Alles zum Thema Judo

Beiträge zum Thema Judo

Sport
Sebastian Dengg im In-Fight.
2 Bilder

Judo
Dengg-Geschwister fighteten sich zum Landesmeistertitel durch

Erfolge bei Judo-Landesmeisterschaft für Elena und Sebastian Dengg. MARIAPFARR. Nach einer längeren Sommer-Wettkampfpause, die von Sebastian und Elena Dengg aus Mariapfarr für diverse Trainingslager im In- und Ausland genutzt wurde, gingen die beiden Geschwister am 22. September bei den U18- Landesmeisterschaften in Bischofshofen auf die Matte. Elena setzt sich als Jüngste durch Die erst 14-jährige Elena startete bei den U18-Kämpfen. Sie konnte sich gegen die deutlich älteren Mädchen...

  • 18.10.18
Sport
2 Bilder

Int. Colop Masters in Wels
Salzkammergut-Judoka erneut am Stockerl

WELS. Am 14. Oktober fand in der Sporthalle Lichtenegg in Wels das 26. Internationale Colop Masters statt. Bei diesem stark besetzten Turnier kämpften etwa 400 Judokas aus sieben Nationen auf vier Matten um den Sieg. Carina Gantner (U12 -28kg) und Vanessa Baumgartner (U12 -36kg) erkämpften sich den ersten Platz. Den dritten Platz holten sich Alena Fressl (U12 -48kg) und Sebastian Karl (U14 -60kg).

  • 17.10.18
Sport
machte seine ersten Punkte in der 1.Judo Bundesliga - Alex Klaus-Sternwieser (in weiß)
7 Bilder

Judo
Judo Bundesliga: Erneut knappe 6:8 Niederlage des Aufsteigers Reichraming

In der letzten Runde der 1.Judo Bundesliga war im OÖ Derby  LZ Multikraft Wels zu Gast in Ternberg. Das knappe Endergebnis von 6:8 gab es bereits zum vierten Mal in dieser Saison, gegen die Final Four-Teilnehmer UJZ Mühlviertel und Wimpassing sowie gegen JU Pinzgau. Seine ersten Punkte in der 1.Judo Bundesliga machte auf 60kg Alexander Klaus-Sternwieser, der in beiden Durchgängen souverän den Punkt für Reichraming machte. Simon Reisinger war ebenfalls an diesem Tag nicht zu schlagen und...

  • 15.10.18
Sport
Clemens Pichler und Marco Landerl

Judo
Reichraminger Judonachwuchs erreicht sensationelles Ergebnis beim int. Colop Masters in Wels

Bei der 26.Auflage des Turniers waren insgesamt 326 Starter aus 44 Vereinen und 6 Nationen am Start. 15 davon aus Reichraming, die sich mit 6 Goldmedaillen und 4 Bronzenen ganz stark präsentierten. In der Vereinswertung belegte man hinter UJKZ Potsdam (GER) den hervorragenden 2.Platz. Klassensiege erreichten: Marcel Landerl, Florian Kölzer, Isabella Stögmann, Tanzila Muntsurova, Emily Starzer und Carina Klaus-Sternwieser dritte Platz erkämpften sich: Stefan Stögmann, Mohamed Muntsurov,...

  • 15.10.18
Sport
2 Bilder

Judoaktion in Kottingbrunn!
Erfolgreiches Judowochenende in Kottingbrunn!

Am Samstag 13.10.2018 veranstaltete unser Verein gemeinsam mit dem Landesverband NÖ in der Kottingbrunner Mehrzweckhalle ein Internationales Veteranenturnier und am Tag darauf, den 14.10.2018 fand in der selben Halle das Donau-Katacup-Finale sowie die NÖ. Kata-Landesmeisterschaft statt. Von unserem Verein nahm Franz Winter mit seinem Teampartner Robert Hatzl (Sporthaie) in 3 Kata-Kategorien teil. Die Beiden waren äußerst erfolgreich. Sie wurden 3-fache NÖ Kata-Landesmeister (Kime no Kata, Ju...

  • 15.10.18
Sport
Die Welser Judo-Zukunft sieht rosig aus: Die Jung-Multis holten zwei Mal Gold und jeweils drei Mal Silber und Bronze.

Acht Medaillen für Jung-Multis

Die Jugend des LZ Multikraft Wels behauptete sich beim Heimturnier WELS (kh). Über 350 Jugend-Judokas aus acht Nationen starteten bei der 26. Auflage des großen Heimturniers des LZ Multikraft Wels, dem Internationalen Colop-Masters in der Sporthalle Lichtenegg. Und für die Welser Nachwuchs-Multis gab es trotz starker Konkurrenz aus Ungarn, Rumänien, Tschechien, Deutschland und dem eigenen Land, mit insgesamt acht Medaillen einiges zu feiern. Abdullah Magomerzujev konnte seiner Favoritenrolle...

  • 15.10.18
Sport

Meistertitel für das Landesliga B Team des SV Gallneukirchen

Durch den letzten Kampfverlust des Landesliga B Teams des SV Gallneukirchen ist die letzte Runde an Spannung kaum zu überbieten. Die Ausgangslage ist Tabellenerster SV Gallneukirchen gegen Tabellenzweiten JU Dynamic One. Beide Mannschaften sind gewillt den Meistertitel nach Hause zu holen. Nach einem Pausenstand von 4:4 folgt ein taktischer Schachzug durch Trainer Walter Hanl, welcher souverän aufgeht. Aufgrund einer topmotivierten, vollständigen Mannschaft ist eine Kämpferrochade möglich. Auch...

  • 15.10.18
Sport
3 Bilder

Vorzeige-Judoka triumphiert in Mexico
Michaela Polleres brillierte mit Würgetechniken

BEZIRK NEUNKIRCHEN (jc wimpassing). Vom 12. bis 14. Oktober fand in Cancun (Mexiko) ein mit 341 Startern aus 46 Nationen stark besetzte Grand Prix statt. Drei Sportler des JC Wimpassing Sparkasse nahmen an diesem Turnier teil. Den Anfang machte am Freitag Lukas Reiter. Er unterliegt dem Russen Saian Ondar im Golden Score mit Waazari und scheidet aus. Aaron Fara startet mit seinen Kämpfen am Sonntag ab 17 Uhr. Am Samstag stiegt dann Michaela Polleres in das Turnier ein. Nach einem Freilos in...

  • 15.10.18
Sport
Im letzten Bundesligakampf blieb Georg Reiter ein Sieg verwehrt.

Judo
Kein Happyend für Georg Reiter

NIEDERWALDKIRCHEN. Um UJZ Mühlviertel Routinier Georg Reiter ein letztes Mal bei einer Bundesliga-Partie in der Josef-Reiter-Halle kämpfen und im besten Falle siegen zu sehen, waren am Samstagabend mehr als 200 Zuschauer zum Duell mit Dynamic One gekommen. Sie alle mussten jedoch erkennen, dass das Leben nicht Hollywood ist. Denn dem 31-Jährigen, der nach dieser Saison seine Karriere beenden wird, blieb sowohl gegen Dynamics slowenischen Legionär Martin Hojak (-73/Kosotogake) als auch gegen...

  • 15.10.18
Sport
Die erfolgreichen Judokas des JZ Rapso mit den Trainern Günther Brandtner und Judit Pisarova.

4x Gold für JZ Rapso beim Judo-Colop-Masters in Wels

Mehr als 500 Starter aus 8 Nationen kämpften in Wels um die Medaillen. Für den JZ Rapso war es heuer das erfolgreichste Colop Masters seit Jahren: 4x Gold und 1x Bronze lautete die erfolgreiche Ausbeute in einem stark besetzten Turnier. Der Eferdinger Valentin Harrer (U12, -27kg) machte es besonders spannend und gewann im entscheidenden Kampf durch 3 Straf-Shidos des Gegners. Mit souveränen Leistungen holten sich in der Altersklasse U14 Falkner Sonja (-36kg), Ronja Harrer (-40kg) und...

  • 14.10.18
Sport
2 Bilder

Guter Saisonstart für die Pinkafelder Judokas

Am 13.10. fand das Gleisdorfer Turnier statt. Der Judoklub Pinkafeld ging mit 11 Sportlern an den Start. Bei dieser Meiserschaft nahmen 180 Teilnehmer aus 25 Vereinen teil. In der U10 bis 27kg konnte sich KHAMZATOV Ibrahim nach 4 gewonnen Kämpfen die Gold Medaille holen. In der gleichen Altersklasse U10 bis 46kg holte sich HÖLLER Nick nach zwei harten Kämpfen die Silber Medaille . In der U12 bis 36kg gewann PUHR Julia alle drei Kämpfe souvären und holte sich die Gold Medaille. Auch...

  • 14.10.18
Sport
7 Bilder

Kirchhamer Judokas sind Landesmeister 2018 mit einem klaren 18:04 Sieg auswärts gegen Reichraming !!

Mit einem gesunden Maß an Anspannung und voll motiviert ging es zum letzten und entscheidenden Kampf in der 1.Landesliga nach Reichraming. Mit einem Sieg hatten es die Kirchhamer Judokas es selbst in der Hand, nach einer tollen Saison, sich mit dem Landesmeistertitel zu belohnen. Aber schon in den ersten Kämpfen zeigten unsere Judokas wieder einmal ihr Können und ihren Siegeswillen Den Auftakt machte Pilz Alexander, der seinen Gegner in den ersten 5 Sekunden mit Ippon auf die Matte legte!!...

  • 14.10.18
Sport
5 Bilder

Bundesliga Derby

In der letzten Runde der österreichischen Judo Bundesliga standen sich am Samstag die Judo Union Dynamic One und UJZ Mühlviertel gegenüber. Das oberösterreichische Derby wurde dieses Jahr in der Heimstätte des UJZ Mühlviertel in Niederwaldkirchen ausgetragen. Rund 200 Zuschauer versammelten sich in der Pepi Reiter Halle um die beiden Teams anzufeuern. Philipp Lindinger startete für die JU Dynamic One. Er führte bis drei Sekunden vor Schluss ehe sein Kontrahent den Kampf mit Ippon für sich...

  • 14.10.18
Sport
In Anfängerkursen werden die Grundtechniken erlernt.
2 Bilder

Judo
Anfängerkurs in Kirchbach

Der Judoclub Kirchbach lädt Schüler zu einem Anfängerkurs im Oktober ein. Die Anmeldung ist bis Ende dieses Monats möglich – jeden Freitag um 17.30 Uhr in der Kirchbacher Halle. Erst kürzlich setzten die Judokas ein starkes Ausrufezeichen in Slowenien. Der Nachwuchs holte beim Turnier in Marburg eine Goldmedaille und drei Silberne. www.judo.kirchbach.at

  • 12.10.18
Sport
58 Teilnehmer waren beim Jubiläumsturnier des UJC Makoto dabei.

Judo
25 Jahre UJC Makoto

ST. ANDRÄ-WÖRDERN (pa). Am Samstag, den 6.10.2018, veranstaltete der UJC Makoto sein 25 jähriges Jubiläumsturnier in St. Andrä-Wördern. Eingeladen waren Judokas aus 4 befreundeten Vereinen aus Amstetten, Sieghartskirchen, Reidling und Klosterneuburg. Dabei konnten 58 motivierte Teilnehmer ihre ersten Wettkampferfahrungen in 18 verschiedenen Gewichtsklassen sammeln.

  • 11.10.18
Sport
Helmut Kreitschek, Alois Freydl und Johann Aldrian (v.l.) waren bei den Österreichischen Meisterschaften höchst erfolgreich.

Erfolgreich in Linz
Deutschlandsberger Judokas holen zwei Österreichische Meistertitel

Die gute Arbeit des Judoclubs Deutschlandsberg unter Landesverbandstrainer Alois Freydl machte sich bei den Internationalen Judomeisterschaften, wie seit einigen Jahren auch heuer wieder in Linz, bezahlt. 115 Teilnehmer aus zehn Ländern und 49 Vereinen schickten ihre besten Kämpfer, um bei den Österreichischen Meisterschaften zu überzeugen. Österreichs Kämpfer zeigten auch gegen starke internationale Konkurrenz ihre Klasse. 15 steirische Teilnehmer traten in Linz an, zwei Titel gingen nach...

  • 11.10.18
Sport
Einmal gehts noch: Georg "Gegi" Reiter absolviert am Samstag in Niederwaldkirchen seinen letzten Bundesligakampf.

Ende Legende: UJZ Mühlviertel Urgestein Georg Reiter beendet seine Karriere

NIEDERWALDKIRCHEN. Keiner im UJZ Mühlviertel hat mehr Bundesliga-Kämpfe (167) beziehungsweise -Siege (103) auf dem Buckel als Georg Reiter. Wie der 31-Jährige kürzlich erklärte, ist nach dieser Saison Schluss für ihn, womit die Partie am Samstag (19.30 Uhr) gegen Dynamic One in Niederwaldkirchen zum letzten Heimkampf seiner Karriere wird. Vor dem als Oktoberfest aufgezogenen Event – mit Festzelt, Musik, jeder Menge Nahrung und Menschen in Tracht (die aufgrund ihrer Kleidung diesmal keinen...

  • 11.10.18
Sport
2 Bilder

Judo
Zweite Medaille für Daniel Leutgeb bei Olympischen Jugendspielen

ER GEWINNT, SO WIE IM EINZEL AM SONNTAG, MIT DEM MIXED-TEAMBEWERB DIE BRONZEMEDAILLE  Daniel, der dem Team „London“ angehörte, hatte wesentlichen Anteil, dass sein Team ins Halbfinale einzog. „Daniel war wie ausgewechselt, locker, mehr Selbstvertrauen, eine Klasse für sich,“ so Nationaltrainer Ernst Hofer. Er setzte sich gegen den Silbermedaillengewinner Temuujin Ganurged (MGL) mit Ippon durch und steuerte so einen wichtigen Punkt zum 4:3 Sieg gegen das Team „Moskau“ bei. Im Halbfinale musste...

  • 11.10.18
Sport
Gallneukirchens Judoka jubeln

JUDO-Schülerbezirkscup geht an Gallneukirchen

Nach der dritten Runde des Schüler Bezirkscup stehen Gallneukirchens JUDO-Schüler als Sieger fest und holen den Pokal auch im heurigen Jahr wieder nach Gallneukirchen. Den zweiten Rang belegt JZ Rapso vor UJZ Niederwaldkirchen. Am 8.11.2018 beginnt in Gallneukirchen der Anfängerkurs für Kids ab 7 Jahren. Nähere Infos unter www.judo-svg.at oder unter 0699/81711464 bzw. 0664/4306395

  • 08.10.18
Sport
Erfolg für die "Judo-Kids": Die Wieselburger holten beim Niederösterreichischen Nachwuchscup in Baden sechs Medaillen.
4 Bilder

Leistung der Woche
Wieselburger Jung-Judoka überzeugten nun in Baden

Der Wieselburger Judo-Nachwuchs holte in Baden sechs Medaillen. WIESELBURG. Beim Niederösterreichischen Nachwuchscup in Baden zeigte sich der Judo-Nachwuchs des ATV Wieselburg von seiner besten Seite: Acht Jung-Judoka stellten sich ihren Kämpfen und holten gleich sechs Mal Edelmetall. Wieselburgs Jung-Judoka gaben alles Diana Dreucean, Sophie Sperr und Sarah Luger holten Gold, Daniela Dreucean eine Silberne und Heli Geizenauer sowie Sebastian Sperr landeten am dritten Platz. Die Judoka,...

  • 08.10.18
Sport
5 Bilder

Judo Bundesliga: Volksbank Galaxy Tigers behaupten Tabellenführung
12 : 2 Sieg der Tigers

In der 8. Runde der Judobundesliga hatten die Volksbank Galaxy Judo Tigers die Judounion Pinzgau zu Gast. Auf Grund der ORF Aufzeichnung wurde die Begegnung im Bundessportzentrum Südstadt ausgetragen. Thomas Haasmann verzichtete wieder auf Legionäre und setzte zurecht auf seine Jungs. Hatten sie doch beim Vienna International Open in der Vorwoche souverän die Vereinswertung geholt. Ergebnis:  12 :  2 Sieg der Perchtoldsdorfer über die Rauriser. Die Pinzgauer hatten die Klasse -60 kg...

  • 08.10.18
Sport
Die Nachwuchs-Judoka in Lenoding

Kyu-Judoturnier in Leonding
Nachwuchs-Judoka kämpften sich aufs Stockerl

LEONDING. Am 30. September fuhren die Nachwuchssportler vom Judoteam Salzkammergut nach Leonding. 200 Teilnehmer kämpften auf vier Matten. Das Judoteam kann dabei auf viele Erfolge zurückblicken: Adnan Guso und Florian Berger holten die Titel, zweite Plätze erkämpften sich Gregor Kmehl, Philipp Scheutz, Samuel Riedl udn Raphael Pichler. Bronze ging an Leonie Preuner und Ina Schütte. Daniel Lichtenegger und Louis Muhrer schafften es diesesmal nicht aufs Podest.

  • 08.10.18
Sport
2 Bilder

Judo
Olympische Medaille für Reichramings Judoka Daniel Leutgeb

DANIEL HOLT BEI DEN OLYMPISCHEN JUGENDSPIELEN IN BUENOS AIRES DIE BRONZEMEDAILLE. Er startete stark in das Turnier, nach 2 Vorrundensiegen gegen Lopes (GBS) und Ben Chalbi (TUN) stand er souverän im Semi-Finale. Dort traf LEUTGEB auf den späterer Olympiasieger Kolasau (BLR) dem er sich nach einem spannenden Fight geschlagen geben musste. Im Kampf um die Bronzemedaille gegen Shulman (ISR) zeigte Daniel seinen Siegeswillen. Mit Fortdauer des Kampfes setzte er seinen Gegner immer mehr unter...

  • 07.10.18
Sport
machte 2 Punkte für Reichraming - Gergö Fogasy (weiß)
10 Bilder

Judo
Judo-Bundesliga: AUFSTEIGER REICHRAMING KASSIERT KNAPPE 6:8 HEIMNIEDERLAGE

Dem Favoriten JC Wimpassing alles abverlangt In der vorletzten Runde der 1. Judo Bundesliga war das Team aus Wimpassing zu Gast, welche bereits für das Final Four fix qualifiziert sind. Als aktueller Tabellenzweiter kamen sie als haushoher Favorit nach Ternberg. Im Gepäck hatten sie neben 2 WM-Starter aus ihren eigenen Reihen (Lukas Reiter und Aron Fara) auch 2 Legionäre aus Tschechien mit dabei (ebenfalls WM-Starter letzte Woche in Baku). In den Reihen der Reichraminger fehlte Daniel...

  • 07.10.18