Josef Paul Puntigam

Beiträge zum Thema Josef Paul Puntigam

Über eine "Commanders Coin" freute sich im Rahmen des Festakts unter anderem Johann Schleich (2.v.l.)

Heer feierte in Feldbach seine Großen

Am Gedenktag in der Kaserne Feldbach ehrte man Leistungsträger. FELDBACH. In der Von-der-Groeben-Kaserne gedachte das Aufklärungs- und Artilleriebataillon 7 August von der Groeben, Namensgeber der Feldbacher Kaserne, bzw. der Schlacht bei Königgrätz. Im Rahmen des Gedenktags wurden Josef Paul Puntigam, Johann Schleich, Rupert Koller, Peter Köldorfer, Heinrich Rainer und Günter Rath mit einer "Commander's Coin" ausgezeichnet. Befördert wurden Jürgen Harrich, Jörg Fink, Werner Wachmann, Albin...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Josef Paul Puntigam (r.) wurde von DL-Aktiv-Obfrau Ruth Siegel in Bad Gams begrüßt.

DL-Aktiv gleich doppelt aktiv

Nach einem Bikerclub-Besuch lud DL-Aktiv zu einem Vortrag mit Brigadier i.R. Josef Paul Puntigam über den Grenzeinsatz 1991. Die Mitglieder von DL-Aktiv waren letzte Woche wieder fleißig: Auf Einladung von Heinz Mori aus Niedergams fuhr der Verein nach Hengsberg ins ehemalige Brunnstüberl, wo der "Ironclad Motorcycle Club" sein Klubhaus hat. Bei den Motorradfreunden wurden die Deutschlandsberger herzlich empfangen, viele interessante Gespräche ließen den Abend wie im Flug vergehen. Obfrau Ruth...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Johann Reinprecht (l.) und Josef Paul Puntigam (4.v.r.) mit den Ehrengästen.

Viel Prominenz am Edelweißball

Regionalpolitik genoss den Edelweißball in Feldbach. FELDBACH. Das gemeinsame Singen des Edelweißliedes war die Einleitung für den Edelweißball in Feldbach. Unter den Ehrengästen begrüßten die Gastgeber rund um Johann Reinprecht und Josef Paul Puntigam unter anderem Bundesrat Martin Weber, LAbg Herbert Kober, Feldbachs Vizebürgermeister Anton Schuh, Ortsbürgermeister Manfred Promitzer und Bezirkshauptmann Alexander Majcan.

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Erste Reihe von links: Konstantin Leitinger, OGO Stv. BSC Karl Friedrich, Brigadier Paul J. Puntigam, OGO LAbg. GR Helga Kügerl.
zweite Reihe von links: Pascal Rossmann, Thomas Reinisch, Phil Gedl, Martin Krainer

„Zeit zu handeln“

Informationsabend zum Thema Sicherheit organisiert vom Ring freiheitlicher Jugend Schwanberg. SCHWANBERG. Kürzlich fand im Gasthof „Zur alten Post“ ein Informationsabend zum Thema Sicherheit mit dem Titel „Zeit zu handeln“ statt. Die von der FPÖ und vom Ring freiheitlicher Jugend Schwanberg organisierte Veranstaltung war mit einem gut gefüllten Saal ein voller Erfolg. Viele Informationen Großer Dank gilt den Vortragenden Brigadier a. D. Josef Paul Puntigam und LAbg. GR Helga Kügerl, welche...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Bernhard Dohr, Andreas Schmidt, Birgadier Josef Paul Punstigam und Kerstin Wagner im GH Merta.
2

Brigadier Puntigam referierte im Bezirk Voitsberg

Der RFJ Bezirk Voitsberg veranstaltete im GH Merta in Voitsberg einen Vortragsabend mit Brigadier Josef Paul Puntigam, dem ehemaligen Infanteriechef des österreichischen Bundesheer. Der neue Bezirksobmann Bernhard Dohr begrüßte rund 20 Teilnehmer, die einen fesselnden Vortrag Puntigams über das Führen in Krisensituationen hörten. Puntigam verwies auf die Wichtigkeit guter Führung und Charakterstärke und skizzierte Grundvoraussetzungen und Hauptfehler. Puntigam war maßgeblich am...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Jagerbergs Bürgermeister Viktor Wurzinger, Josef Paul Puntigam und Johann Fastl (v.l.) vor dem interessanten Vortrag über vergangene Jahrzehnte.
5

Not nach dem Krieg - Interessanter Vortrag in Jagerberg

„Mit der derzeitigen Bundesheer-Diskussion hat der heutige Abend nichts zu tun“, erklärte der Leiter der öffentlichen Bücherei Jagerberg, Johann Fastl. Er hatte Josef Paul Puntigam, Brigadier a.D., zu einem Vortrag zum Dorfwirt Haiden eingeladen. Der hochrangige Militärexperte sprach zum Thema „Die Auswirkungen des Zweiten Weltkrieges auf die Südoststeiermark“. Unter anderem erzählte er, dass der Stradener Kogel als strategisch wichtiger Stützpunkt bei den Luftangriffen der Alliierten diente....

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Herwig Brucker

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.