Jugendschutz MOBIL

Beiträge zum Thema Jugendschutz MOBIL

Große Begeisterung beim ARENA Projekttag an der Neuen Mittelschule Kirchbichl: Jugendlandesrätin Beate Palfrader besuchte gemeinsam mit Direktor Gerhard Fiegl die Veranstaltung.
2

Jugendschutz-Projekttag - Arena und JugendschutzMobil on Tour

Das Präventionsprojekt ARENA und Jugendschutz MOBIL sind in Tirol unterwegs und beraten Jugendliche und Eltern in Fragen zum Jugendschutz und Prävention. Im Rahmen des Programms werden auch Workshops angeboten. TIROL. Neben dem Projekt JugendschutzMOBIL gibt es in Tirol auch das Präventionsprojekt ARENA. Derzeit touren die beiden Projekte durch Tirol. ARENA – Präventionsprojekt Der Schwerpunkt des Projekts ARENA ist die Prävention. ARENA legt das Augenmerk auf jugendrelevante Themen und...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Bezirksblätter Tirol

Das Jugendschutz Mobil macht Halt in Reutte

REUTTE. Auch im Sommer gibt der mobile Infobus des Landes Tirol wieder Vollgas und legt bei verschiedenen Veranstaltungen tirolweit einen Tourstopp ein. Die Mission des Jugendschutz MOBIL-Teams: Junge Menschen und deren Eltern bzw. Erziehungsberechtige über Themen wie Alkoholkonsum, Ausgehzeiten, E-Zigaretten oder das neue Tiroler Jugendförderungs- und Jugendschutzgesetz zu informieren. Infos, Spiel und Spaß Eine Portion Humor und Spaß darf dabei nicht fehlen: Deshalb bedient sich das...

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman
Jugendlandesrätin Beate Palfrader setzt beim Jugendschutz auf Vorsorge statt Nachsorge.
1

Jugendschutz mobil ist auch im Sommer unterwegs

Auch im Sommer tourt der Infobus Jugendschutz mobil durch Tirol. Jugendschutz mobil ist der mobile Infobus des Landed Tirol. TIROL. Der mobile Infobus des Landes Tirols ist auch im Sommer unterwegs. Bei verschiedenen Veranstaltungen können Eltern, junge Menschen, Erziehungsberechtigte und Interessierte zu den verschiedensten Themen Informationen erhalten. Informationen bei Jugendschutz mobil Bei den unterschiedlichen Tourstops können sich junge Menschen und deren Eltern bzw....

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Bezirksblätter Tirol
Jugendlandesrätin Beate Palfrader freut sich mit dem Team des Jugendschutz MOBILs auf viele Einsätze im Jahr 2016.
1

Jugendschutz MOBIL 2016 wieder auf Achse

Land Tirol verlängert Präventionsprojekt: Mit viel Action, Spaß und Spiel informiert das Team des Jugendschutz MOBILs über jugendrelevante Themen wie Alkohol- und Nikotinkonsum, Körperkunst, Ausgehzeiten oder den sicheren Umgang mit Social Media. Jugendschutz MOBIL ist ein Präventionsprojekt für Jugendliche, das sich mit jugendrelevanten Themen auseinandersetzt. Aufgrund der positiven Bilanz und großen Beliebtheit in den vergangenen Jahren wird das Jugendschutz MOBIL verlängert....

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Bezirksblätter Tirol
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.