Kameraden

Beiträge zum Thema Kameraden

Die Feuerwehr Zell an der Pram bei der Bergung des Tieres.

Kurioser Unfall: Esel stürzt in Grube

ZELL/PRAM (ebd). Dei Freiwillige Feuerwehr Zell an der Pram wurde am 30. August um 15:16 Uhr zu einer Tierrettung mit dem Alarmtext "Esel in Grube gestürzt" alarmiert. 11 Kameraden rückten aus und begannen unverzüglich mit der Bergung des Tieres. Vom Besitzer wurde ein Tierarzt verständigt. Nachdem das Tier erfolgreich aus dem kleinen Loch geborgen werden konnte, musste der Tierarzt leider den Tod des Esels feststellen.

  • Schärding
  • David Ebner

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.