JUFF

Beiträge zum Thema JUFF

Große Begeisterung beim ARENA Projekttag an der Neuen Mittelschule Kirchbichl: Jugendlandesrätin Beate Palfrader besuchte gemeinsam mit Direktor Gerhard Fiegl die Veranstaltung.
2

Jugendschutz-Projekttag - Arena und JugendschutzMobil on Tour

Das Präventionsprojekt ARENA und Jugendschutz MOBIL sind in Tirol unterwegs und beraten Jugendliche und Eltern in Fragen zum Jugendschutz und Prävention. Im Rahmen des Programms werden auch Workshops angeboten. TIROL. Neben dem Projekt JugendschutzMOBIL gibt es in Tirol auch das Präventionsprojekt ARENA. Derzeit touren die beiden Projekte durch Tirol. ARENA – Präventionsprojekt Der Schwerpunkt des Projekts ARENA ist die Prävention. ARENA legt das Augenmerk auf jugendrelevante Themen und...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Bezirksblätter Tirol
Landesrätin Beate Palfrader präsentiert den Leitfaden Miteinand.

„MITEINAND“ – Ein Leitfaden für die Gemeinde

Voneinander lernen. Miteinander leben. Sich gemeinsam für ein gutes Zusammenleben in der Gemeinde einsetzen – so lautete die Devise des Pilotprojekts „MITEINAND – Der Generationenschwerpunkt“, das in den Jahren 2014 und 2015 von der Abteilung JUFF des Landes Tirol in Zusammenarbeit mit sieben Tiroler Gemeinden durchgeführt wurde. Ziel des Projekts war es, das Miteinander verschiedener Kulturen, Familien und Generationen zu stärken und zu fördern. „Das Ergebnis ist überwältigend – über 60...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Bezirksblätter Tirol
Die sechs strahlenden Bezirkssieger mit Wörgls Bürgermeisterin Hedi Wechner (re.).
3

Die besten jungen Redner im Bezirk Kufstein gekürt

WÖRGL (nos). Am Freitag, dem 8. April, fand im Sparkassensaal die Bezirksausscheidung zum Tiroler Jugendredewettbewerb 2016 statt. Insgesamt 15 Teilnehmer maßen ihre rhetorischen Fähigkeiten, sechs qualifizierten sich als Bezirkssieger ihrer Kategorien für das Landesfinale am 4. Mai im Innsbrucker Landhaus. Die Sieger im Bezirk Kufstein: Klassische Rede - 8. Schulstufe: Magdalena Greiderer (BRG Wörgl) zum Thema "Kleine Taten - große Wirkung" Klassische Rede - Berufsschulen/Werktätige...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Sebastian Noggler
DIE Plattform für junge Rhetoriktalente - der Jugendredewettbewerb

Talk2us: Kommt und macht mit bei den Bezirksbewerben des Jugendredewettbewerbs!

Eine tolle Chance bietet der Fachbereich Jugend des Landes Tirol mutigen und redegewandten Jugendlichen: sie können bei den Bezirksredewettbewerben zwischen dem 11. März und dem 14. April tirolweit ihre Meinung zu verschiedensten Themen öffentlich vor einem breiten Publikum zum Ausdruck bringen. Die kostenlose Teilnahme ist in den unterschiedlichen Kategorien“ Klassische Rede“, „Spontanrede“ oder mit kreativem Beitrag im Rahmen des „Neuen Sprachrohrs“ möglich. Im Vorfeld können zudem auch...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Bezirksblätter Tirol
Jugendlandesrätin Beate Palfrader freut sich mit dem Team des Jugendschutz MOBILs auf viele Einsätze im Jahr 2016.
1

Jugendschutz MOBIL 2016 wieder auf Achse

Land Tirol verlängert Präventionsprojekt: Mit viel Action, Spaß und Spiel informiert das Team des Jugendschutz MOBILs über jugendrelevante Themen wie Alkohol- und Nikotinkonsum, Körperkunst, Ausgehzeiten oder den sicheren Umgang mit Social Media. Jugendschutz MOBIL ist ein Präventionsprojekt für Jugendliche, das sich mit jugendrelevanten Themen auseinandersetzt. Aufgrund der positiven Bilanz und großen Beliebtheit in den vergangenen Jahren wird das Jugendschutz MOBIL verlängert....

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Bezirksblätter Tirol
Der vom Land Tirol und der Männerberatung Mannsbilder ausgearbeitet Leitfaden für Burschenarbeit wurde präsentiert. v.l.: Reinhard Winter, LRin Palfrader, Gotthard Bertsch vom Vereins Mannsbilder und Reinhard Macht, Leiter des Fachbereichs Jugend der Abteilung JUFF.

Neuer Leitfaden für Burschenarbeit

Gestern Abend wurde der „Leitfaden für Burschenarbeit“ präsentiert. Der Ratgeber, der in Kooperation des Landes Tirols und der Männerberatung „Mannsbilder“ ausgearbeitet wurde, gibt allen in der professionellen Jugendarbeit Tätigen wertvolle Tipps und Hilfestellungen für den Umgang mit jungen Männern im Alter von zwölf bis 18 Jahren. „Gerade in der Pubertät und beim Erwachsenwerden kommt viel Neues und Unbekanntes auf die jungen Männer zu. Deshalb ist es wichtig, auf die besonderen...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Matthias Sauermann (mats)
Diese 24 jungen Damen und Herren nahmen am Freitag, den 29. April am Bezirksredewettbewerb teil.
2

59. Jugendredewettbewerb

Junge Damen und Herren aus dem Bezirk hatten viel zu sagen Heuer hat sich wieder eine größere Zahl Heranwachsender am Bezirksredewettbewerb Kufstein beteiligt. Der Sparkassensaal in Wörgl am 29. April war bumvoll. Die mehrstündige Veranstaltung wurde von namhaften Juroren, darunter Bürgermeisterin Hedi Wechner, aufmerksam begleitet. Ein Schwerpunkt des Bewerbes lag heuer auf der verstärkten Motivation der Tiroler Unternehmen und deren Lehrlinge zur Teilnahme am Bewerb. Die Lehrlinge...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Werner Martin

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.