Kössen

Beiträge zum Thema Kössen

Planungen in Kössen/Kaiserwinkl laufen.

Kaiserwinkl - Recyclinghof
Neuer Recyclinghof soll 2021 gebaut werden

KÖSSEN, KAISERWINKL. Rund um die Errichtung eines neuen Gemeinschafts-Recyclinghofs für die Gemeinden Walchsee, Schwendt und Kössen (wir berichteten) laufen die Planungen.. Bei der Sit- zung des Kompostierverbandes wurde die erweiterte Satzung für den Recycling- und Kompostierverband Kaiserwinkl beschlossen. "Heuer noch soll die Einreichplanung abgegeben werden, damit 2021 mit dem Bau begonnen werden kann", so Bgm. Reinhold Flörl (Kössen).

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Die Hauptakteure des Griaß Di!-Vereins: Hans Knoll, Maria Mühlberger und Andreas Schermer.

Verein Griaß Di! im Kaiserwinkl
Hervorragender Zusammenhalt in der Bevölkerung

Mit Griaß Di! durch harte Coronazeiten im Kaiserwinkl. KAISERWINKL (be). Die Geschäfte im Kaiserwinkl haben seit längerem wieder geöffnet. Manche nur halbtags, andere stundenweise – irgendwie hat jeder seinen Weg gefunden, wie er am besten mit der Coronakrise umgehen kann. Auch wenn noch vieles im Argen ist, so ist Hans Knoll, Obmann des Griaß Di!-Vereins, doch zuversichtlich, dass die Betriebe ganz gut über die Runden kommen werden. „Es ist für mich nach wie vor beeindruckend, wie die...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Derzeit kein ein Wetterglück bei der Kitz Alps Trophy im Golfsport.

Kitz Alps Trophy
Golf: Verschiebung auf Grund der Schlechtwetterprognose

TIROL (sch). Der 4. Turnierstopp der Kitz Alps Trophy in Kössen für das kommende Wochenende (Sonntag, 21. Juni) wurde vom Veranstalter auf Grund der Schlechtwetterprognose um eine Woche verschoben. Neuer Termin beim GC Kaiserwinkl Golf in Kössen mit der erneuten Chance auf den „HOLE IN ONE-Preis“, einen Skoda Octavia vom Porsche St. Johann (gesponsert von www.golfversicherung.at, Reinhard Adler), ist am Sonntag den 28. Juni 2020. Detailergebnisse, Bilder der bisherigen Cup-Serie und...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Friedl Schwaighofer
von li. Christian Beyer (Initiator), Andreas Gasteiger (Sparkasse), Josef Hörfarter und
Christine  Plangger (Sozialsprengel), Hans Knol l(Verein GriaßDi!).
  3

Kaiserwinkl - GriaßDi!
„Zusammenhalten“ im Kaiserwinkl

Eine Crowdfunding Kampagne in den Kaiserwinkl-Orten Kössen, Schwendt, Walchsee und Rettenschöß brachte 6.000 Euro  ein und wurde nun in Form von GriaßDi!-Gutscheinen an die „Alltagshelden“, die seit Beginn der Corona Krise unermüdlich um das Wohl der Bewohner im Kaiserwinkl bemüht waren, verschenkt. KÖSSEN/KAISERWINKL(jom). Gemeinsam mit dem Verein GriaßDi! startete das Kaiserwinkl-aktuell-Team unter Christian Beyer in der Corona Pandemie eine Spendenaktion im Kaiserwinkl. "Die Kampagne soll...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johann Mühlberger
Kurios: Golfen am Peternhof ist derzeit nur für Österreicher auf österreichischem Boden möglich.
  15

Corona - Grenzkontrollen
Ende für "Pattstellung" an der Grenze Kössen-Reit im Winkl?

Grenze zwischen Reit im Winkl und Kössen nun zusätzlich zwischen 11 und 13.30 Uhr geöffnet; Komplette Grenzöffnung erfolgt am 15. Juni; KÖSSEN, REIT IM WINKL, SCHLECHING (jos). Mit den Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie kamen auch die Grenzschließungen. Die Kaiserwinkl-Gemeinde Kössen, die sonst wirtschaftlich sowie freundschaftlich tief mit den Gemeinden Schleching und Reit im Winkl (D) verbunden ist, wurde somit vorübergehend von den bayerischen Nachbarn getrennt. Nur Pendler...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
AR-Vors. Georg Kitzbichler, Josef Fahringer, Michael Gründler, Andreas Schermer, Christian Mühlberger, Norbert Brunner, Gerhard Föger (Land) und Obmann Gerd Erharter.

TVB Kaiserwinkl: Ehrungen
Drei Ehrenmitgliedschaften für ehemalige Funktionäre

Ehrenabend für verdiente TVB-Funktionäre des Tourismusverbands Kaiserwinkl. KÖSSEN (be). Im Dezember wurde beim TVB Kaiserwinkl der Vorstand und der Aufsichtsrat neu gewählt und langverdiente Funktionäre traten dabei nicht mehr zur Wahl an. Für sie fand kürzlich ein Ehrenabend am Peternhof in Kössen statt, wo TVB-Obmann Gerd Erharter neben zahlreichen Ehrengästen auch Gerhard Föger, Leiter der Landesabteilung Tourismus, begrüßen konnte. Erstmals in der Geschichte des fusionierten...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Das Nightglowing war wieder der Höhepunkt der Ballonwoche im Kaiserwinkl.
  12

19. Alpin Ballooning
Buntes Spektakel beim „Night Glowing“ in Kössen

KÖSSEN (jom). Das Night Glowing (Nach der Ballone) bot den Abschluss der Ballonwoche in Kössen auf den Hüttfeldern. Nach der Verschiebung um einen Tag konnte dieses Highlight bei besten Bedingungen durchgeführt werden. 14 Ballone leuchteten wie riesige Feuerkugeln. In einer abgestimmten Reihenfolge mit Musik heizten die Piloten ihre Riesen an. Mit Gratis-Bustransfer kamen viele Gäste und Einheimische zum Spektakel. Zum Schluss gab es noch ein großes Feuerwerk zu bestaunen. Die...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johann Mühlberger
Die Ballonwoche im Kaiserwinkl hat viele Teams, die seit Jahren an diesem Treffen teilnehmen.
  4

Alpin Ballooning
Kaiserwinkl erhebt sich mit Ballonen in die Lüfte

Größte europäische Winter-Ballonwoche mit 55 Ballonfahrern aus sechs Nationen startete am 26. Jänner in Walchsee und Kössen.   WALCHSEE/KÖSSEN (be). Das 19. Kaiserwinkl Alpin Ballooning startete am Sonntag, den 26. Jänner in Kössen und Walchsee. 55 Ballonfahrer aus sechs Nationen sind dafür in die Region gereist und verzaubern eine Woche lang den Himmel über dem Kaiserwinkl in ein Meer von Ballonen. Erstmals sind sieben Pilotinnen mit dabei und somit wird auch ein eigener Ladies-Cup...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
TVB-Obmann Gerd Erharter (li.) und Skischulleiter Christian Fritz
  4

TVB Kaiserwinkl
Das alte Jahr "hinaus geschossen"

KÖSSEN (be). Es ist ein liebgewordener Brauch im Kaiserwinkl, dass das alte Jahr durch einen Kanonenschuss vom Trachtenverein Landsturm 1809 verschossen wird, damit das neue Jahr Einzug halten kann. Am frühen Silvesterabend fand dieses Spektakel auf dem Dorfplatz in Kössen statt. Davor zeigten die Skischullehrer vom Unterberg ihr Können auf der Piste mit einem Fackellauf, bevor dann die Vereine und Skilehrer am Dorfplatz Einzug hielten. TVB-Obmann Gerd Erharter hielt einen kurzen Rückblick...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
Christian Münsterer, Susanne Jungmann (Land Tirol), Hans-Peter Kaserer, Gerd Erharter, Georg Kaltschmid und Christian Fritz.

Neuwahl beim TVB Kaiserwinkl
Erharter hängt noch eine Periode dran

Im Tourismusverband Kaiserwinkl wurde neu gewählt und eine positive Bilanz vorgelegt. KAISERWINKL (be). Die Zusammenstellung des Aufsichtsrates für die kommenden fünf Jahre beim TVB Kaiserwinkl war gut vorbereitet, sodass es gar keine Wahl brauchte. Neuer Aufsichtsratsvorsitzender ist Georg Kitzbichler (Bürgermeister Rettenschöss), Obmann bleibt Gerd Erharter. In allen drei Stimmgruppen gab es nur einen Wahlvorschlag, sodass eine Wahl hinfällig war. Die vier Erstgereihten aus den Gruppen...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Beim Hallbruckhof entsteht der neue Recyclinghof und das Zwischenlager für Baurestmassen der Firma MUT Entsorgungsdienst.
  2

Gemeinde Kössen
Recyclinghof Kaiserwinkl und Baurestmassen-Zwischenlager kommen

Informative Gemeindeversammlung im Veranstaltungszentrum Kaiserwinkl. KÖSSEN (jos). In Kössen wurde am Mittwoch, den 20. November im Veranstaltungszentrum Kaiserwinkl die öffentliche Gemeindeversammlung abgehalten. Eine der Hauptthemen des Abends waren der Bau des Recyclinghofes Kaiserwinkl mit einer Größe von rund 5.000 Quadratmetern, eine Verbandslösung mehrerer Gemeinden sowie ein neues Zwischenlager für Baurestmassen der Firma MUT Entsorgungsdienst GmbH aus Kufstein. Als Standort wurde...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
JHV beim GriaßDi!-Verein: Obmann Hans Knoll, Andreas Hörfarter, Maria Mühlberger, Rudi Raubinger, Andreas Schermer,  Klaus Lackner.
  5

JHV der Wirtschaftsvereinigung
Verein „GriaßDi!“ zog Bilanz

KAISERWINKL (jom). Der Wirtschaftsverein „GriaßDi!“, eine Initiative der Kaiserwinkl Betriebe, hielt  im Veranstaltungszentrum die Jahreshauptversammlung ab und zog eine erfolgreiche Bilanz. Zahlreiche Mitgliedsbetriebe und Ehrengäste, allen voran WK-Obmann Klaus Lackner und die Bürgermeister aus Kössen, Schwendt, Walchsee und Rettenschöß folgten der Einladung. Viele Aktivitäten – gute Finanzlage„GriaßDi“-Obmann Hans Knoll berichtete von zahlreichen Aktivitäten. Highlights waren das Night...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johann Mühlberger
Ehrenabend 50 Jahre Grenzlandhalle Kössen mit Ehrungen: von li. Edwin Grubert (Raiffeisenverband), Josef Fahringer, Edith Dax, Magdalena Planer, Herbert Exenberger, Alfred Leitner, Bgm. Reinhold Flörl.
 1  1   18

Gemeinde Kössen
50 Jahre Grenzlandhalle Kössen

Die ehemalige Grenzlandhalle in Kössen erstrahlt seit dem großen Um- und Anbau im Jahre 2013 in neuem Glanz und feierte am vergangen Freitag ihr 50-jähriges Bestehen. Das nunmehrige Veranstaltungszentrum Kaiserwinkl ist das Zentrum für alle kulturellen, gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Veranstaltungen in der Gemeinde und somit eine wichtige Einrichtung für die ganze Region. KÖSSEN (jom). Zum Festakt konnten Obmann Daniel Dax und Vorstandsmitglied Josef Fahringer zahlreiche Ehrengäste,...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johann Mühlberger
Zahlreiche Besucher säumten die Straßen, um die bunt geschmückten Tiere zu sehen.
  50

TVB Kaiserwinkl
30. Almhoamfahr'n in Kössen mit Kalbversteigerung

KÖSSEN (jos). In Kössen jährte sich das traditionelle Almhoamfahr'n heuer zum 30. Mal. Neben den Vertretern des Tourismusverbandes Kaiserwinkl, Bürgermeister Reinhold Flörl, den Kössener Traditionsvereinen und auswärtigen Vereinen, die mit Gastauftritten die Veranstaltung abrundeten, konnten hunderte Schaulustige im Ortszentrum begrüßt werden. Mit Jubel und Applaus wurden der "Roanabauer" Andreas Heim, der "Hinhagbauer" Anton Dagn, der "Graberbauer" Hannes Dreier in Begleitung von Arnold Egger...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
Simon Himberger aus Kössen wurde zum Höchstrichter und „Hofrat des Verwaltungsgerichtshofes“ bestellt.

Lokales
Kössener wurde zum Höchstrichter bestellt

KÖSSEN/WIEN (jos). Auf Vorschlag der österreichischen Bundesregierung hat Bundespräsident Alexander Van der Bellen den Kössener Simon Himberger mit Wirkung vom 1. September zum Höchstrichter und „Hofrat des Verwaltungsgerichtshofes“ ernannt. Himberger, der in Kössen aufgewachsen ist und die Kaiserwinkl-Gemeinde sein Zuhause nennt, kann auf eine steile Justizkarriere zurückblicken und ist mit 41 Jahren einer der jüngsten Richter in einem österreichischen Höchstgericht.

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
Feierten das Jubiläum „30 Jahre Kaiserwinkl Golf Kössen-Lärchenhof“: Jürgen Thürnau, Gerd Erharter, Reinhard Flörl, Alex Hufnagl, Fritz Ritter, Hans Ebersberger, Martin Unterrainer (v. li.).
  2

30 Jahre
Golfclub Kaiserwinkl Kössen-Lärchenhof feierte Jubiläum

Das 30-jährige Jubiläum vom „Kaiserwinkl Golf Kössen-Lärchenhof“ wurde mit einem Golfturnier, einer Party mit Livemusik und einem Feuerwerk groß gefeiert. KÖSSEN (gs). 38 Zweierteams hatten beim Scramble-Turnier auf der 18-Loch-Anlage viel Spaß und trafen sich am Abend in geselliger Runde im Clubhaus. Dort begrüßten Manager Alex Hufnagl und Präsident Fritz Ritter neben zahlreichen Mitgliedern und Spielern von befreundeten Golfclubs auch viele Ehrengäste. Gratulationen zum...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
Beim 30. Almhoamfahr'n in Kössen treiben die Bauern das bunt geschmückte Vieh durch den Ortskern.
  2

Almabtrieb
30. Kaiserwinkl Almhoamfahr'n in Kössen

KÖSSEN (jos). Auch heuer stehen die bunt geschmückten Almtiere wieder im Mittelpunkt beim Almhoamfahr'n im Kaiserwinkl. Der Almabtrieb ist eines jener Feste in Tirol, das bäuerliche Tradition für Einheimische und Gäste greifbar macht. Man feiert einen gelungenen Almsommer und präsentiert die Kühe bunt geschmückt. Dafür haben die Bauern und fleißige Helfer viele Stunden den Sommer über geflochten und gebunden. Mit lautstarkem Geläut durch's Dorf Am 21. September  um 10.30 Uhr beginnt das...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
Die Verletzten mussten mit zwei Notarzthubschraubern in die Krankenhäuser Kufstein und St. Johann geflogen werden.

Paragleitunfall
Gleitschirmpiloten kollidierten in Kössen: schwer verletzt

KÖSSEN (jos). Eine 19-Jährige und ein 49-Jähriger (beide D) waren am 4. August gegen 12.40 Uhr mit ihren Gleitschirmen in Kössen am Unterberg zu einem Gleitflug gestartet. Nordwestlich der Bergstation der Gondelbahn kollidierten die beiden Piloten rund 50 Meter über dem Grund. Die Schirme verhängten sich, klappten zusammen und beide Personen stürzten in einer Drehbewegung zu Boden. Die Frau konnte noch den Rettungsschirm ziehen, der den Aufprall etwas abfing. Beide Personen wurden nach...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
Bei der Lehrlings-Auszeichnungsfeier: Martin Gremer (Direktor Tiroler Fachberufsschule für Elektrotechnik, Kommunikation und Elektronik), Roland Teißl (Lehrlingskoordinator des Landes Tirol), die Eltern Maria und Klaus Brunner, Christoph Brunner (Lehrling des Monats Juni 2019), Bgm. Richard Dagn (Schwendt), LR Beate Palfrader, Christian Mühlberger (Wirtschaftskammer Kitzbühel), Johann Knoll (Firmenchef), Werner Salzburger (Kammerrat Arbeiterkammer Tirol) und Bgm Reinhold Flörl (Kössen) (v. li.).
  2

Ausbildung
Lehrling des Monats Juni kommt aus Schwendt

Lehrling der Firma Johann Knoll in Kössen von Bildungs- und Arbeitslandesrätin Beate Palfrader ausgezeichnet. KÖSSEN/SCHWENDT (jos). Der „Lehrling des Monats Juni 2019“ heißt Christoph Brunner, kommt aus Schwendt und absolviert eine Lehre zum Elektrotechniker im vierten Lehrjahr bei der Firma Johann Knoll in Kössen. LR Beate Palfrader überreichte bei einem Besuch im Unterländer Betrieb persönlich die Auszeichnung an den Elektrotechniklehrling. Bildung mit Engagement Christoph hat die...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
Der Gleitschirmpilot wurde schwer verletzt.

Polizeimeldung
Paragleiter stürzte in Latschenfeld: schwer verletzt

KÖSSEN (jos). Am 5. Juli gegen 13.50 Uhr startete ein Deutscher (56) mit seinem Paragleitschirm auf dem Unterberg in Kössen im Bereich der Bärenhütte. Aufgrund von schlechten Windverhältnissen begann sich der Gleitschirm zu drehen. Der Pilot konnte die Drehbewegung nicht mehr unter Kontrolle bringen, weshalb er den Rettungsschirm warf. Aufgrund dieses Flugmanövers geriet der Gleitschirm gänzlich außer Kontrolle und er Pilot stürzte auf einer Seehöhe von 1.450 Meter in ein Latschenfeld. Nach...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
Das Pferd wurde unbestimmten Grades verletzt.

Polizeimeldung
Ausgebüchstes Pferd lief auf Bundesstraße: verletzt

KÖSSEN (jos). Am 5. Juli gegen 15.40 Uhr scheute auf einem Hof in Kössen eine Stute beim Satteln durch die Besitzerin (41). Das Pferd rannte auf die Bundesstraße B172 und zwischen den Autos weiter Richtung Walchsee. Dort verfing sich die Leine des Pferdes am Reifen des bereits wegen des entgegenkommenden Pferdes stehen gebliebenen Pkw, gelenkt von einem 40-jährigen Rumänen. Dadurch kam das Pferd zu Sturz, wobei es sich unbestimmten Grades verletzte. Das Pferd konnte in der Folge von der...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
Zum 36. Mal donnerten die Harleys durch den Ort.
  15

Days of Thunder
Kössen war wieder ein Harley-"Mekka"

Zum 36. Mal Days of Thunder im Kaiserwinkl mit mehreren hundert Bikern. KÖSSEN (jom). Vom 19. bis 22. Juni donnerten die Harleys wieder durch Kössen. Die 36. „Days of Thunder“ waren für die Veranstalter, Sponsoren und freiwilligen Helfer ein voller Erfolg. Von Mittwoch bis Sonntag feierten einige Hundert Biker aus Österreich, Deutschland, Schweiz und Italien eine tolle Party am Eventgelände bei VZ Kaiserwinkl. „Das Harley Treffen in Kössen zählt zu den ältesten und bedeutendsten Treffen im...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johann Mühlberger
Halbmarathonläufer Josef Bamberger beim Training auf der leichten Walchsee-Route.
  2

Ranking/Laufstrecken
Laufen auf Genussstrecken

Der Frühling kommt doch noch, da kann man die Laufschuhe schnüren; Tipps für Laufstrecken im Bezirk. BEZIRK KITZBÜHEL (han/niko/jos). Warum Laufen? Der innere Schweinehund lässt seine Muskeln spielen. Täglich findet er Gründe und Ausreden. Keine Zeit, Müdigkeit, Familie, Freunde, unpassendes Wetter, Soziale Netzwerke checken, Videos und Nachrichten schauen, usw. Der Schweinehund mag weder Veränderungen noch Anstrengung. Doch wer es schafft, diesen widerspenstigen Zeitgenossen auszutricksen,...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Das Wasser trat schon aus den Abwasserkanälen und überschwemmte Teile der Fahrbahn.
  5

Im Kaiserwinkl
Starkregen lässt Pegel steigen

Regenfälle führten zu ersten kleineren Überschwemmungen auf der Walchseestraße. WALCHSEE/KÖSSEN (red). Auf Grund der starken Regenfälle tritt Wasser im Bereich Kaiserwinkl, Walchsee und Kössen schon aus den Abwasserkanälen. Teile der Fahrbahn auf der Walchseestraße wurden dadurch bereits unter Wasser gesetzt. Auch einige kleine Geh- und Fahrradbrücken wurden deswegen vorsichtshalber gesperrt.

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.