Königsbrunn

Beiträge zum Thema Königsbrunn

Fritz Traher und Kowanitsch Markus  (beide Straßenmeisterei Kirchberg/Wagram), Bürgermeister Franz Stöger, Karl Lobner (Strm. Kirchberg/W.), Straßenmeister Andreas Socker, LR Ludwig Schleritzko, NÖ Straßenbadirektor-Stv. DI Rainer Irschik, Leiter der NÖ Straßenbauabteilung Tulln DI Harald Kaufmann, Vzbgm. Josef Schwanzer, Gerald Galli und Markus Brandl (beide Straßenmeisterei Kirchberg/Wagram).

Alles neu gemacht
Fahrbahnsanierung der Kellergasse in Königsbrunn

Die Fahrbahn der Landesstraße L 2015 im Bereich Kellergasse im Gemeindegebiet von Königsbrunn wird auf eine Länge von rund 600 m erneuert. KÖNIGSBRUNN (pa). Landesrat Ludwig Schleritzko hat in Vertretung von Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner die Baustelle für die Fahrbahnsanierung der Landesstraße L 2015 in Königsbrunn besucht. Mobilitätslandesrat Ludwig Schleritzko: „Erhaltungsmaßnahmen unserer Landesstraßen sind ein wesentlicher Faktor für eine moderne Verkehrsinfrastruktur und sehr...

  • Tulln
  • Marlene Trenker
Die Feuerwehr Großweikersdorf wurde zu einem Einsatz dazu geholt.
6

Region
Freiwillige Feuerwehr Großweikersdorf hilft bei PKW Bergung

Am 11. August 2021 um 07:40 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Großweikersdorf von Florian Niederösterreich mittels Pager und Blaulicht-SMS mit dem Alarmtext "Technischer Einsatz, Fahrzeugbergung, PKW im Graben, L2167 Kilometer 0" alarmiert. GROSSWEIKERSDORF. Auf der L2167 zwischen Ruppersthal und Königsbrunn war ein PKW von der Fahrbahn abgekommen, hatte sich überschlagen und war auf dem Dach in einem Feld zum Liegen gekommen. Die Fahrzeuglenkerin konnte das Fahrzeug selbst verlassen, wurde...

  • Tulln
  • Franziska Pfeiffer
Raphael Silberbauer war mit den falschen Reifen unterwegs.

Rallysport
Raphael Silberbauer unterwegs im Hartbergerland

Der Königsbrunner Ford Racing Rookie Raphael Silberbauer hatte in Hartberg mit den Umständen zu kämpfen. KÖNIGSBRUNN/WAGRAM/HARTBEERG. Nach dem leichten Ausrutscher mit leider großer Wirkung (Ausfall wegen defektem Kühler) wollte Raphael Silberbauer mit der deutschen Beifahrerin Alessandra Baumann bei der Hartbergerlandrallye an die Topleistungen vor dem Hoppala in Weiz anschließen. Doch leider verhinderte eine viel zu weiche Fahrwerksabstimmung auf den ersten drei Sonderprüfungen ein schnelles...

  • Tulln
  • Marlene Trenker
Die Tullner Verantwortlichen aus Politik und Ärzteschaft beraten, wie die Impfrate noch mehr erhöht werden kann.

Vorbildlich
Hohe Impfrate für den Bezirk

Der Bezirk Tulln ist bei der Vollimmunisierung seiner Bevölkerung durch Impfungen vorne mit dabei. BEZIRK. Kein Thema wird derzeit heftiger diskutiert wie Corona-Impfungen. Der Bezirk ist derzeit sehr gut unterwegs und liegt genau im Schnitt im Vergleich zu ganz Österreich. Die Bezirksblätter haben sich die Zahlen im Bezirk genau angesehen. Das Kuriosum daran, gerade die kleinste und die größte Gemeinde im gesamten Bezirk sind bei der Durchimpfungsrate ganz weit vorn. Großriedenthal ist mit...

  • Tulln
  • Marlene Trenker
Raphael Silberbauer ist flott unterwegs.

Einsatz in Weiz
Endlich wieder Rallye fahren

Raphael Silberbauer, der Ford Racing Rookie von 2019 konnte endlich wieder seinen Ford Fiesta starten.
 KÖNIGSBRUNN/WAGRAM. Mit der neuen Co Pilotin Allesandra Baumann waren die ersten Kilometer in Weiz etwas durchwachsen. Die lange Rallyepause wegen Corona zeigte bei dem Youngster seine Spuren. Dank einer Telefonkonferenz mit Friedl Ohrfandl wurde das Setup geändert. Auf der SP 6 – die erste Nacht Sonderprüfung für Raphael - fuhr das junge Team Bestzeit in ihrer Klasse. Der Aufwärtstrend durch...

  • Tulln
  • Marlene Trenker
Zwei Autos kollidierten zwischen Neuaigen und Bierbaum.
3

Einsatz für Feuerwehr
Frontalzusammenstoß fordert ein Todesopfer

Ein Überholmanöver wurde auf der L45 zum Verhängnis.  BIERBAUM/NEUAIGEN (pa). Die Freiwilligen Feuerwehren Absdorf, Königsbrunn am Wagram und Utzenlaa wurden zu einem schweren Verkehrsunfall mit vermutlich eingeklemmter Person auf die L45 zwischen Bierbaum und Neuaigen alarmiert. Ein Lenker aus Wien war mit seinem Citroen bei einem Überholmanöver frontal gegen den SUV eines Ehepaares aus dem Bezirk Korneuburg geprallt. Für die im Fond mitfahrende Mutter kam leider jede Hilfe zu spät. Sie erlag...

  • Tulln
  • Marlene Trenker
Gasspürer der Netz NÖ Peter Deutsch und Karl Wanecek.

Netz NÖ
Gasspürtrupp macht die Tullner Gegend sicher

Von Juli bis September sind die Gasspürtrupps der Netz NÖ, einer 100 % Tochter der EVN AG, unterwegs und machen die Gegend im Bezirk Tulln sicher. BEZIRK TULLN (pa). „Mithilfe von mobilen Geräten überprüfen wir Gasleitungen berührungsfrei und zuverlässig auf Dichtheit“, erklärt Gasspürer Karl Wanecek. In den nächsten Wochen wird in Königsbrunn/Wagram, Baumgarten/Wagram und Ruppersthal geprüft. Geprüft wird bis zum Anschlusskasten des jeweiligen Gebäudes. „Im Einzelfall müssen wir auch das ein...

  • Tulln
  • Marlene Trenker
7

Essen vor Ort
Neues Eventformat am Wagram ist erfolgreich gestartet

Ein Kreativ-Trio vom Wagram lässt mit einer neuen Veranstaltungsreihe auf- horchen. Beim Auftaktevent in Engelmannsbrunn kamen rund 200 Gäste für Hotdogs und Drinks. Der nächste Termin ist am 18. Juli. ENGELMANNSBRUNN. Hotdogs mit Wildwürstel und unterschiedlichen Toppings und dazu selbstgemachter Wermut, Wagram Bräu und Grüner Veltliner aus vier verschiedenen Lagen: Beim ersten Pop-up Event namens „Essen vor Ort“ vor der historischen Mühle in Engelmannsbrunn zeigte sich der Wagram kulinarisch...

  • Tulln
  • Marlene Trenker
8

Einsatzkräfte sind gefordert
Feuerwehren waren im Sturmeinsatz

Seit den frühen Morgenstunden hielt der Sturm die Feuerwehren im Bezirk Tulln in Atem. BEZIRK (pa). Das Sturmtief "Daniel" hielt am Sonntag die Einsatzkräfte bereits seit den frühen Morgenstunden in Atem. Immer wieder mussten die Florianijünger ausrücken, um umgestürzte Bäume, herabfallende Teile von Dächern oder auf Baustellen zu entfernen oder zu sichern. In Judenau, Kreuth, Sitzenberg, Langenlebarn und auch in Klosterneuburg, hier waren die Feuerwehren besonders gefordert. Insgesamt waren...

  • Tulln
  • Marlene Trenker
 Bajram Idrizi, Franz Aigner, Jürgen Gugerell und LAbg. Christoph Kaufmann

Acht Gemeinden setzen auf Heizungen mit Zukunft

Die Ölheizung ist der größte Klimakiller im Haushalt. Deshalb setzen viele Gemeinden auf einen klimafreundlichen Heizkesseltausch. Im Bezirk Tulln haben bereits 8 Gemeinden ihre fossilen Heizungsanlagen auf ein umweltfreundliches Heizsystem wie eine Pelletsanlage oder eine Wärmepumpe umgestellt und sind somit raus aus dem Öl-Heizen. BEZIRK (pa). Unterstützt werden sie von den vorbildlich ausgebildeten Installateur Betrieben, wie hier eine der 3 Firmen in Kirchberg/Wagram. Das Land...

  • Tulln
  • Marlene Trenker
3

Einsatz für die Feuerwehr
Fahrzeug brennt auf der S 5

Die Feuerwehren Königsbrunn und Absdorf wurden zu einem Fahrzeugbrand auf der S5 in Fahrtrichtung Tulln alarmiert. ABSDORF/KÖNIGSBRUNN (pa). Als wir am Einsatzort ankamen, wurden die Flammen dank mehrerer Feuerlöscher unterdrückt. Die ASFINAG hatte bereits die Unfallstelle abgesichert und somit konnten wir die FF Absdorf bei der Brandbekämpfung unterstützen. Verletzt wurde niemand, die Insassen konnten das Fahrzeug früh genug verlassen. Anschließend wurde noch die Fahrbahn gereinigt und das...

  • Tulln
  • Marlene Trenker

Wahl
Feuerwehr Königsbrunn hat neuen Stellvertreter

Rudolf Schabl jun. wurde wieder als Kommandant gewählt. KÖNIGSBRUNN/WAGRAM (pa). Als sein Stellvertreter wurde Christian Jörg gewählt und löste den bisherigen Stellvertreter Philipp Mayrhofer ab. Als Verwalter wurde  Josef Schmit und Verwaltungsgehilfe Mathias Mayer bestimmt. Bürgermeister Franz Stöger bedankte sich bei den Kameraden/Kameradinnen für die geleisteten Einsätze. Kommandant Rudolf bedankte sich bei dem bisherigen Stellvertreter Philipp Mayrhofer welcher aus persönlichen Gründen...

  • Tulln
  • Marlene Trenker

Die Gemeinden im Online-Check

Corona ist in den Medien weit verbreitet. Doch wie versorgen die Gemeinden im Bezirk ihre Bürger mit aktuellen und lokalen Informationen? BEZIRK TULLN. Die Bezirksblätter haben sich die Internetseiten und die Facebook-Auftritte der einzelnen Gemeinden angesehen. Die beiden größten Städte im Bezirk, Tulln und Klosterneuburg informieren dabei umfassend auf der Homepage. Ein Klick auf die Seite der Stadt Tulln und schon ist man über die aktuellen Zahlen informiert. Mit dem Stand Freitag, 20....

  • Tulln
  • Marlene Trenker
Für 1.139 Kinder in 58 Klassen (Bezirk Tulln inkl. Klosterneuburg) hat am 7. September der "Ernst des Lebens" begonnen.
21

Taferlklassler Bezirk Tulln 2020
Einblicke in die ersten Klassen des Schuljahres 20/21

BEZIRK TULLN.  Auch heuer war unsere Redaktion wieder unterwegs an den Volksschulen im Bezirk um Fotos der Taferlklassler zu machen. Auf Grund der öfter wechselnden Maßnahmen zu COVID-19 war es uns leider heuer nicht möglich von allen ersten Klassen im Bezirk ein Gruppenfoto zu machen. Folgende Klassen finden Sie hier: Absdorf 1a, 1b Grafenwörth 1a, 1b Großweikersdorf 1a, 1b Kirchberg 1a, 1b Königsbrunn Königstetten 1a, 1b Langenlebarn Sieghartskirchen, 1a, 1b, 1c VS 1 Tulln 1b, Vorschulklasse...

  • Tulln
  • Alexandra Ott
Bürgermeister  Franz Stöger, Landtagsabgeordneter Bernhard Heinreichsberger, neue Bewohnerin Denise Durst und GEDESAG Vorstand Peter Forthuber

Übergabe
Wohnkomfort in Königsbrunn

Die GEDESAG lud zur symbolischen Wohnungsübergabe in Königsbrunn. KÖNIGSBRUNN (pa). Nach den Festreden von Bürgermeister Franz Stöger, GEDESAG Vorstand Peter Forthuber und Landtagsabgeordneter Bernhard Heinrichsberger wurde der Mieterin Denise Durst stellvertretend für alle Bewohner der Schlüssel überreicht. Die insgesamt 12 Wohnungen in Miete mit Kaufoption umfassen gemütliche 2-Zimmer-Einheiten sowie familienfreundliche 3-Zimmer-Wohnungen. Es sind bereits alle Wohnungen vergeben.

  • Tulln
  • Marlene Trenker
Landwirtschaftskammer Niederösterreich-Präsident Johannes Schmuckenschlager, Michael Duscher, Tini Kainrath, Reinhard Zöchmann, Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner, Hermann Dikowitsch sowie Tourismuslandesrat Jochen Danninger
2

Königsbrunn
Thomas Maurer zu Gast beim Weingut Schabl

„Kultur beim Winzer“ - Niederösterreichs Winzerinnen und Winzer bieten im Sommer ein abwechslungsreiches Kulturprogramm KÖNIGSBRUNN / BEZIRK TULLN / NÖ (pa). Niederösterreichs Tourismus, die Kultur und der Weinbau stehen derzeit vor denselben großen Herausforderungen, um wieder in Schwung zu kommen. Dabei werden sie vom Land Niederösterreich bestmöglich unterstützt. So wurde kurzerhand das Projekt „Kultur beim Winzer“ initiiert. Vom 17. Juli bis 20. September 2020 finden bei 32 Winzerinnen und...

  • Tulln
  • Karin Zeiler
Einsatz für die Kameraden auf der S5. Sie wurden zu einem Fahrzeugbrand gerufen.
6

Einsatz am 18. Jänner
Fahrzeugbrand auf der S5

Am 18. Jänner 2020 wurden wir um 08:48 zu einem Fahrzeugbrand auf der S5, Fahrtrichtung Tulln, auf der Höhe der Brücke bei Neuaigen alarmiert. Wir rückten um 08:53 mit unserem HLF2 und 9 Mann Besatzung aus. TULLN (pa). Bereits bei der Hinfahrt erkannten die Kameraden, dass das Fahrzeug in Vollbrand stand. Mit schweren Atemschutz wurde dann das Fahrzeug mittels Schaum gelöscht. Auch die freiwillige Feuerwehr Absdorf unterstützte und versorgte das HLF2 mit Wasser, als dieses zur Neige ging....

  • Tulln
  • Karin Zeiler
Mitarbeiter Rotes Kreuz mit Ersthelferrucksack, Bürgermeister Franz Stöger, Dominik Binder (GF Rotes Kreuz Tulln), Vize Bürgermeister Josef Schwanzer und GGR Franz Ehmoser.

Gemeinde Königsbrunn
First Responder System für das Rotes Kreuz

Die ÖVP Königsbrunn am Wagram hat entschieden, dass bei der Gemeinderatswahl am 26. Jänner 2020 die üblichen Wahlgeschenke reduziert werden. KÖNGISBRUNN (pa). Der eingesparte Betrag in der Höhe von € 2.500,-- wurde im November 2019 an das Rote Kreuz in Tulln übergeben. Damit kann auch in der Marktgemeinde Königsbrunn am Wagram das „First Responder“ - System verwirklicht werden. Es werden acht „First Responder“, das sind Rettungs- oder Notfallsanitäter mit spezieller Ausbildung, mit einem...

  • Tulln
  • Katharina Gollner
Raphael Silberbauer (Racing Rookie Gewinner 2019), Patrick Winter (Instruktor bei der ÖAMTC Fahrtechnik und Racing Rookie Gewinner 2003)
1 4

Königsbrunn
Raphael Silberbauer ist Racing Rookie 2019

21-jähriger Niederösterreicher setzte sich in Österreichs Motorsport-Talentsuche unter 480 Nachwuchs-Rennfahrern durch KÖNIGSBRUNN (pa). Beim diesjährigen Racing Rookie Finale am Wachauring sicherte sich der 21-jährige Raphael Silberbauer aus Königsbrunn (NÖ) den Sieg. Am 2. November 2019 durfte er sich den Hauptgewinn, einen rennfertigen Ford Fiesta in Mattsee (Salzburg) abholen. Der Nachwuchs-Motorsportler ist somit bestens für seine ersten offiziellen Rallyes, die er in Österreich...

  • Tulln
  • Karin Zeiler
Absdorf: Direktorin: Sonja Kreuzinger: Klassenlehrerin: Julia Fels mit 14 Kinder, Klassenmaskottchen: Koalabär
2

Serie: Taferlklassler Bezirk Tulln 2019/20
Taferlklassler Absdorf & Königsbrunn

Am 2. September starteten im Bezirk Tulln wieder viele Kinder in ihr erstes Schuljahr. Die Bezirksblätter haben alle 1. Klassen im Bezirk fotografiert. In dieser Woche veröffentlichen wir die Fotos der Volksschulen Absdorf und Königsbrunn. Hier geht's zur Übersichtsseite mit allen Klassen aus dem Bezirk Tulln. Hier geht's zur Übersichtsseite mit allen Klassen aus dem Bezirk Klosterneuburg.

  • Tulln
  • Alexandra Ott
Mit 20 Kunstwerken und Objekten liefert eine Ausstellung in der Kellergasse noch bis 14. August Ausblicke.

Im Gespräch: Wagram, "den mag man eben"

"Am Bromberg" wurde über Herausforderungen für die Region gesprochen. KÖNIGSBRUNN AM WAGRAM (bs). Eine Region (er)findet sich nicht selbst, sondern ist Ergebnis intensiver, mehr oder weniger überlegter und bewusster Aktivitäten ihrer BewohnerInnen und NutzerInnen. Zwanzig Jahre Region Daher lud Franz Aigner, Obmann der Region Wagram, zum Jubiläum unter dem Motto "Wagram mag man: 20 Jahre BeWusst Region" zum Gespräch über die regionale Entwicklung. Bürgermeister Franz Stöger begrüßte die...

  • Tulln
  • Birgit Schmatz
Königsbrunner Kammerchor mit Solistin Jasmin Schiller.

Königsbrunner Kammerchor bringt Pfarrkirche zum Erklingen

KÖNIGSBRUNN (pa). Unter dem Titel „KLANG.punkt: Musik aus verschiedenen Richtungen“ lud der Königsbrunner Kammerchor unter der Leitung von Zofia Tothova zum Frühlingskonzert in die Pfarrkirche Königsbrunn. Dabei stand die Vielfalt der Chormusik im Mittelpunkt. Der Bogen dargebotener Lieder spannte sich von geistlich-lateinischen Werken, über Renaissancelieder, romantische Kunstlieder bis zu Gospel und Pop. Verstärkt wurde der Chor durch eine Band und Solistin Jasmin Schiller, die den...

  • Tulln
  • Victoria Breitsprecher
Projekt Gartensiedlung
2

In Königsbrunn wird eifrig gebaut

In der Marktgemeinde Königsbrunn am Wagram wird aktuell viel gebaut. KÖNIGSBRUNN/WAGRAM. Die Marktgemeinde ist attraktiv: Alle Wohnungen der aktuellen Bauprojekte waren vor Baubeginn verkauft, die Nachfrage nach Baugründen ist hoch. „Wir bemühen uns, die Baulandreserven zeitgerecht zu nutzen. Das ist oft nicht einfach, wenn das Bauland in privater Hand ist oder etwas dazwischen kommt“, erklärt Bürgermeister Franz Stöger. So geschah es nämlich in Hippersdorf, wo mehrere erst zu Bauland erklärte...

  • Tulln
  • Cornelia Baumann
2

Unfall in Königsbrunn

KÖNIGSBRUNN (pa). Am 1. April wurden die Kameraden der FF Königsrunn um 8:46 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der Hauptkreuzung in Königsbrunn am Wagram gerufen. Zwei Fahrzeuge kollidierten, glücklicherweise entstand kein Personenschaden. Die beiden Autos wurden unter teilweiser Zuhilfenahme der Seilwinde aus dem Kreuzungsbereich entfernt und gesichert abgestellt. Die ausgelaufenen Betriebsmittel sowie die Fahrbahn wurden noch gereinigt. Anschließend konnte die Einsatzbereitschaft wieder...

  • Tulln
  • Karin Zeiler

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.