Alles zum Thema Journalisten-Tennis-EM

Beiträge zum Thema Journalisten-Tennis-EM

Sport
Zum letzten Mal flogen die Bälle bei der Journalisten-Tennis-EM

Letzte Journalisten-Tennis-EM in Pörtschach

Nun ist es fix: Die 30. Journalisten-Tennis-EM, die von 1. bis 3. Mai über die Bühne geht, ist die letzte in Österreich für viele Jahrzehnte. PÖRTSCHACH. Es gibt treue Aktive, von denen einige von Beginn an bei der Journalisten-Tennis-EM dabei waren und die noch immer gerne die Feder gegen den Schläger tauschen. Heuer waren 50 Damen und Herren aus acht Nationen dabei. Ebenso treu wie die Spieler sind die Sponsoren, welche auch heuer den Centre Court in der Werzer-Tennisarena, die Head-Bälle...

  • 30.04.18
  •  1
Leute
Abschieds-Glaserl: Kaiser, Gratzer, Hraschan, Rana, Petschar und Glaser (von links)

Journalisten-Tennis-EM zum letzten Mal in Pörtschach

Die Partner trafen sich zum Abschiedsgetränk. PÖRTSCHACH. Abschied tut weh - und es war heuer der letzte abgeschlagene Ball im Rahmen der Journalisten-Tennis-EM in der Werzer's Arena. Zum endgültigen Abschluss trafen sich die Partner im Strandcasino Werzer zum Abschiedsgetränk. Ein spritziges Getränk von Chefin Helene Rana gab es für Landeshauptmann Peter Kaiser, Generali-Direktor Wolfgang Gratzer, "Mr. Panaceo" Jakob Hraschan, Kärntnermilch-Chef Helmut Petschar und Raiffeisen-Marketinglady...

  • 11.05.17
Leute
Testeten das Material: Helmut Petschar, Jakob Hraschan, Peter Kaiser, Manuela Glaser und Wolfgang Gratzer (v. l.)

Tennis-Schläger statt Schreibwerkzeug

In der Werzer's Tennis Arena trafen sich rund 50 Spieler zur Journalisten-Tennis-EM. PÖRTSCHACH. Bald 30 Jahre ist es her, dass die erste Journalisten-Tennis-Europameisterschaft über die Bühne gegangen ist. Die treuesten Aktiven - einige waren von Anfang an dabei - tauschen immer noch gerne die Feder gegen den Schläger. 50 Damen und Herren aus acht Nationen waren heuer dabei. Ebenso treu wie die Spieler sind die Sponsoren, die auch heuer den Centre Court in der Werzer's Tennis-Arena, die...

  • 08.05.17
  •  2
Leute

Journalisten-Tennisspieler wieder am Wörthersee

Die Journalisten-Tennis-EM musste heuer aufgrund von Regen in der Werzer-Halle über die Bühne gehen. PÖRTSCHACH. Da muss eine(r) einen guten Draht "nach oben" haben: LH Peter Kaiser und Pörtschachs Bgm. Silvia Häusl-Benz begrüßten Medienleute aus zehn Nationen auf der Terrasse im "Strandcasino Werzer Ranas" am See. Doch die Partien der Journalisten-Tennis-Europameisterschaften mussten wegen Regen in der Werzer-Halle ausgetragen werden. Kaiser dankte den Aktiven, dass sie trotz schlechtem Wetter...

  • 05.05.16
Leute
Entspannung am See: Helene Rana, Walter Rubenthaler, Manuela Glaser (hinten v. l.) mit Bojan Budja und Wolfgang Gratzer

Journalisten entspannten nach EM-Spielen

PÖRTSCHACH. Nach Anstrengungen auf den Courts der Werzer-Arena in Pörtschach wollten sich die Teilnehmer der Journalisten-Tennis-EM naturgemäß am Ufer des Wörthersees entspannen. Journaliste-Tennis-Welt-Präsident Bojan Budja, OK-Chef Walter Rubenthaler, Generali-Direktor Wolfgang Gratzer, Raiffeisen-Marketingchefin Manuela Glaser und knapp 80 Medienleute aus 13 Nationen wurden von Strandcasino-Werzer-Chefin Helene Rana verköstigt. Viele Teilnehmer analysierten bis spät in die Nacht Siege...

  • 07.05.15
Leute
Entspannten am See: Christian Nehiba, Bojan Budja und Andreas Pöllinger (hinten v. l.) mit Christoph Neuscheller, Peter Kaiser, Wolfgang Gratzer und Franz Arnold (v. l.)

Tolles Ambiente nach den Tennis-Wettkämpfen genossen

PÖRTSCHACH. Einen genüsslichen Abend im Werzer Strandcasino am Wörthersee in Pörtschach verbrachten die Teilnehmer der Journalisten-Tennis-EM. Aus elf Nationen strömten heuer die Tennisspieler nach Kärnten, darunter Puls4-Sportchef Christian Nehiba, Tennis-Journalisten-Weltpräsident und "Slovenske novice"-Chefredakteur Bojan Budja, ORF-Regisseur Manfred Kuderna oder ATmedia-Agenturchef Robert Wier. Den Abend am See nutzten sie für detaillierte Fragen über die Region an den Vorsitzenden des...

  • 07.05.14
Sport
Gut im Raten: Elke Maidic, Wolfgang Gratzer, Walter Rubenthaler, Claus Retschitzegger, Achill Rumpold, Albin Aspernig (v. l.

Sechs Medaillen holten Journalisten nach Kärnten

Schon vor der Siegerehrung der Journalisten-Tennis-EM in Pörtschach hatten die Promis viel Spaß beim Raten, wie viele Medaillen in Kärnten geblieben sind. Kärnten Werbung-Lady Elke Maidic, General-Boss Wolfgang Gratzer, OK-Chef Walter Rubenthaler, bet-at-home-Marketingboss Claus Retschitzegger, LR Achill Rumpold und Raiffeisen-Marketingchef Albin Aspernig hatten ein gutes Gespür und tippten zwischen vier und sechs. Sechs waren richtig: Gold holte Richard Knes (ORF), Silber Ingrid Goritschnig...

  • 16.05.12