Käsewölfe

Beiträge zum Thema Käsewölfe

Leute
Das Bildungswerk zu Gast bei den "Erlauftaler Käsewölfen".

Bildung hat Wert
Bildungswerkleiter zu Gast bei ,Erlauftaler Käsewölfen‘

WOLFPASSING. Die Bildungswerk-Leiter und Bildungsgemeinderäte besichtigten die Käserei in Wolfpassing. Franz Raab, Monika Karner, Anna Aigner, Franz Grimm, Theresia Leodoldis, Rosina Resch, Karl Prüller, Brigitta Grohw, Barbara Gruber-Rotteneder, Jutta Thomasberger, Gabriela Ölmann, Josephine Schneckenkleitner, Hildegard Ressl, Johann Strohmayer, Friedl Hofbauer, Maria Hofbauer, Grete Zulehner und Ingeborg Robesser waren begeistert vom Sortiment der "Erlauftaler Käsewölfe" Georg Wagner...

  • 25.11.19
Wirtschaft
Hohen Besuch gab es bei den Erlauftaler Käsewölfen.
2 Bilder

Firmenjubiläum
Gratulationen für die Erlauftaler Käsewölfe

Die Erlauftaler Käsewölfe erhielten zu ihrem ersten Firmenjubiläum hohen Besuch in Wolfpassing. WOLFPASSING. Landeshauptfrau-Stellvertreter Stephan Pernkopf und AMA-Vorstandsvorsitzender Günter Griesmayr statteten Georg Wagner und Robert Bugl in der Schlosskäserei der Erlauftaler Käsewölfe, die ihr erstes Firmenjubiläum feierten, in Wolfpassing einen Besuch ab. Die Besucher waren begeistert Die Gäste zeigten sich von den Fortschritten in der Käserei und von der Käseverkostung mit der...

  • 18.10.19
Lokales
Die Erlauftaler Käsewölfe: Robert Bugl und Georg Wagner betreiben am Areal des Schlosses Wolfpassing eine Käserei.
3 Bilder

Scheibbs und die EU
Gefunden: EU-Geld für Scheibbs

Im Bezirk Scheibbs finden sich zahlreiche Projekte, die von der Europäischen Union unterstützt werden. BEZIRK SCHEIBBS. Die Europäische Union ist nicht nur ein Gebilde, das 1.000 Kilometer entfernt in Brüssel sitzt und sich Gedanken über die optimale Krümmung der Banane macht. Denn unzählige Projekte wurden auch in unserem Bezirk von der EU finanziert. Tiergestütze Pädagogik in Oberndorf In Oberndorf an der Melk in Zimmerau steht das Kompetenzzentrum Esperanza, das tierunterstützte...

  • 12.11.18
Wirtschaft
Nahwärme aus Holz: Dem altehrwürdigen Gemäuer des Schlosses in Wolfpassing wird nun neues Leben eingehaucht.
2 Bilder

Die Erlauftaler Käsewölfe im Wolfpassinger Schloss

Mit einer neuartigen Nahwärmeanlage wird dem Schloss in Wolfpassing neues Leben eingehaucht. WOLFPASSING. Seit rund einem Jahr laufen die Vorbereitungen zur Realisierung der Nahwärmeanlage für das Schloss Wolfpassing, wo nun mit der Vertragsunterzeichnung die Realisierung eingeleitet wurde. Für das Schloss, den Wirtschaftshof und für die geplanten Wohnhausanlagen besteht ein Wärmebedarf von ca. 700 kW. Wertschöpfung von 60.000 Euro jährlich Die 35 Mitglieder der Genossenschaft bringen...

  • 29.03.18
  •  2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.