Jungunternehmer

Beiträge zum Thema Jungunternehmer

Riz-up-Berater Peter Pfaffel (ganz links) bei einer Firmeneröffnung in Gänserndorf im Vorjahr.

Unternehmensgründungen
Mut in der Krise: Jungunternehmer im Bezirk Gänserndorf

BEZIRK GÄNSERNDORF. Wer 2020 ein Unternehmen gründete, brauchte Mut - und ein hervorragendes Konzept. Denn das Krisenjahr war neben den ohnehin großen Herausforderungen bei Neugründungen noch von zahlreichen unerwarteten Wendungen gekennzeichnet. Für Jungunternehmer hieß es: flexibel, optimistisch und gut vorbereitet zu sein. Unterstützung kommt dabei von riz up, der Gründeragentur des Landes Niederösterreich. Sie richtete bereits am ersten Tag des ersten Lockdown eine Hotline ein, die...

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil
Wirtschaftskammer-Bezirksstellenleiter Philipp Teufl und Obmann Andreas Hager.

Wirtschaftkammer Gänserndorf
Überraschungen im Krisenjahr 2020

BEZIRK GÄNSERNDORF. Zusammengefasst: Für Unternehmer war es kein durchwegs schlechtes Jahr, das Jahr 2020. "Sagen wir, es war durchwachsen", sagt der Gänserndorfer Wirtschaftskammerobmann Andreas Hager, der kein generelles Urteil abgeben möchte. "Manche Branchen haben von der Krise profitiert, andere reißt es in den Abgrund." Für solide geführte Unternehmen sei die Krise nicht existenzbedrohend. "Manche verwenden Corona als Ausrede, um eigene unternehmerische Fehler zu kompensieren", meint...

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil
Anzeige
Nehmen Sie Platz und starten Sie mit der richtigen Finanzierung für Ihr Unternehmen: www.noebeg.at
2

Nach den 120 Sekunden mit großen Schritten zum Erfolg

Erfolg braucht Finanzierung. Die NÖBEG, das Förderinstitut des Landes Niederösterreich, bietet speziell für Jungunternehmer konzipierte Finanzierungen. Aber auch in allen anderen Lebensphasen eines Unternehmens stärkt die NÖBEG mit ihren Förderaktionen die Wettbewerbsfähigkeit niederösterreichischer Betriebe. Reden wir miteinander: www.noebeg.at

  • St. Pölten
  • Werbung Niederösterreich
Mit an Bord: Andreas Brandstetter, von der Uniqa Insurance Group mit Irene Fialka von Inits, Universitäres Gründerservice.

Medizinische Neuheiten vor den Vorhang geholt

"Health Hub Vienna" ist eine Plattform für Innovationen im Gesundheitswesen. Pharma- und Versicherungsunternehmen, Medizinprodukte-Hersteller, Gesundheitsdienstleister und Start-ups arbeiten zusammen, um neue patientenorientierte Lösungen zu entwickeln. Am Freitag, 7. September präsentierten 15 Jungunternehmer aus ganz Europa ihre Innovationen im Gesundheits- und Medizinbereich vor einer hochkarätigen Jury. Diese hat unter anderem ein in Österreich entwickeltes Neurofeedback-Spiel für gut...

  • Margit Koudelka
Das Team von Daily Fresh, einer der Gänserndorfer Firmen-Neugründungen 2018.

So gründerfreundlich ist der Bezirk Gänserndorf

432 Unternehmen wurden im Vorjahr im Bezirk gegründet, damit liegen wir im NÖ-Vergleich im Mittelfeld. GÄNSENDORF. Geschäftsideen gibt es viele, doch wer traut sich wirklich über die Hürde zur Unternehmensgründung. In Gänserndorf waren es im Vorjahr 432. Die von der Wirtschaftskammer ermittelte Gründungsintensität liegt damit bei 8,2 was genau dem Durchschnitt im Land entspricht. Musterschüler ist Waidhofen an der Ybbs mit der Kennziffer 12, Schlusslicht St. Pölten mit 6,1. Michael...

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil
Jungunternehmer am Weg an die Spitze: Lukas Renz und Martin Paul, die Gründer von "Bärnstein", freuen sich über den nächsten Erfolg
2 7

Bärnstein: Start-Up aus St. Pölten zählt zu den besten Jungunternehmen Österreichs

Eine niederösterreichische Erfolgsgeschichte: Martin Paul und Lukas Renz, die beiden Gründer des natürlichen Erfrischungsgetränks Bärnstein, finden sich unter den Top 100 der "GEWINN-Jungunternehmer Rangliste 2017". Das St. Pöltner Start-Up "Bärnstein", ein Erfrischungsgetränk das mittlerweile in den beiden Sorten "Quitte" und "Dirndl" erhältlich ist, darf sich über den nächsten Erfolg freuen. "Bärnstein" hält die blau-gelbe Fahne hoch Die Sieger des Bezirksblätter-Wettbewerbs "120 Sekunden -...

  • Niederösterreich
  • Martin Rainer
Frage – Antwort – Date! Mit ihrer App "Candidate" führen die jungen Niederösterreicher Anna Hochhauser (Co-Founder) und Markus Mellmann (Head of Marketing) weltweit Menschen zueinander
4 3

Mit Spielwitz zum Traumpartner - Dating-App aus Niederösterreich begeistert weltweit 260.000 User

Kennenlernen fernab von Oberflächlichkeit - geht nicht? Geht doch! Das junge niederösterreichische Unternehmen "Candidate" bietet mit seiner Dating-App eine gelungene Abwechslung zur oberflächlichen Konkurrenz. Frage – Antwort – Date. So das Prinzip der Kennenlern-App Candidate, die im Oktober 2015 startete und mittlerweile sage und schreibe über 1.500 Paare weltweit zueinander gebracht hat. Das Interessante daran: Erst nach Auswahl seines Lieblings-Kandidaten erfährt man, wie die Person...

  • Niederösterreich
  • Martin Rainer
Johann Drapela hilft bei der Pflegesuche sowie bei handwerklichen Arbeiten.

Beratung und Service, Jungunternehmer hilft

Jungunternehmer Johann Drapela hat sich auf Krankenpflege und diverse Hausarbeiten spezialisiert. Betroffene und Angehörige sind oft plötzlich in vielerlei Hinsicht mit dem Thema "Pflege" konfrontiert und brauchen rasch Hilfe. Johann Drapela aus Prottes bietet ab Februar "Mobile Haus-Kranken-Pflege" sowie eine Agentur für "24 Stunden-Betreuung" von kranken und benachteiligten Personen an. Aber auch für handwerkliche Arbeiten ist er zuständig wie z.B. Grünflächenbetreuung, kleine Reparaturen am...

  • Gänserndorf
  • Erna Mitsch
Für Versicherungsmarkler Klaus Denk sind seine Kunden auch Freunde.

Versicherungsmakler Denk checkt das beste Angebot

GÄNSERNDORF. "Ich will das beste Angebot für jeden Kunden." Mit diesem Anspruch eröffnete Klaus Denk im Februar dieses Jahres seine Versicherungsagentur. Im April bezog er das Büro im der Wiener Straße 5a in Gänserndorf. Derzeit arbeitet der gebürtige Groß-Schweinbarther mit 16 Gesellschaften zusammen, mittelfristig sollen es 25 werden. Mit neun Jahren Berufserfahrung hat der 45-jährige bereits gute Kontakte. Sein Angebot reicht von Sachversicherungen wie Haushalt oder Auto auch über...

  • Gänserndorf
  • Karina Seidl-Deubner

Junge Unternehmer unterstützen junge Kicker

ECKARTSAU. Die Jungunternehmer Alexander Deimel, Firma KMB, und Rainer Kaltenbrunner, Firma INSPECTiT, sowie der FANCLUB Eckartsau unterstützten den Nachwuchs mit einem Trainingsset. Die Nachwuchs Spiel Gemeinschaft (NSG) – Donauauen und der SCG Eckartsau möchten sich auf diesem Weg recht herzlich für die Unterstützung bedanken. Der SCG Eckartsau ist mit seinem Nachwuchs Bestandteil der NSG – Donauauen. Die NSG – Donauauen besteht aus ca. 100 Kindern und 10 Mannschaften der Vereine Orth a. d....

  • Gänserndorf
  • Karina Seidl-Deubner

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.