künstlerische Tätgikeit und ihre Entwicklung in den...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Riesenspaß für die Kinder in Ligist. Der Osterhase war fleißig.

Viele Osternesterl in Ligist

Riesenspaß bei der Ostereiersuche in Ligist. Zahlreiche Kinder freuten sich über die gefundenen Osternesterl. Bgm. Johann Nestler dankte dem Jugendausschuss sowie Bernhard Schröttner und seinem Team für die hervorragende Organisation.

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer

Gabriele Zagler ladet zu ihrer Vernissage

Im Rahmen der Kulturreihe "Ligist pur" laden der Kulturausschuss der Marktgemeinde Ligist und Gabriele Zagler zur Vernissage "Paradigma" am Freitag, dem 8. April, um 19 Uhr in die Räumlichkeiten der Marktgemeinde. Die Laudatio über die Künstlerin hält Antoinette Oberländer. Bgm. Johann Nestler und Zagler freuen sich über regen Besuch.

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Nur der Schnee fehlte. Die Ligister "Zwei-Bretter-Challenge" hatte die Lacher auf ihrer Seite.
1 10

Ligister Faschingsshow am Hauptplatz

Nicht nur in Voitsberg, Köflach und Bärnbach war am Faschingsdienstag einiges los, sondern auch in Ligist. Von der Volksschule bis zum Marktplatz zog eine bunte "Horde" los, am Zielpunkt wurde das Publikum mit einer Play-Back-Starparade und einem Kinderprogramm unterhalten. Viele Vereine machten mit, was besonders Bgm. Johann Nestler sehr freute. Großen Anklang fand die "Zwei-Bretter-Challenge", wo auf Holzlatten paarweise gelaufen werden musste. Nur der Schnee fehlte.

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Eine Augenweide, die Gestreiften beim Fasching in Ligist für die vielen Besucher.
1 5

Alles Fasching im Ligister "ZierKuss"

"So ein ZierKuss" lautete das Motto der diesjährigen Faschingsshows der Ligister Faschingsrunde. Drei ausverkaufte Abende mit einem buten Mix aus Tanz, Gesang, kabarett, Showdance und Sketches sorgten für beste Stimmung bei den vielen Besuchern. In den vier Stunden bekamen alle Lokalpolitiker ihr Fett weg, jedes Dorfgerücht wurde humoristisch aufgearbeitet und Musik bepaart mit Tanz rundeten die Abende perfekt ab. Seihe Hoheit Gerhard I. führte in seiner bekannt professionellen Art durch die...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
LAbg. Erwin Dirnberger wurde vom Musikverein Ligist-Krottendorf ebenso wie Bgm. Johann Nestler geehrt.

An beiden Terminen vollkommen "ausgebucht"

Anfang Jänner fand das Neujahrskonzert des Musikvereins Ligist-Krottendorf unter der Leitung von Peter Lidl statt. Bei seinem vierten Konzert konnte er sich mit Obmann Franz Herbst über eine volle Mehrzweckhalle in Ligist anb eiden Terminen freuen. Durch das Programm frühte Silvia Gaich. Höhepunkte warten die gesangliche Darbeitung von Helga Feichter-Leitinger mit dem Stück "You raise me up" und beim Medley "Latin Celebration" tanzten sich ANja Sturmann und Markus Sommerbauer in die Herzen des...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer

Preisschnapsen im Gasthaus Gangl

Am Dienstag, dem 5. Jänner 2016, findet im Gasthaus Gangl in Ligist ein Preisschnapsen ab 18 Uhr statt. Der erste Preis sind 200 Euro, der zweite 150 und der dritte 100 Euro (Ligister Gutscheine) und zahlreiche weitere Warenpreise. Das Preisschnapsen wird von der ÖVP Ligist und Bgm. Johann Nestler organisiert.

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Der FC Ligist veranstaltete das 5. Oktoberfest in Ligist, die Stimmung war großartig.

Oktoberfest in Ligist

Eröffnet wurde das diesjährige Oktoberfest mit einem Konzert des Musikvereins Ligist-Krottendorf. Im Anschluss begrüßte Obmann Bernhard Schröttner den Hausherrn, Bgm. Johann Nestler, und führte gemeinsam mit ihm den Anstich des Oktoberfestbiers durch. Ein volles Festzelt und die Ilztal Granaten rund um den Ligister David Traumüller sorgten für Super-Stimmung beim 5. Oktoberfest in Ligist.

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Der Ligister Bgm. Johann Nestler (r.) pocht auf eine gerechtere Verteilung im Bezirk Voitsberg.
1

Kein einziger Flüchtling in sechs Gemeinden

Mit Stand 21. August beherbergt der Bezirk Voitsberg 322 Flüchtlinge. Sechs Gemeinden sind gänzlich ohne Asylwerber. Das Durchgriffsrecht des Bundes sorgt für Diskussionen unter den Bürgermeistern. Auch die Quote von 1,5% der Bevölkerungszahl stößt manchem sauer auf. Fakt ist aber, dass der Bezirk Voitsberg noch nicht wirklich von einem Flüchtlingsansturm sprechen kann. Das Bundesministerium veröffentlichte jetzt eine Landkarte mit den aktuellen Aufnahmezahlen von allen österreichischen...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Bernhard Schröttner und Bgm. Johann Nestler waren immer für das Projekt.

Sport- und Freizeitzentrum wird gebaut

Der Ligister Gemeinderat beschloss mit Stimmen der ÖVP und der Liste "Für Ligist" den Neubau. Die übrige Opposition stimmte dagegen. Im Juli fand in Ligist eine Volksbefragung statt, ob in Ligist das Familien-, Sport- und Freizeitzentrum um zwei Millionen Euro gebaut werden sollte. Bei dieser Befragung wurde mehrheitlich (56,8% bei einer Beteiligung von 42,2%) mit Ja gestimmt. Für Bürgermeister Johann Nestler und Fußball-Obmann Bernd Schröttner - zugleich Amtsleiter und Listenführer von "Für...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Gemeindebundobmann Erwin Dirnberger setzt auf Konsenz.
5

Asylwerber-Abläufe müssen verbessert werden

Das Durchgriffsrecht des Bundes bei Asylwerbern sorgt bei den Bürgermeistern im Bezirk Voitsberg für Diskussionen. Die Flüchtlingsströme halten unvermindert an. Vor wenigen Tagen beschloss der Bund das "Durchgriffsrecht", um Quartiere auf Bundesimmobilien auch ohne Zustimmung von Ländern und Kommunen zur Verfügung zu stellen. Als Quote für jede Gemeinde gelten 1,5 Prozent der Wohnbevölkerung. Im Bezirk Voitsberg wären das bei 51.702 Einwohnern 776 Flüchtlinge, tatsächlich sind derzeit 322 in...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Das Ambrosi-Quartett aus Stallhofen war einer der Teilnehmer beim Volksmusikabend in Ligist.

Aufg´spielt und G´sungen" in Ligist

Ein fixer Bestandteil im Ligister Veranstaltungskalender ist schon seit 16 jahren der Volksmusikabend mit Gruppen aus allen Bundesländern. Unter dem Motto "Afug´spielt und G´sungen" präsentierten die Gruppen "Kostner-Magreiter-Strasser" aus Tirol, der "Tennengauer Viergesang" aus Salzburg, die "Knittelstreich" aus Kärnten, das "Ambrosi-Quartett" aus Stallhofen und "Murbodner Banda" aus der Obersteiermark Volksmusik vom Feinsten. Bgm. Johann Nestler konnte neben vielen Besuchern auch BH Hanens...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Bernd Schröttner und Bgm. Johann Nestler mit den Plänen des neuen Stadions.
2

Die "Schlacht" um das Stadion

In wenigen Gemeinden des Bezirks Voitsberg wurde der Gemeinderatswahlkampf so hitzig geführt wie in Ligist. Denn gleich vier "Parteien" haben das Thema Sportstation als eines der wichtigsten auf ihre Fahnen geheftet. Da stehen sich die ÖVP mit Bgm. Johann Nestler und Amtsleiter und Bürgerlistenführer Bernd Schröttner den Grünen um Manfred Hartbauer und der SPÖ unter Vize-Bgm. Wolfgang Mauser "Aug in Aug" gegenüber, denn die Positionen könnten nicht unterschiedlicher sein. Nestler kämpft...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Der Ligister Bgm. Johann Nestler versteht die Aufregung nicht.

Asylanten-Familien in Ligist

Schon wieder Aufregung in Ligist. Der steirische FPÖ-Spitzenkandidat Mario Kunasek schlug am Donnerstag Alarm: "In einer Nacht-und-Nebel-Aktion wurden über 20 Asylwerber in Ligist untergebracht, die Bürger seien vollendete Tatsachen gestellt worden. Die Bevölkerung muss ein Mitspracherecht haben, wenn Asylwerber in ihrer Heimatgemeinde untergebracht werden. Von Jänner 2012 bis September 2014 kam es zu 188 Polizeieinsätzen in Asylheimen der Steiermark." Dem Ligister Bgm. Johann Nestler ging bei...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Bernhard Schröttner und Johannes Nestler kämpfen für den Stadionneubau in Ligist.
1

"Ein Umbau ist nicht sinnvoll"

Gerhard Krois, Stadionreferent vom steirischen Fußballverband, nimmt zum Ligister Neubau Stellung. Der Neubau des Ligister Sportzentrum ist längst zum Politikum der Gemeinderatswahl geworden. Bgm. Johann Nestler kämpft vehement um dieses Projekt, Amtsleiter und FC-Obmann Bernhard Schröttner gründete nun eine Bürgerliste, die sich ebenfalls für das neue Zentrum stark macht. Die Grünen mit Manfred Hartbauer fighten erbittert dagegen und sammeln Unterschriften für ein Volksbegehren auf...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Bei der Wehrversammlung der FF Steinberg wurden verdiente Mitglieder geehrt.

Wehrversammlung der FF Steinberg

Bei der Wehrversammlung der FF Steinberg konnte HBI Hans Peter Langmann zahlreiche Ehrengäste wie Bgm. Johann Nestler, GK Johann Lengmann, LFR Engelbert Huber und BR Chrisitan Leitgeb begrüßen, weiters Harald Reinisch und Helmut Weissenberger von der Polizei. Das Berichtsjahr war sehr arbeitsreich. 63 Einsätze mussten bewältigt werden, Eisregen, Stürmer und Starkregen ließen Bäume umstürzen und Straßen unpassierbar werden. 536 Tätigkeiten ergaben 11.856 unentgeltliche Einsatzstunden im Jahr...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
LAbg. Erwin Dirnberger, Rosa Konrad, Agnes Lawugger, Bgm. Johann Nestler und Vize-Bgm. Magdalena Sagmeister

102. Geburtstag in der Gemeinde Ligist

In der Gemeinde Ligist feierte vor kurzem Agnes Lawugger die Vollendung ihres 102. Lebensjahres. LAbg. Erwin Dirnberger, Bgm. Johann Nestler und Vize-Bgm. Magdalena Sagmeister fanden sich bei der Jubilarin ein, überbrachten Glückwünsche von LH-Stv. Hermann Schützenhöfer und gratulierten der rüstigen Jubilarin herzlichst.

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Die U-13 des FC Schilcherland wurde heuer Meister, das freut den gesamten Verein des FC Raiffeisen Ligist.

Meisterittel für die U-13 SU Schilcherland

Die Zusammenarbeit in der Fußball-Spielunion "Schilcherland" trägt ihre ersten Früchte. So konnten Obmann Bernhard Schröttner und sein Team im Rahmen der Abschlussfeier des FC Raiffeisen Ligist der U-13 zum Meistertitel gratulieren. Auch der Ligister Bgm. Johann Nestler zeigte sich von der ausgezeichneten Jugendarbeit begeistert.

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
In Ligist werden immer wieder schöne Feste gefeiert. Die Marktplatzbelebung ist von Erfolg gekrönt.

Neuigkeiten in Ligist

Die Gemeinde Ligist wächst. Nicht in riesigen Schritten, aber immerhin. Und so wird auch immer wieder neuer Wohnraum geschaffen. Am augenscheinlichsten ist das am Marktplatz, wo das älteste Haus von Ligist derzeit umgebaut wird. Vier neue moderne Wohnungen werden eingerichtet, von denen drei bereits vergeben sind. Aber auch die ÖWGES errichtet am Dietenberg vier Häuse mit jeweils vier Wohnungen. "Im Zuge der Ortskernbelebung ist das wunderbar", freut sich Bgm. Johann Nestler. "Unsere Maßnahmen...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Am Sonntag erstrahlt Ligist im festlichen Glanz, auf neun verschiedenen Plätzen ist jede Menge los.

Ligist feiert das Fest

Andreas herbst, Friederike Schröttner und Barbara Schriebl planen das Fest "550 Jahre Markt Ligist" seit dem Vorjahr, unterstützt vom Historiker Ernst Lasnik. Die Ligister Vereine haben sich für den Sonntag, den 29. Juni, ein unfangreiches Programm einfallen lassen. Der Pfarrgemeinderat, die Lehrer und Schüler der Musikschule Ligist, der Pensionistenverband, der Singkreis, der Muskverein Ligist-Krottendorf, die Unterwalder Drescher, der Imkerverein, der UTTC Raiffeisen Ligist, der...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Am 29. Juni gibt es einen festlichen Rundgang in Ligist.
2

Ein Fest für Ligist

In diesem Jahr feiert Ligist 550 Jahre Markterhebung. Schon am Donnerstag, dem 3. April, geht es feierlich zu, denn da wird eine Ligister Briefmarke präsentiert. Die Idee dazu hatte die Mutter von Fritz Kloiber, eine Ligisterin, und Kloiber selbst entwarf die Marke. Sie wurde bei der Post angemeldet, 2.000 Stück wurden als Sonderedition aufgelegt. Kloiber fertigt auch noch ein Tuch an, das am 9. Dezember als Abschluss der Festivitäten versteigert werden soll. Der Höhepunkt des Jahres wird in...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.