.

Jungunternehmerin

Beiträge zum Thema Jungunternehmerin

Julia Popolari betreibt in Hart bei Riegersdorf ein Yoga-Studio.

Julia Popolari
Jungunternehmerin im Dienste des Wohlbefindens

Seit Jänner führt Julia Popolari in ihrem Yoga-Studio in Hart bei Riegersdorf Kurse durch. Ihr Angebot zielt auf Gesundheit und Wohlbefinden ab. ARNOLDSTEIN. „Mens sana in corpore sano“ („ein gesunder Geist soll in einem gesunden Körper wohnen“) – bereits der römische Satiriker Juvenal gelangte vor 2.000 Jahren zu dieser Erkenntnis. Eine gute körperliche Verfassung ist die Voraussetzung für mentale Leistungsfähigkeit und seelische Stärke. Bürgermeister gratulierte mit Blumenstrauß Eine, die das...

  • Kärnten
  • Gailtal
  • Peter Michael Kowal
Nicole Tradel ist vor kurzem in ihre neue Praxis in Treffen übersiedelt.
5

Übersiedlung
Sie sagt Stress den Kampf an

Nicole Tradel ist mit ihrer Praxis von Landskron nach Treffen am Ossiacher See übersiedelt. Ein Grund mehr die tüchtige Geschäftsfrau vor den Vorhang zu holen. Sie spricht über die Themen "Stress und Burnout" und welche Rolle dabei ihr Unternehmen STRESSBURNER spielt.  VILLACH. Nach über 20 Jahren Erfahrung im medizinischen Sektor, setzte Tradel 2017 den Schritt in die Selbständigkeit, seit 2018 ist sie auf die Bereiche „Stressmanagement und Burnout Prävention“ spezialisiert. „Erfahrungsgemäß...

  • Kärnten
  • Villach
  • Petra Wucherer
Neue Mode-Boutique eröffnete am Alten Platz. Chiara Ambrusch (rechts) hat ihren Lil'fame-Store vergrößert.
4

Lil'fame-Neueröffnung
"Hatte schon immer einen Faible für ,Schönes‘"

Jungunternehmerin Chiara Ambrusch ist seit sechs Jahren selbstständig. Mit ihrer Boutique Lil'fame ist sie kürzlich auf einen neuen, größeren Standort übersiedelt.  KLAGENFURT. Die 29-jährige Klagenfurterin Chiara Ambrusch ist in der Mode- und Eventbranche kein unbekanntes Gesicht. Mit ihrer Mode-Boutique Lil'fame ist sie nun aus der Paradeisergasse auf den Alten Platz übersiedelt. Seit 2014 ist Ambrusch selbständig in der Eventbranche tätig. Traum vieler Frauen "Der Name Lil'fame war ein...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Sabrina Strutzmann
Jennifer Apsner hat vor Kurzem den Schritt in die Selbstständigkeit gewagt.

St. Kanzian
Jennifer Apsner erfüllt sich mit eigenem Café einen Kindheitstraum

Im Ortszentrum von St. Kanzian hat Jennifer Apsner vor Kurzem ihr eigenes Café eröffnet. ST. KANZIAN. Am 1. Juni hat Jennifer Apsner ihr eigenes Café, das "Jennys", in St. Kanzian eröffnet. Für die 33-Jährige geht damit ein großer Kindheitstraum in Erfüllung.  Schritt in die Selbstständigkeit Das "Jennys" befindet sich im Ortszentrum von St. Kanzian, direkt neben der Kanzianus Apotheke. "Die Selbstständigkeit hat mich schon immer gereizt und ich wollte schon lange mein eigenes Café eröffnen....

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche

Videos: Tag der offenen Tür

Mit Katja Ošina siedelt sich eine Jungunternehmerin am Eisenkappler Hauptplatz an.

Geschäftsleben
"Nähen mit Liebe" öffnet am Eisenkappler Hauptplatz

In der Änderungsschneiderei "Nähen mit Liebe" wird auch Trachten- und Jagdmode zum Verkauf angeboten. EISENKAPPEL-VELLACH. Am 2. Juni eröffnet die Jungunternehmerin Katja Ošina (21) die Änderungsschneiderei "Nähen mit Liebe" in den Räumlichkeiten des ehemaligen "Elektro Luschnig" Geschäftes am Eisenkappler Hauptplatz. Angeboten werden auch Tracht- und Jagdmode für Damen, Herren und Kinder. "Aus Alt mach Neu" Das Geschäftsmotto der Jungunternehmerin lautet "Aus Alt mach Neu". "Gerne mache ich...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Backen, füllen, einsetzen und verzieren – Konditormeisterin Astrid Vetter versteht ihr Handwerk.
13

Schönberg/Fulpmes
Astrid's Torten werden gerne genascht

SCHÖNBERG/FULPMES. Astrid Vetter hat sich vor drei Jahren mit der Tortennascherei selbstständig gemacht. Das Nischenkonzept der jungen Konditormeisterin geht auf! Die Kernkompetenz der 28-Jährigen ist es, schöne Torten oder inzwischen modernere "Sweet Tables" für Hochzeiten und Feiern zu kreieren. Zwar steppt diesbezüglich derzeit nicht gerade der Bär, Astrid Vetter lässt sich davon aber nicht entmutigen. Die momentan auftragsfreie Phase überbrückt sie mit Bürotätigkeiten, rechtzeitig zum...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Tamara Kainz
Sina Köllnreitner aus Laussa ist Inhaberin des Streetwearshops Moonchild in der Linzer Marienstraße.

Modische Jungunternehmerin
Sina Köllnreitner mit „Moonchild Streetwear“ neu in Linz

Shopping bei „Moonchild Streetwear“ in der Linzer Marienstraße. LAUSSA/LINZ. Jungunternehmerin Sina Köllnreitner hat ihren Shop im November eröffnet. Die gebürtige Laussingerin bietet Hoodies, Joggingpants, Kleider, Röcke, Hemden, Blusen , Jeans, T-Shirts, Langarmshirts, Jacken, Caps und verschiedenste Accessoires an. In Sachen Labels setzt sie auf Urban Classics, Wu- Wear, Artonom, Mister Tee und viele mehr. Köllnreitner näht außerdem gerne selbst und lässt ihrer Kreativität beim Malen freien...

  • Steyr & Steyr Land
  • Lisa-Maria Auer
Franz und Hildegard Schmid mit Tochter Karin, die den elterlichen Betrieb übernimmt.
59

Firmenübergabe
Das Kaunertal fährt "Ford"

FEICHTEN (jota). Seit ca. 40 Jahren gibt es das Autohaus Schmid im Kaunertal. Franz und Hildegard Schmid bauten eine Reparaturwerkstätte, handeln mit Neu- und Gebrauchtwagen und betreiben eine Tankstelle. Tochter Karin übernimmt den Betrieb mit fünf Angestellten. Eine große Feier anlässlich der Firmenübergabe wurde im Kaunertal auf die Beine gestellt. Knapp 300 geladene Gäste waren dabei, als Franz seiner jüngsten Tochter die Firma übergab. Karin lernte zwischen 2010 und 2013...

  • Tirol
  • Landeck
  • Dr. Johanna Tamerl
51

Unzmarkt
Die Nahversorgung ist gesichert

Fotos: Michael Blinzer Nicht nur Bürgermeister Eberhard Wallner hatte angesichts der Eröffnung des neuen Adeg in Unzmarkt am 03. Oktober gut lachen. Mit Tamara Tilger, einer waschechten Jungunternehmerin, ist die Nahversorgung in Unzmarkt-Frauenburg ab sofort wiederhergestellt. Davon überzeugten sich am gestrigen Eröffnungstag bereits zahlreiche Kunden die vor allem am Vormittag das neue Adeg-Geschäft regelrecht stürmten. Diese wurden kulinarisch bestens versorgt und konnten sich bereits einen...

  • Stmk
  • Murtal
  • Michael Blinzer
Tamara Moritz aus Landskron kreiert ihre Motive selbst

Jungunternehmerin
Visagistin entwirft erste Modekollektion

Die gelernte Visagistin Tamara Moritz entwirft erste eigene Modelinie mit passenden Accessoires. LANDSKRON. Für die 25-Jährige Tamara Moritz aus Landskron stand schon als Kind fest: Sie möchte ihre eigenen Produkte vermarkten. Nachdem die ersten eigenen Kosmetikartikel auf dem Markt kamen, wollte die Visagistin mehr. Als der Villacher Unternehmer Thomas Hohenberger auf sie zukam, ergriff sie die Möglichkeit. Wahr gewordener TraumDie Visagistin entwirft nun ihre eigene Modelinie samt passenden...

  • Kärnten
  • Villach
  • Lara Piery
Konditor-Meisterin Alexandra Marischka ist eröffnete ihren Laden in der Gredlerstraße
2 3

Karmeliterviertel
Neue Pâtisserie Marischka in der Gredlerstraße

Von Tartelettes bis hin zu Éclairs: In ihrer neuen Pâtisserie bietet Alexandra Marischka außergewöhnliche Backwaren. Daneben gibt sie Kurse für Hobbykonditoren. LEOPOLDSTADT. Im Volksmund heißt es, man könne aus allem eine Philosophie machen. Genau das ist Alexandra Marischka mit ihrer Pâtisserie im Karmeliterviertel gelungen. Man fühlt sich sofort wohl, wenn man den Laden in der Gredlerstraße betritt. Einerseits wegen des netten Lächelns, das einem die Jungunternehmerin schenkt. Andererseits...

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • Nada Andjelic
Jürgen Kopeinig (KWF), HAK-Direktor Gerhard Seidl, Bürgermeister Hans-Peter Schlagholz, Pop-up-Mieterin Angelika Karrer, Gerhard Oswald (Wirtschaftskammer Wolfsberg), Projektkoordinatorin Patricia Radl-Rebernig, Dieter Rabensteiner (Stadtwerke) und Stadtrat Christian Stückler (v. li)

Wolfsberg: Pop-up-Store in Wolfsberg ab November geöffnet

Die Wahl fiel auf Angelika Karrer, Jungunternehmerin, zertifizierte Yogalehrerin und studierte Gesundheits- und Pflegewissenschaftlerin WOLFSBERG. Erstmalig fand heuer von Mai bis Juli die Ausschreibung des Kärntner Wirtschaftsförderungs Fonds (KWF) "Meine Pop-up-Store Kooperation" statt. Damit wurde Unternehmern in Wolfsberg die Möglichkeit geboten, das Konzept "Pop-up-Store" zu testen und risikofrei zu nutzen. Die Bekanntheit steigern Die Jury mit Bürgermeister Hans Peter Schlagholz, Dieter...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Kristina Orasche
Kreative Ader: Die Lavanttalerin Hannelore Dobernig mit einer Auswahl ihrer Taschen
8

Lamm: Hier werden (Taschen-)Träume wahr!

Hannelore Dobernig aus Lamm fertigt individuelle Taschen in Handarbeit an ST. ANDRÄ. In Lamm erzeugt Hannelore Dobernig von Handtaschen bis zu Tablethüllen alles Mögliche für ihren Onlineshop. Durch eine Bekannte erfuhr die Lavanttalerin erstmals von der Möglichkeit Handtaschen selbst aus neuen LKW-Planen herzustellen. Von der Idee angetan, versuchte sie auch gleich selbst zu Hause so eine Tasche nach den eigenen Vorstellungen anzufertigen. Der Erfolg gefiel nicht nur ihr selbst, sondern es gab...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Kurt Steinwender
Melanie Hofinger plant die Übernahme der Veritas Kunst- und Buchhandlung.

25-Jährige übernimmt Veritas Kunst- und Buchhandlung in Linz

Jungunternehmerin will mit innovativem Nischen-Konzept regionalen, kleinstrukturierten Einzelhandel in Linz erhalten. Die Jungunternehmerin Melanie Hofinger (25) übernimmt die traditionalle Veritas Kunst- und Buchhandlung in Linz. Die betreffenden Verhandlungen befinden sich nun in der finalen Phase. Die Kunst- und Buchhandlung passt für Vertias und dessen Eigentümer, den Cornelsen Verlag, nicht mehr wirklich ins strategische Konzept, eine Schließung kommt aber für die Diözese Linz, als...

  • Linz
  • Sophia Jelinek
Zur Geschäftseröffnung übernahm Sandra Gretzl auch die Patenschaft für ein Tier der SonnenRanch in Hainfeld.

Hainfeld: Mut wurde nicht belohnt

Jungunternehmerin Sandra Gretzl muss ihre "Schatzkammer" schließen. HAINFELD. Der Schritt in die Selbstständigkeit ist immer ein großes Wagnis. Erst recht im Alter von 18 Jahren. "Monatelange Planungsarbeiten, ein ausgefeilter Businessplan, sehr positive Prognosen in Beratungsgesprächen für Jungunternehmer - doch dann kam alles anders", erklärt die Ramsauerin. Viel Erfahrung gesammelt Den Schritt in die Selbstständigkeit bereut die 18-Jährige trotzdem nicht. "Es war sehr lehrreich und ein...

  • Lilienfeld
  • Markus Gretzl
Eva Hargassner wagt den Sprung indie Selbstständigkeit – mit einem Tante Emma Laden.
1 2

Lebenstraum erfüllt – mit neuem Tante Emma Laden in Schärding

Am Mittwoch, 4. April, wird in Schärding mit "Matilda" ein neuer Laden eröffnet – mit einem ganz besonderem Konzept dahinter. SCHÄRDING (ebd). Die Jungunternehmerin Eva Hargassner hat sich mit "Matilda" ihren absoluten Lebenstraum erfüllt. Im kreativen Tante Emma Laden in der Lamprechtstraße 5, der ganz im Vintage/Shabby-Stil eingerichtet ist, wird alles verkauft, was mit Liebe selbstgemacht wurde. Und das nicht nur von Eva Hargassner, sondern auch von vielen anderen kreativen Köpfen, die in...

  • Schärding
  • David Ebner
Albert Pitterle und Andreas Klos gratulierten zur Eröffnung.

Hainfeld gratuliert zur Eröffnung der "Schatzkammer"

HAINFELD. Bürgermeister Albert Pitterle und Vize Andreas Klos statten Jungunternehmerin Sandra Gretzl in ihrem neu eröffneten Geschäft "Schatzkammer" gegenüber der Bäckerei Fruth einen Besuch ab, gratulierten herzlich zur Firmengründung und verschafften sich einen Überblick über das Sortiment von Neu- und Gebrauchtwaren, sowie Antiquitäten.

  • Lilienfeld
  • Markus Gretzl
Karl und Michaela Nemeth von der SonnenRanch überreichten die Patenschafts-Urkunde an Jungunternehmerin Sandra Gretzl (Mitte).
2

Hainfeld: Die Schatzkammer wurde geöffnet

HAINFELD. Mit 1. Februar eröffnete Sandra Gretzl in der Wiener Straße ihre "Schatzkammer", ein Gemischtwarengeschäft mit Neu- und Gebrauchtwaren, aber auch Antiquitäten. Von neuer Markenkleidung bis hin zur Nähmaschine aus dem Jahr 1919. Unterstützung für Gnadenhof Besonders liegt ihr die Kooperation mit der SonnenRanch am Herzen. "Ich habe eine Teilpatenschaft für das aus schlechter Haltung gerettete Hängebauchschwein 'Tumba' übernommen. So geht ein Teil der Einnahmen an diese gute Sache....

  • Lilienfeld
  • Markus Gretzl
Bianca Schönbichler wurde am 15. Jänner zur beliebtesten Jungunternehmerin im Bezirk Melk gekürt.
2

NDU Absolventin wurde zur beliebtesten Jungunternehmerin gekürt

ST. PÖLTEN/MELK (red). Bianca Schönbichler, Absolventin des NDU Bachelor- und Masterstudiums „Innenarchitektur & 3D Gestaltung“ wurde am Mo, 15. Jänner 2018, zur beliebtesten Jungunternehmerin im Bezirk Melk gekürt. Mit der NDU St. Pölten sprach die sympathische Innenarchitektin und erfolgreiche Gründerin über ihren Werdegang, ihr Studium an der NDU und gibt uns Einblicke in ihren Alltag als selbstständige Innenarchitektin. Unter dem Titel „best BUSINESS night“ zeichnete die Gründungsagentur...

  • St. Pölten
  • Bianca Werilly
Mitarbeiterin Noé Moser und Geschäftsführerin Sara Larissa Schmiedl freuen sich über das große Interesse an ihren Snap Bags
2

Modeschülerinnen gründeten Startups – noch kann man Anteile erwerben

Die Junior Companies „SNAP BAGS“ sowie „Time2Design“ starten mit originellen Produkten bei der Gründerveranstaltung in ihr Geschäftsjahr. HALLEIN. Die Modeschule Hallein richtete die Gründerveranstaltungen der Junior Companies „Time2Design" und „SNAP BAGS" der vierten Jahrgänge aus. Ziemlich beeindruckt zeigten sich die Gäste von den heurigen Geschäftsideen der Jungunternehmerinnen. Viele tätigten daher bereits Vorbestellungen und erwarben Anteilsscheine. Die Junior Company „Time2Design“...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Julia Schwaiger

Durchstarterin Anja König - Berufsfotografin aus Rudersdorf

Warum haben Sie sich selbstständig gemacht? Weil ich auf dem schnellsten Weg am Ziel sein wollte. Das habe ich schon geplant, seit ich klein bin. Was ist das für ein Gefühl? Es ist etwas ganz besonderes. Ich muss mich nicht nach anderen richten und kann mir meine Arbeit selbst einteilen. Ich bin einfach zeitlich flexibel. Ihre Arbeit kurz erklärt? Ich bin Berufsfotografin. Ich fotografiere sowohl Privat- als auch Firmenkunden und habe von Familyshootings über Portraitfotos bis hin zu...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Karin Vorauer
Juliana Vorderegger (22) – mit Hund "Okka" – führt seit zweieinhalb Jahren das "Schweiger Deli" in Itzling.
1 8

Ihr "Deli" ist auch ihr Wohnzimmer – und das ihrer Gäste

Unternehmerin unter 25: Seit zweieinhalb Jahren führt und betreibt Juliana Vorderegger (22) das "Schweiger Deli" in Itzling. Juliana Vorderegger ist eine Gastgeberin der neuen Sorte, und das spürt man beim Betreten des "Schweiger Deli" in Itzling. Hier gibt es Platz für verschiedene Lebensstile – das gilt für die Möbel, für das kulinarische Angebot und für die Gästeschicht. "Zu mir kommen Veganer genauso wie junge Familien, frühere Stammgäste von Schweiger-Eis oder Falstaff-Leser", erklärt die...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Stefanie Schenker
Mediendesignerin Karin Vitzthum trifft sich mit ihren Kunden zu ausführlichen Beratungsgesprächen.

Sprung in die Selbstständigkeit

Erfolgsrezept: Kreativer Geist gekoppelt mit viel Engagement LOFER. Karin Vitzthum verkauft wertvolle Ware - ihre Kunden erhalten von ihr einen sehr gefragten Rohstoff - geistiges Eigentum. Die junge Unternehmerin hat sich 2010 als Mediendesignerin selbstständig gemacht. Wer für seine Firma, seine Pension, den Verein etc. ein Logo gestalten will oder eine Webseite braucht, ist bei ihr genau richtig. Persönlicher Kontakt Natürlich könnte man damit auch jemand auf der ganzen Welt beauftragen -...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Gudrun Dürnberger
Professioneller Kundenkontakt und individuelle Beratungen stehen für die Jungunternehmerin an erster Stelle.
3

Schönheit ist ihre Leidenschaft

Die Zerlacherin Miriam Macher wagte den Schritt in die Selbstständigkeit. Jeder Mensch trägt einen Zauber im Gesicht. Davon ist Beauty- und Make-up-Coach Miriam Macher überzeugt. Nach dem Abschluss der Modeschule Graz und der Lehre zur Beschriftungstechnikerin in Kirchbach orientierte sich die Zerlacherin beruflich neu. Im März letzten Jahres entschloss sie sich, die Ausbildung zur Visagistin zu absolvieren und anschließend selbstständig zu werden. „Ich habe gedacht, ich versuche es einfach....

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Katrin Tasch
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.