Kameradschaftsbund

Beiträge zum Thema Kameradschaftsbund

Der sich auflösende Kameradschaftsbund Burgau-Burgauberg unterstützt mit seinen Vereinsersparnissen den Kindergarten in Burgauberg.

Kameraden für Kinder
Vereinsauflösung in Burgau/Burgauberg mündet in Spende

Der Kameradschaftsverein Burgau-Burgauberg wird sich im Jahr 2020 nach über 120 Bestandsjahren auflösen. Im Verein kam man überein, mit dem erspartem Geld soziale Einrichtungen zu unterstützen. Und so wurden die Kindergärtnerinnen und Kinder des Kindergartens in Burgauberg vom Vereinsvorstand mit einem Scheck über 2.700 Euro überrascht. Kindergartenleiterin Melanie Werderits und die Kleinen freuten sich riesig und dankten den Kameraden mit einem Ständchen. Mit der Spende werden neue Spiele für...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
Der Kameradschaftsbund Altenmarkt, unter Obmann Franz Sobe, beim traditionellen Zimmergewehrschießen beim Kirchenwirt.

Kameradschaftsbund zeigte sich treffsicher

ALTENMARKT. Der Kameradschaftsbund Ortsverband Altenmarkt veranstaltete sein traditionelles Zimmergewehrschießen beim Kirchenwirt. Zahlreiche Schützen waren gekommen, um ihre Treffsicherheit unter Beweis zu stellen und den besten Schützen zu ermitteln. Obmann Franz Sobe gratulierte Gernot Hosp aus Feldbach, Andrea Heiling aus Altenmarkt, Franz Kropf aus Söchau (Senioren), Marcel Holler aus Altenmarkt (Jugend) zum Sieg. "Ich möchte mich bei allen bedanken, die durch Spenden und zahlreiche...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
2

Dämmerschoppen des ÖKB im schönen Pfeilburghof

Der Österreichische Kameradschaftsbund des Ortsverbandes Fürstenfeld lud zum traditionellen Fest, das jährlich am 14. August stattfindet. Doch anstelle des Scheunenfestes im Schragen-Hof wurde heuer erstmals zum großen Event in den Innenhof der Pfeilburg geladen. „Obwohl die Räumlichkeiten hier mehr Platz bieten, war die Lokation für die Menge an Besuchern letztendlich fast zu klein“, berichtete Obmann Christian Schandor erfreut. Unter die zahlreichen Besucher und Mitglieder der benachbarten...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Carina Frühwirth
Aktiver Kameradschaftsbund: Obmann Franz Jost (3.v.r.) mit Geehrten und Ehrengästen.

Vorstandswahl bei den Kameraden im Kräuterdorf

Bei der diesjährigen Generalversammlung des Österreichischen Kameradschaftsbundes Ortsgruppe Söchau stand die Vorstandswahl auf der Tagesordnung. Zustimmung bei den Mitgliedern fand, dass sich der bisherige Obmann Franz Jost bereit erklärte, die Funktion noch ein weiteres Jahr auszuüben. Zu seinen Stellvertretern wurden der Bürgermeister des Kräuterdorfes, Josef Kapper, Karl Masser und Markus Eibel gewählt. Als Ehrengäste bei der Versammlung, die vom Musikverein Söchau musikalisch umrahmt...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Waltraud Wachmann

ÖKB Familienwandertag 6. Sept

Der Ortsverband LOIPERSDORF-STEIN möchte ALLE mit Kind und Kegel zum diesjährigen Familienwandertag recht herzlich einladen. Eine gemütliche Wanderung durch die schöne, hügelige Oststeirische Thermenlandschaft bei der mit Labestationen für das leibliche Wohl bestens gesorgt ist und man bei uriger steirischer Musik die Seele zwischen Blumenwiese und Mischwald baumeln lassen kann. Einfach Namen in die Teilnehmerkarte eintragen, die Karte beim Start abgeben, die markierte Wanderstrecke in Angriff...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Johannes URSCHLER

Gedenkfeier am Nationalfeiertag

Am Sonntag, 26. Oktober lädt der Österreichische Kameradschaftsbund, Stadtgruppe Fürstenfeld mit Beginn um 17 Uhr zur Gedenkfeier in den Stadtpark. Anläßlich des Nationalfeiertages wird dabei an die in den beiden Weltkriegen verstorbenen Fürstenfelder erinnert. Für den musikalischen Rahmen sorgt die Stadtkapelle Fürstenfeld. Zu Allerheiligen, 1. November findet auf dem Soldatenfriedhof in der Burgauerstraße um 7.45 Uhr eine Gedenkfeier für die in den Kriegen gefallenen Soldaten mit...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Waltraud Wachmann
Kameradschaftlich bewirteten Obmann Josef Fürbass, Erich Marth, Anni Ertl, Franziska Rath, Belinda Handler und Alfred Wallner (von links) die Gäste.
1

Kameraden als fleißige Gastgeber

Alle Hände voll hatten die Mitglieder des Kameradschaftsbundes Wörterberg zu tun, um die vielen Gäste bei ihrem Dorfheurigen zu bewirten. Aus allen drei Südbezirken und aus der Oststeiermark kamen Mit-Kameraden, um sich Brettljause, Geselchtes, Surbraten, Kümmelbraten oder Käsebrot schmecken zu lassen. Obmann Josef Fürbass und seine Mitarbeiter freuten sich über den regen Zuspruch.

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
1 288

Kaiserfahnentreffen in Dobl

Dem ÖKB Dobl erwiesen 1.855 Kameraden die Ehre. Superlative in Dobl. In einem Fahnenmeer marschierten 1.855 Kameraden zur 160-Jahrfeier des ÖKB auf. Drei Musikkapellen, fünf Präsidenten und ein halbes Dutzend Bürgermeister gaben der Festveranstaltung die Ehre. Der Chronik nach geht die Gründung des ÖKB Dobl auf einen „Urlauberverein“ zurück, der von Heimkehrern aus dem Feldzug gegen Italien gegründet wurde. Später erfolgte die Umwandlung zum Veteranenverein und 1945 zum Kameradschaftsbund....

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Edith Ertl
Zahlreiche Auszeichnungen wurden bei der Versammlung an verdiente Kameraden verliehen.

Pfarrer wurde zum Ehrenmitglied ernannt

Der ÖKB Ortsgruppe Söchau unter Obmann Franz Jost lud zur Jahreshauptversammlung in den Hubertushof. Unter den Ehrengästen waren Bezirksobmann Walter Schragen, Bürgermeister Josef Kapper, Vizebgm. Johann Thier, den Obmann vom OV Übersbach, Johann Paller, sowie Pfarrer Alois Schlemmer, der als Ehrenmitglied, aufgenommen wurde, begrüßen. Erstmals bei einer Sitzung anwesend waren die 22 langjährigen Fahnenpatinnen. Franz Jost berichtete von umfangreichen Tätigkeiten im abgelaufenen Jahr. Mit dem...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Waltraud Wachmann
ÖKB-Ehrungen (v.l.n.r.): Peter Knotz, Rudolf Puchmann, Bgm. Philippine Hierzer, Friedrich Gütl, Bgm. Ing. Werner Höfler,  Johann Dreisiebner, Bgm Rosemarie Taferl, Franz Färber
6

Kameradschaftsbund tagte und ehrte zahlreich

Der Österreichische Kameradschaftsbund, Ortsgruppe Gleisdorf, in der Bevölkerung vor allem durch sein feierliches Auftreten bei kirchlichen Veranstaltungen bekannt, hielt kürzlich im Gasthaus Schwab in Urscha (Gemeinde Labuch) seine Jahreshauptversammlung ab. Dabei standen vor allem zahlreiche Ehrungen im Mittelpunkt. In seinem Grußwort rief ÖKB-Ehrenobmann Wolfgang Wratschgo in Vertretung von Bgm. Stark die Kameraden nachdrücklich zur Teilnahme an der Europawahl am 25. Mai auf. „Die stärkste...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Daniela Kuckenberger

Kameraden helfen Kameraden

Anfang Juni kam es durch schwere und anhaltende Regenfälle in weiten Teilen Österreichs zu Überschwemmungen und Murenabgängen. Schwer betroffen von den Unwettern war unter anderem die Gemeinde Hüttau in Salzburg. Durch eine gewaltigen Stein- und Gerölllawine wurden Teile des Ortes verwüstet und mehrere Häuser schwer beschädigt. Da eine der Aufgaben und Ziele des Österreichischen Kameradschaftsbundes auch darin besteht, in Not geratene Kameraden zu unterstützen und beizustehen, hat der...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Johannes Häusler

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.