Judo

Beiträge zum Thema Judo

4

In Klosterneuburg kämpfen die besten Judokas

Klosterneuburgs Judoclub bestätigte seine Vormachtstellung als bester Nachwuchsverein Niederösterreichs. KLOSTERNEUBURG. Der JC Klosterneuburg konnte heuer zum 3. Mal in Serie den Berger Nachwuchscup für sich entscheiden. Zum 5. Mal in Folge gewann er den Titel des besten niederösterreichischen Nachwuchsvereins. In der 3. von 5 Runde mit 36 Vereinen aus 5 Nationen gewannen die Klosterneuburger 28 Medaillen und stellten so einen neuen Rekord auf. Das sind jedoch nicht die einzigen Highlights,...

  • Purkersdorf
  • Thomas Prager
4

15-jährige Klosterneuburgerin gewinnt Staatsmeistertitel

Anika Schicho schlägt die ältere Konkurrenz und krönte sich zur jüngsten Staatsmeisterin der österreichischen Judogeschichte. KLOSTERNEUBURG. Die 15-jährigen Anika Schicho trat vergangene Woche erstmals bei den Staatsmeisterschaften für Erwachsene an.  Die Trainer gaben ihr das Motto "Hinschauen, anschauen, Spaß haben" mit auf die Reise nach Hard/Vorarlberg. In den ersten beiden Runde zeigte Schicho, dass sie eben diesen Spaß hat und gewann deutlich. Auch das Halbfinale gewann sie vorzeitig....

  • Klosterneuburg
  • Thomas Prager
Am Podium des Nachwuchsturniers in Eindhoven: Julia Bamberger, Jessica Fortner, Nicolas Löffler und Leon Gümüskaya.
2

Sportverein der Woche: Die größten Judotalente kämpfen für Klosterneuburg

KLOSTERNEUBURG. Der Judoclub Klosterneuburg war in den vergangenen vier Jahren der beste Nachwuchsverein Niederösterreichs. "Das wollen wir heuer wieder werden", stellt Obmann und Trainer Robert Haas klar. Außerdem starten am 1. April viele Klosterneuburg erstmals bei den österreichischen U16-Meisterschaften. Haas hofft dabei auf Medaillen. Die 14-jährige Anika holte bereits den U18-Meistertitel und kämpft nun für das U18-Nationalteam. Ihre Teamkollegin Julia Bamberger gewann Gold beim Matsuru...

  • Purkersdorf
  • Thomas Prager
Die stolzen Trainer Masaki Ueda, Robert Haas und Toni Summer gratulieren ihrem Schützling Anika Schicho

14-jährige Klosterneuburgerin gewinnt U18 Meistertitel

Die Klosterneuburgerin Anika Schicho siegt bei der österreichische U18 Judo Meisterschaft. KLOSTERNEUBURG. Die 14-jährige Anika Schicho stellte sich bei den österreichischen U18 Meisterschaften in Eferding der älteren Konkurrenz - und beeindruckte! Die Klosterneuburgerin holte sich den Titel (Klasse unter 48 Kilogramm) souverän. Dabei brillierte sie mit fünf Ippon Siegen und entschied so fünf Kämpfe vor Ablauf der Zeit für sich. Doch vor einer Woche war ihr Start noch fraglich gewesen....

  • Purkersdorf
  • Thomas Prager
4

Klosterneuburger Judoverein dominiert Nachwuchsturniere

Der JC Klosterneuburg ist zum vierten Mal in Folge der "beste niederösterreichische Nachwuchsjudoverein". KLOSTERNEUBURG. 55 Vereine aus Österreich, Tschechien, der Slowakei und Ungarn starteten bei der Turnierserie "Internationaler NÖ Berger Nachwuchscup". An jedem Turniertag kämpften zwischen rund 300 und 400 Judokinder in den Klassen U10 bis U16. Für jede errungene Medaille gab es Punkte. Der Judoclub Klosterneuburg errang am Ende 525 Punkte und gewann die Gesamtwertung damit zum zweiten Mal...

  • Purkersdorf
  • Thomas Prager

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.