Jugendfeuerwehr

Beiträge zum Thema Jugendfeuerwehr

Zahlreiche Aufgaben wurden den Jugendlichen bei ihrem ersten 24-Stunden-Einsatz gestellt.
5

Jugendliche waren 24 Stunden im Einsatz

BÜRMOOS (buk). Hautnah miterleben konnte der Nachwuchs einen inszenierten Verkehrsunfall, einen Fahrzeugbrand, einen Gaseinsatz und eine Personensuche im Wald beim "Action Day 2017". Hier waren die Jugendgruppe Flachgau Nord des Roten Kreuzes und die Bürmooser Jugendfeuerwehr gemeinsam 24 Stunden im Einsatz. Neben den Fachkenntnissen aus dem Bereich "Erste Hilfe" konnten die Jugendlichen auch selbst testen, wie es sich anfühlt gerettet und versorgt zu werden. Dabei wurden sie auch von der...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Manuel Bukovics
Auch die jungen Feuerwehrdamen wissen schon, wie es geht: Vanessa und Bianca von der Wache Bruderhof
1 9

Die Helden von morgen

Salzburgs Feuerwehrjugend zeigte ihre Stärke beim Landesfeuerwehrjugendtag Einmal im Rolls Royce der Feuerwehrautos – einem Rosenbauer Panther der Flughafenfeuerwehr mit 700 PS und knapp 600.000 Euro teuer – probesitzen oder mit der guten alten Handspritze einen zielgenauen Löschversuch starten: Vielfältig ging´s bei der Leistungsschau der Salzburger Feuerwehrjugend am Kapitelplatz zu. Praktisch alle verschiedenen Gerätschaften inklusive der 30 Meter Hohen Drehleiter präsentierten rund 200 der...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Stefanie Schenker
21

Tag und Nacht im „Einsatz“

Tobi und Thomas sind mit Feuer und Flamme bei der Jugendfeuerwehr. Gemeinsam mit rund 45 Nachwuchsflorianijüngern der Feuerwehren Elsbethen, Wals-Siezenheim und Grödig standen sie vergangenes Wochenende im spielerischen 24 Stunden-Einsatz. Zu den „Einsatzfällen“ gehörte, ein brennendes Auto zu löschen und Verletzte zu bergen

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Stefanie Schenker

Feuerwehrjugend hilft auch finanziell

Erlös der Aktion Friedenslicht wird von der Feuerwehrjugend Seekirchen für die Sonneninsel gespendet. 1350 Euro für krebskranke Kinder! Weihnachten, das Fest des Friedens, hat für die Seekirchner Feuerwehrjugend ein besondere Bedeutung. Sie verteilen jedes Jahr das Licht des Friedens, das von Bethlehem kommt, im Ort. Sechs Gruppen fahren dabei am Nachmittag des Heiligen Abends in die Weiler rund um Seekirchen und bringen dieses Zeichen des Friedens zur Bevölkerung von Seekirchen praktisch ins...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Andreas Strasser

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.