Judenburg

Beiträge zum Thema Judenburg

Kostenlose Corona Schnelltests
Ab jetzt in Graz, Gleisdorf, Leibnitz, Bruck, Judenburg und Liezen

Seit Montag, dem 11.01.2021, werden in der Steiermark die regelmäßign kostenlose Antigen-Testungen an sechs Standorten angeboten. Anmeldungen zu den Testungen an diesen Standorten aber auch die zusätzlichen Standorte ab 22. Jänner sind über den Link https://steiermark.oesterreich-testet.at möglich. Für telefonische Anmeldungen steht die Hotline 0800/220 330 täglich von 7 bis 22 Uhr zur Verfügung. An diesen sechs Teststandorte in der Steiermark Leibnitz (Schulzentrum, Wagnastraße 6, 8430...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Johannes Ulrich
Foto: Roaring Sixties

Roaring Sixties & Friends

Das legendäre Weihnachtskonzert steht heuer unter dem Motto „Light my fire“. Tickets gibt‘s beim Tourismusbüro Judenburg, MSM Knittelfeld, oder unter roaringsixties.at. Wann: 26.12.2015 19:00:00 Wo: Veranstaltungszentrum, Kaserngasse 18-20, 8750 Judenburg auf Karte anzeigen

  • Stmk
  • Murtal
  • Murtaler WOCHE
1 280

Erstes österreichisches "can-am Powersportcenter" eröffnete in Judenburg

Fotos: Michael Blinzer Vergangenes Wochenende war es endlich soweit und can-am ist endgültig in Österreich angekommen. Die Firma Allrad Horn eröffnete in Judenburg, leicht zugänglich von der Hauptstraße, das erste "can-am Powersportcenter" in Österreich. Bereits am Freitag, bei der inoffiziellen Eröffnung für geladene Gäste, folgten viele namhafte Persönlichkeiten der Einladung. Bei Speis und Trank genossen die Besucher bis in die späten Abendstunden das Ambiente und die familiäre Atmosphäre...

  • Stmk
  • Murtal
  • Michael Blinzer
Claudia Klimt-Weithaler (2. v. r.) war schon immer engagiert, hier in einer Theaterrunde. Foto: Privat
2 2

"Geredet hat sie schon immer gerne"

Auf den Spuren von Claudia Klimt-Weithaler (KPÖ) in ihrer obersteirischen Heimat. „Aber sicher, die kennt bei uns jeder“, lächelt die Dame am Platz vor dem Rathaus. Claudia Klimt-Weithaler ist ihr ein Begriff. Ob sie ihr am 31. Mai eine Stimme geben wird, will sie - genau wie ihren Namen - nicht verraten. Rudolf Steiner will schon. Auch er kennt sich aus: „Sie ist Chefin der KPÖ“, bestätigt er. Nur der jüngeren Generation ist der Name Klimt-Weithaler eher weniger ein Begriff. Vorgezeichnet Der...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Durch Formel 1 und Co. sind alle Blicke auf das Murtal gerichtet. Foto: Red Bull Content Pool
1 2

"Ein Jackpot für das gesamte Land"

Neue Studie bestätigt positive Auswirkungen des Projektes Spielberg auf Betriebe. "Das Comeback der Formel 1 ist ein Jackpot für das ganze Land", schwärmte Wirtschaftskammer-Präsident Josef Herk nach dem Grand Prix im Vorjahr. Tourismus und Politik stimmten damals in die Jubelchöre ein. Jetzt gibt es die Bestätigung schwarz auf weiß: Das Grazer Unternehmen dicall hat in einer repräsentativen Studie die Wirksamkeit des Projektes Spielberg untersucht. Das Ergebnis kann sich sehen lassen: Vor...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Stefan Verderber
Foto: GEPA
220

Kreischberg WM: Halfpipe Finale der Damen und Herren

Fotos: Blinzer, GEPA (4) Tag 3: Am dritten Tag fand in der Halfpipe das Snowboard-Finale der Damen und Herren bei schwierigen Verhältnissen statt. Hier geht es zum Bericht Weitere Fotos finden Sie hier.

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Murtaler WOCHE
Akrobatik pur zeigen die Freestyler in der Halfpipe. Foto: GEPA pictures
3

Wir schicken Sie in die Halfpipe!

Mitmachen und gewinnen: VIP-Tickets für die Schi-Freestyler in der Halfpipe. Rund 30.000 Kubikmeter Erde wurden im Vorfeld der Doppel-WM am Kreischberg bewegt. Ein großer Teil davon auch, um die Halfpipe im Zielgelände zu vergrößern. Dort werden sich Snowboarder und Freestyler um Edelmetall matchen. "Halbröhre" Während die Snowboarder bereits seit den 90er-Jahren in der Halfpipe (dt.: Halbröhre) ihre Wettkämpfe austragen, kamen die Schi-Freestyler erst acht Jahre später in diesen Genuss. Die...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Stefan Verderber
2 184

Tolle Atmosphäre bei der Formel 1-Premiere am Red Bull Ring in Spielberg

Rosberg vor Hamilton und Bottas, so lautete das Ergebnis nach 71 spannenden Runden am neuen Red Bull Ring in Spielberg. Red Bull-Pilot Daniel Ricciardo musste sich mit dem 8. Platz begnügen, Sebastian Vettel schied schon zu Beginn des Rennens mit Problemen aus. Rennstallbesitzer Dietrich Mateschitz darf sich trotzdem freuen. Das erste Formel 1-Rennen am neuen Red Bull Ring fand bei herrlichen Wetterbedingungen vor einer beeindruckenden Natur- und Besucherkulisse statt. Die Rückkehr der Formel 1...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Wolfgang Pfister
TV-Moderatorin Sabine Mord führte durch den Abend.
298

Romina Pichler wurde zur Miss Grand Prix 2014 gewählt

Spannend verlief das Finale bei der Wahl zur Miss Grand Prix 2014 in der Burg in Spielberg. 13 Finalistinnen traten zur Wahl an, die Romina Pichler aus Spielberg vor Franziska Dorn aus St. Marein bei Knittelfeld und Sabrina Wolf aus Spielberg für sich entscheiden konnte. Durch den Abend führte TV-Moderatorin Sabine Mord. Die Kandidatinnen präsentierten sich auf der Bühne in Freizeit- und Abendmode von Tip-Top Weißkirchen (Theresia Zuber), in Bikins von "Under Amour exact" aus Bruck/Mur und in...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Wolfgang Pfister
Miss Grand Prix Romina Pichler mit der Zweitplatzierten Franziska Dorn und der Drittplatzierten Sabrina Wolf.
372

Wahl der Miss Grand Prix: Lokalmatadorinnen trumpften in Spielberg auf

Romina Pichler aus Spielberg gewann am Donnerstag, 19. Juni 2014 das Finale hauchdünn vor Franziska Dorn aus St. Marein bei Knittelfeld und Sabrina Wolf, die ebenfalls aus Spielberg stammt. Die Burg in Spielberg war Schauplatz für das große Finale zur Wahl der Miss Grand Prix 2014. Insgesamt stellten sich 13 hübsche Mädchen, die in Vorausscheidungen ermittelt wurden, der Wahl. Finalistinnen waren Ivana Stojkovic (20), Wien (Bettelalm Wien), Yasmina Bouzid (18), Wien (Bettelalm Wien), Anna...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Wolfgang Pfister

"Rücken Sie Ihre Gesundheit in den Mittelpunkt"

Dieses Motto hat sich die Organisatorin, Rosemarie Scheibner, Stadträtin in Köflach, gemeinsam mit der Österreichischen Krebshilfe Steiermark und der Universitätsklinik Graz als Ziel für eine steiermarkweite Vortragsreihe gesetzt. In der Steiermark sterben jährlich 316 Menschen an Darmkrebs. Eine Zahl, die in dieser Größenordnung gar nicht notwendig wäre. Mit der Einhaltung von Vorsorgeuntersuchungen, gesunder Ernährung und regelmäßiger Bewegung kann jeder für sich sehr effektiv gegensteuern....

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Birgit Pichler
1 304

Murcapulco: Tolle Jubiläumsveranstaltung in Murau

10 Jahre Murcapulco. Das ließen sich am Samstag, 20. Juli Gäste aus nah und fern nicht entgehen. Die "Gladiatoren" dieser einzigartigen Show waren diesmal wieder Wagemutige zwischen 15 und 65 Jahren. Sie stürzten sich vor den Augen der Jury und einem begeisterten Publikum in spektakulärer Manier von der Bahnhofsbrücke in der Stadt Murau in die Mur. Was sich sonst noch rund um diese tolle Veranstaltung getan hat und wer mit dabei war, lesen Sie in Ihrer nächsten Murtaler Zeitung. Fotos:...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Wolfgang Pfister

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.