Jubiläum

Beiträge zum Thema Jubiläum

Hausherr Rudi Mally griff für die ersten Lieder selbst zum Mikro.

Jubiläum
Krumpendorfer Tanzlokal Tenne feierte 60 Jahre

KRUMPENDORF. Vergangenen Freitag feierte die Tenne ihr 60-Jahr-Jubiläum. Zu Musik von Rosanna Rocci und Silvio Samoni wurde ausgelassen gefeiert, zur Eröffnung griff Hausherr Rudi Mally selbst zum Mikro und stellte seine Gesangskünste unter Beweis. Moderiert wurde der Abend von Daniel Düsenflitz.

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • David Hofer
Landesrätin Sara Schaar besuchte die Geburtstagsfeier des "Club 261" in Klagenfurt
1

Lauf-Netzwerk
Verein “Club 261“ ermutigt Frauen seit zehn Jahren

Der “Club 261“ in Klagenfurt feiert Geburtstag: Das Lauf-Netzwerk für Mädchen und Frauen ist zehn Jahre alt und mittlerweile weltweit vertreten. Durch gemeinsame Bewegung sollen Mädchen und Frauen Mut für anstehende Herausforderungen in allen Lebensbereichen tanken. KLAGENFURT. Vor zehn Jahren, im Mai 2012, gründete die erfahrene Lauftrainerin Edith Zuschmann den “Club 261“ (Lauf-Netzwerk für Mädchen und Frauen) in Klagenfurt, um gemeinsame Bewegung zu forcieren und das abseits von...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Julia Dellafior
Anzeige
Das Unternehmen „HOGO Bau- und Dämmstoffe" mit Firmenchef Gottfried Osojnik besteht bereits seit über 20 Jahren.
2

HOGO Bau
Seit 24 Jahren Bau-Experte

HOGO Bau ist Ihr Experte für Garagentore und Carportüberdachungen – und das bereits seit über zwei Jahrzehnten. KÄRNTEN. Die Firma HOGO Bau- und Dämmstoffe in Klagenfurt besteht seit über zwei Jahrzehnten. Im Schauraum in der St. Veiter Straße 69 sind Top-Modelle für Garagentore und Carportüberdachungen ausgestellt. „Unsere Produkte werden kundenorientiert produziert. Größe, Form und Farbe sind individuell umsetzbar“, erklärt Firmenchef Gottfried Osojnik. Garagentore und...

  • Kärnten
  • Julia Dellafior
1

Krumpendorf
125-jähriges Jubiläum der Polizeiinspektion Krumpendorf

Am 11. März 1897, vor 125 Jahren, wurde der Gendarmerieposten in der Gemeinde Krumpendorf errichtet.  KRUMPENDORF. Damals zogen drei Gendarmen in die Räumlichkeiten der Villa Emilie (Parkvilla am See) ein. Seit dem Neubau des Gemeindeamtes im Jahr 1965 befindet sich die Polizeiinspektion Krumpendorf am heutigen Standort in der Hauptstraße 145. Bürgermeister Gernot Bürger und Sicherheitsreferent Alexander Wultsch nahmen das 125-jährige Bestehen zum Anlass, um im Namen der gesamten Gemeinde...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Nicole Fischer
Bereits seit 25 Jahren "schupft" Wirt Sigfried Gasser seine Kneipe in Lambichl.

RFW
25 Jahre Sigi's Kneipe mit einigen Gratulanten

LAMBICHL. Vizepräsident Günter Burger überraschte den Lambichler Wirt Sigfried Gasser und dessen Gattin Sonja mit einer Ehrenurkunde der Wirtschaftskammer Kärnten zum 25-jährigen Jubiläum seines Gastronomiebetriebes. Als Gratulanten zum Vierteljahrhundert fanden sich in Sigi's Kneipe Hochwürden Ulrich Kogler, Gemeindevertreter Werner Maichin, Markus Dolinar, Vizebürgermeister Robert Muschet und Vizebürgermeister Edgar Kienleitner ein. Der Ring Freiheitlicher Wirtschaft gratuliert zum...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Nicole Fischer
Wir werfen einen politischen Blick in drei Klagenfurt-Land-Gemeinden.
4

Jubiläum
Ein Rückblick auf 25 Jahre Gemeindepolitik im Bezirk

Anlässlich unseres 25-jährigen Bestehens haben wir drei langdienende Bürgermeister aus dem Bezirk befragt. KLAGENFURT LAND. Ingo Appé (Ferlach), Stefan Deutschmann (Grafenstein) und Herbert Gaggl (Moosburg) standen uns Rede und Antwort zu ihren politischen Erlebnissen der letzten 25 Jahre, über die Entwicklung der Gemeinden und die Dauerbrenner in Sachen Gemeindefinanzierung. Der Ferlacher Bürgermeister Ingo Appé ist seit 2002 im Amt und seit seiner Jugend politisch aktiv, für ihn ist klar,...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Nicole Fischer
Bürgermeister Franz Pfaller, Vizebürgermeisterin von Gornji Grad Terezija Mavrič und LAbg. Andreas Scherwitzl beim Bieranstich.
4

Maria Saal
Kultur- und Brauchtumsherbst ein voller Erfolg

Am 12. September stand die Marktgemeinde Maria Saal im Zeichen des Kultur & Brauchtumsherbstes. MARIA SAAL. Heuer feierte Maria Saal 90 Jahre Marktgemeinde und 20 Jahre Städtepartnerschaft mit den Partnergemeinden Aquileia, Gornji Grad und Forgaria nel Friuli. Organisiert wird diese Veranstaltung von der Gemeinde in Zusammenarbeit mit dem Domverein Maria Saal. Breites Programm Zu Beginn gab es die Festmesse im Dom zu Maria Saal und den anschließenden Festzug ins Kärntner Freilichtmuseum. Der...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Nicole Fischer
Gerald Langner, Herbert Smycka, Anton Moro, Helmut Bittner, Othmar Tripp, Kraigher Eberhard, Karl Robausch, Heinz Müllner, Bernhard Zentner, Erich Kreuter, Karl Schamall, Gert König, Wolfgang Kropf und Herbert Kathol.

Rundes Jubiläum
61. Maturajubiläum der ehemaligen Bundesgewerbeschule

KLAGENFURT/FEISTRITZ IM ROSENTAL. Im Jahr 1960 maturierten 32 Burschen in der damaligen Bundesgewerbeschule Klagenfurt, Höhere Abteilung für Maschinenbau, der heutigen HTL. Coronabedingt musste das für Juni 2020 geplante Treffen, anlässlich des 60-jährigen Jubiläums, auf Herbst 2020 und schlussendlich auf Herbst 2021 verschoben werden. Am 2. September war es dann soweit. Von den derzeit noch lebenden 23 alten Herren haben sich 13 in Klagenfurt zu einem regen Gedankaustausch eingefunden. Nach...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Nicole Fischer
Der Marienhof in Maria Saal wurde für 40 Jahre Behindertenarbeit würdig gefeiert.
1 5

Jubiläum
40 Jahre Behindertenarbeit im Marienhof in Maria Saal

Der Marienhof in Maria Saal feierte vor Kurzem sein 40-jähriges Jubiläum im Beisein von LHStv. Beate Prettner. MARIA SAAL. Der Marienhof beitet Menschen mit Mehrfachbehinderunten ein fürsorgliches und professionelles Zuhause. Aktuell wohnen in der Einrichtung 38 Bewohner denen ein hochwertiges und zeitgemäßes Förder- und Begleitangebot zuteil wird. Die Bewohner vom Kindes- bis zum Erwachsenenalter und die Mitarbeiter nahmen am vielseitigen Programm teil. Dazu gehörte eine Dankandacht mit...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Nicole Fischer
Zum 20-Jahr-Jubiläum winkt Wuapaa mit einer Aktion bei der ordentlich schnabuliert werden kann.
6

Burger-Bonus
Wie fett ist das denn, bitte?

Wuapaa-Redaktion feiert 20-jähriges bestehen und serviert dazu "Burger-Bonus" mit Gewinn.  KLAGENFURT. Das Schaffen von Content ist das Kerngeschäft von Wuapaa. Dabei bleiben die "Wuapaas" großteils im Hintergrund und generieren Content für Kunden wie z.B. Raiffeisen, Wirtschaftskammern und WIFIs österreichweit, aber auch Tourismusinstitutionen, Städte und diverse Industrie- sowie Gesundheits- und Krankenbetriebe. Die Redaktion bedient dafür die Medienkanäle Social Media, Newsletter und...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Mag. Stephan Fugger

10 Jahre Marienpilgerweg
Pilgern von Maria Rojach bis Maria Luggau

Mit dem „Marienpilgerweg“ wird der Pilger „auf eine Spur“ gebracht, die  von einer Marienkirche zur anderen führt. Es geht aber um mehr: Man pilgert gleichsam hinein in die „Landschaft der eigenen Seele“. Man darf seine eigenen Nöte im Gehen zurücklassen und im Aufschauen zu Maria Trost und Zuversicht finden. Im Rahmen des 10-Jahr-Jubiläums fanden die ersten 4 Tagesetappen des Pilgerweges vom 27. bis 30. Mai statt - von Maria Rojach im Lavanttal nach Maria Saal. Über 30 Pilger machten sich nach...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Richard Brachmaier
Der Moosburger Bürgermeister Herbert Gaggl ist mittlerweile seit dreißig Jahren im Amt im Sinne der Bürger.

Moosburg
Seit 30 Jahren im Dienst der Bürger

MOOSBURG. Herbert Gaggl feierte dieser Tage sein 30-jähriges Jubiläum als Bürgermeister der Gemeinde Moosburg. Er hat aus der Gemeinde eine attraktive Wohn- und Wirtschaftsgemeinde geformt. Angefangen bei der Kinderbetreuung und Schulen, über Nahversorger, Ärzte, Apotheken bis hin zu Seniorenheimen findet sich alle in Moosburg, um ausgezeichnet leben zu können. Aber vor allem auch die Wirtschaft hat sich in dieser Zeit gut entwickeln können. "Wir leben heute in einem Ort, der alles bietet, was...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Nicole Fischer
Gewalt in der Familie hat viele Gesichter: von körperlichen bis hin zu verbalen Attacken
2

30 Jahre Kinderschutzzentrum
„Kinder schützen – Eltern unterstützen“

Das Kinderschutzzentrum Kärnten gibt es bereits seit drei Jahrzehnten. Ziel ist Beendigung von Gewalt und Schutz für Kinder.  KÄRNTEN. Das Kinderschutzzentrum bietet Hilfestellung für Kinder, Jugendliche und ihre Familien, die von Gewalt betroffen sind. Ziel ist die Beendigung von Gewalt und ein verlässlicher Schutz für das Kind. Kinderschutz braucht ein gut aufeinander abgestimmtes Vorgehen, eine gemeinsame Kraftanstrengung, damit Kinder gewaltfrei aufwachsen können. 30 Jahr-Jubiläum  Mit dem...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Sabrina Strutzmann
Dornröschen
4

Jubiläum
"Die Märchenbühne" verzaubert seit 20 Jahren

Die Märchenvermittlung für Groß und Klein in Klagenfurt und Villach ist aus der Kärntner Kulturlandschaft nicht mehr wegzudenken. Heuer wird 20-jähriges Jubiläum gefeiert. KLAGENFURT, VILLACH. Im Oktober 2000 öffnete „Die Märchenbühne“ zum ersten mal ihre Pforten. Von Emilia Schöffel und Sabine Ottenschläger gegründet, entführt die Institution seitdem regelmäßig in die Welt der Märchen. „Die Märchenbühne“ spielt zwischen September und Juni wöchentlich im Europahaus Klagenfurt und im...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Katharina Pollan
Weihnachten im Schuhkarton gibt es seit 25 Jahren.

Jubiläum
Weihnachten wird zum 25. Mal in Schuhkartons verpackt

Für Weihnachten Gutes tun und Kinder in armen Ländern beschenken: Die Charity-Aktion "Weihnachten im Schuhkarton" lädt zum 25. Mal zum Mitpacken ein. Die Aktion läuft bis zum 16. November.  KLAGENFURT, KLAGENFURT LAND. An Weihnachten denkt jetzt vermutlich noch kaum jemand. Ans Weihnachtsgeschenke einpacken sollte man aber bereits jetzt denken, wenn man bedürftigen Kindern in anderen Ländern am Heiligen Abend ein Strahlen ins Gesicht zaubern möchte. Die weltweite Hilfsaktion "Weihnachten im...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Sabrina Strutzmann
2

Jubiläum 100 Jahre Volksabstimmung
Ehrwürdiges Gedenken an Peter-Pirkham die Kärntner Volksabstimmung

Die Gemeinde Krumpendorf gedachte in einer sehr ehrwürdigen Veranstaltung an den Kärntner Abwehrkampf und die Verdienste des großen Krumpendorfer Diplomaten Albert Peter-Pirkham, der als Vertreter Österreichs in die interalliierte Abstimmungskommission für Kärntens Volksabstimmung 1920 entsandt wurde. So war es der Vorschlag von Legationsrat Albert Peter-Pirkham zur Abhaltung einer Volksbefragung, der bei der Miles-Kommission auf fruchtbaren Boden gefallen war. Er hatte es verstanden, auf kluge...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Markus Steindl
Die Abnehm-Finalisten bei Speis‘ und Trank: Bürgermeister Felsberger, „Joke“ Jaklitsch, R. Felsberger senior, J. Mutzl, W. Krassnig, U. Leitner (v.l.)

Sommerfasten in Gurnitz
"Klub der Kilos" feierte 10-jähriges Jubiläum

In den vergangenen zehn Jahren nahmen mehr als 125 Teilnehmer an der Fastenaktion teil. Eine halbe Tonne Gewicht wurde in Summe abgenommen.  GURNITZ.  Trotz Corona-bedingter Einschränkungen gab es auch dieses Jahr in den Monaten Juni und Juli ein Sommerfasten des „Klubs der Kilos“ in Gurnitz. Nach 32 Tagen intensiven Fastens gab es als kleine Belohnung eine Siegerehrung im Gasthaus Felsberger. Hier wurde auch das zehnjährige Jubiläum des Klubs ausgiebig gefeiert. Als Sieger des heurigen...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Sabrina Strutzmann
Die Grafensteinerinnen feierten 10 Jahre "Mitten im Leben".
2

Jubiläum
Grafenstein feiert 10 Jahre "Mitten im Leben"

300 Gruppenstunden und 200 Treffen haben die Teilnehmer am Bildungsangebot für die ältere Generation in zehn Jahren absolviert. GRAFENSTEIN. Am 28. Jänner fand in den Seelsorgeräumlichkeiten Grafenstein die 10-Jahres-Jubiläumsfeier von "Mitten im Leben" der "Gesunden Gemeinde" statt. "Mitten im Leben" heißt auch im Alter lebendig und selbstbestimmt mitten im Leben zu stehen. Denn ältere Menschen sollen nicht an den Rand der Gesellschaft gedrückt werden. 2010 ging es los, nun stehen die Damen...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Sabrina Strutzmann
In Österreich sind noch 165.000 Fahrzeuge mit den alten schwarzen Kfz-Kennzeichen unterwegs (Symbolfoto).
1 1 2

Kfz-Kennzeichen
In Kärnten sind immer noch 11.910 „Schwarzfahrer“ unterwegs

Seit 1. Jänner 1990 gibt es die Kfz-Kennzeichen mit EU-Kennung. Aber auch nach dreißig Jahren trifft man immer wieder auf Fahrzeuge mit den alten schwarzen Tafeln. In Österreich sind noch 165.000 Fahrzeuge mit einer alten Nummer unterwegs, davon 11.910 in Kärnten. Hier „führt“ der Bezirk Spittal vor Klagenfurt und Völkermarkt.  KÄRNTEN. Seit 1. Jänner 1990 sind sie eigentlich Geschichte – die schwarzen Kfz-Kennzeichen. Doch auch dreißig Jahre nach der Umstellung auf die Kennzeichen mit...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Gerhard Schöffmann (r.) und Jürgen Hartinger, Vorstandsdirektoren der Kärntner Landesversicherung
1 2

Jubiläum
120 Jahre Kärntner Landesversicherung: Vor Ort in den Regionen

Heuer feiert die Kärntner Landesversicherung ihr 120-Jahr Jubiläum. Die WOCHE sprach mit den Vorstandsdirektoren Gerhard Schöffmann und Jürgen Hartinger. KLAGENFURT (map). „Wir wollen unser Land sicherer machen und die Sicherheitsbedürfnisse der Kärntner in den Mittelpunkt stellen“ - so lautet die Philosophie der Kärntner Landesversicherung (KLV), die heuer 120 Jahre alt wurde, sich als Kärntens regionales Versicherungsunternehmen mit Hauptsitz in Klagenfurt bestens etabliert hat, mittlerweile...

  • Kärnten
  • Margarete Pachernig
1 2

BUCH TIPP: Andrea Wulf / Lillian Melcher – "Die Abenteuer des Alexander von Humboldt"
Eine illustrierte Entdeckungsreise

Die preisgekrönte Humboldt-Biografin Andrea Wulf hat ein außergewöhnliches Buch zum 250. Geburtstag des größten deutschen Naturforschers am 14.9.2019 vorgelegt. Alexander von Humboldts berühmte Südamerikaexpedition wird von Lillian Melcher durchgehend illustriert, als Quelle dienten Tagebücher, Kupferstiche, Skizzen, Landkarten und präparierte Pflanzen. Ein mit viel Wissen getränkter Augenschmaus. C. Bertelsmann Verlag, 272 Seiten, 28,60 €

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher

BUCH TIPP: Thorsten Dambeck – "Das Apollo-Projekt - Die ganze Geschichte - Mit Originalaufnahmen der NASA"
Größtes Abenteuer der Menschheit

Im Jahr 1969 betrat Neil Armstrong als erster Mensch den Mond - dieses Ereignis jährt sich dieses Jahr im Juli zum fünfzigsten Mal. Das war der vorläufige Höhepunkt der NASA – die Geschichte dieser unglaublichen Aktion wird in diesem Band nochmals lebendig und spannend erzählt. Folgende Kapitel beinhaltet das Buch: Zehn Jahre bis zum Mond, Das Apollo Projekt, der Mond im Porträt und neue Missionen zum Mond. Kosmos Verlag, 160 Seiten, 20,60 €

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Bernhard Horst feiert mit seinem Team zehn Jahre: Birgit Horst, Sarah Nitzsche, Bernhard Horst, Sarah Edinger, Sabrina Gallmayer (vlnr)

Zehn Jahre Fotostudio Horst
Das Fotostudio Horst setzt auf Zeitlosigkeit

Zehn Jahre Fotostudio Horst: über die Leidenschaft fürs Fotografieren und die Zukunft des Studios. KLAGENFURT (hm). Bernhard Horst wurde das Fotografieren in die Wiege gelegt. Sein Großvater Heinrich Horst eröffnete 1930 das Unternehmen „Foto Horst“ in Klagenfurt. Damals noch ein Fotolabor, entwickelte es sich über die Jahre zu einem Fotofachgeschäft unter der Leitung von Bernhard Horsts Vater Heinz. Im Jahr 2000 machte sich Bernhard Horst schließlich selbstständig und eröffnete das „Fotostudio...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Hannah Maier
Die musikalischen Mitgestalter des Festabends: 
Singkreis Techelsberg mit Jungem Singkreis (links)
Blaskapelle Techelsberg (rechts)
1 1 2

Festliches Jubiläumskonzert am Techelsberg
Beeindruckendes Festkonzert in St. Martin am Techelsberg

Im heurigen Jubiläumsjahr „700 Jahre St. Martin am Techelsberg“ luden der Singkreis Techelsberg mit dem der Junge Singkreis, die Blaskapelle Techelsberg sowie die Landjugend des Ortes gemeinsam zu einem beeindruckenden Jubiläumskonzert in die Festhalle. Alle drei Vereine wollten als Kulturträger der Gemeinde im heurigen Jahr gemeinsam mit den vielen Freunden musikalisch auf 700 Jahre St. Martin am Techelsberg mit Stolz zurück- und voll Verantwortung in die Zukunft vorausblicken. Das...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Christian Smolle

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.