Kärntner Liga

Beiträge zum Thema Kärntner Liga

Der Erfolgstrainer mit seinem Kapitän: Philipp Dabringer (links) und Maximilian Wastian

Kärntner Liga
Heimserie des SV Dellach/Gail gerissen

Nach vier Heimsiegen in Folge setzte es für SV Dellach/Gail am gestrigen Sonntag eine 2:4-Niederlage gegen ATSV Wolfsberg. Schon am Mittwoch geht‘s im Nachtrag gegen VST Völkermarkt zu Hause weiter. DELLACH/GAIL. Für die Fußballer des SV Dellach/Gail ging am gestrigen Sonntag eine erfolgreiche Heimserie zu Ende: Gegen ATSV Wolfsberg setzte es – nach vier Heimsiegen in Serie – eine 2:4-Niederlage. Die Mannschaft von Trainer Philipp Dabringer fällt damit in der Tabelle um einen Rang auf...

  • Kärnten
  • Hermagor
  • Peter Michael Kowal
Nach der Verletzung von Samir Nuhanovic (Zweiter von links) hoffen Unterstützer Kurt Buchacher, Lukas Huber und Max Wastian (von links) natürlich , dass auch weiterhin auf der heimischen Seite nicht die Null steht.
4

Kärntner Liga
Dellach spielt für den Torjäger

Am Freitag empfängt der SV Dellach/Gail in der Kärntner Liga um 19.30 Uhr den VST Völkermarkt. Den verletzungsbedingten Ausfall des Torjägers Samir Nuhanovic soll das Kollektiv kompensieren. DELLACH/GAIL. Im Meisterschaftsspiel gegen Maria Saal (0:4) ist eingetreten, was kein Dellacher Funktionär, Trainer, Spieler oder Fan zu denken gewagt hätte: Der jahrelange Top-Torschütze Samir Nuhanovic verletzte sich schwer und fällt mit einem Kreuzbandriss für viele Monate aus. „Es war für uns alle...

  • Kärnten
  • Hermagor
  • Peter Tiefling
Der Erfolgstrainer mit seinem Kapitän: Philipp Dabringer (links) und Maximilian Wastian

Fußball
SV Dellach/Gail in der Kärntner Liga bereits auf Platz drei

Am Freitag kommt das Tabellen-Schlusslicht SK Maria Saal nach Dellach. Spielbeginn ist um 19 Uhr. DELLACH. Nach dem Aufstieg im vergangenen Jahr entwickelte sich der SV Dellach/Gail zu einer fixen Größe in der Kärntner Liga. Am vergangenen Wochenende kehrte die Mannschaft von Trainer Philipp Dabringer mit drei Punkten aus Gmünd zurück (3:0-Auswärtssieg gegen Askö Gmünd). Damit stieß der SV Dellach/Gail in der Tabelle der Kärntner Liga bereits auf Platz drei vor. Mit Samir Nuhanovic kommt...

  • Kärnten
  • Hermagor
  • Peter Michael Kowal
Ein Verein, ein Team, ein Ziel und jedem Fan sein persönlicher Sitzplatz mit Namensschild – darüber freuen sich die Dellacher Liga-Kicker.
3

SV Dellach/Gail
Persönliches Namensschild auf lebenslangem "Thron"

Der SV Dellach/Gail verbesserte die Infrastruktur und hat ein neues Spezial-Angebot für Fans. Christopher Schaller hofft auf viele "Throninhaber". DELLACH/GAIL. Sportlich sind die Schützlinge von Trainer Philipp Dabringer in der Kärntner Liga auf einem sehr guten Weg. Sie gewannen beide Heimspiele (4:0 gegen KAC und 5:0 gegen SV Feldkirchen) und lieferten damit eine perfekte Werbung für das neue Fan-Angebot ihres Vereins und ein Dankeschön für die neue Flutlichtanlage ab....

  • Kärnten
  • Hermagor
  • Peter Tiefling
Die Dellacher Neuzugänge: Thomas Loik, Jakob Karpf (vorne von links), Silvio Mandl, Ralph Scheer und  Lukas Huber (hinten von links)

SV Dellach/Gail
Mit neuem Elan und neuem Hauptsponsor

Der Kärntner Fußball startet am Wochenende mit dem KFV-Cup neu durch. Der SV Dellach/Gail ist gut aufgestellt, aber auch gewarnt. DELLACH/GAIL. In der Kärntner Fußballwelt sind Funktionäre, Kicker und Fans richtig hungrig auf das Spiel mit dem runden Leder. „Die Stimmung auf den Fußballplätzen ist sehr gut, sehr diszipliniert und – Gott sei Dank – ohne Covid-19-Infektion. Ich bitte auch weiterhin, die Abstands- und Hygieneregeln einzuhalten. Denn der Fußball soll rollen dürfen und nicht...

  • Kärnten
  • Hermagor
  • Peter Tiefling
KFV-Präsident Klaus Mitterdorfer

Fußball
ÖFB hat entschieden: Keine Auf- und Absteiger im Amateurbereich

Das ÖFB-Präsidium hat entschieden: Im Fußball-Unterhaus werden die laufenden Meisterschaften abgebrochen. Es wird weder Auf- noch Absteiger geben. Die vier Kärntner Startplätze im ÖFB-Cup werden vom KFV vergeben. Jeder Kärntner Verein soll finanzielle Unterstützung bekommen. KÄRNTEN (stp). In der Präsidiumssitzung des Österreichischen Fußballbundes am Mittwoch-Nachmittag wurde entschieden, alle Bewerbe im heimischen Fußball-Unterhaus aufgrund der Maßnahmen zur Eindämmung des Corona-Virus zu...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Stefan Plieschnig
Der Torschütze Samir Nuhanovic freut sich gemeinsam mit Gattin Almasa und Tochter Tajra über die begehrte Kärntner Torjäger-Trophäe
4

Samir Nuhanovic
"Dellach ist meine große Fußballerliebe"

Torschütze Samir Nuhanovic ist Meister auf allen Ebenen. In den kalten Monaten wird Futsal gespielt. DELLACH/GAIL (Peter Tiefling). Seit vielen Jahren ist der Name Samir Nuhanovic auf dem Kärntner Fußballparkett ein wahrer Begriff. Stets reiht sich der gebürtige Slowene unter die besten Torschützen des Kärntner Fußballverbandes ein und erfährt zu Saisonende große Ehrungen. Große LiebeViele Fußballexperten fragen sich daher, warum der Mittelstürmer nicht den Sprung in die österreichische...

  • Kärnten
  • Hermagor
  • Peter Tiefling
Dellach-Coach Philipp Dabringer (hier mit seinem Mannschaftsführer Maximilian Wastian) will die Liga halten

Philipp Dabringer
"Die Nummer eins bleibt die Nummer eins!"

Die WOCHE Gailtal sprach mit Philipp Dabringer, Trainer des Kärntner Ligisten SV Dellach/Gail, über Saisonstart, Ziele und Zukunft. WOCHE: Vier Runden sind in der Kärntner Liga nun gespielt. Sie haben mit dem SV Dellach/Gail eine ausgeglichene Bilanz hingelegt. Zwei Siegen stehen zwei Niederlagen gegenüber. Ist ihre Elf in der Liga angekommen? PHILIPP DABRINGER: Ja, ich finde schon. Aber der Unterschied des spielerischen Anforderungsprofils für jeden Kicker ist zur Unterliga eklatant....

  • Kärnten
  • Hermagor
  • Peter Tiefling
Die Dellacher Neuzugänge Mario Niescher und Zoran Stankovic (rechts) mit ihren Trainer Philipp Dabringer hoffen auf Punkte gegen ASKÖ Gmünd.
3

Saisonstart
"Der Ligaauftakt wird eine schwere Partie"

SV Dellach/Gail startet in die neue Saison. Zwei neue Spieler vom OSK Kötschach wurden verpflichtet. DELLACH/GAIL, HERMAGOR (Peter Tiefling). Drei Meisterschaften haben die Schützlinge von Dellach/Gail Trainer Philipp Dabringer auf diesen Tag hingearbeitet. Nun ist der Vorjahresmeister der Unterliga West mit seinem ersten Kärntner Liga-Meisterschaftsspiel in der Vereinsgeschichte an einem seiner Clubziele angelangt. ASKÖ Gmünd ist Sonntag (28. Juli/17:30 Uhr) zum Ligaauftakt zu Gast. "Wie...

  • Kärnten
  • Hermagor
  • Peter Tiefling
Marco Längle (links) und Philipp Dabringer freuen sich als Sektionsleiter und Trainer über den ersten Unterliga-Meistertitel in der Vereinsgeschichte des SV Dellach/Gail
3

Unterliga West
SV Dellach/Gail steigt erstmals in die Kärntner Liga auf

SV Dellach/Gail krönte sich vorzeitig zum Meister in der Unterliga West. Es ist der Lohn für harte und konsequente Vereinsarbeit. DELLACH/GAIL. Im Sommer 2013 übernahm Trainer Philipp Dabringer die Kampfmannschaft des SV Dellach/Gail. Es sollten sechs Fußballsaisonen mit vielen glücklichen und zufriedenstellenden Geschichten werden. Es waren aber auch Jahre mit viel harter und konsequenter Trainings- und Vereinsarbeit – von Dabringer, seinen Spielern und den Funktionären. Ständige...

  • Kärnten
  • Hermagor
  • Peter Tiefling
7

EC Arnoldstein „Senza Confini“ findet seine Fortsetzung

Der EC Arnoldstein praktiziert im Nachwuchs seit zwei Jahren eine Zusammenarbeit mit Pontebba. ARNOLDSTEIN (MaKo). Der Nachwuchs der Arnoldsteiner Eishockeyspieler, ganz im Zeichen von "Senza Confini", findet heuer seine Fortsetzung mit der Spielgemeinschaft des italienischen Eishockeyclubs Pontebba und sie nehmen in den Nachwuchsligen des Kärntner Eishockeyverbands teil. Der Nachwuchs Von der U8 bis zur U16 sind es über 50 Kinder aus den zwei Gemeinden, die seit Anfang Oktober bis zu drei...

  • Kärnten
  • Hermagor
  • Martina Koller
Julian Schneider (Tor) und seine Landskroner Kollegen mauern hinten und wollen noch Punkte holen
2

"Die Jungs sollen Eier zeigen"

LANDSKRON. Mit je einer Niederlage, Remis und einem Sieg startete Landskron in die Kärntner Liga Rückrunde. An sich klingt dieser Saisonstart ganz passabel, wäre Landskron nicht Tabellenschlusslicht - acht Punkte hinter Steinfeld. Die Mannschaft steckt trotz der schiefen Tabellenlage nicht den Kopf in den Sand, wie Trainer Christian Feldbaumer berichtet: "Ich bin neu zur Mannschaft gestoßen und habe die Jungs geimpft. Wir haben in der Winterpause gut trainiert, hatten eine gute...

  • Kärnten
  • Hermagor
  • Erich Hober
In der ersten Runde kommt es zum Duell zwischen Ferlach (Thomas Waldhauser, vo.) und dem VST (Philipp Grilz)

Der "Reiz-Verein" ist die große Unbekannte

Marijan Velik blickt für die WOCHE in die berühmte Glaskugel. Sein Fazit: "Es gibt keinen absoluten Favoriten, aber auch keinen Fixabsteiger." Platz 1 - 5 (keine Platzierung) ASV/Austria: "Weil man nicht genau weiß, wer aus dem Regionalliga-Team hier zum Einsatz kommt, ist diese Mannschaft unberechenbar. Sie ist noch nicht eingespielt. Von der Qualität her, müsste sie vorne mitspielen." Treibach: "Das Team wurde punktuell gut verstärkt. Sie haben gute junge Spieler in ihren Reihen. Georg...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Erich Hober
Der Experte: Reinhard Tellian wagte die Kärntner Liga-Prognose

Die Vorschau auf die „neue“ Kärntner Liga

Landessportdirektor Reinhard Tellian wagt für die WOCHE eine Liga-Saisonprognose. Am 27. Juli startet die Kärntner Liga mit 16 Mannschaften. ATSV Wolfsberg: Dass die beiden Routiniers Michael Hübler und Wolfgang Rader ihre Karriere beendet haben, bedeutet eine Schwächung. Es kommt auf die Routine von Trainer Heli Kirisits an. Einschätzung: Platz 6-10 SVG Bleiburg: Bleiburg hat sich gut verstärkt. Die Abgänge wurden mehr als wettgemacht. Roli Kollmann stieg im Vorjahr zu spät...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Erich Hober
FC Hermagor-Obmann Bernhard Resch kann bereits drei Neuzugänge im Kampf um den Klassenerhalt begrüßen

Der FC Hermagor wurde bereits fündig

Der FC Hermagor setzt alles daran, den Verbleib in der Liga zu bewerkstelligen. Der FC Hermagor hat in der Hinrunde der Kärntner Liga ein Wellental durchschritten. Nach passablen Leistungen gab es immer wieder Rückschläge. Nach 16 Runden überwintert man daher auf einem aktuellen Abstiegsplatz. Den Grund für die schwankenden Spiele sieht Obmann Bernhard Resch im relativ jungen Kader. Routinierte Spieler Man streckte daher die Fühler nach Routiniers aus und wurde bereits fündig. Von den...

  • Kärnten
  • Hermagor
  • Harald Weichboth

Video: SV Feldkirchen vs. Hermagor 1:0

Der Herbstmeister 2011 der Kärntner Liga, SV M&R Bau Feldkirchen, holte sich mit einem 1:0 Sieg gegen Hermagor den inoffiziellen Titel "Winterkönig". Das Tor erzielte in der 25. Spielminute Mathias Regal. - Video: Peter Kowal http://youtu.be/um9m6Q7BHjs

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Peter Kowal
Senad Tiganj verlässt SK Maria Saal und kickt jetzt bei Rapid Lienz
6

Die Vorschau zum Liga-Start

Am 29. Juli startet die Kärntner Liga. Landessport- Direktor Reinhard Tellian hat die Vereine analysiert. Landessport-Direktor Reinhard Tellian erwartet sich eine spannende Meisterschaft. Für die WOCHE gab er seine persönliche Einschätzung aller Kärntner Liga-Vereine ab. SV FELDKIRCHEN: „Mit dem Absteiger aus der Regionalliga ist eine attraktive Mannschaft dazugestoßen. Mit den Abgängen der Kapazunder Rene Partl, Florian Oberrisser und Gunther Stoxreiter hat Trainer Robert Micheu sehr starke...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Harald Weichboth
VSV-Kicker Sandro Ebner und Co. sind unter Druck: der VSV ist der große Gejagte

Dieses Mal ist der VSV der große Favorit

Am Wochenende beginnt die Fußball Kärntner Liga. Wir haben den Überblick über Favoriten und Abstiegs-Kandidaten. Aufgrund der kuriosen Entwicklungen im Kärntner Fußball glückte dem SC Landskron sogar als Unterliga West-Dritter in letzter Sekunde noch der Aufstieg in die Kärntner Liga. Das und den gewohnten WOCHE-Check samt Einschätzung lesen Sie hier: FC Welzenegg: Starke Legios? Im Vorjahr landete die Klaus Thuller-Elf auf Rang 12. Jetzt hat man zwei angeblich starke Slowenen verpflichtet,...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Vanessa Pichler

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.