Kabarett

Beiträge zum Thema Kabarett

Leute
Angelika Niedetzky am Sesselturm der Organisatoren von K 3 in Bad Gams.

Kabarett mit Angelika Niedetzky in Bad Gams

Auf Initiative von K3 hat die Kabarettistin Angelika Niedetzky in Bad Gams einen außergewöhnlichen Abend gestaltet. BAD GAMS. Wie versprochen, wurde der Auftritt von Angelika Niedetzky zu einem Bad Gamser Höhenflug. Die Künstlerin verstand es wortgewandt und witzig, die Besucher gleich zu Beginn zum Lachen zu bringen. Zu den Höhepunkten zählten der Gastauftritt ihres Hundes "Maja" und die temperamentvollen Gesangseinlagen. G'schmackiges aus der Region Entsprechend dem Slogen Kunst -...

  • 20.11.19
Lokales
2 Bilder

Das "chorforum.gleisdorf" präsentiert:
Prosit hoch2 – das „etwas andere“ Neujahrskonzert

Zu einem schwungvollen Jahresauftakt lädt das chorforum.gleisdorf am 11. und 12. Jänner 2020 mit Beginn um 18:00 Uhr ins Haus der Musik. Die Gäste werden um 17:30 Uhr mit einem Gläschen Sekt empfangen und begeben sich anschließend zu den künstlerischen Darbietungen in den Konzertsälen im Erdgeschoß und im ersten Stock. „Upstairs“ spannt das chorforum.gleisdorf gemeinsam mit den Solistinnen Corina Koller (Sopran) und Shu-te Chang (Klavier) mit gefühlvollen Liebesliedern und beschwingten...

  • 19.11.19
Freizeit
"Gut möglich" heißt das neue Programm von Severin Gröbner, mit dem er diese Woche im Theaterca´´fé zu Gast ist.

Kleinkunst ganz groß
Severin Gröbners kabarettistische Zeitmaschine

Von Freitag bis Samstag wirft der Wiener Kabarettist Severin Gröbner im Theatercafé eine kabarettistische Zeitmaschine an und nimmt uns in seinem neuen Programm "Gut möglich" mit auf eine Reise ins Mögliche. Und wen trifft man dort? Klimawandel, Krieg, Kollektive, Kontinentaldrift oder Kunstinstallationen? Oder drei Meter große Ameisen, die sich von Plastik ernähren? Oder doch wieder nur uns selbst – nur älter. Was? Kabarett Wann? 21.-23.11. Wo? Theatercafé, Mandellstraße.

  • 18.11.19
Lokales
Dicht gedrängt saß das Publikum und unterhielt sich bestens über den Wortwitz der Kabarettistin.
6 Bilder

Tolles Kabarett in tollem Ambiente
Gabriele Köhlmeier begeisterte in Sankt Marein im Mürztal

Die Vizebürgermeisterin der Gemeinde Sankt Marein im Mürztal, Doris Schutting, lud gleich doppelt ein. Einerseits zum Kabarettabend. Andererseits zur Besichtigung der neuen Räumlichkeiten in der alten Volksschule. Und zahlreiche Bürgerinnen und Bürger folgten der Einladung. Die ehemalige Volksschule von Sankt Marein wurde von einem privaten Investor erworben und zu einem Ort der Begegnung revitalisiert. Unter anderem wurde der riesige ehemalige Dachboden zu einem zauberhaften...

  • 18.11.19
Leute
Therese Herberstein und Florian Kaufmann machen schon seit längerem gemeinsame Sache.
17 Bilder

BeziehungsWeise
Kaufmann–Herberstein gaben in Anger persönliche Tipps

Ein Beziehungskabarett mit einem Schuss Erotik, Musik und anderen verstörenden Momenten gab es jetzt im Kultursaal in Anger zu sehen. Das Duo Therese Herberstein und Florian Kaufmann sind schon seit einiger Zeit als Kabarettisten gemeinsam unterwegs. Ob Ihre eigenen persönlichen Erfahrungen die Lösung für etwaige eigene Beziehungsprobleme sind, kann jeder für sich selber ausprobieren. Dem Publikum gefiel‘s, die beiden Kabarettisten haben den Spiegel aufgestellt und viele sahen sich darin...

  • 17.11.19
Freizeit
Improvisieren gemeinsam mit dem Publikum in der Brücke: Karo, Dennis und Pacal.

Kleinkunst ganz groß
Die Kunst der bewussten Improvisation

Im Bereich der Kleinkunst erwartet Graz in dieser Woche ein höchst vielfältiges Programm und Freunde dieses Genres haben wirklich die Qual der Wahl: Während im Theatercafé der Gewinner des diesjährigen Grazer Kleinkunstvogels, Tubaffinity, mit Tuba, Keyboard und sehr viel Humor ein wahres Kreativfeuerwerk startet, gastiert im Orpheum der weithin bekannte Stimmenimitator Gernot Kulis mit seinem zweiten Solo-Programm. Im Casino Comedy Club wiederum warten die Kernölamazonen, Mike Supancic und die...

  • 11.11.19
Leute
63 Bilder

Ein überragender Klaus Eckel begeisterte in Spielberg mit dem neuen Programm "Ich werde das Gefühl nicht los"

Fotos: Michael Blinzer Obwohl der Kabarettist und österreichische Kabarettpreis-Gewinner doch etwas angeschlagen war, trumpfte er mit Charme, Witz und Zynik vor einem ausverkauften Haus auf. - Abermals gelang es Rudi Weißenbacher eine wahre Größe der österreichischen Kabarett-Szene nach Spielberg zu holen. Mit Klaus Eckel, welcher sein neues Programm "Ich werde das Gefühl nicht los" präsentierte, sorgte er für eine ausverkaufte Vorstellung und hunderte Besucher. Diese zeigten sich vom...

  • 11.11.19
  •  1
Freizeit

Gewinnspiel: Back to the Wurzeln

Ein Kabarett mit Tiefgang findet am Freitag, 22. November um 19.30 Uhr im Hotel Restaurant Schilcherlandhof in Stainz statt. Der Kabarettist, Musiker und Künstler Markus Warum präsentiert in seinem neuen Programm das Zusammenspiel von Geschichten, Musik und einem Rollenspiel der etwas anderen Art und klärt dabei die entscheidenden Fragen des Lebens. Machen Sie bis zum 18.11.2019 mit und gewinnen Sie mit der WOCHE 5 x 2 Karten für die Vorstellung im Schilcherlandhof.

  • 11.11.19
Lokales
Pizzera und Jaus stellen sich drei Mal in den Dienst der guten Sache.

Dritter Abend mit Pizzera und Jaus in Deutschlandsberg

Zum dritten Abend mit Paul Pizzera und Otto Jaus lädt der Verein „Schule Äthiopien“ in die Koralmhalle Deutschlandsberg. Nachdem zwei Termine innerhalb kürzester Zeit restlos ausverkauft waren, ist es gelungen, die beiden Kabarettstars für einen weiteren Abend in die Weststeiermark zu holen: Donnerstag, 16.April 2020, 19.30 Uhr werden die zwei heißesten Eisen, die die österreichische Kabarettlandschaft momentan zu bieten hat, mit ihrem neuen Programm „wer nicht fühlen will, muss hören“ das...

  • 11.11.19
Lokales
Die Kernölamazonen führen durch den Abend.

Kernölamazonen
Kerniges Kabarett für Frauen-Power

Krachend kabarettistisch und furios feminin für sie und ihn und alles dazwischen: Das im Jahre 2018 von den deutschen Künstlerinnen Carmela De Feo, Dagmar Schönleber und Patrizia Moresco ins Leben gerufene Projekt "Sisters of Comedy" geht in die zweite Runde: Im Vorjahr haben 163 beruflich lustige Frauen (Comediennes, Musik-Kabarettistinnen, Poetry-Slammerinnen) in 28 Shows über 6.651 Zuschauer zum Lachen und Nachdenken gebracht. Insgesamt kamen an diesem Abend 52.941 Euro Spenden zusammen....

  • 10.11.19
  •  2
Lokales
Alf Poier versteht oft die Welt nicht mehr, oder versteht die Welt ihn nicht?
3 Bilder

Humor im Hemd
Alf Poier mit neuem Programm in Weiz

Alf Poier war jetzt mit seinem aktuellem Programm "Humor im Hemd" auf der Bühne vom Kunsthaus in Weiz. Entweder mag man den Kabarettisten, oder nicht. In Weiz jedenfalls mögen sie Alf Poier, den viele Fans fanden den Weg ins Kunsthaus, um sich von seinen "Blödelheiten" unterhalten zu lassen. Vieles darf oder soll heute nicht mehr gesagt werden, aber Alf kennt dabei keine Grenzen und geht an die Grenzen. Die Leute sagen oft "Ich versteh die Welt nicht mehr!" Alf geht es umgekehrt–die Welt...

  • 08.11.19
Lokales
Die Veranstaltung mit Gernot Haas wurde abgesagt.

Terminabsage
Kein Kabarett mit Gernot Haas

Gernot Haas tritt mit "VIP VIP HURRRAA!" nicht in den Stadtsälen auf.  VOITSBERG. Schon in Februar musste der Auftritt von Gernot Haas in den Stadtsälen verschoben werden, der neue Termin war der 28. November. Gernot Haas hätte in die Rollen von Sebastian Kurz, Queen Elizabeth und Donald Trump schlüpfen sollen, jetzt musste die Veranstaltung leider abgesagt werden. Bereits gekaufte Karten können in den Filialen der Sparkasse Voitsberg-Köflach zurückgegeben werden.

  • 08.11.19
Leute
Sorgte für Bombenstimmung: O. Hochkofler

Österreich von seiner lustigsten Seite

Die Stimmung im ausverkauften Kaisersaal des Wohnparks Graz Gösting hätte nicht besser sein können, als Oliver Hochkofler und Imo Trojan die Premiere ihres Kabarettprogrammes "Jetzt Österreicht's" feierten. Hochkofler schlüpft im rund zweistündigen Programm in über 20 Rollen und auch Musik und Parodie finden ihren Platz. Das größte Kompliment sprach U21-Teamchef Werner Gregoritsch nach der Premiere an Hochkofler aus: "Du kommst mir vor wie ein U21-Spieler in der Kabarett-Szene. Unverbraucht, du...

  • 07.11.19
Leute
Roland Düringer gab im Forum Kloster seine Steiermark Premiere von "Africa Twinis".
6 Bilder

Africa Twinis
Steiermark Premiere mit Roland Düringer

Das neueste Programm von Roland Düringer "Africa Twinis" feierte jetzt im Forum Kloster seine Steiermark Premiere. Es erzählt die Geschichte von "zwei Spezl‘n", die mit ihren Motorrädern schon vor 30 Jahren einmal die berühmt, berüchtigte Rallye Paris– Dakar fahren wollten. Weit gekommen sind sie damals aber nicht. Eine Panne machte die Pläne zunichte. Jetzt drei Jahrzehnte später, um einige Erfahrungen reicher, planen sie nochmals das Vorhaben. Ob es ihnen diesmal gelingen wird an Ihr Ziel zu...

  • 07.11.19
Lokales
Roland Düringer
33 Bilder

Steiermarkpremiere des neuen Kabarett Programms von Roland Düringer
" Africa Twinis- Dakar is net ums Eck "

Roland Düringer war am 6. November 2019 zu Gast im Forum Kloster der Stadt Gleisdorf, um dort sein neues Kabarett Programm " Africa Twinis- Dakar is net ums Eck " zu präsentieren. Rund 300 Besucher durften sich über einen Abend mit dem neuen Programm von Roland Düringer freuen. "Es geht darum, dass man einen Traum hat, ein bestimmtes Leben leben möchte. Und dann gibt es etwas, das einen daran hindert. In der Regel sind das Sachzwänge. Aber es ist die Gesellschaft, die einem sagt: Das...

  • 07.11.19
  •  1
Lokales

Gabriele Köhlmeier zeigt ihr neues Programm in St. Stefan i. R.
DATUM ABGELAUFEN - WARE IN ORDNUNG

Die Schauspielerin und Kabarettistin Gabriele Köhlmeier ist seit einiger Zeit mit ihrem neuen Programm erfolgreich durch Österreich unterwegs. In diesem Programm („Datum abgelaufen, Ware in Ordnung“ so der Titel) lässt sie die vielen, vielen Jahre ihres irdischen Daseins Revue passieren. Und zeigt, wie sich Menschen (vor allem Frauen) im Laufe der Zeit verändert haben. Und sie stellt die alles entscheidende Frage: woran merkst du, dass du alt wirst? Und die Antworten sind schonungslos. Denn...

  • 04.11.19
Leute
Gastgeber Markus Jahn und Manfred Zöschg alias "Luis aus Südtirol" in der Stadthalle Fürstenfeld.

Luis aus Südtirol
Luis aus Südtirol ließ in Fürstenfeld den "Schmäh rennen"

Im wahrsten Sinn des Wortes "Kurz vor Knapp" traf Comedian Manfred Zöschg mit seiner Crew erst wenige Minuten vor Vorstellungsbeginn in der Stadthalle Fürstenfeld ein, wo er bereits von hunderten Fans freudig erwartet wurde. Der Nordtiroler schlüpfte auch in der Thermenhauptstadt wieder in seine Paraderolle des urigen "Luis aus Südtirol" aus dem Ultental und ließ auf der Bühne nicht ohne gesellschaftskritischen Unterton in der gewohnt besten Manier den "Schmäh rennen". Wortgewandt, humorvoll...

  • 03.11.19
Leute
Die Sporthalle Bärnbach platzte aus allen Nähten, als Thomas Stipsits auftrat.
4 Bilder

Thomas Stipsits
Die Bärnbacher Halle "platzte" aus allen Nähten

Die "Stinatzer Delikatessen" von Thomas Stipsits begeisterten in Bärnbach das Publikum. BÄRNBACH. Bis zum Schluss gab es noch Kartenwünsche bzw. wurden via Facebook Karten gesucht, um Thomas Stipsits in Bärnbach live zu erleben. Doch seit Wochen war die Bärnbacher Sporthalle ausverkauft und das zu recht. Der Star-Kabarettist enttäuschte seine Fans nicht, denn bereits ab dem ersten Moment auf der Bühne, dem ersten "Schmäh" hatte der erfolgreiche Kabarettist, Schauspieler und Autor das Publikum...

  • 01.11.19
Freizeit
Wer nicht fühlen will, muss hören: Mit diesem Programmtitel starten Pizzera & Jaus zurzeit wieder durch.

Kleinkunst ganz groß
Die Grazer Kleinkunst-Szene bietet aktuell viele Novitäten

Roland Düringer beeindruckte vorige Woche im Theatercafé, Pizzera & Jaus folgen morgen und am Freitag im Orpheum. Die Graz-Premiere von Roland Düringer offenbarte einmal mehr dessen schauspielerisches Talent, spielt er doch drei Rollen in seinem anspruchsvollen neuen Programm "African Twinies". Wer klassisches Kabarett erwartete, wurde überrascht: Vielmehr beeindruckt Düringer diesmal mit szenischen Dialogen in einer fortlaufenden Handlung. An Humor fehlt es der Darbietung dennoch nicht....

  • 30.10.19
Lokales
Die studierte Schauspielerin Gabriele Köhlmeier bewies einmal mehr, dass sie eine ganz ausgezeichnete Kabarettistin ist, die es versteht, Menschen mit tief gehendem Witz zu begeistern.
2 Bilder

Massenandrang im KOMM-Zentrum
Gabriele Köhlmeier gastierte in Feldbach

Massenandrang im KOMM-Veranstaltungszentrum in Leitersdorf. Rund 200 Sitzplätze waren vorbereitet. Und doch mussten vor Vorstellungsbeginn ständig Stühle herbeigekarrt werden, um dem Publikumsansturm gerecht zu werden. Und die zahlreichen Besucherinnen waren begeistert von dem, was Gabriele Köhlmeier in ihrem Programm „Datum abgelaufen – Ware in Ordnung“ alles so bot. In äußerst unterhaltsamer Form berichtet sie vom Wandel des Frauenbildes in den letzten 60 Jahren. Und von den Problemen des...

  • 29.10.19
Leute
113 Bilder

Thomas Stipsits präsentierte sich in Neumarkt in der Steiermark in Höchstform

Fotos: Michael Blinzer Vor einem begeisterten Publikum und einer ausverkauften Thomas Schroll-Halle zeigte sich der Kabarettist, Schauspieler und Autor in Bestform. Die "Stinatzer Delikatessen" gehören zweifelsohne zu einem seiner stärksten Programme. Davon überzeugten sich am 25. Oktober auch rund 900 Gäste, die extra aus ganz Österreich nach Neumarkt angereist waren. Sie wurden nicht enttäuscht, denn bereits ab dem ersten Moment auf der Bühne, dem ersten "Schmäh" hatte der Starkabarettist...

  • 28.10.19
  •  1
Freizeit
David Scheid gastiert diese Woche mit seinem zweiten Kabarettpogramm dort, wo er bereits den Kleinkunstvogel abschoß: im Grazer Theatercafé.

Kleinkunst ganz groß
Kabarett über die Welt der Deejays und fetten Beats

Diese Woche gastiert mit David Scheid ein Kabarettist in Graz, den man zwar zur jungen Garde der Kleinkünstler zählen darf, der aber dennoch durch Fernsehauftritte wie etwa in der Sendung "Die Tagespresse" schon einen gewissen Bekanntheits- und Beliebtheitsgrad erreicht hat. Zudem gewann er 2016 den Grazer Kleinkunstvogel sowie den Goldenen Kleinkunstnagel im Wiener Theater am Alsergrund.  Graz-Premiere Von Donnerstag bis Samstag widmet sich Scheid in seinem zweiten Kabarettprogramm...

  • 22.10.19
Leute
Betty O sorgte mit ihrem Programm in Passail für Lachsalven.
11 Bilder

Unvermundbar
Betty O begeisterte in Passail

In ihrem humoristischen Musik-Kabarett "unvermundbar“ wagte Betty O einen Blick hinter die Kulissen aller Supi Puppis und nahm selbstironisch vom Blind Date bis zum Mami-Wahnsinn, vom Urlaubsflirt bis zum Sockentango, über die Wunschfigur bis hin zum Traummann alles aufs Korn, was ihre Liederatur-Werkstatt bisher kreuzte. Die Passailer waren entzückt über die Schlagfertigkeit der Südsteirerin und freuen sich schon auf den nächsten Kabarettabend im Kultursaal.

  • 18.10.19
Leute
Die Schauspielerin und Kabarettistin Gabriele Köhlmeier in ihrem aktuellen Programm "Datum abgelaufen, Ware in Ordnung".
3 Bilder

Gabriele Köhlmeier kommt mit ihrem Erfolgsprogramm nach Feldbach
DATUM ABGELAUFEN - WARE IN ORDNUNG

Seit rund fünfzehn Jahren ist die Schauspielerin Gabriele Köhlmeier auch als Kabarettistin unterwegs. Und das äußerst erfolgreich, trotz des längst überschrittenen offiziellen Pensionsalters. Ihre letzten acht Programme (teilweise gemeinsam mit ihrem Gatten, dem Schauspieler und Regisseur Otto Köhlmeier inszeniert und gespielt) wurden mit großem Erfolg in allen Teilen des Landes ebenso gezeigt wie im benachbarten Ausland. Ihr letztes Stück – „Datum abgelaufen, Ware in Ordnung“, das sowohl von...

  • 18.10.19
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.