Alles zum Thema Journalismus

Beiträge zum Thema Journalismus

Politik
Nana Siebert, Rainer Schüller, Sebastian Loudon, Hermann Petz, Clemens Pig, Michael Fleischhacker (v.l.)
15 Bilder

Europäischer Mediengipfel 2017 - Bildergalerie Tag 2

Der Vormittag des zweiten Tages am Mediengipfel 2017stand ganz im Zeichen des Journalismus. Auf dem Europäischen Medienforum versuchten sich die Diskutanten der Digitalen Transformation anzunähern. Welche Position hat der Journalismus im weltweiten Wandel? Keynote Gerhard Fehr (Verhaltensökonom) „Instant Behavioral Change Engine für das Medienunternehmen von morgen. Wie man aus anonymen digitalen Surfern wieder profitable Leser macht“ Sebastian Loudon (Journalist und...

  • 01.12.17
Politik
Peter Plaikner, Moderator Michael Fleischhacker, Judith Denkmayr, Detlev Eisel-Eiselsberg
2 Bilder

DiensTalk: Fake News - Wem kann man noch glauben?

Der DiensTalk vom 15. März in der Parteizentrale der steirischen Volkspartei in Graz durfte sich über ein volles Haus freuen. Das Thema diesmal: "Fake News: Wem kann man noch glauben?" Zur Diskussion geladen waren Medienwissenschaftlerin Judith Denkmayr und Peter Plaikner, Medienberater und Politikanalyst. Michael Fleischhacker übernahm die Moderation. Ideengeber für diesen DiensTalk war der Obmann der Jungen Volkspartei Steiermark, Lukas Schnitzer: „Die Sensibilisierung bei diesem Thema ist...

  • 15.03.17
  • 2
Wirtschaft
Begehrter Beruf: In der Medienwelt zu arbeiten steht bei vielen hoch im Kurs.

Ein Fest für die FH – 15 Jahre "Journalismus und PR" und zwei neue Masterlehrgänge

Der Studiengang "Journalismus und Public Relations" an der FH Joanneum in Graz feiert heuer sein 15-jähriges Bestehen. Letzten Freitag wurde das Jubiläum gebührend gefeiert. Auch zwei neue Master-Lehrgänge locken ab Herbst 2017. "Irgendwas mit Medien" – das ist nach wie vor ein typischer Satz vieler junger Leute auf die Frage nach möglichen Berufswünschen. Das Institut "Medien und Design" an der FH Joanneum hat dies vor 15 Jahren erkannt und 2002 den Studiengang für damals noch "Journalismus...

  • 30.01.17
Freizeit
Zum Tag gegen Straflosigkeit für Verbrechen an Journalisten

2. November - Internationaler Tag gegen Straflosigkeit für Verbrechen an Journalisten

"Eine freie Presse kann gut oder schlecht sein, aber eine Presse ohne Freiheit kann nur schlecht sein." - Albert Camus Seit 2014 wird der internationale Tag gegen Straflosigkeit für Verbrechen an Journalisten, ausgerufen von der UN, begangen. Grund dafür ist, dass es noch einige Länder auf dieser Welt gibt, in denen Verbrechen an Journalisten nicht juristisch verfolgt werden. Durch das Bereitstellen von Informationen von öffentlichem Interesse nehmen Journalisten eine wichtige Stellung...

  • 02.11.16
  • 2
Lokales
Thema beim Music Camp: Online Streaming als Wertschöpfungsquelle und Marketingtool in einer sich im Wandel befindenden Medienlandschaft.

Music Camp Graz 2013

Am 14. November 2013 lud die Netzwerkgesellschaft Creative Industries Styria im Rahmen von styrianstylez zum „Music Camp Graz“, bei dem sich die Pop-Musikszene mit dem wirtschaftlichen Aspekt der Musik auseinandersetzte. Wesentliche Themen waren Entwicklungen wie das Online-Streaming und die Veränderungen im Musikjournalismus. Die netzwerkfördernde musikwirtschaftliche Fortbildung des „Music Camp Graz“ im Hotel Weitzer ließen sich auch heuer zahlreiche Interessierte nicht entgehen. Die...

  • 15.11.13