Jugendlicher

Beiträge zum Thema Jugendlicher

LRin Zoller-Frischauf: „Das InfoEck der Generationen, in dem die Jugendinformation des Landes beheimatet ist, bietet kostenlose und fundierte Informationsangebote zu allen jugendrelevanten Themen an. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stehen unseren jungen Menschen in allen Lebenslagen mit Rat und Tat zur Seite.“

InfoEck
Zum Tag der Europäischen Jugendinformation

TIROL. Der 17. April 2021 steht unter anderem unter dem Zeichen des Europäischen Tages der Jugendinformation. Dies nimmt die Jugendlandesrätin Zoller-Frischauf zum Anlass, um auf die Notwendigkeit von altersgerechter und fachlich fundierter Jugendinformation aufmerksam zu machen, die das InfoEck der Generation bietet.  InfoEck steht mit Rat und Tat zur SeiteJugendliche, die einen fachlichen Rat brauchen oder schlichtweg altersgerechte Informationen, können sich in Tirol an das InfoEck der...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol

Querschnittslähmung
Spendenaktion für Benjamin

Benjamin, ein 17 jähriger Schüler aus dem Tiroler Unterland, stürzte Ende März bei einem Schiunfall im Zillertal schwer und erlitt dabei eine Querschnittslähmung (ab dem Bauchnabel). Nun ist das Leben von Benjamin auf den Kopf gestellt. Nicht nur die Lebensplanung des begeisterten Sportlers (Moutainbike, Rennrad, Schifahren, etc…) muss er neu überdenken, auch für seine Familie stellt das eine große Herausforderung dar. EINE UNFASSBARE POSITIVE LEBENSEINSTELLUNG! Aber Benjamin ist kein Kind von...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Gerhard Hauser
Das Team der Junior Company "little bloom" mit einem Entwurf für das Logo.
3

Schulprojekte
Im BORG Zillertal/den Zillertaler Tourismusschulen lernt man den Umgang mit Geld

Bei den Zillertaler Tourismusschulen/ dem BORG Zillertal setzt man auf Teamgeist. Zu Schulbeginn gibt es einen „Kennenlerntag“ und im Unterricht beschäftigt man sich mit praxisnahen Projekten. Im Zuge des Wirtschaftsunterrichts nahm die Wirtschaftsgruppe der Klasse 6G des BORG Zillertal am Projekt „Kardea“ teil. Bei diesem Wettbewerb präsentieren wirtschaftsinteressierte Kinder und Jugendliche aus ganz Österreich ihre Ideen rund um das Thema „Umgang mit Geld“. Da bereits die letztjährige 6G am...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Stefan Fügenschuh
7

Schulwettbewerb
Gläserner Erfolg

„Mit und für Glas begeistern!“ – unter diesem Motto setzten sich SchülerInnen der HTL Kramsach mit der prominenten Aufgabenstellung auseinander, ein smartes Werkstück für die international geführten EuroSkills-Wettbewerbe zu entwickeln. Das Werkstück für die Berufssparte Glaser wurde erstmals als Projektarbeit im Rahmen des Entwurfs- und Designunterrichts an der HTL-Kramsach gestaltet. Acht junge DesignerInnen machten sich auf die Suche nach Ideen, die durch Charme und Ästhetik überzeugen, das...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Stefan Fügenschuh

Zeugenaufruf: Sexuelle Belästigung in Fügen

FÜGEN (fh). Am dritten August 2017, zwischen 18:15 Uhr und 18:30 Uhr fuhr ein bisher unbekannter Jugendlicher mit einem Mountainbike in Fügen Kleinboden im Bereich des Eichenweges hinter einer Joggerin nach, sprach die Frau an und griff ihr ans Gesäß. Das Opfer schubste den Burschen weg, worauf dieser die Flucht ergriff. Beschreibung des Tatverdächtigen: Männlich, ca. 14 bis 16 Jahre alt, braune kurze Haare, braune Augen. Er war mit einem hellen T-Shirt und Shorts bekleidet und trug einen...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Haun

Brandstiftung in Terfens – Klärung

TERFENS. Am Samstag, 14. November gegen 17:20 Uhr hat ein 19-jähriger Bursche aus dem Bezirk Schwaz einen Holzhaufen am Waldrand in 6123 Terfens mit Benzin übergossen und in der Folge angezündet. Das Feuer breitete sich sehr rasch aus, weshalb der Bursche die Flucht ergriff. Zufällig vorbeikommende Passanten konnten die Tat teilweise beobachten und in der Folge die Feuerwehr alarmieren. Der Brand konnte von den Freiwilligen Feuerwehren Terfens und Vomperbach rasch gelöscht werden. Personen...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dagmar Knoflach-Haberditz

Kaltenhauser will Jugend vor Cybermobbing gezielt schützen

BEZIRK (red). Das Internet ist grenzenlos. Den Gefahren, die dadurch entstehen, muss man begegnen. Auf den Social-Media-Plattformen spielen sich alle Themen aus der Lebenswelt eines Jugendlichen ab. Freunde, Unterstützung, Zuflucht findet man dort genauso wie Missbrauch und Mobbing oder Scheinwelten. „Und es gibt Menschen, die Schwächen in diesen Foren ausnutzen“, sagt LAbg. Kathrin Kaltenhauser. Die VP-Jugendsprecherin sieht hier dringenden Handlungsbedarf und will diesen neuen Dimensionen der...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Haun
Der Badesee Weißlahn in Terfens ist ein beliebter Aufenthaltsort im Sommer für Kinder und Jugendliche

12-Jähriger starb am Badesee

Bedenklicher Todesfall beim Badesee „Weißlahn“ in Terfens TERFENS. Ein 12-jähriger Bub aus dem Bezirk Schwaz hielt sich am vergangenen Donnerstag Nachmittag gemeinsam mit drei Freunden am Badesee Weißlahn auf. Die vier Kinder schwammen zu einer Insel in der Mitte des Sees. Zwei Kinder, die sich im Nahbereich der Insel auf einem Surfbrett im Wasser aufhielten, beobachteten die 4 Buben, wie sie auf die Insel zuschwammen und der letzte dieser Buben – der 12-Jährige – sich nach der Ankunft an der...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dagmar Knoflach-Haberditz
Der Axamer Bergrettungsleiter Josef Gspan (li.) und die Behörden nahmen nach der Auffindung des Jugendlichen Stellung.

Fall Patrick: "Diese Gerüchte waren einfach unerträglich!"

Der in der Axamer Lizum vermisste Jugendliche wurde gefunden – sein Großvater spricht über die harten Belastungen in der Familie! Die Fakten sind mittlerweile bekannt: Der 15-jährige Patrick K. aus Wattens wurde in der Vorwoche in der Axamer Lizum tot aufgefunden. Der Großvater des Jugendlichen wohnt in Götzens. Er will namentlich nicht genannt werden. "Es geht nicht um meine Person – aber ich möchte einigen Herrschaften etwas mitteilen", so der Götzner. Mit "einigen Herrschaften" meint er jene...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Manfred Hassl

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.