Jugend

Beiträge zum Thema Jugend

„Immer mehr junge Menschen brauchen für den Arbeitsmarkteinstieg eine besondere Vorbereitung“, betont Landesrätin Birgit Gerstorfer.

Jugendarbeitslosigkeit
Projekt "Buntspecht" in Ebensee erhält Unterstützung vom Land OÖ

Sozial-Landesrätin Birgit Gerstorfer gab bekannt, dass das Land OÖ 1,6 Millionen Euro für Jugendbeschäftigung bereitstellen wird. Auch ein Projekt aus Ebensee wird unterstützt. OÖ, EBENSEE. Im Pakt für Arbeit und Qualifizierung fördert das oberösterreichische Sozialressort gemeinsam mit dem AMS OÖ gemeinnützige Beschäftigungsprojekte und sozialökonomische Betriebe. In der kürzlich abgehaltenen Sitzung der Landesregierung wurden rund 1.600.000 Euro für sechs Projekte beschlossen. Eines davon...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
Jugendstadträtin Brigitte Platzer (SPÖ) im Gespräch über die Auswirkungen der Corona-Pandemie auf Jugendliche.

SPÖ fordert Maßnahmen
Jugendliche schwer von Corona-Pandemie betroffen

Das vergangene Jahr war auch für Kinder und Jugendliche eine immense Herausforderung und eine enorme psychische Belastung. Auch in Oberösterreich spitzt sich die Lage zu. Die Kinder- und Jugendpsychiatrien sind laut Medienberichten enorm ausgelastet. BAD ISCHL. Um die gesunde Entwicklung junger Menschen nicht weiter zu gefährden, fordert auch die SPÖ GMunden, dass die sozialen Auswirkungen von Lockdowns und Kontaktverboten ins Corona-Krisenmanagement aufgenommen werden müssen. Zudem haben die...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer

5. März
Neuer Termin für Diskussion mit grüner Nationalrätin Barbara Neßler

Die Grünen Bad Ischl laden am 5. März zur Online-Diskussionsrunde zum Thema Jugendpolitik im Salzkammergut. BAD ISCHL. Nach der hoch interessanten und gut besuchten Diskussion mit Uli Böker zum Thema Grünland, wurde ein Ersatztermin mit Barbara Neßler am 5. März gefunden. Ab 18 Uhr wird über das Thema Jugendpolitik aus nationaler und regionaler Sicht diskutiert. Mit dabei ist auch die Grüne Jugend aus dem Bezirk Gmunden und natürlich die Mitglieder der grünen Gemeindegruppe Bad Ischl. “Im...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
Alte Leitung: Christina Meingassner mit Michael Meingassner
6

Jahreshauptversammlung einmal anders
Neues Datum, neue Location, neue Leitung

Alles neu. Die jährliche Jahreshauptversammlung der Landjugend Vorchdorf zeigte sich heuer mit ganz neuen Facetten. So fand diese auf der einen Seite, nicht wie gewohnt, am 7. Dezember beim Ziegelböck, sondern am 31. Jänner 2021 online via Zoom statt. Ebenso legte Christina Meingassner nach 7 Vorstandsjahren, davon 5 Jahre als Leiterin, ihr Amt ab. Mit der bisherigen Leitung, Christina und Michael Meingassner, wurde dieses Mal auf ein Jahr der besonderen Art, mit herkömmlichen, wie auch noch...

  • Salzkammergut
  • Landjugend Vorchdorf
2

Jugend-Ausbildung im Corona Jahr
Online und mit Goodies zum Wissenstest

Abstandsregeln, Masken – Begriffe, die Jugendarbeit innerhalb der Feuerwehr sehr schwierig machen. Die FF Altmünster geht auch in diesen Zeiten die „neuen“ Wege. Jugendbetreuer Michael Schrempf, organisiert und macht, um ein Ausbildungslevel zu erreichen, bzw. zu halten, um für den nächsten Wissenstest im März perfekt vorbereitet zu sein. Und das ist mit Hilfe von seinen Helfern bestens umzusetzen. „Tina, Simon, Jakob und Robert sind immer zur Stelle, wenn ich sie zu den Schulungsvorbereitungen...

  • Salzkammergut
  • Wilfried Fischer
3 Aktion

Gewinnspiel JugendRundschau
Gscheid Wyld! Gewinne das neue iPHONE 12

Was bewegt die Jugend heutzutage? Wofür brennt sie? Wofür ist sie bereit, sich zu engagieren? Gibt es tatsächlich nur mehr „online und digital“ oder sind junge Menschen vielfältiger, als es manche Vorurteile aussagen? Mit der JugendRundschau versuchen wir, diese Fragen zu beantworten. Wir werfen einen tiefen Blick in den Alltag der „heutigen Jugend“. Und wir bieten dir als Jugendlichem Beiträge, Tipps und Themen, die genau dich ansprechen. Die JugendRundschau findest du am 5./6. November in...

  • Linz
  • Bezirksrundschau Oberösterreich
Bürgermeisterin Elisabeth Feichtinger, Vizebürgermeister Josef Leitner (li.), Ideengeber Gino Stöß (re.) und die jungen Freiluftsportler sind von der neuen Trainingsanlage begeistert.

Marktgemeinde Altmünster
Sport- und Kulturangebote für Jugendliche

Die Marktgemeinde Altmünster bietet jungen Menschen ein vielseitiges Freizeitangebot. ALTMÜNSTER. Bürgermeisterin Elisabeth Feichtinger ist stolz auf die vielen Möglichkeiten für Jugendliche im Ort und erklärt, was ihr persönlich dabei am Herzen liegt. Welche Angebote hat die Gemeinde für Lehrlinge und junge Menschen im Ort? Feichtinger: Angebote für junge Menschen sowie Lehrlinge im Ort gibt es einige. Altmünster hat eine wunderschöne Esplanade, welche von Jung und Alt genutzt wird. Mit dem...

  • Salzkammergut
  • Stefanie Habsburg-Halbgebauer
Sozial-Landesrätin Birgit Gerstorfer besuchte die JU-Can-Teilnehmerinnen und Teilnehmer.
2

Perspektive geben
„Ju-Can“ hilft benachteiligten Jugendlichen

Das Jugendprojekt „JU-CAN“ der Bischöflichen Arbeitslosenstiftung will jungen, am Arbeitsmarkt benachteiligten Menschen, die Hoffnung auf Arbeit und ein selbständiges Leben zurückgeben. OÖ. Das Projekt ist ein ganzheitliches Begleitungs- und Bildungsangebot, das Jugendliche ein Jahr lang dabei unterstützt, in einem sicheren Rahmen Perspektiven für ihr Leben zu entwickeln. „Ich kenne dieses Projekt bereits seit vielen Jahren und habe es schon während meiner Zeit als AMS-Chefin begleitet und...

  • Oberösterreich
  • Ingo Till
In den Werkstätten lernen Jugendliche wertvolle Kompetenzen für den Berufseinstieg
2

Sozialarbeit
VSG hilft Jugendlichen in den Job

Der Linzer Sozialverein VSG hilft Jugendlichen ihren Platz in der Berufswelt zu finden. LINZ. Der Tätigkeitsbereich des VSG (Verein für Sozial- und Gemeinwesenprojekte) spannt sich von sozial- und berufspädagogischen Angeboten für Kinder und Jugendliche über Berufsberatung für Wiedereinsteigerinnen, Ausbildungsprogrammen zum Nachholen von Bildungsabschlüssen, bis hin zur Förderung von freiwilligem Engagement im Sozialbereich. Sozial-Landesrätin Birgit Gerstorfer machte sich vor Ort ein Bild von...

  • Oberösterreich
  • Ingo Till
Die richtige Anwendung eines Kondoms sollte vor dem ersten Sexualverkehr geübt werden, damit es zu keinen „Pannen“ kommt.
2

Tabuthema
Geschlechtskrankheiten: Viele Jugendliche wissen zu wenig

Die sexuelle Aufklärung ist für zahlreiche Mütter und Väter immer noch ein heikles Thema. Fragen werden oft nur oberflächlich beantwortet, gerne wird auf die Information durch die Medien gesetzt. Dadurch glauben viele Jugendliche sich gut auszukennen, doch tatsächlich wissen etliche nicht ausreichend über Verhütung, Schwangerschaft und sexuell übertragbare Krankheiten Bescheid. OÖ. In der Pubertät sollten Eltern ihren Kindern einen verantwortungsvollen Umgang mit Sexualität und Verhütung...

  • Oberösterreich
  • Marlene Mülleder
Das AK-Gebäude in Linz.

Arbeitslosigkeit
AK OÖ fordert „Jugendrettungspaket“

Während der Corona-Krise ist die Jugendarbeitslosigkeit auf Rekordniveau gestiegen. Die Arbeiterkammer OÖ fordert ein „umfassendes Jugendrettungspaket“. OÖ. „Eine verlorene Generation dürfen wir nicht zulassen“, sagt AK OÖ-Präsident Johann Kalliauer angesichts des rasanten Anstiegs der Arbeitslosenzahlen bei den 15- bis 24-jährigen. In Oberösterreich waren im vergangenen April 12.171 junge Menschen arbeitslos, in Schulung oder auf Lehrstellensuche – 49 Prozent mehr als im April 2019. Einer...

  • Oberösterreich
  • Ingo Till
Teamwork war beim Projekt "Youth Region" gefragt, um interessante Projekte für Jugendliche zu definieren.
3

Viele Initiativen
Jugendliche gestalten das Salzkammergut mit

In vielen Gemeinden wollen sich Jugendliche bei der Ortsbildgestaltung und Projekten einbringen – die Möglichkeiten und Ideen sind umfassend. SALZKAMMERGUT. Am 9. Jänner wurde Leopold Schilcher (SP) zum Bürgermeister von Bad Goisern gewählt. Schon bei seiner Antrittsrede kündigte er an, die Jugend in sein poitisches Wirken integrieren zu wollen. Gleich am darauffolgenden Tag fand deshalb ein Treffen unter dem Titel "Goisern braucht Jugend - Jugend baut Goisern: Jugendvollversammlung" statt. 15...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer

Werkskapelle Laufen lädt zum Musi-Nikolaus ein
Nikolaus-Vorspielabend

Die Werkskapelle Laufen Gmunden-Engelhof lädt Kinder und Eltern am 7. Dezember ab 15.00 Uhr ins vereinseigene Musi-Zimmer zum Nikolaus-Vorspielabend ein. Blockflötenkinder und Jungmusiker/innen haben Weihnachtslieder für den Besuch des Musi-Nikolaus vorbereitet. Kinderpunsch wird ausgeschenkt und Eltern können sich beim Jugendreferat der WK Laufen über die zahlreichen Möglichkeiten informieren, wie die Werkskapelle die musikalische Ausbildung von Kindern und Jugendlichen unterstützt. Um...

  • Salzkammergut
  • Werkskapelle Laufen Gmunden-Engelhof
JKU-Rektor Meinhard Lukas, Markus Raml, Wolfgang Roland (für Preisträgerin Theresa Roland), Cesar Sampson, Sarah Katzinger, Sebastian Tanzer, Wirtschaftslandesrat Markus Achleitner (v. l.).
2

OÖ. Leistungspreis
„Nur durch Leistung kann OÖ International bestehen“

Mit dem OÖ. Leistungspreis wurden in drei unterschiedlichen Kategorien unter 40-jährige für ihre besonderen Leistungen ausgezeichnet. OÖ. „Wir holen ‚Gasgeber‘ vor den Vorhang und müssen uns um unsere Zukunft keine Sorgen machen“, mit diesen Worten leitet Markus Raml, vom Raml und Partner-Forum sowie Mit-Initiator des OÖ. Leistungspreises, selbigen ein. Bereits zum vierten Mal wurde der OÖ. Leistungspreis vergangene Woche vergeben.Für Wirtschaftslandesrat und Mit-Initiator Markus Achleitner...

  • Oberösterreich
  • Julian Engelsberger
Für den Übungsbrandalarm wurden alle Gruppen alarmiert.
1 3

Vorbereitung auf den Ernstfall
24-Stunden-Übung der Ischler Feuerwehrjugend

BAD ISCHL. Von Freitag 6. September bis Samstag 7. September 2019 wurde die 24-Stunden-Übung der Feuerwehrjugend Bad Ischl abgehalten. Teilgenommen haben die Jugendgruppen der Hauptfeuerwache Bad Ischl, Freiwilligen Feuerwehren Pfandl und  Jainzen, sowie der Feuerwachen Rettenbach-Steinfeld-Hinterstein und Reiterndorf. In den 24 Stunden wurde unteranderem ein Übung betreffend einem Waldbrand unternommen. Zusätzlich dazu noch weitere Gemeinschafts- und Einzelübungen. Das wichtigste bei allen...

  • Salzkammergut
  • Laura Hofmann
Frederik Schmidsberger, ÖGB-Regionalsekretär (l.), mit Felix Hochhauser (16), der gerade einen Ferialjob absolviert.

Arbeitsmarkt
Ferialjob oder Pflichtpraktikum - ÖGB ortet viele Fragen

Derzeit laufen beim ÖGB wieder viele Anfragen in Bezug auf Ferialjobs und Pflichtpraktika, zwischen welchen unterschieden werden muss, ein. SALZKAMMERGUT. „Eine Beratung bei der Arbeiterkammer oder dem ÖGB ist bei Unklarheiten ratsam“, sagt ÖGB Regionalsekretär Frederik Schmidsberger. Von einem Pflicht- oder Ferialpraktikum spricht man, wenn dies durch Schule oder Studium vorgeschrieben wird. Hier geht es darum, im Ausbildungsbereich Erfahrung zu sammeln und sich notwendige Kenntnisse...

  • Salzkammergut
  • Florian Meingast
Jan Hemetzberger und Patrick Mikenda (hier mit dem Turnierleiter) holten in Raab den Doppeltitel in der U12-Konkurrenz.

TC Bad Ischl
Jan Hemetzberger und Patrick Mikenda siegen bei OÖTV Sommercup in Perg

Die Erfolgsserie von Jan Hemetzberger - Ende Juli holte er Silber beim OÖTV Sommercup in Raab - geht eindrucksvoll weiter: Mit seinem Doppelpartner Patrick Mikenda sicherte sich das Bad Ischler Tennis-Duo den Titel im U12 Doppel. Das als Nummer zwei der Setzliste aufspielende Doppel setzte sich im Viertelfinale klar mit 6:1 und 6:2 durch. Im Halbfinale ging es gegen die Drittgesetzten: Nachdem der erste Durchgang mit 6:4 gewonnen wurde, mussten Hemetzberger/Mikenda den zweiten Satz mit 5:7...

  • Salzkammergut
  • TC Bad Ischl
Markus Gasser, Obmann Michael Hamminger,Gerald Steinkogler, Peter Silmbroth und Christian Sobert (v. l.).
2

Hubertus Club Almtal
Verein bringt Jugend Tradition und Brauchtum näher

Der Hubertus Club Almtal will den Jugendlichen Wild, Natur und Brauchtum näher bringen. SCHARNSTEIN. Der „Hubertus Club Almtal“ hat sich zum Ziel gesetzt, besonders bei der jungen Bevölkerung ein Bewusstsein für das Wild, die Natur und den Brauchtum zu bilden. Mit Hilfe von Workshops will der Verein den Jugendlichen auf pädagogische Weise den respektvollen Umgang mit der Natur, dem Wild und der Tradition näher bringen. Öffentlichkeitsarbeit zur Brauchtumspflege  Zudem leistet der „Hubertus Club...

  • Salzkammergut
  • Julian Engelsberger
Laakirchens Jugendliche und Jugendreferent Andreas Stadlmayr (links im Bild) freuen sich auf den Austausch mit Jugendlichen aus ganz Europa.

Jugendliche aus ganz Europa treffen sich in Laakirchen

LAAKIRCHEN. Über 60 Jugendliche aus neun verschiedenen Ländern Europas kommen im Juli nach Laakirchen um den europäischen Gedanken zu leben. Das vor 18 Jahren in Laakirchen initiierte Europäische Jugendtreffen findet so wieder in ihrer „Geburtsstadt“ statt. „Der Grundgedanke des Treffens – Grenzen abbauen, Freundschaften quer durch Europa knüpfen, kultureller Austausch, Vorurteile abbauen usw. sind europäische Werte, die wir den Jugendlichen vermitteln wollen und die heute wichtiger denn je...

  • Salzkammergut
  • Stadtgemeinde Laakirchen
Jugendkapelle und "Salzkristalle" der Salinenmusik Bad Ischl
1 2

Konzert der Jugendkapelle der Salinenmusik Bad Ischl

Am Mittwoch, dem 13. Februar 2019 findet um 19.00 Uhr ein Konzert der Jugendkapelle der Salinenmusik in der Trinkhalle Bad Ischl statt. Die jungen Musikerinnen und Musiker haben ein abwechslungsreiches und anspruchsvolles Programm unter der Leitung von Kapellmeister Josef Morbitzer und Vizekapellmeister Michael Höllwerth vorbereitet und freuen sich auf zahlreichen Besuch. Auch die jüngsten Mitglieder, die „Salzkristalle“, zeigen an diesem Abend ihr Können. Der Eintritt ist frei.

  • Salzkammergut
  • Salinenmusik Bad Ischl

Altmünster/Geiselhöring
Friedenslichtübergabe an Geiselhöring

Bereits zum dritten Mal übergab die Feuerwehrjugend Altmünster der Jugendgruppe Geiselhöring das Friedenslicht. Die Kameraden der Partnerfeuerwehr aus Bayern kamen am 22.12. mit einer Abordnung nach Altmünster, wanderten mit den Jugendgruppen und Aktiven auf den Kalvarienberg in Altmünster, um dort eine festliche Andacht zu feiern. In diesem Zuge fand die Übergabe des Friedenslicht statt. Nach anschließendem gemütlichem Zusammensein, mit Mittagessen, ging es wieder zurück in die Heimat, um dort...

  • Salzkammergut
  • Feuerwehr Altmünster
1 1

Verleihung der Jungmusikerleistungsabzeichen

In der Landesmusikschule Ebensee wurden vom Blasmusikverband OÖ - Bezirk Gmunden die Jungmusiker-Leistungsabzeichen verliehen! Dabei stach besonders die Stadtkapelle Gmunden hervor, denn gleich elf Jungmusiker nahmen ihre Leistungsabzeichen von Bezirksobmann Markus Resch stolz in Empfang. Ausgezeichnet wurde dabei die erfolgreiche Absolvierung in diesem Jahr von 3 Junior-Abzeichen, 7 Bronze-Abzeichen und einem Silber-Abzeichen, davon einige mit Auszeichnung! Abgerundet wurde die Verleihung...

  • Salzkammergut
  • Stadtkapelle Gmunden
Gmundens Bürgermeister Stefan Krapf

Jugend steht auf Sport
Stefan Krapf über Freizeitmöglichkeiten für Jugendliche

GMUNDEN. Gmundens Bürgermeister Stefan Krapf spricht im Interview mit LehrlingsRedakteurin Melanie Maxwald über die Möglichkeiten für Jugendliche in Gmunden. Sie sind nicht nur Bürgermeister und Vater, Sie waren auch lange Jahre Lehrer. Wo sehen Sie die Unterschiede zu früher? Krapf: Wir leben in einem Computerzeitalter und in einer digitalisierten Welt, das war früher nicht so. Die sozialen Medien haben das Freizeitverhalten der Jugendlichen verändert. Die jungen Menschen schauen aber auch...

  • Salzkammergut
  • Melanie Maxwald
Beim JES Projekt können sich Jugendliche sozial engagieren und viele Erfahrungen sammeln.
4

JES Projekt in Laakirchen
Jugendprojekte - Engagiert durch den Sommer

LAAKIRCHEN. Vom JES Projekt bis zum Europäischen Jugendtreffen – die Laakirchner Jugend hatte diesen Sommer wieder viele Möglichkeiten ihre Ferien sinnvoll zu verbringen und mit den Erfahrungen zu „wachsen“. 40 Jugendliche nützten in den Sommerferien das JES-Projekt, das vom Jugendreferat vor fünf Jahren ins Leben gerufen wurde, um sich sozial zu engagieren und ihre sozialen Kompetenzen zu steigern. Dabei halfen sie beispielsweise in den Kindergärten mit, fungierten als Betreuer im Sommerhort...

  • Salzkammergut
  • Kerstin Müller

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.