junge wirtschaft

Beiträge zum Thema junge wirtschaft

Leute
Über Gesundheit und Unternehmertum erzählte Bernhard Sieber (2. von rechts) auf Einladung von Georg Dorfer, Bettina Pauschenwein und Maximilian Poten (von links).

Ruderer in Rudersdorf
Junge Wirtschaft ließ Olympiateilnehmer Sieber referieren

Ausreichend Schlaf, ausgewogene Ernährung, viel Bewegung - dass all das nicht nur für Spitzensportler entscheidend ist, sondern auch für Unternehmer, betonte Bernhard Sieber bei einem Vortrag in Rudersdorf. Die Junge Wirtschaft (JW) Burgenland hatte den Olympiateilnehmer im Rudern eingeladen, unter dem Motto "Der gesunde Leader" zu referieren. Sieberer plädierte für Individualität und eigenständiges Denken als Faktoren für den sportlichen wie wirtschaftlichen Erfolg. Inspirieren ließen sich...

  • 11.02.20
Wirtschaft
Generationensache: Johann Lackner, Nina Katzbeck, Josef Wiener, Josef Kropf, Bettina Pauschenwein, Stefan Wiener, Hans Peter Katzbeck und Thomas Himler (von links).

Motto "Moch weida"
Junge Wirtschaft informierte in Eltendorf potenzielle Betriebsübernehmer

Zum Schritt, den Betrieb der Eltern zu übernehmen, will die Junge Wirtschaft potenzielle Jungunternehmer ermutigen. Selbstverständlich ist das aber nicht. "Die Unterstützung durch einen Dritten, also einen Mediator, ist wichtig, da es aufgrund des Altersunterschieds viele unterschiedliche Ansichten gibt", betonten Josef Wiener und Hans Peter Katzbeck bei einer Veranstaltung in Eltendorf. Die beiden haben ihr Autohaus in Eltendorf bzw. ihre Fensterfabrik in Rudersdorf vor einigen Jahren an die...

  • 23.07.19
Wirtschaft
Thomas Himler (rechts) hat die Nachfolge von Maximilian Poten angetreten.
2 Bilder

Thomas Himler folgt Maximilian Poten
Neuer Chef für Junge Wirtschaft im Bezirk Jennersdorf

Die Junge Wirtschaft im Bezirk Jennersdorf steht unter neuem Vorsitz. Thomas Himler aus Deutsch Kaltenbrunn hat die Nachfolge des Heiligenkreuzers Maximilian Poten angetreten. Er ist seit mehr als sechs Jahren selbstständig und führt ein Forstunternehmen, das sich mit Holzschlägerung und -bringung beschäftigt. Als Obmann-Stellvertreter fungieren Himlers Vorgänger Poten und Stefan Wiener (Eltendorf). Weitere Vorstandsmitglieder sind Kristina Katzbeck (Rudersdorf), Nina Lukitsch (Henndorf),...

  • 07.02.19
Leute
Gut gelaunt (von links): Thomas Himler, Walter Kirnbauer, Maximilian Poten, Andreas Grosz, Rainer Ribing, Josef Kropf, Sebastian Siess, Oliver Freismuth, Mario Lang und Katharina Bagdy.

Feinschmecker-Treff in Eltendorf
Junge Wirtschaft Jennersdorf ließ Wein auf Kulinarik treffen

Als Treffpunkt zum Kennenlernen und Austauschen hat die die Junge Wirtschaft (JW) des Bezirks Jennersdorf ihre Veranstaltung "Wein trifft auf Kulinarik" etabliert. In Eltendorf kredenzte Kirchenwirt Matthias Mirth Variationen von Hirsch und Wildschwein, Fische aus der Eltendorfer Teichwirtschaft und Schokolade-Köstlichkeiten. Dazu verkosteten JW-Bezirksvorsitzender Maximilian Poten, Wirtschaftskammerdirektor Rainer Ribing und die Jungunternehmer des Bezirks Weine der Winzer Kirnbauer...

  • 12.12.18
Leute
Maximilian Poten, Christoph Strasser, Stefan Wiener und Oliver Freismuth
36 Bilder

Extremradsportler Christoph Strasser machte Halt in Rudersdorf

Die "Junge Wirtschaft"  Jennersdorf lud den Extremradsportler Christoph Strasser zu einem Impulsvortrag für Unternehmer ins GH Antonyus in Rudersdorf. Mit großem Interesse folgte das Publikum aus allen Teilen des Bezirkes den spannenden Ausführungen des Sportlers, der die 4820 km nonstop quer durch die USA in der Rekordzeit von 7 Tagen 22 Stunden und 11 Minuten zurück legte. Dabei brauchte er 15.000 kcal täglich, die er mit 24 l Flüssigkeit zu sich nahm. Für das ganze Rennen "Race across...

  • 08.02.18
Wirtschaft
Amelie Groß

Junge Wirtschaft: Salzburgerin Amelie Groß startet Bundesvorsitz

Seit 1. Jänner steht erstmals eine Frau an der Spitze der JW. Die Salzburger Unternehmerin Amelie Groß vertritt ab sofort 120.000 Jungunternehmerinnen und Jungunternehmer Österreichs Die Junge Wirtschaft (JW) wird weiblich. Drei von fünf Positionen im Bundesvorstand bekleiden seit Jahresbeginn Unternehmerinnen – und auch an der Spitze steht mit der Salzburger Unternehmerin Amelie Groß (30) erstmals eine Frau. Die studierte Juristin (Universität Salzburg) ist seit 2012 Geschäftsführerin der...

  • 13.01.17
Leute

Die Quetsch'n war in Tirol mit dabei

Am Bundestag der Jungen Wirtschaft in Innsbruck nahmen auch junge Unternehmer aus dem Bezirk Jennersdorf teil. Oliver Freismuth spielte nach dem offiziellen Programm auf seiner "Quetschen" auf, Stefan Wiener, Sascha Holler, Mario Lang, Jürgen Fasching und Bernhard Hirczy gefiel das.

  • 12.10.15
Wirtschaft
Der neue Bezirksvorsitzende Maximilian Poten (links) mit Landesvorsitzenden-Stellvertreterin Schirin Mausser-Tschandl und seinem Stellvertreter Stefan Wiener.

Maximilian Poten führt "Junge Wirtschaft" an

Die "Junge Wirtschaft" Im Bezirk Jennersdorf hat einen neuen Vorstand. Jungunternehmer Maximilian Poten aus Heiligenkreuz wurde für die nächsten zwei Jahre zum Vorsitzenden gewähllt. Oliver Freismuth aus Rudersdorf und Stefan Wiener aus Eltendorf sind seine beiden Stellvertreter. „Mit informativen Events möchte ich die Junge Wirtschaft im Südburgenland bestens positionieren und an den Rahmenbedingungen für den wirtschaftlichen Erfolg in der Region mitarbeiten", umreißt Poten seine...

  • 02.05.15
Leute
"Wein und Kulinarik" genossen (von links) Mario Lang, Kristina Katzbeck, Richard Sampl, Schirin Mausser, Martin Zieger, Bernhard Hirczy, Christoph Mühlhauser und Oliver Freismuth.

Junge Wirtschaft traf kulinarisch ins Schwarze

Mit Schweinsfilet im Kräutermantel, Kürbisrisotto und Kastanien-Pannacotta übertrafen sich Küchenchef Richard Sampl und Gattin Katharina wieder einmal selbst. Die Gäste bei der Traditionsveranstaltung „Wein trifft Kulinarik“ in Neuhaus am Klausenbach, organisiert von der Jungen Wirtschaft (JW) Jennersdorf, waren hellauf begeistert. Dazu präsentierte Martin Zieger (Weinhof Zieger) Weine von Siegfried Kleber aus Rudersdorf und Walter Lorenz aus Jennersdorf. JW-Bezirksvorsitzende Schirin...

  • 25.11.14
Wirtschaft
Politik und Wirtschaft mit den Gewinnern des Jungunternehmerpreises
88 Bilder

Jungunternehmerpreis 2014 – Bilder von der Preisverleihung

EISENSTADT (uch). Der Jungunternehmerpreis findet alle zwei Jahre statt. Heuer gab es erstmals zwei Kategorien, in denen die besten Ideen des Landes gesucht wurden. Kategorie Impulsgeber Platz 1: Marc Peischl „Kastell Stegersbach“ Platz 2: Gernot Zechmeister – Insyde KG Platz 3: Monika Hauswirth – 2 Beans Kaffee und Rösterei Kategorie Ideenbringer • Markus Hoffmann – Lichtpunkt.Licht • Mag. Georg M. Dorfer und Johannes Jandresits - Golfschule Südburgenland Im Rahmen der...

  • 28.10.14
WirtschaftBezahlte Anzeige

JW ruft auf: Tu was du liebst!

Die Junge Wirtschaft setzt Impulse für die Wirtschaft des Landes. Dietmar Csitkovics ist seit Jahresbeginn Landesvorsitzender der Jungen Wirtschaft Burgenland. Schwerpunkte im neuen Arbeitsprogramm sind die Bereiche Bildung und Qualifikation sowie die Generationengerechtigkeit. 2014 wird wieder der Jungunternehmerpreis ausgeschrieben. Die Anmeldefrist läuft bis Ende August. Gesucht sind visionäre Ideen und zündende Konzepte! Die Junge Wirtschaft (JW) ist die überparteiliche Interessenvertretung...

  • 28.06.14
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.