Sonderausgabe

Was bewegt die Jugend heutzutage? Wofür brennt sie? Wofür ist sie bereit, sich zu engagieren? Gibt es tatsächlich nur mehr „online und digital“ oder sind junge Menschen vielfältiger, als es manche Vorurteile aussagen?

Mit der JugendRundschau versuchen wir, diese Fragen zu beantworten. Wir werfen einen tiefen Blick in den Alltag der „heutigen Jugend“. Und wir bieten dir als Jugendlichem Beiträge, Tipps und Themen, die genau dich ansprechen.

Ah ja, und du kannst ein wirklich geiles Teil gewinnen. Was genau? Sei gespannt.
Die JugendRundschau findest du am 5./6. November in deinem Postkasten und auf meinbezirk.at/jugendrundschau.


>> Hier geht’s zum Gewinnspiel <<

JugendRundschau

Beiträge zum Thema JugendRundschau

"Das isst Österreich"
Landjugend Ried/Katsdorf weist auf heimische Lebensmittel hin

„Schau auf regionale Qualität“ – diese Botschaft will die Landjugend Ried/Katsdorf verbreiten. "Die regionalen Lebensmittel und die Unterstützung der heimischen Landwirte sind uns wichtig!" RIED/RIEDMARK. Mit der österreichweiten Initiative „Das isst Österreich“ wird auf unsere heimischen Lebensmittel hingewiesen. Die Landjugend Ried/Katsdorf unterstützt diese Aktion und besuchte fünf landwirtschaftliche Betriebe in Ried in der Riedmark. Eine Woche lang wurde jeden Tag ein anderer Betrieb...

  • Perg
  • Helene Leonhardsberger
Bürgermeister Anton Froschauer und Jugendbeauftragter Fabio König.

Auszeichnung
Vier "Junge Gemeinden" im Bezirk Perg

Landeshauptmann Thomas Stelzer zeichnete 57 Kommunen im Land mit dem Qualitätszertifikat „Junge Gemeinde 2021/22“ aus. BEZIRK PERG. Wie bereits in den Vorjahren hat die Stadt Perg die Auszeichnung „Junge Gemeinde“ erhalten. Voraussetzung sind Aktivitäten in den Bereichen Struktur, Aktionen, Partizipation, Öffentlichkeitsarbeit und Raumbereitstellung in den Gemeinden. Jugendbeteiligung ist ein zentrales Kriterium. Das Ziel der Auszeichnung: Interessante Angebote für Jugendliche in den...

  • Perg
  • Michael Köck
2

Landjugend
Silber-Auszeichnung für Projekt der Landjugend Ried/Katsdorf

Am Sonntag, 22. November, ging das "BestOf‘20", die Bundesprojektprämierung der Landjugend Österreich, online über die Bühne. Dabei regnete es für die Landjugendgruppen aus Oberösterreich Gold-, Silber- und Bronzemedaillen. Weiters wurden die Absolventen des "aufZAQ"-zertifizierten Lehrganges für Landjugend-Spitzenfunktionäre geehrt. KATSDORF, RIED/RIEDMARK. Landjugendmitglieder und Ehrengäste aus ganz Österreich versammelten sich vor den PCs, um an dieser ganz besonderen Veranstaltung...

  • Perg
  • Helene Leonhardsberger
Nina Kastner und Lisa Teufel vom Vorstand der Landjugend Windhaag bei Perg.

Windhaag bei Perg
"Jump"-Zertifikat für Landjugend-Funktionärinnen

Nina Kastner und Lisa Teufel von der Landjugend Windhaag/Perg schlossen den LFI-Landjugend-Zertifikatslehrgang „Jump“ erfolgreich ab.  WINDHAAG/PERG. Im Zuge des Jump-Lehrgangs entwickelten sich die Jugendlichen nicht nur fachlich und persönlich weiter, sondern setzten auch tolle Projekte in Zusammenarbeit mit ihren Ortsgruppen um – und das trotz der durch Covid-19 erschwerten Bedingungen. Nina Kastner und Lisa Teufel bereicherten mit der Landjugend-Ortsgruppe Windhaag einen bestehenden...

  • Perg
  • Helene Leonhardsberger
3 Aktion

Gewinnspiel JugendRundschau
Gscheid Wyld! Gewinne das neue iPHONE 12

Was bewegt die Jugend heutzutage? Wofür brennt sie? Wofür ist sie bereit, sich zu engagieren? Gibt es tatsächlich nur mehr „online und digital“ oder sind junge Menschen vielfältiger, als es manche Vorurteile aussagen? Mit der JugendRundschau versuchen wir, diese Fragen zu beantworten. Wir werfen einen tiefen Blick in den Alltag der „heutigen Jugend“. Und wir bieten dir als Jugendlichem Beiträge, Tipps und Themen, die genau dich ansprechen. Die JugendRundschau findest du am 5./6. November in...

  • Linz
  • Bezirksrundschau Oberösterreich
7

JugendRundschau
Diese Games sind gerade angesagt – vier Spieletipps

Der CDA-Verlag, Herausgeber von Technik-Magazinen, stellt vier Trends aus der Welt der Videospiele vor. ARBING. Der CDA-Verlag aus Arbing präsentiert vier beliebte Spiele-Neuheiten. Außerdem informiert der Herausgeber von Technik-Magazinen über neue Spielkonsolen: "Die Sony Playstation 5 ist ab 19. November verfügbar und wird in zwei Versionen auf den Markt kommen. Um 399 Euro gibt es die Version ohne Laufwerk. Möchte der Spieler auf ein Laufwerk nicht verzichten, steigt der Preis auf 499...

  • Perg
  • Helene Leonhardsberger
Veggie-Burger mit Karfiollaibchen und Blaukraut
11

Kochstorys by Katrin
Bunter Veggie-Burger

Passend zur "JugendRundschau", die diese Woche erscheint, gibt es auch in den Kochstorys ein etwas "moderneres bzw. jugendliches" Rezept. Dass Burger nicht nur bei Jugendlichen beliebt sind, ist kein Geheimnis. Wie wir aber wissen, enthalten die in Fast Food-Ketten erhältlichen Burger oftmals außer große Mengen an Fett kaum wichtige Nährstoffe. Anders ist dies beim heutigen Rezept. Durch den hohen Anteil an verschiedenen frischen (Gemüse-)Zutaten liefert der Burger viele wichtige Nährstoffe...

  • Oberösterreich
  • Katrin Ebetshuber
Die Angst, online etwas zu verpassen, treibt immer jüngere Kinder in die Internet- und Smartphone-Sucht.
2

Handysucht
Wenn das Smartphone den Alltag bestimmt

Die Angst, online etwas zu verpassen, treibt immer jüngere Kinder in die Internet- und Smartphone-Sucht. OÖ. Eine Internetsucht äußert sich zum Beispiel durch das starke Verlangen, permanent mit anderen verbunden zu sein und seine eigenen Aktivitäten ständig mitzuteilen. Man hat Angst, Freunde könnten sich treffen und Spaß haben, während man selbst nicht dabei ist. Nicht online zu sein, verursacht Unruhe und Gereiztheit, Angst, etwas zu verpassen. "Wenn Sie oder Ihre Kinder sich ständig...

  • Perg
  • Ulrike Plank
"Jede Akneform sollte vom Facharzt abgeklärt werden", rät Akne-Expertin Karin Nittmann.
2

Tipps der Akne-Expertin
Volkskrankheit Akne: Was wirklich hilft

80 Prozent aller Jugendlichen sind laut Expertin von Akne betroffen OÖ. "Bei Akne vulgaris handelt es sich mit 80 Prozent Betroffenen unter den Jugendlichen um eine sogenannte Volkskrankheit", weiß Akne-Expertin Karin Nittmann, Oberärztin an der Abteilung für Haut- und Geschlechtskrankheiten am Klinikum Wels-Grieskirchen. Die Hauterkrankung kann aber auch bei Neugeborenen und bei Erwachsenen auftreten, jeweils bedingt durch hormonelle Einflüsse. Neben Hormonen spielen auch die Gene und...

  • Perg
  • Ulrike Plank
Plattler Mentscha aus Waldhausen beim Auftritt im September am Ortsplatz.
1 2

JugendRundschau
Plattler Mentscha aus Waldhausen

WALDHAUSEN. Watschnplattler, Bierkistenplattler und Banklplattler. Für die Plattler Mentscha aus Waldhausen keine Fremdwörter mehr. „Die Idee war, eine reine Mädchen Schuhplattler-Gruppe zu gründen. Bei der Jahreshauptversammlung der Landjugend Waldhausen 2018 wurde gefragt, wer an einer solchen Schuhplattler-Gruppe Interesse hätte. Daraus entstanden dann die 'Plattler Mentscha' mit 13 Mitgliedern. Auf der Ziehharmonika begleitet uns Markus Brandstätter. Im März 2019 begannen wir mit den...

  • Perg
  • Robert Zinterhof
Beim Talk oben v. li. Michael Köck (BezirksRundschau Perg), Sascha Grünsteidl (RFJ Bezirk Perg), Fabian Pischinger (JVP Bezirk Perg); unten v. li. Alexander Leutgeb (SJ Perg); Jason Sajovic (Grüne Perg) und Helene Leonhardsberger (BezirksRundschau Perg)
2

Bezirk Perg
Vier Jung-Politiker im Online-Talk

BezirksRundschau fragte Polit-Nachwuchs, warum er sich engagiert und wo der Schuh drückt. BEZIRK PERG. "Ich bin neugierig und will Hintergründe wissen", antwortet JVP-Bezirks-obmann Fabian Pischinger auf die Frage, warum er sich politisch engagiert. "Um mich aktiv einzubringen und mitzugestalten", sagt Jason Sajovic, Grüner Gemeinderat in Perg. Politikverdrossene Jugend?Ob sie in ihrer Generation eine Politikverdrossenheit spüren? "Bei jungen Menschen ist ein Bewusstsein da, das sieht...

  • Perg
  • Michael Köck
Manfred Fröschl und Sohn Maximilian mit alten Fotos; die Landjugend OÖ wird 2021 70 Jahre und macht die Generationen zum Thema.
2

Einst der Vater, heute der Sohn
Engagiert bei der Landjugend Saxen und auf Bezirksebene

Vater und Sohn im Gespräch: Wie sich Landjugend weiterentwickelte, Traditionen aber hochhält. SAXEN. Maximilian Fröschl leitete zwei Jahre lang die Ortsgruppe Saxen und ist seit 2019 stellvertretender Bezirksleiter. Die Landjugend wurde dem heute 20-Jährigen sozusagen in die Wiege gelegt. Vater Manfred Fröschl stand der Ortsgruppe einst ebenfalls vor und war in den 1990er-Jahren Bezirksleiter. Der Landwirt erinnert sich: Durch die Volkstanzgruppe sei er in die Landjugend "hineingewachsen"....

  • Perg
  • Michael Köck
"De'Jungen 2.0“ aus Rechberg - das preisgekrönte Jugendorchester der Trachten-Musikkapelle Rechberg.
17

JugendRundschau
Österreichs bestes Jugendorchester

RECHBERG.  "De'Jungen 2.0“ aus Rechberg: Das ist das preisgekrönte Jugendorchester der Trachten-Musikkapelle Rechberg. Die Erfolge sind fast nicht mehr zu toppen. Auf zwei Siege ist man in Rechberg besonders stolz: „Bestes vereinseigene Orchester von Oberösterreich“ beim Landes-Jugendorchester-Wettbewerb 2019 in Machtrenk und „Erster Platz und Sieger beim Bundeswettbewerb für Jugend-Blasorchester im Auditorium Grafenegg. Dirigent Stefan Huber 2013 wurde das Nachwuchsorchester gegründet....

  • Perg
  • Robert Zinterhof
Lisa Strondl

Interview
Mit 21 Jahren den Schritt in die Selbstständigkeit gewagt

Lisa Strondl startete mit eigener Werbeagentur und im Direktvertrieb. ARBING. Seit Februar ist Lisa Strondl in den Bereichen Werbung und Direktvertrieb selbstständig. Nach einer Lehre als Verwaltungsassistentin und Bürokauffrau bei der Gemeinde Saxen arbeitete sie in der Buchhaltung und im Bürgerservice. Danach bildete sie sich in Werbe- und Marketingpsychologie, Konfliktmanagement und Kommunikation weiter. "Spaß an der Arbeit zu haben und auf die Kunden einzugehen, ist für mich sehr...

  • Perg
  • Michael Köck
Fußballtalente aus dem Bezirk Perg (v. li.): Julian Wurzer aus Waldhausen, Jonas Killinger aus Grein und Sebastian Leitner aus Ried in der Riedmark.
11

U16-Jugendliga
Drei Perger Kicker mit sehr viel Talent

Julian Wurzer und Jonas Killinger spielen in der Akademie St. Pölten, Sebastian Leitner in jener von Red Bull in Liefering. BEZIRK PERG. Tausende österreichische Nachwuchsspieler träumen davon, eines Tages als Fußballprofi in der 1. Bundesliga oder im Ausland zu kicken. Die BezirksRundschau traf am Rande des Spiels AKA St. Pölten gegen Red Bull Akademie (0:1) in der ÖFB Jugendliga U16 drei vielversprechende junge Perger Talente. Strudengau-Kicker in zentraler Rolle im MittelfeldBei den...

  • Perg
  • Michael Köck
Schüler der dritten Klasse Fachschule für Informationstechnik (3. AFIT), am Bild v. li. Philipp Rumetshofer , Michael Tacha, Daniel Veitl, Marcel Saliga und Gabriel Pilz.
8

HTL Perg klärt auf
So machen Sie Ihrem alten PC wieder Beine

Hinweis: Bericht von Schülern der HTL Perg im Zuge der "JugendRundschau" (BezirksRundschau-Schwerpunktausgabe, die am 5. November 2020 erscheint). Eine Anleitung, wie man seinen in die Jahre gekommenen PC durch den Einbau einer SSD-Festplatte wieder in Schwung bringen kann. PERG. Ihr PC wird seit Jahren gefühlt immer langsamer? Dann gibt es eine kostengünstige Lösung ganz ohne Datenverlust! Ihr Rechner sollte dabei mindestens 4 GB Arbeitsspeicher (RAM) und maximal zehn Jahre alt sein, damit...

  • Perg
  • Michael Köck
Am Bild v. li. Christoph Fürholzer, Florian Wall  und Eduard Bogdan.

HTL
Perger Schüler entwickeln Plattform für regionalen Handel

Hinweis: Bericht von Schülern der HTL Perg im Zuge der "JugendRundschau" (BezirksRundschau-Schwerpunktausgabe, die am 5. November 2020 erscheint). Beim Diplomarbeitsprojekt "Regional" wird eine Plattform geschaffen, die Bauern, Bäcker und andere Direktvermarkter mit Kunden zusammenbringt. PERG. Bei der Corona-Pandemie hat sich gezeigt, wie abhängig wir von globalen Logistikketten und internationalen Versandhändlern sind. Vor allem im Bereich von Lebensmitteln wäre regionalerer Handel wichtig...

  • Perg
  • Michael Köck
Tanja Reiter, Michael Magauer, Bürgermeister Christian Tauschek und Selina Jung (von links nach rechts).

JugendRundschau
Ried in der Riedmark soll ein Jugendzentrum bekommen

Die SPÖ Ried in der Riedmark möchte Raum für die Rieder Jugend schaffen. Ein mögliches Lokal wurde schon ins Auge gefasst. RIED/RIEDMARK. „Aus unserer flächendeckenden Fragebogenaktion wissen wir, dass ein eigenes Jugendzentrum ein großes Anliegen ist,“ sagt Bürgermeister Christian Tauschek. „Wir nehmen dieses Anliegen ernst und wollen mit den Jugendlichen gemeinsam einen ihren Bedürfnissen angepassten Treffpunkt schaffen.“ Der Bürgermeister hat bereits ein mögliches Lokal ins Auge gefasst....

  • Perg
  • Helene Leonhardsberger
Marvin, Adrenn, Isabella, Jessica
15

Jugendraum Saxen
Mädchen und Burschen haben jetzt einen Treff

SAXEN. Über alle Parteigrenzen hinweg für die Jugend geschaffen: Der neue Jugendraum Saxen im ehemaligen Feuerwehrzeughaus! Seit Sommer 2020 hat dieser neue Ort der Begegnung für die Mädchen und Burschen geöffnet. Am vergangenen Samstag wurde er beim Tag der offenen Tür vielen Interessierten aus der Gemeinde vorgestellt. Bürgermeister Erwin Neubauer, Vizebürgermeister Thomas Engler und Nationalrätin, Gemeindevorständin Rosa Ecker bedankte sich bei den engagierten Jugendlichen für ihren...

  • Perg
  • Robert Zinterhof
Judith Zeitlhofer (Katholische Jugend OÖ, l.) und Katharina Zeiner (youngCaritas OÖ) laden Jugendliche zur #challenge9aus72 ein.

#Challenge9aus72
Katholische Jugend engagiert sich – mit Abstand

Die Online-Challenge der Katholischen Jugend Österreich in Zusammenarbeit mit youngCaritas ermöglicht soziales Engagement Jugendlicher in Zeiten von Corona. OÖ. Die Katholische Jugend Österreich und die youngCaritas launchen die Plattform für soziales Engagement für Jugendliche. Sich sozial für andere einzusetzen und – mit Abstand – Solidarität zu beweisen war noch nie so aktuell wie heute. Auch in Oberösterreich können Jugendliche die Challenge annehmen und sich für die gute Sache...

  • Oberösterreich
  • Birgit Leitner
Bowls - ein Trendgericht, das Abwechslung in die Alltagsküche bringt
11

Foodtrend
Herbstliche Bowl mit Kürbis

Diese Woche ist die Bezirksrundschau unseren Lehrlingen gewidmet, weshalb auch die wöchentliche Kochstory  der Lehrlingsausgabe angepasst wird. Heute stelle ich euch einen "Foodtrend" vor, der besonders bei Jugendlichen gut ankommt, und zwar eine sogenannte "Bowl". Vor nicht allzu langer Zeit war dieser besondere "Rezepttrend" sprichwörtlich in aller Munde: die bunten "Bowls" wurden zum Genusstipp schlechthin. Bowls, die aus dem Englischen übersetzt nichts anderes heißen als...

  • Oberösterreich
  • Katrin Ebetshuber
Das JugendService des Landes Oberösterreich gibt jetzt Tipps, was Jugendliche zum sicheren Umgang mit sozialen Netzwerken beachten sollten.

Jugendservice OÖ
Sicher unterwegs auf sozialen Netzwerken

Vor allem zu Beginn der Corona-Pandemie waren Jugendliche verstärkt online unterwegs. Der Schulunterricht verlagerte sich ins Internet. Videotelefonie, Apps und E-Mails dienten aber auch dazu, in Kontakt mit Freunden zu bleiben. Welche Trends derzeit bei sozialen Medien bestehen, welche Chancen und Risiken sie bergen, hat die BezirksRundschau jetzt bei Katharina Pacher nachgefragt. Sie ist Mitarbeiterin des JugendService Linz. OÖ. Speziell zur Zeit der Ausgangsbeschränkung waren Jugendliche...

  • Oberösterreich
  • Katharina Wurzer
3

LJ Ried/Katsdorf
Landjugend engagierte sich fürs Diakoniewerk Ried/Riedmark

2020 war und ist ein herausforderndes Jahr. Zusammenhalt und Gemeinschaft in Verbindung mit Brauchtum hat deshalb heuer für die Landjugend Ried/Katsdorf einen ganz wichtigen Stellenwert. RIED/RIEDMARK, KATSDORF. So startete die Landjugend das Projekt „Brauchtum mit Hand und Herz“. Die Rieder Tracht wurde entworfen und selbst geschneidert, Online-Nähkurse wurden angeboten und für die Kleinen gab‘s eine Kinderferienaktion am Bauernhof. Auch handwerkliches Geschick war gefragt – gemeinsam...

  • Perg
  • Helene Leonhardsberger
In wenigen Tagen beginnt in Oberösterreich das neue Schuljahr.

Zum Schulstart
Jugendservice steht mit Rat und Tat zur Seite

Mit verschiedenen Angeboten für Jugendliche macht das Jugendservice des Landes Oberösterreich Schüler startklar für den Schulstart. Pünktlich zu Schulbeginn öffnen auch die 14 Jugendservice Regionalstellen wieder zu den gewohnten Öffnungszeiten am Nachmittag. OÖ. Von der Nachhilfebörse über Lerntechniken bis hin zur Potenzialanalyse – das Jugendservice bietet einiges, um die Hürden des Schulalltags zu meistern. Egal ob es um die Schulwahl, richtiges Lernen oder Prüfungsangst geht, das...

  • Oberösterreich
  • Birgit Leitner
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.