Johanna Mikl-Leitner

Beiträge zum Thema Johanna Mikl-Leitner

Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner, Landesrat Jochen Danninger und Landesrat Martin Eichtinger waren über Videokonferenz mit den Sozialpartnern und Experten verbunden.
2

Coronavirus NÖ
Arbeitsmarktgipfel im NÖ Landhaus nach 1. Tag Lockdown

Ganz unter dem Eindruck der aktuellen Corona-Lage stand der aus diesem Grund auch nur per Videokonferenz abgehaltene Arbeitsmarktgipfel im NÖ Landhaus. „Wirtschaft und Arbeit im Dialog“ lautet das Motto dieser Gespräche, die in regelmäßigen Abständen stattfinden. NÖ (red.) Mit dabei waren am Montag, 22. November 2021: Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner, Wirtschaftslandesrat Jochen Danninger und Arbeitsmarktlandesrat Martin Eichtinger sowie die online zugeschalteten Sozialpartner AMS...

  • Niederösterreich
  • Mariella Datzreiter
LAbg. Bernhard Heinreichsberger, Bgm. Beate Jilch, Nicole Langer mit Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner und Langers Tochter Lisa sowie Nationalrat Johann Höfinger

Besuch bei Mühle
Zusammenschluss mehrerer Mühlen suchte bei UNESCO an

Landeshauptfrau Johanna Mikl Leitner war fasziniert von den Infos über die Langer Mühle. ATZENBRUGG (pa). „Neun Mühlen aus 5 Bundesländern aller Handwerksmühlen Österreichs haben vor Kurzem für immaterielles Kulturerbe bei der UNESCO angesucht“, so Nicole Langer, eine der Hauptinitiatoren, zur Landeshauptfrau, die in der Marktgemeinde Atzenbrugg auf Betriebstour war. Die Langer Mühle sowie alle weiteren Mühlen sind bemüht um den Wert und die Wertschätzung, um das Handwerk und den Grundstoff...

  • Tulln
  • Marlene Trenker
Birgit Wallner, Di Ernst Brix, Edith Mandl, Bgm. Beate Jilch, Anna und Josef Marschall, Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner, Vizebgm. Franz Buchberger, Ilse Marschall, Michael Wieshammer- Zivkovic, Nationalrat Johann Höfinger, Adolf Mohr und LAbg. Bernhard Heinreichsberger

Landeshauptfrau Johanna Mikl Leitner besuchte die Firma Marschall

Begeistert vom Spenglerei- und Mechanikerbetrieb Marschall zeigte sich die Landeshauptfrau bei einem Besuch in der Gemeinde Atzenbrugg. ATZENBRUGG (pa). Es ist eher unter Seltenheit einzustufen, wenn sich eine junge Frau dazu entschließt, die Meisterprüfung im Berufszweig Autospenglerei abzuschließen und den elterlichen Betrieb übernimmt. Dazu gratulierten Anna Marschall nicht nur die Landeshauptfrau, sondern auch VP- Bezirksparteiobmann Nationalrat Johann Höfinger und Landtagsabgeordneter...

  • Tulln
  • Marlene Trenker
Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner bei ihrer Ansprache zum Landesfeiertag.
2

Landesfeiertag NÖ
Mikl-Leitner. "Menschen müssen Land vertrauen können"

Am heutigen Landesfeiertag gedenkt Niederösterreich traditionell seinem Landespatron, dem Heiligen Leopold. Wie bereits im Vorjahr findet dieser Ehrentag in einer äußerst turbulenten Zeit statt. NÖ (red.) „Viele Menschen machen sich gerade große Sorgen. Sorgen um ihre Familie, Sorgen um ihre Freunde, Sorgen um sich selbst. Und ich verstehe diese Sorgen - denn die Corona-Krankheit hat uns noch immer fest im Griff. Wir alle sind diese Krankheit leid, aber leider noch nicht los“, sagt...

  • Niederösterreich
  • Mariella Datzreiter
Segnung des Landeshauptstadtweines 2022 in St. Pölten: Bürgermeister Matthias Stadler, die Winzer Rudi und Burgi Hofmann, Diözesanbischof Alois Schwarz, Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner und Niederösterreichs Weinkönigin Diana Müller

Landeshauptstadtwein 2022
Segnung des NÖ Landeshauptstadtweines 2022

der Landeshauptstadtwein 2022 kommt aus dem Traisental und wurde vor kurzem gesegnet unter Anwesenheit von Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner und St. Pöltens Bürgermeister Matthias Stadler. Alles, was du zum Wein wissen musst, erfährst du hier! NÖ/ST. PÖLTEN (red.) Das Jahr 2022 ist von diversen Jubiläen geprägt: 100 Jahre seit der Trennung Wiens von Niederösterreich , 30 Jahre Spatenstich für das Landhaus St. Pölten und 25 Jahre Festspielhaus in St. Pölten.  „Unglaublich viel zu feiern,...

  • Niederösterreich
  • Mariella Datzreiter
Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner bei ihrem Eingangsstatement.
4

Landesstrategie
Zweite Zukunftsdiskussion zur Landesstrategie 2030 in Grafenegg

Auf Basis von wissenschaftlichen Grundlagen, mit internationalen Experten und der größtmöglichen Bürgerbeteiligung wurde die Landesstrategie für das Jahr 2030 zusammengestellt.  NÖ (red.) „Mein Land denkt an morgen“, so lautet das Motto des Prozesses zur Landesstrategie Niederösterreich 2030, und unter diesem Motto fand am gestrigen Mittwochabend (Anm.: 10.11.2021) auch die zweite „Zukunftsdiskussion“ mit namhaften Expertinnen und Experten statt. Zu Gast in Grafenegg waren dabei der Autor,...

  • Niederösterreich
  • Mariella Datzreiter
36 Jahre lang hat sich Otto Pendl in der Politik und vielen Organisationen engagiert, etwa Bürgermeister von Trumau und SPÖ-Nationalratsabgeordneter. In seiner Heimatgemeinde wurde er anlässlich seines 70. Geburtstags mehrfach ausgezeichnet.
2

Todesfall
Otto Pendl im 71. Lebensjahr verstorben: NÖs Politiker trauern

Otto Pendl war langjähriger Präsident des Samariterbundes und als Nationalratsabgeordneter tätig. Am 10. November wurde bekannt, dass der Politiker nach kurzer Krankheit im 71. Lebensjahr verstorben ist. NÖ (red.) Niederösterreichische Politiker nehmen Stellung und betrauern das Ableben von Otto Pendl.  Über das Leben von Otto PendlOtto Pendl war von 1998 bis 2013 Bürgermeister der Marktgemeinde Trumau und von 1998 bis 2017 Abgeordneter zum Nationalrat. Große Verdienste hat er sich auch als...

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter
Video 19

Das waren die Regionsgespräche mit Johanna Mikl-Leitner am 03.11.

Am 03. November hat sich Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner im Rahmen der Regionsgespräche der RegionalMedien Niederösterreich Zeit für unsere Leserinnen und Leser genommen, um die brennendsten Fragen zu beantworten.  NÖ. Von Kinderbetreuung über Bodenversiegelung und Rallye-Sport bis hin zu Verkehrsanbindungen zwischen zwei Ortschaften war bei den Regionsgesprächen am 03. November viel Diskussionsstoff dabei.  Vier Teilnehmer hatten die Möglichkeit, der Landeshauptfrau vor Ort im Kunsthaus...

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter
Wirtschaftslandesrat Jochen Danninger und Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner freuen sich über die neue Wirtschaftsprognose für Niederösterreich
2

Wirtschaft NÖ
Neue Wirtschaftsprognose für NÖ: noch bessere Aussichten

Eine neue Wirtschaftsprognose zeigt für Niederösterreich noch bessere Zukunftsaussichten als bisher gedacht. Wirtschaftslandesrat Jochen Danninger hat und Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner freuen sich über das prognostizierte Wachstum von 4,8 Prozent.  NÖ. Nach dem wirtschaftlich schwierigem Jahr 2020 zeigen sich sowohl Wirtschaftslandesrat Jochen Danninger als auch Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner erfreut über das prognostizierte Wirtschaftswachstum für Niederösterreich. 4,8 Prozent...

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter
Karin Zeiler über Post für 800.000 Niederösterreicher, 800 Bäume und 80 Ausbildungsplätze
Video 9

Nachrichten-Show
Näher dran - Niederösterreichs News Show am 19.10.2021

Bei Näher dran haben wir diese Woche wieder ein umfangreiches News-Update aus Niederösterreichs Bezirken für dich.  NÖ. Diese Woche hat unsere stellvertretende Chefredakteurin Karin Zeiler wieder im Studio Platz genommen und führt dich durch die Show.  Die ThemenUnsere Karin Zeiler hat wieder einen bunten Themenmix dabei: 800.000 Niederösterreicher bekommen Post vom Land, 800 Bäume werden im Pielachtal gepflanzt und warum 80 Ausbildungsplätze zu wenig sind … Von den politische Entwicklungen in...

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter
Was brennt dir unter den Fingernägeln? Nutz die Chance und stell genau deine Frage persönlich Johanna Mikl-Leitner.
Video 3

Bezirksblätter Regionsgespräche
Gesucht: Deine Frage an Johanna Mikl-Leitner!

Hat Johanna Mikl-Leitner Sebastian Kurz überredet zurückzutreten? Wieviel Geld fließt in die ländlichen Gemeinden? Und können wir uns den ökologischen Wandel überhaupt leisten? NIEDERÖSTERREICH. Egal, welche Frage dir unter den Nägeln brennt, die BEZIRKSBLÄTTER sorgen dafür, dass du Antworten bekommst. Und zwar direkt  von Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner. Näher dran - Sondersendung zu den RegionsgesprächenChefredakteur Christian Trinkl erklärt in der Näher dran-Sendung vom 12. Oktober...

  • Niederösterreich
  • Christian Trinkl
10

Begegnung mit der Kunst
Tage des Offenen Ateliers fanden in NÖ statt

Das Besondere in Niederösterreich ist, dass man hier Kunst nicht suchen muss, sondern lediglich über die Bereitschaft verfügen sollte, dieser zu begegnen. Wie niederschwellig der Zugang zur kreativen Leistung von rund 1.000 Kunstschaffenden im Land sein kann, zeigen jedes Jahr aufs Neue die „NÖ Tage der Offenen Ateliers“ – Österreichs größte Schau für Bildende Kunst und Kunsthandwerk. NÖ (red.) Auch die 19. Ausgabe dieser Veranstaltung bot ein Wochenende voller Kunst, Begegnungen und...

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter
Der Flughafen Wien errichtet bis Frühjahr 2022 eine Photovoltaik-Anlage neben den Pisten.
Aktion 2

Flughafen Wien
Österreichs größte Photovoltaik-Anlage entsteht

Bereits im Frühjahr 2022 geht am Flughafen Wien Österreichs größte Photovoltaik-Anlage in Betrieb. Sie wird so groß wie rund 34 Fußballfelder. WIEN. Der Kampf gegen den Klimawandel geht weiter. Auch der Wiener Flughafen versucht dazu beizutragen. So wurde nun bekanntgegeben, dass bereits im Frühjahr 2022 in Schwechat die größte Photovoltaik-Anlage Österreichs in Betrieb geht. 24 Hektar, das entspricht etwa 34 Fußballfeldern, wird die Sonnenstrom-Anlage benötigen. Der Flugverkehr wird davon...

  • Wien
  • Karl Pufler
Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner mit Raifeisen-Präsident Erwin Hameseder und Generaldirektor Klaus Buchleitner.
2

Raiffeisen NÖ-Wien feiert Herbstfest & LH Mikl-Leitner feiert mit

Beim Herbstfest der Raiffeisen NÖ-Wien in Grafenegg war neben dem umfangreichen Rahmenprogramm unter der Moderation von Claudia Schubert die Anwesenheit von Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner ein Highlight.  NÖ (red.)„Die Raiffeisen-Familie ist mit dem Bundesland Niederösterreich auf das Engste verbunden“, betonte Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner am gestrigen Mittwochabend beim „Herbstfest“, zu dem Raiffeisen NÖ-Wien mit Präsident Erwin Hameseder und Generaldirektor Klaus Buchleitner nach...

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter
LH Mikl-Leitner, ÖGK-Generaldirektor Bernhard Wurzer, PVE-St. Pölten-Leiter Dr. Rafael Pichler und LR Eichtinger.
2

Pilotprojekt
Kinderärztliche Versorgung - so gelingt NÖ die Verbesserung

Der fehlende Kinderarztnachwuchs und die kinderfachärztliche Versorgung sind große Herausforderungen im heimischen Gesundheitssystem auch für das Bundesland Niederösterreich. Hier braucht es immer wieder neue, innovative Lösungsansätze und Projekte, um freie Kassenstellen besetzen zu können. In zwei Regionen wurden jetzt Lösungen für die fachärztliche Versorgung von Kindern und Jugendlichen gefunden. NÖ (red.) Im PVZ St. Pölten sind künftig auch Kinderfachärztinnen und -fachärzte im erweiterten...

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter
Martin Ramusch, Johanna Mikl-Leitner, Barbara Schöneberger und Alfons Haider.
4

Fotogalerie
Das war die „Starnacht aus der Wachau“ 2021 in Rossatzbach

Der kleine Ort Rossatzbach war gestern Abend der musikalische Hotspot in Österreich. Ein Hitfeuerwerk, gezündet von Chris de Burgh, Opus, Dj Ötzi, Nathan Evans, Majte Kelly und Francine Jordi, erhellte den sternenklaren Herbsthimmel in der Wachau. ROSSATZBACH (red.) In der Wachau bäumte sich zu Herbstbeginn der Sommer noch einmal so richtig auf. Bei herrlichem Wetter fand gestern Abend die 9. „Starnacht aus der Wachau“ in Rossatzbach, direkt gegenüber der Burgruine Dürnstein, statt. Auf der...

  • Krems
  • Mariella Datzreiter
Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner, Landesrat Martin Eichtinger (2.v.r.), WKNÖ-Präsident Wolfgang Ecker (r.) und Ewald Dangl, Leiter der Stabsstelle Lehrausbildung bei Test-Fuchs (l.), wünschen Jakob (3.v.l.) und Gregor Litschauer für die EuroSkills2021 viel Erfolg.

EuroSkills2021
NÖ startet zuversichtlich in Berufs-Europameisterschaften

Bei den "EuroSkills2021" gehen wieder 13 niederösterreichische Teilnehmer an den Start, um bei den "Berufs-Europameisterschaften" ihr Bestes zu zeigen.  NÖ/STMK/EUROPA (red.) Erstmals in Österreich, konkret in Graz, finden heuer die Berufs-Europameisterschaften EuroSkills statt. Und 13 Teilnehmerinnen und Teilnehmer des insgesamt 54-köpfigen TeamsAustria stellt Niederösterreich. Stellvertretend für sie alle gaben Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner, Landesrat Martin Eichtinger und...

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter
Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner mit den EVN-Vorstandsdirektoren Franz Mittermayer (li.) und Stefan Szyszkowitz (re.)
24

Maria Enzersdorf
Ausg'steckt is': LH Mikl-Leitner lud zum Heurigen

Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner lud Meinungsbildner, Künstler, Sportler, Unternehmer, Wissenschaftler und Medienvertreter zum Gedankenaustausch in gemütlicher Atmosphäre. unter dem Motto "Ausg'steckt is'" zum Heurigenabend beim Weingut & Heurigen „Der Fuchs“ in Maria Enzersdorf. MARIA ENZERSDORF/NÖ (Red.) Einen gemütlichen Abend beim Heurigen der etwas anderen Art gab es in Maria Enzersdorf. Dort hat nämlich Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner eingeladen, um über aktuelle Themen zu...

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter
Johanna Mikl-Leitner im Interview mit Christian Trinkl.
11

Interview
Landeshauptfrau Mikl-Leitner: Von „1-2-3 Ticket“ bis „3-2-1G“

NÖ. Interview mit Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner: Warten aufs Klima-Ticket und Ende der kostenlosen Corona-Tests.  Das Klima-Ticket Now startet jetzt ohne uns. Warum? JOHANNA MIKL-LEITNER: Wir wollen zu einer langfristigen Lösung kommen, damit es das 1-2-3 Ticket in Niederösterreich mit Anfang Dezember geben kann. Klar für uns im Osten ist, dass es Zustimmung nur geben wird, wenn die Lösung nachhaltig ist. Es bringt nichts, wenn im Nahverkehr das Angebot fehlt. Das hilft weder den...

  • Niederösterreich
  • Christian Trinkl
Schmuckstück aus Niedrösterreich

Gold- und Silberschmiede
Niederösterreich-Schmuckstück wurde kreiert

Gold- und Silberschmiede präsentieren Niederösterreich-Schmuckstück LH Mikl-Leitner: NÖ Kunsthandwerker/innen schaffen Qualität von Meisterhand Einzigartig, zeitgemäß, traditionell und kreativ – das sind die Gold- und Silberschmiede Niederösterreichs. Dass das Handwerk keinesfalls alt ist, zeigen Vertreter der Gold- und Silberschmiede in der Wirtschaftskammer NÖ mit einem eigens kreierten Niederösterreich-Schmuckstück. NÖ. „Unsere niederösterreichischen Kunsthandwerker, Gold- und Silberschmiede...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
Das Moderatoren-Duo Barbara Schöneberger & Alfons Haider werden durch die Abende führen.
3

Veranstaltung
Starnacht aus der Wachau findet am 24. & 25.09. statt

Die Starnacht aus der Wachau findet nach einjähriger Pause heuer zum neunten Mal statt. Am 24. und 25. September gastieren zahlreiche Musik-Stars, unter anderem Opus, DJ Ötzi und Maite Kelly, in Rossatzbach. NÖ (red.) Die Show wird am 25. September in ORF 2 und MDR live zeitversetzt ausgestrahlt. Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner sagte bei der heutigen Pressekonferenz anlässlich der Programmpräsentation im Schloss Dürnstein, dass „die Starnacht ein Fixpunkt in Niederösterreich ist.“ „Die...

  • Krems
  • Mariella Datzreiter
Bis 2026 werden Rennen des Damen-Ski-Weltcups am Semmering stattfinden.
2

Ski-Weltcup
Skistars weiter in NÖ - Weltcup bis 2026 am Semmering

Momentan scheint der Winter noch in weiter Ferne zu sein, doch in ein paar Monaten werden wieder die Bretter angeschnallt, um die weißen Pisten hinunter zu schwingen. Auch der Zauberberg am Semmering wird zukünftig wieder zum Skifahren einladen – Hobbywintersportler, aber auch den internationalen Ski-Weltcup-Zirkus der Damen. NÖ/Ö (red.) Zwischen dem Österreichischen Skiverband und dem WSV Semmering wurde der Vertrag für die Ski-Rennen am legendären Zauberberg bis 2026 verlängert. 2022, 2024...

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter
Kammersängerin Daniela Fally (Auftritt 24. Okt., Perchtoldsdorf)
2

"Musik am Ursprung"
Serenadenkonzerte des Landes NÖ 2021 - alle Termine

„Musik am Ursprung‟ an mit berühmten Persönlichkeiten verknüpften Schauplätze in Niederösterreich wird von 5. September bis 31. Oktober 2021 bei den neun Serenadenkonzerten des Landes Niederösterreich geboten. NÖ (red.) Erstmalig in diesem Rahmen findet am 19. September im Ernst Krenek Forum in Krems eine „Ernst Krenek Serenade‟ zu Ehren des bedeutenden Komponisten statt. Im programmatischen Zentrum jedes Serenadenkonzerts steht das klassische Lied, das meist von Instrumentalmusik und fallweise...

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter
Damit die Straßen in Ortschaften nicht leer bleiben, setzt sich NÖ.Regional für die Ortskernbelebung ein.
2

NÖ.Regional kümmert sich um Ortskernentwicklung in Gemeinden

Damit sich die Siedlungsentwicklung einer Gemeinde stärker nach innen richtet, sind belebte Ortszentren mit einer hohen Siedlungsqualität Voraussetzung. Welche Möglichkeiten der Ortskernentwicklung es auch für kleinere Gemeinden gibt, darüber informiert die NÖ.Regional als Servicepartner für NÖ Gemeinden mit einer Exkursionsreihe ins Mostviertel. NÖ (red.) Mit dem Kick-off am 30. Juli 2021 lädt die NÖ.Regional interessierte NÖ Gemeinden und Städte zu 5 Exkursionsterminen. Vor Ort können sich...

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.