Künstler

Beiträge zum Thema Künstler

Dieses wunderbare Gemälde "Heimkehr der Pferde" ging um einen namhaften 4-stelligen Betrag über den Ladentisch 😊
  2

Ein malerisches, weit unterschätztes Genie
Johann THERNER 1926 - 2010

Parndorf/Gols - Bereits mit 4 Jahren war bei Johann Therner (später Therner) der Pinsel nicht mehr wegzudenken. Das malerische Talent wurde im in die Wiege gelegt.  Bereits in der Volksschule in Parndorf, wo Therner aufwuchs, wurde dies durch den Pater Johann Thüringer erkannt. Er war es auch der den Jugendlichen Johann Therner nach Wien zur "Akademie der bildenden Künste" entsandte und ihm dort seine Ausbildung finanzierte. Dies war normalerweise nur Studenten aus reichem Hause oder...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Werner Achs
In Gols freut man sich schon auf die Veranstaltungen rund um den Jahreswechsel.

Künstler in Gols
Kunst in der Bindergasse

Bereits zur Tradition ist die Veranstaltung rund um den Jahresausklang in Gols geworden. GOLS. "Anfangs vor 10 Jahren spielte sich diese Veranstaltung tatsächlich nur in der Bindergasse mit einigen Künstlern ab, jetzt sind über 20 Künstlerinnen und Künstler dabei", so Bürgermeister Hans Schrammel. Mittlerweile wurde die "Golser Kunstmeile" auf den gesamten Ort ausgeweitet, von der Gerichtswiese bis zum Dr. Jetel-Haus kann man vom 28. bis 29. Dez. 2019 in der Zeit von 16 bis 20 Uhr...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Charlotte Titz
 2  7

Wer oder was ist das ?

Künstler kommen auf die ausgefallensten Ideen. Er geht mit einem Freund in ein Restaurant und nach einem feuchtfröhlichen Abend findet der seine Jacke in dem Zustand wieder. Kein Problem sie ist unversehrt und er kann getrost hinein schlüpfen und den Heimweg antreten. 

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Heilgard Prinzinger
Ilias von Homer
 1

Literaturereignis mit Tiroler Kunst

BUCH TIPP: Homer - "Ilias" Der Manesse-Verlag hat "Ilias", das unvergängliche griechische Menschheits-Epos in 15500 Versen, in eine prachtvolle, über 2 kg schwere Ausgabe im Schuber gepackt und von einem Tiroler Künstler gestalten lassen: Anton Christian steuert dem Klassiker 16 ergreifende Illustrationen bei. Kurt Steinmanns Neuübersetzung erfreut Homer-Kenner und -Entdecker. Im Anhang: Anmerkungen und Nachwort von Jan Philipp Reemtsma. Manesse, 576 Seiten, 101,80 € ISBN:...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher

Handwerkskunst mit grünem Holz

BUCH-TIPP: Christian Zeppetzauer – "Grünholzdrechseln für Einsteiger - 500 Schritt-für-Schritt-Abbildungen" Frisch geschnittenes und noch grünes Holz lässt sich mittels Drechseln zu außergewöhnlichen Werkstücken verarbeiten. Wie das geht, zeigt dieses Buch mit über 500 Abbildungen und Schritt für Schritt-Anleitungen für 10 Werkstücke. Nötiges Grundwissen wird kompakt und trotzdem umfassend vermittelt, dann geht es an die Praxis. Auch das Biegen von nassem Holz wird erklärt. Leopold Stocker...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Vorhang für die vierte Saison der „Offenen Bühne Burgenland“: LR Helmut Bieler und Initiator Harald Pomper
 2

Die wandernde Kleinkunstbühne ist wieder unterwegs

„Offene Bühne Burgenland“ startet in die vierte Saison EISENSTADT. Am 2. März startet die wandernde Kleinkunstbühne mit ihrer Auftaktveranstaltung in der Schuhmühle Schattendorf in die vierte Saison. 100 Künstler, 17 Spielorte Das einzigartige Konzept, mit einer offenen Bühne von Ort zu Ort zu reisen, hat sich in den vergangenen Jahren voll bewährt. Mehr als 120 Einzelauftritte, rund 100 beteiligte Künstler, 17 unterschiedliche Spielorte und begeisterte Besucher sind die beeindruckende...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Christian Uchann
Herbert Grönemeyer in seinem Element auf der Bühne - die Fans waren begeistert
 1   4

Herbert Grönemeyer in Podersdorf am See

Nach 27 Jahren kehrte Herbert Grönemeyer nach Podersdorf zurück und beschehrte seinen Fans einen herrlichen Konzertabend PODERSDORF AM SEE. 15.000 Grönemeyer-Fans trotzten leichtem Regen und Blitzen, als um etwa 20.15 Uhr Herbert Grönemayer auf die Bühne kam. Für Podersdorf ist dieses Konzert eine Bereicherung. „Der Ort war ausgebucht, die Region auch. Es ist touristisch gesehen auch eine riesige Werbung für uns“, freute sich der Podersdorfer Tourismusobmann Hannes Anton. Tour...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Charlotte Titz

Wochengewinnspiel: 1 Buch „Normalities"

Normalities präsentiert Künstlerinnen und Künstler aus dem westlichen Balkan (Albanien, Bosnien und Herzegowina, Kroatien, Kosovo, Mazedonien, Montenegro und Serbien) sowie aus Österreich und den Vereinigten Staaten. Während sich die Ausstellung auf eine bestimmte Region bezieht, versammeln sich gleichzeitig in beeindruckend facettenreicher Aufstellung persönliche Stellungnahmen verschiedener Künstlerinnen und Künstler. Der gewählte Plural in „Normalities“ deutet bereits an, dass die...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Bezirksblätter Burgenland

ERÖFFNUNG: Yasumasa Morimura - One Hundred M's self-portraits

YASUMASA MORIMURA Eröffnung am 30. April, 19 Uhr Zu sehen bis 20. November 2016 In Zusammenarbeit mit der Luhring Augustine Gallery (NYC) werden ab 30. April in der Sammlung Friedrichshof (Zurndorf) und im STADTRAUM (Wien) Arbeiten des japanischen Künstlers YASUMASA MORIMURA ausgestellt. Seit drei Jahrzehnten arbeitet der Künstler bereits als konzeptueller Fotograf und Filmemacher und gilt dabei als einer der bedeutendsten Vertreter der „inszenierten Fotografie“. Durch die Verwendung...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Sammlung Friedrichshof Stadtraum

Gols. Ist. Bunt

Künstler öffnen ihre Ateliertür Wann: 18.03.2016 15:00:00 Wo: Marktgemeinde , Gols auf Karte anzeigen

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Isabelle Nolz
Am Freitag wurde die Skulptur in Weiden am See wieder aufgestellt.
  6

Neuer Platz für Skulptur in Weiden am See

Geschaffen wurde die Skulptur von Prof. Erich Stanschitz vor vielen Jahren, jetzt hat Franz Gyolcs sie restauriert. WEIDEN AM SEE. Früher stand die Skulptur von Professor Erich Stanschitz direkt an der Ortseinfahrt von Weiden am See. "Dort kam sie aber nicht richtig zur Geltung", so Bürgermeister Willi Schwartz. Nachdem direkt daneben auch ein neuer Shop eröffnete, baute man die Skulptur ab. Dabei brach die Skulptur, auch der Zahn der Zeit hatte an dem Kunstwerk bereits ordentlich genagt. Den...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Charlotte Titz

Vernissage in Winden am See

Ein großartiger Erfolg war die erste Vernissage der Malerin Anita Waba in Winden/See. Zahlreiche Freunde, Bekannte und Interessierte kamen und fanden großen Gefallen an den gezeigten Bildern. Musikalisch untermalt wurde die Vernissage von der Gesangsgruppe "Tontauben". Die Ausstellung kann noch zu folgenden Zeiten besucht werden: Freitag - Sonntag 17. - 19. und 24. - 26.10. 2014 von 17 - 19 Uhr sowie während der Amtsstunden der Gemeinde Winden am See.

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Charlotte Titz
hier sieht man die befestigten Gegenstände
 22  37   5

Zum 25. mal jährte sich heuer der Fall desEisernen Vorhangs

Zum 25. Mal jährte sich heuer der Fall des Eisernen Vorhangs. Aus diesem Grund hat der Künstler Rupert Hörbst in Kooperation mit der Stadtgemeinde einen Eisernen Vorhang am Hauptplatz aufgestellt. Auf dem Metallgerüst sind Gabel, Getränkedosen, Deckeln und vieles mehr aus Metall befestigt . Kleine Botschaften auf Stoff sind am Gitter verknüpft. Schüler und Jedermann konnte sich daran beteiligen

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Friederike Kerschbaum
  4

"Plein Air" in Illmitz

Sechs Künstler waren beim "Plein Air" in und rund um die Johanneszeche in Illmitz mit dabei. Täglich entstanden dabei neue Kunstwerke. Diese sind noch in der Johanneszeche zu bewundern. "Plein Air" fand in diesem Jahr zum zweiten Mal statt.

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Charlotte Titz

Theatersommer in Parndorf

PARNDORF. Noch bis 27. Juli - jeweils von Donnerstag bis Sonntag wird in Parndorf am Kirchenplatz Theater gemacht. Gegeben wird Nestroys Lumpazivagabundus. Donnerstag bis Samstag beginnen die Vorstellungen um 20.00 Uhr, am Sonntag um 19.30 Uhr. Mehr Information gibt es auch auf http://www.theatersommer.info.

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Charlotte Titz
  2

Wenn die Scheinwerfer angehen...

Projekt "Offene Bühne": Raus aus den Proberäumen, rauf auf die Bühne! BURGENLAND (jv). Ob Profi oder absoluter Neuling: Bei der Veranstaltungsreihe "Offene Bühne" ist jede "Rampensau" gerne gesehen. Sämtliche kleinkünstlerische Genres wie Kabarett, Musik, Literatur, Zauberei, Jonglage, Schauspiel etc. sind willkommen. In zwei Mal 20 Minuten kann man dann zeigen was in einem steckt Wanderbühne Die erste Veranstaltung findet kommenden Samstag ab 20 Uhr im Café Claudia in Mischendorf statt....

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Jennifer Vass
Plakat zur Ausstellung "Harmonie der Sehnsüchte"
 2   2

Ausstellung "Harmonie der Sehnsüchte" im Burg-Hotel Stadtschlaining

Ernst Istvanits, der Organisator und künstl. Leiter der Cult Art Gallery, eröffnet am 02.September 2012 um 15.Uhr gemeinsam mit Landesrat Helmut Bieler, die Vernissage der Ausstellung "Harmonie der Sehnsüchte". Gezeigt werden Bilder von 15 regionalen Künstlern, unter ihnen auch die Illmitzerin Lisi Deutsch, die mit 10 ihrer Werke vertreten sein wird. Das Burg-Hotel Stadtschlaining stellt dafür ihre wunderbaren Räumlichkeiten zur Verfügung. Zu sehen ist die Ausstellung vom 02.September bis...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Elisabeth Deutsch
  11

Kunst in der Bindergasse

Seit mehreren Jahren gibt es in Gols rund um Neujahr die Kunst in der Bindergasse. In fünf Häusern kann man dabei Malerei, Handwerk, Schmuck, Skulpturen und einiges mehr bewundern. Heuer waren 17 Künstler aus Gols und Umgebung mit dabei. So zeigte Adi Lunzer Zuckerkunst, Elisabeth Steinmüller präsentierte Schmuck, Christine Tomschitz Bilder und Cornelia Archan Modeschmuck. Der bekannte Holzkünstler Daniel Bucur lud zum Bewundern seiner Skulpturen, gleich daneben konnte man die Bilder von...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Charlotte Titz
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.