Jugendliche

Beiträge zum Thema Jugendliche

Die Schüler der LFS Mauerkirchen stellten in einer Präsentation ihre Minifirmen vor.
3

LFS Mauerkirchen
Feierlichkeiten zur Eröffnung der Juniorfirmen

Am 18. November konnte an der LFS Mauerkirchen die Eröffnungsfeier der Juniorfirmen in kleinem, hausinternen Rahmen stattfinden.  MAUERKIRCHEN. "Produktveredelung, Direktvermarktung und Dienstleistungen": Unter diesem Motto standen die Firmengründungen an der LFS Mauerkirchen. Schüler des dritten Jahrganges der Schule haben hier die Möglichkeit hautnah zu erleben, wie es sich anfühlt ein Firmengründer zu sein und ein Geschäftsjahr zu führen. Am Donnerstang, den 18. November 2021 fand dann in...

  • Braunau
  • Daniela Haindl
Regina Seeburger und Christina Reichinger sind gerne an der HTL Braunau.
6

Attraktive Ausbildung
Mädchen und Technik an der HTL Braunau

Längst sind die Zeiten passé, in denen Frauen und Mädchen in technischen Berufen Mangelware sind.  Das weibliche Geschlecht zieht nach und traut sich. Eine Schule im Bezirk greift ihnen dabei ganz kräftig unter die Arme. BRAUNAU. Dass eine technische Schule nicht nur für die Burschen da ist, beweist die HTL Braunau. 20 Prozent Mädchen drücken inzwischen die Schulbänke in einer der zukunftsweisendsten Schulen des Bezirks, und das ist ein guter Wert, wie Regina Seeburger weiß. Sie ist Lehrerin...

  • Braunau
  • Daniela Haindl
Fotoshooting für das Wanderbuch "Geh ma's å".
5

Bezirkslandjugend Braunau
Die Jugend macht's vor mit "Geh ma's å

Als gemeinsames Projekt aller 29 Ortsgruppen ist das "Wanderbuch" durchgestartet, das ist aber nicht alles. BEZIRK BRAUNAU. "Viel Arbeit war's schon", das Bezirksprojekt im Jahr 2021. Das sagt Fabian Beinhundner (23) Bezirksleiter der Landjugend in Braunau. "Man muss Prioritäten setzen, aber man lernt sehr viel für's Leben", sagt er weiter, und damit meint er nicht nur die Arbeit für das Wanderbuch "Geh ma's å!". Bezirksprojekt ein RiesenerfolgAlle 29 Ortsgruppen des Bezirks haben daran...

  • Braunau
  • Daniela Haindl
JVP-Landesobfrau Claudia Plakolm freut sich über den großen Einsatz der JVPlerinnen und JVPler im ganzen Land.
4

Junge Politik
Die Jugend im Bezirk Braunau kreiert ihre eigene Zukunft

Egal welche Farbe – im Bezirk Braunau ist die Jugend politisch sehr aktiv und bereit, die Dinge anzupacken. BEZIRK BRAUNAU. Motivation, Mut zum Wandel und Zuversicht: Das ist, was junge Menschen in der Politik einbringen können. Auch im Bezirk Braunau sind gut 1.000 Jugendliche in den politischen Parteien aktiv. Und dort wird Jugendarbeit inzwischen immer größer geschrieben. Die jüngste Bürgermeisterin Österreichs ist gerade einmal 25 und eine von 28 Bürgermeistern der Jungen ÖVP, die auch den...

  • Braunau
  • Daniela Haindl
Das neue Jugendzentrum in Mattighofen eröffnet am 8. November in der Moosstraße 3.

Umzug in die Moostraße 3
JUZ Mattighofen eröffnet wieder

Superzentral, mit richtig viel Platz: Endlich ist ein neuer Standort für das Mattighofner Jugendzentrum gefunden. Am 8. November eröffnet das JUZ in der Moosstraße 3.  MATTIGHOFEN. Es ist soweit. Das ÖGJ-Jugendzentrum Mattighofen eröffnet am 8. November neu – in der Moosstraße 3. Der ehemalige Standort musst aufgegeben werden, weil das Gebäude abgerissen wurde.  "Die neuen Räumlichkeiten bieten viel Platz für die Jugendlichen und sind optisch wirklich ansprechend. Die Jugendlichen haben hier...

  • Braunau
  • Petra Höllbacher
Der stellvertretende Landesvorsitzende kommt aus Braunau.

Junos Oberösterreich
Braunauer wird in den Landesvorsitz gewählt

Der Braunauer Lukas Ginzinger wurde zum stellvertretenden Landesvorsitzenden der Junos Oberösterreich gewählt. BEZIRK BRAUNAU. Der frisch gewählte Landesvorsitz der Jungen Neos (Junos) hat einen ebenfalls neu gewählten Stellvertreter aus Braunau. Lukas Ginzinger liegen die Bedürfnisse der Jugendlichen sehr am Herzen: "Gerade in der Pandemie wurde unsere Generation vergessen und dies gilt es zu ändern! Neben Freizeitmöglichkeiten, muss auch der öffentliche Verkehr ausgebaut werden um ein...

  • Braunau
  • Daniela Haindl
Christina, Pastoralassistentin Elisabeth Kronreif, Jugendbeauftragte Silvia Klaushofer (beide Projektverantwortliche), Luna / vorne (hockend): Chiara und Monika.
4

72 Stunden ohne Kompromiss
Größte Jugendsozialaktion auch in in Braunau

Auch in Braunau engagierten sich Jugendliche für ein Projekt der Katholischen Jugend, youngCaritas und Hitradio Ö3. Bei "72 Stunden ohne Kompromiss" gaben sie allen im Second-Hand-Shop der Caritas. ´ BRAUNAU. Vom 13. bis 16. Oktober fand österreichweit die größte Jugendsozialaktion des Landes statt. 72 Stunden arbeiteten Jugendliche für soziale und packten unter dem Motto "Wir mischen mit" für den guten Zweck an. "Fashion for CARLA" nannte sich das Projekt in Braunau, wo vier junge und...

  • Braunau
  • Daniela Haindl

Polizeimeldung Bezirk Braunau
Zündeln am Spielplatz endet mit Polizeieinsatz

In Braunau wurden am Abend des 17. Oktober neun Jugendliche beim Zündeln erwischt. BRAUNAU. Am 17. Oktober gegen 18.20 Uhr leerten neun Jugendliche zwischen elf und 15 Jahren einen Altpapiercontainer bei einem Spielplatz in Braunau. Den Inhalt häuften sie in einem Mülleimer auf und zündeten diesen an. Als die Polizei eintraf, die ein Anwohner verständigt hatte, flüchteten die Burschen in verschiedene Richtungen. Die Beamten verfolgten die Jungen zu Fuß und mit dem Streifenwagen und konnten...

  • Braunau
  • Daniela Haindl
13 tolle Projekte wurden im Zuge der aufZAQ-zertifizierten Ausbildung umgesetzt.
4

Landjugend Oberösterreich
Spitzenfunktionärin aus dem Bezirk ist auf ZAQ

Acht Landjugend Spitzenfunktionäre konnten am Sonntag den ZAQ-zertifizierten Lehrgang der Landjugend Oberösterreich abschließen. Darunter Ingrid Haberl aus dem Bezirk Braunau. BEZIRK BRAUNAU. Strahlende Augen gab es am 10. Oktober 2021: Acht Oberösterreicher konnten erfolgreich den aufZAQ-Lehrgang der Landjugend abschließen, darunter Ingrid Haberl die stellvertretende Landesleiterin aus dem Bezrik. In sechs Monaten setzten die Absolventen einzigartige Projekte um und schlossen drei...

  • Braunau
  • Daniela Haindl
Zahlreich kamen die Familien zur Eröffnung der Spielplätze.
2

Aspacher Kinder erfreut
Der neue Spielplatz ist eröffnet

Am 22. September konnten in Aspach und Wildenau zwei Spielplätze eröffnet werden, und das wurde gefeiert. ASPACH, WILDENAU. Die Eröffnungsfeier am 22. September 2021 dürfte vor allem Kindern gefallen haben: In Aspach und Wildenau wurden kleine Spielplätze geschaffen, die nun zum ersten Mal erprobt werden durften. Die Firma Meier aus Neuhofen hat die Planung und die Firma Pointner Rundholz aus Burgkirchen die Umsetzung übernommen. Erlebnis- und Erholungsorte sollten die beiden Spielplätze...

  • Braunau
  • Daniela Haindl

Leserbrief
"Schulabmeldungen = Kindeswohlgefährdung?"

Veronika Sappl hat uns einen Brief zum Thema "Schulabmeldungen" geschrieben. der Artikel „Rekordzahlen bei den Abmeldungen“, verfasst von Frau Daniela Haindl, welcher in der Ausgabe vom 9./10. September 2021 erschienen ist, stimmt mich als Mutter von drei Kindern nachdenklich. Die Autorin befasst sich in ihrem Bericht mit den stark ansteigenden Schulabmeldungen von Schüler im Bezirk Braunau. Den Aussagen im Bericht stimme ich vollinhaltlich zu. Der rechtliche Rahmen des häuslichen Unterrichtes...

  • Braunau
  • Daniela Haindl
Salomon Heidi (Kassier Minigolfverein), Schmolly Gothard (Kassier Stellvertreter Minigolfverein), Wimmer Rudolf (Schriftführer Minigolfverein), Jonas, Harald Huber (Vizebürgermeister, Bürgermeisterkandidat), Tobias (v. l.).

Minigolf Altheim
Team Harald Huber spendet 20 Kinderschläger

Kinder- und Jugendliche können sich in Altheim über neue Schläger freuen. Das Team Harald Huber hat 20 davon an den Minigolfverein Altheim gespendet. ALTHEIM. Am 5. September konnte Bürgermeisterkandidat und Vizebürgermeister Harald Huber 20 Minigolfschläger für Jugendliche und Kinder an den Minigolfverein Altheim übergeben. Entgegenommen wurden diese von den verantwortlichen Funktionären des Vereins, die sich über die Spende herzlichst bedankten. So können auch die Kleinsten auf der frisch...

  • Braunau
  • Daniela Haindl
Viel los in den Sommerferien – und einiges steht noch auf dem Programm.
2

Finale der Ferienaktion Braunau
Letzte Runde Ferienspaß für Kinder und Jugendliche

Noch immer gibt es für Kinder und Jugendliche in Braunau Ferienprogramm. Allerdings nur noch zwei Termine! BRAUNAU. Vieles war heuer zu erleben bei den Ferienaktionen für Kinder und Jugendliche in Braunau. Von sportlichen Aktivitäten wie Tennis, Federball oder Voltigieren, einem Geschicklichkeitstraining mit dem Fahrrad, Besuchen beim Roten Kreuz und der Feuerwehr oder gemeinsamen Ausflügen, Kreativ-Workshops stand Vieles auf dem Programm. In der Stadtgärtnerei konnten die Kinder beispielsweise...

  • Braunau
  • Daniela Haindl

SDC Braunau startet wieder durch
Ferienworkshops – der Showdance Company Braunau

Endlich ist es wieder so weit, die Showdance Company Braunau startet wieder durch – noch vor Ferienende gibt es für alle tanzbegeisterten Kinder- und Jugendlichen die Möglichkeit bei den Ferienworkshops Tanzluft zu schnuppern oder bei den Fortgeschrittenen ihr Können zu zeigen und so die Möglichkeit wieder gemeinsam mit anderen Sport zu betreiben. Trainiert wird mit den Trainerinnen der SDC Braunau: Alissa Aigner-Mann, Kerstin Mairbäurl, Melanie Huber und Ron Meister, der in den letzten Jahren...

  • Braunau
  • Anita Aigner
Neben einem regelmäßigen Schlafrhythmus ist auch die Schlafdauer wichtig, die je nach Alter variiert.
2

Auf Warnsignale achten
Schlafstörungen bei Kindern und Jugendlichen

Homeschooling, Kontaktbeschränkungen und ein fehlender Tagesrhythmus haben viele Kinder und Jugendliche in den vergangenen Monaten psychisch schwer belastet. Einer aktuellen Umfrage zufolge kämpft jedes dritte sechs- bis 14-jährige Kind und fast jeder zweite 15- bis 18-jährige junge Mensch mit Ein- und Durchschlafstörungen. OÖ. Bestehen Schlafstörungen oder Albträume über Wochen und Monate hinweg, können sie körperlich und psychisch krank machen. Neben einem regelmäßigen Schlafrhythmus ist auch...

  • Oberösterreich
  • Marlene Mülleder

Polizei-News
Einschleichdiebstahl geklärt

Die Polizei konnte nun einen Einschleichdiebstahl von April aufklären. Die vier beschuldigten Burschen haben gestanden. BRAUNAU. In der Nacht zum 29. April diesen Jahres ereignete sich im Braunauer Stadtgebiet ein Einschleichdiebstahl. Die vorerst unbekannten Täter betraten das Foyer des Gebäudes, kletterten über eine Zwischenwand und gelangten so in das Innere des Gebäudes. Dieses durchsuchten sie nach Wertgegenständen. Letztendlich entwendeten sie ein nostalgisches Filmplakat und...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
Studien belegen, dass Jugendliche auf die Corona-Situation besonders häufig mit emotionalen und psychosomatischen Beschwerden reagieren. Und viele berichten über pandemiebedingten sozialen Rückzug, Isolation und den Verlust von Alltagsstrukturen.
3

Proges
Psychotherapiegruppen für Jugendliche

Depressive Symptome mit Ängsten, Schlafstörungen und sogar suizidalen Gedanken stiegen in der Krise bei Jugendlichen deutlich an, gleichzeitig bleibt die Versorgungssituation herausfordernd. Um Betroffene rasch und effizient zu unterstützen etabliert der Gesundheitsdiensleister in Linz und Wels Psychotherapiegruppen für Jugendliche ab zwölf Jahren. OÖ. Die beiden jugendpsychotherapeutischen Basisgruppen, die „Corona-Connection“, setzen sich aus jeweils acht bis zehn Jugendlichen ab zwölf Jahren...

  • Oberösterreich
  • Marlene Mülleder
Bogenschießen macht Spaß und fördert die Konzentration.
6

HTL Braunau
"Sport trifft Technik" geht in die nächste Runde

Seit Jahren begeistert das Format "Sport trifft Technik" Kinder und Jugendliche in Braunau. An drei Tagen wird in den Sommerferien Technik und Experimentieren mit Spiel und Sport verknüpft. Auch dieses Jahr findet die Veranstaltung wieder statt. BRAUNAU. Zwar mussten Braunaus Kinder und Jugendliche letztes Jahr coronabedingt auf "Sport trifft Technik" verzichten, doch umso größer dürfte die Freude heuer darüber sein, dass die Veranstaltung stattfinden kann. Zwischen 9. und 11. August startet...

  • Braunau
  • Daniela Haindl
Bei der Kinderferienaktion der Stadt Braunau ist wieder einiges los.

Sommerferien im Bezirk
Das Kinderferienaktion der Stadt Braunau ist da

Die Stadt Braunau bietet auch heuer wieder ein buntes Programm für Kinder. Von Juli bis September sind viele Kinderferienaktionen geplant. BRAUNAU. Abwechslung ist in den Sommerferien garantiert: Auch dieses Jahr bietet die Stadt Braunau wieder eine Kinderferienaktion. Vom 12. Juli bis zum 9. September werden die unterschiedlichsten Aktivitäten angeboten. „In Zusammenarbeit mit lokalen Vereinen und Akteuren haben wir wieder ein buntes Programm für euch zusammengestellt – wir freuen uns auf euer...

  • Braunau
  • Daniela Haindl
Gemeinsame Freude über den neuen Lesestoff in der Stadtbücherei Braunau: Rudolf Bruckbauer (Laturo), Vizebürgermeister Florian Zagler, Sabine Dannerbauer und Martina Schäfer (Stadtbücherei), Gudrun Klappacher und Sebastian Zechmeister (Sparkasse) (v. l.).

Stadtbücherei Braunau
40 neue Kinder- und Jugendbücher an Bibliothek gespendet

Nun gibt es 40 mehr Bücher für Kinder und Jugendliche in der Stadtbibliothek Braunau. Diese wurden von der Salzburger Sparkasse und Laturo Personalservice gespendet. BRAUNAU. Wie auch in den Vorjahren spendeten auch heuer die Salzburger Sparkasse und Laturo insgesamt 40 neue Bücher an die Stadtbücherei Braunau. Gerade für die Sommerferien ist jetzt besonders neuer Lesestoff für Kinder und Jugendliche vorhanden.  Die Bibliothek in dem ehemaligen Bürgerspital bietet eine große Auswahl an Romanen,...

  • Braunau
  • Daniela Haindl

Leserbrief
Der Schlüssel zur Freiheit

Leserbrief zum Thema "3-G-Regel" "Nur wer geimpft, genesen oder getestet ist, darf am gesellschaftlichen Leben teilhaben. Auf das 4. G - Gesunde - wird vergessen und es zählt nicht mehr. Mittlerweile bringt es sogar mehr Vorteile, sich mit dem Virus infiziert zu haben, als gesund durch die Pandemie zu kommen. Menschen die sich an alle Vorgaben gehalten haben, oder ein zu gutes Immunsystem haben, werden mit ständigen Tests traktiert. Man könnte sich auch impfen lassen, um die Tests zu umgehen -...

  • Braunau
  • Daniela Haindl
Auch Kinder können einen schweren Verlauf haben oder auch an Long Covid leiden. Kinderarzt Primar Furthner spricht sich ausdrücklich für eine Impfung aus.
Aktion 2

Experten-Interview
"Risiko für Kinder bei Impfung gering"

Derzeit sind in Oberösterreich bereits 881.724 Menschen geimpft. Davon sind 273.138 voll immunisiert (Stand 8. Juni 2021). Bis Ende August soll nun auch ein Großteil der Zwölf- bis 16-Jährigen geimpft werden. Viele Eltern haben Bedenken. Die BezirksRundschau hat beim Kinderarzt Primar Dieter Furthner vom Salzkammergut Klinikum nachgefragt.  OÖ. Nach der Empfehlung der EU-Arzneimittelbehörde EMA für eine Freigabe des Corona-Impfstoffs von Biontech/Pfizer ab zwölf Jahren hat auch unlängst das...

  • Oberösterreich
  • Marlene Mülleder
14 Jugendliche und sechs Betreuer vom AusbildungsFit go4job beteiligten sich an der "Hui statt Pfui"-Aktion und räumten in Braunau auf.

Hui statt Pfui
Braunaus Jugendliche räumten auf

14 Jugendliche und sechs Betreuer vom AusbildungsFit go4job in Braunau nahmen an der Flurreinigungsaktion "Hui statt Pfui" teil und räumten in Braunau auf. BRAUNAU. Zehn Säcke voll Müll inklusive Gummistiefel, Bier- und Weinflaschen, Teleskopstangen, Salatschüsseln, Bremsscheiben und Kindernwindeln sammelten Jugendliche des AusbildungsFit go4job des BBRZ Österreichs in Braunau. 14 Teenager beteiligten sich gemeinsam mit sechs Betreuern an der Flurreinigungsaktion "Hui statt Pfui". Da der Fokus...

  • Braunau
  • Katharina Bernbacher
4

Aktion „kg“ in Hochburg-Ach
Firmlinge sammeln für die Tafel Braunau

Zehn Firmlinge aus Hochburg-Ach haben sich mit dem Thema Armut und Reichtum beschäftigt. HOCHBURG-ACH. Die Jugendlichen aus Hochburg-Ach haben im Rahmen der Aktion „kg“ erfahren, warum auch Menschen in unserer Umgebung in Armut leben müssen.   Mit der Aktion zugunsten der Braunauer Tafel setzten sich die Firmlinge aktiv für Betroffene ein. Am Samstag, den 24. April, sammelten sie vor dem Sparmarkt in Duttendorf und vor der Bäckerei Reschenhofer in Hochburg Spenden mit einem Warenwert von circa...

  • Braunau
  • Barbara Ebner

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.