Jungunternehmer

Beiträge zum Thema Jungunternehmer

Fabian Eisner (vierter von links) und seine Kollegen.
  2

Start-up
„Trotz Wirtschaftskrise sind wir optimistisch“

ST. MARTIN/ANDORF (mafr). Der 19-jährige HTL Schüler Fabian Eisner hat mit seinem Schulkollegen Christoph Enzenhofer mitten in der Corona-Krise das Start-up-Unternehmen LeadGen mit Sitz in Andorf gegründet. Wie sich diese Firmengründung mit dem Maturastress vereinbaren lies, erzählt der St. Martiner im Gespräch mit der BezirksRundschau. Was steckt hinter LeadGen? Eisner: LeadGen ist eine Online Marketing Agentur. Wir haben eine Software entwickelt, die es Unternehmen ermöglicht, in den...

  • Ried
  • Mario Friedl
Jungunternehmer gesucht ...

Jetzt bewerben
Startschuss für den Jungunternehmerpreis 2020

Erfolgreiche Gründer und Übernehmer können sich bis 1. März für den Jungunternehmerpreis der Jungen Wirtschaft OÖ bewerben OÖ. „Die Welt gehört denen, die nicht lange fackeln, sondern für etwas brennen“, ist Bernhard Aichinger, Landesvorsitzender der Jungen Wirtschaft, überzeugt und lädt unter dem Motto „Show your passion“ zur Teilnahme am Jungunternehmerpreis 2020 ein. „Wir wollen mit diesem Preis erfolgreiche Jungunternehmer als Vorbilder für mehr Selbständigkeit und Leistung...

  • Oberösterreich
  • Online-Redaktion Oberösterreich
WKO-Präsident Harald Mahrer und WKOÖ-Präsidentin Doris Hummer.

JW-Summit "Trau di"
Treffpunkt für Jungunternehmer

OÖ. 1.500 Jungunternehmer und Gründer aus ganz Österreich vernetzten sich am 27. und 28. September beim Junge Wirtschaft-Summit "Trau di" in der Linzer Tabakfabrik. „Diese jungen, dynamischen Unternehmer und Gründer sind der frische Wind in den Segeln unseres Wirtschaftsstandorts, der maßgeblich dazu beiträgt, dass wir auch in Zukunft im internationalen Wettbewerb ganz vorne mit dabei sind", freute sich Doris Hummer, Präsidentin der Wirtschaftskammer Oberösterreich, über den großen...

  • Oberösterreich
  • Birgit Leitner
Alle Preisträger des Jungunternehmerpreises 2019 mit ihren Gratulanten.

Junge Wirtschaft OÖ
Neun Jungunternehmer mit Preis ausgezeichnet

Die Junge Wirtschaft Oberösterreich zeichnete neun Preisträger in drei Kategorien mit dem Jungunternehmerpreis 2019 aus. OÖ. Vergangene Woche erhielten neun erfolgreiche Gründer den Jungunternehmerpreis 2019 verliehen. Die Junge Wirtschaft OÖ (JW) zeichnete jeweils drei Sieger in den drei Kategorien Raketenstarter, Platzhirsch sowie Regionen-Rocker aus. JW-Landesvorsitzender Bernhard Aichinger betont: „Mit der Auszeichnung wollen wir Jungunternehmer vor den Vorhang holen und aufzeigen, dass...

  • Oberösterreich
  • Julian Engelsberger
Anzeige
„Wir sind sehr stolz, dass unsere Online-Registrierkassen-Software zertifiziert ist“, freut sich Johannes Templ (Stellv. Geschäftsführer|Vertrieb).

Unternehmensvorstellung
scribere24 GmbH - Hersteller zukunftsweisender Registrierkassen-Software

Scribere24 GmbH mit Sitz in Steyr/OÖ. blickt auf eine erfolgreiche Entwicklungsgeschichte. Das Unternehmen, das vorwiegend Dienstleistungen in der automatischen Datenverarbeitung und Informationstechnik erbringt, wurde 2010 als Einzelunternehmen gegründet. 2015 erfolgte die Umgründung in eine GmbH. Die Kernkompetenz des Unternehmens liegt in der Software-Entwicklung für Online-Registrierkassen und einer Online-Wahlarztsoftware sowie deren Vertrieb. Das Unternehmen lebt die Werte...

  • Urfahr-Umgebung
  • Monika Ratzenböck
Sieger 2018: Stefan Grubmair, Lukas Pastl und Thomas Neuburger (v. l.).

Junge Wirtschaft OÖ
Jungunternehmer-Preis 2019 wird in drei Kategorien verliehen

OÖ. "Wir wollen mit dem Jungunternehmer-Preis 2019 erfolgreiche Jungunternehmer als Vorbilder für mehr Selbstständigkeit und Leistung präsentieren", erklärt Bernhard Aichinger, Landesvorsitzender der Jungen Wirtschaft. Der Preis wird in drei Kategorien verliehen: Raketenstarter: Gründer und Newcomer, die mit ihrem Vorhaben überraschen, inspirieren und den Weg in die Zukunft weisen.Platzhirsche: Unternehmen, die am Markt etabliert sind und erste Erfolge verzeichnet haben. Regionen-Rocker:...

  • Oberösterreich
  • Julian Engelsberger

Hohe wirtschaftliche Stimmung unter Jungunternehmern

Die junge Wirtschaft Ried fordert Bürokratieabbau, Senkung der Abgabenquote und leichteren Zugang zu alternativen Finanzierungsformen. RIED. Laut einer Umfrage des market-Instituts glauben rund zwei Drittel der befragten Jungunternehmer an eine positive gesamtwirtschaftliche Entwicklung Österreichs, wobei acht Prozent weniger optimistisch sind als bei der letzen Umfrage vom Dezember. Auch die Bereitschaft Mitarbeiter einzustellen ist gesunken: Nur 30 % können sich vorstellen, neues Personal...

  • Ried
  • Helena Pumberger
Anzeige
 1

Bewerbungsphase für „StadtUP Ried“ verlängert!

Die Bewerbungsphase für das innovativste kommunale Unternehmens- und Innestadtförderprogramm in Oberösterreich wird verlängert. BetriebsgründerInnen, JungunternehmerInnen und bestehende Firmen, welche einen neuen bzw. zusätzlichen Unternehmensstandort in der Rieder Innenstadt begründen wollen, können sich demnach noch bis einschließlich 31. August 2017 beim Stadtmarketing Ried bewerben. Mit Unterstützung der Projektpartner werden die besten Konzepte mit zahlreichen Vergünstigungen, Beratungs-...

  • Ried
  • Ulrike Lettner

Jungunternehmerpreis 2017 – Jetzt bewerben!

Der Jungunternehmerpreis der Wirtschaftskammer Oberösterreich (WKOÖ) ist eine Auszeichnung für erfolgreiche Gründer und Übernehmer unter 40. „Jungunternehmer sind die treibenden Käfte in der Wirtschaft. Sie sorgen mit ihrem Ideenreichtum, ihrer Innovationskraft und ihrem Gestaltungswillen für die wirtschaftliche Weiterentwicklung, für den notwendigen Strukturwandel in der Wirtschaft, für den technischen Fortschritt und für Arbeitsplätze“, so Bernhard Aichinger, Landesvorsitzender der Jungen...

  • Linz
  • Ingo Till
Seit Jänner 2015 führt Peter Zöls den Fisch, Wild und Geflügel Delikatessenladen Zöls in Ried im Innkreis.

Vom Übernehmer zum erfolgreichen Unternehmer

RIED IM INNKREIS (kw). Egal ob Familienbetrieb oder nicht, wer ein Unternehmen übernimmt, tritt oftmals in große Fußstapfen. Im Gegensatz zu einer Neugründung hat eine Betriebsübernahme mehrere Vorteile. Die bestehenden Strukturen, der vorhandene Kundenstamm und die bereits eingearbeiteten und wertvollen Mitarbeiter kommen einem Übernehmer auf alle Fälle zu gute. Bis zum Jahr 2023 benötigen, laut der Jungen Wirtschaft OÖ, 6900 Unternehmen eine Nachfolge. Der Familienbetrieb Zöls in Ried im...

  • Ried
  • Karin Wührer
In den Workshops für Unternehmensgründer können viele Fragen geklärt werden.

Kurse machen Start mit eigener Firma leichter

Wenn man ein Unternehmen gründet, gibt es viele Fragen. Themen wie Gewerberecht, Rechtsformen, Steuern und soziale Absicherung sind für viele Jungunternehmer eine Herausforderung. In den Gründer-Workshops der Wirtschaftskammer OÖ werden viele dieser Fragen beantwortet. Darüber hinaus geben Spezialisten Tipps zur professionellen Erstellung eines Unternehmenskonzepts, zur richtigen Markteinschätzung und leisten Hilfe bei Fragen der Finanzierung. Die Kurse werden in jedem Bezirk gehalten. Die...

  • Linz
  • Rita Pfandler

Gründerservice: Workshops in Ried

Das Gründerservice der WKO bereitet künftige Jungunternehmer auf die Selbstständigkeit vor. RIED. Ein eigenes Unternehmen zu führen ist der Traum vieler Menschen. Damit die Selbstständigkeit zur Erfolgsstory wird, ist eine umfassende Gründungsvorbereitung notwendig. In den Gründer-Workshops der Wirtschaftskammer erfahren angehende Jungunternehmer alles Wesentliche, um richtig durchzustarten. Einmal im Monat findet auch in der WKO-Bezirksstelle in Ried ein Workshop statt, jeweils am Donnerstag...

  • Ried
  • Linda Lenzenweger

WKO Ried: Infos zur Betriebsgründung

RIED. Ein eigenes Unternehmen zu führen, ist der Traum vieler Menschen. Damit die Selbstständigkeit zur Erfolgsstory wird, ist eine umfassende Gründungsvorbereitung wichtig. In einem Gründer-Workshop der Wirtschaftskammer erfahren angehende Unternehmer alles Wesentliche, um richtig durchzustarten. Dabei informieren Experten über rechtliche Themen, geben aber auch Tipps zur betriebswirtschaftlichen Vorbereitung und beantworten Fragen zu Finanzierung und Förderung. Die Teilnehmer können in der...

  • Ried
  • Linda Lenzenweger
Die Gewinner des Jungunternehmerpreises.

Ausgezeichnete Jungunternehmer

Gestern Abend hat die Junge Wirtschaft neun junge erfolgreiche Gründer bzw. Übernehmer mit dem OÖ. Jungunternehmerpreis ausgezeichnet. „Wir holen Unternehmerinnen und Unternehmer vor den Vorhang, die mit ihren Ideen, ihrer Innovationskraft und ihrem Willen neben dem eigenen Geschäftserfolg auch dazu beitragen, den Strukturwandel in der Wirtschaft voranzutreiben und für viele andere Jungunternehmer Vorbild und Motivation sind“, sagte Peter Reiter, Landesvorsitzender der Jungen Wirtschaft, bei...

  • Linz
  • Oliver Koch
Ist man selbst der Chef, muss man sich auch über die soziale Verantwortung der Mitarbeiter gegenüber bewusst sein.
  2

Mit den eigenen Zielen den Erfolg bestimmen

Sein eigener Chef werden. JW Ried-Vorsitzender Lukas Erhardt hat einige Tipps für "Gründungswillige" parat. BEZIRK (kat). 137 Unternehmen wurden im vergangenen Jahr im Bezirk Ried neu gegründet, 22 bestehende Betriebe wurden übernommen. Viele Menschen in der Region wagen also den Schritt in die Selbstständigkeit. Will man sein eigenes Unternehmen gründen, gibt es aber einiges zu beachten, wie Lukas Erhardt, Vorsitzender der Jungen Wirtschaft (JW) Ried, weiß: "Das Wichtigste sind eine gute Idee...

  • Ried
  • Katrin Stockhammer
Karl Kronberger, Johannes Peer, Ingrid Schatz, Alexander Kraml, Sven Umert, Martina Esterbauer, Josef Höckner, Wolfgang Langthaler, Markus Kaiser-Mühlecker.

Oberösterreichs Jungunternehmer feierten

„Visionen ohne Taten bleiben Träume“: neun Preisträger in drei Kategorien für ihre unternehmerischen Leistungen ausgezeichnet. Strahlende Sieger gab es am Donnerstag, 23. Mai, bei der Verleihung des 22. Oö. Jungunternehmerpreises der Junge Wirtschaft OÖ. bei der Firma Peak Technology in Holzhausen. Der Preis wurde heuer in den Kategorien „Wachstum“, „Kreative Idee, innovativer Betrieb, innovatives Produkt“ und „Klein, aber fein (EPU)“ vergeben. 130 junge Unternehmen hatten sich heuer um den...

  • Linz
  • Oliver Koch

Nützliche Apps für Gründer und Jungunternehmer

BEZIRK. "Informationen sind umso wertvoller, wenn man sie jederzeit und an jedem Ort zur Verfügung hat", meint Sven Umert, Vorsitzender der Jungen Wirtschaft Ried. Dieser Überzeugung folgend, gibt es nun eine Reihe von Apps, die Infos und Entscheidungsgrundlagen rund um das Thema "Gründen" bieten. Dazu zählen das GründerNavi, das StartUp Quiz, der MUB – Mindestumsatzrechner und der SV- und Steuerrechner. Alle Apps sind unter www.gruenderservice.at/apps inklusive Links zum Herunterladen...

  • Ried
  • Katrin Stockhammer
Rudolf Trauner, Präsident der Wirtschaftskammer Ober-
österreich..

Persönliche Beratung für Jungunternehmer

Wer eine gute Geschäftsidee hat und Beratung braucht, ist bei der WK OÖ gut aufgehoben. BezirksRundschau: Warum ist die Wirtschaftskammer OÖ beim Innovationswettbewerb 120 Sekunden heuer wieder mit an Bord? Rudolf Trauner: Wir brauchen gute Ideen und Menschen, die diese Ideen auch umsetzen wollen, um den Wirtschaftsstandort OÖ mit neuen Impulsen zu versorgen und abzusichern. Warum sind Innovationen für Oberösterreich so wichtig? Neue Produkte, Dienstleistungen oder Geschäftsmodelle sind...

  • Linz
  • Bezirksrundschau Oberösterreich

Gründer-Workshops: Termine im zweiten Halbjahr

BEZIRK. Damit die Selbständigkeit ein Erfolg wird, ist eine umfassende Gründungsvorbereitung nötig. In einem Gründer-Workshop erfahren angehende Jungunternehmer alles Wesentliche, um die Weichen in die Selbständigkeit richtig zu stellen. Informiert wird einerseits zu rechtlichen Themen wie Gewerberecht, Rechtsform, Steuern und soziale Absicherung. Andererseits geht es dabei gezielt um die betriebswirtschaftliche Gründungsvorbereitung. Spezialisten geben Tipps zur professionellen Erstellung...

  • Ried
  • Katrin Stockhammer
  32

Tag der Gründer in der Wirtschaftskammer Ried

Zu allen Fragen der Unternehmensgründung wurden am Donnerstag, den 31. Mai bei einem Tag der Gründer in der Wirtschaftskammer Ried Antworten in Form von Einzelgesprächen und Vorträgen gegeben. Im Anschluss an die informativen Referate wurde bei einem Buffet noch eifrig genetzwerkt. Alle Fotos: www.cityfotos.at (Maringer)

  • Ried
  • Thomas Streif
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.