Kameradschaftsbund

Beiträge zum Thema Kameradschaftsbund

Zum neuen Obmann des Kameradschaftsbundes wurde Eduard Knaus (vorne links) gewählt.

Neuer Vorstand für Kameradschaftsbund Windisch Minihof

Der Kameradschaftsbund Windisch Minihof hat einen neuen Vorstand. Die Obmannschaft hat Eduard Knaus von Gerhard Pilz übernommen, neuer Obmannstellvertreter ist Johann Böhme, neuer Kassier ist Siegfried Koller. Die übrigen Vorstandsmitglieder Werner Meitz, Karl Hirtenfelder, Karl Preininger, Gerhard Lang und Alois Ponstingl wurden in ihren Funktionen bestätigt.

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits
Das dicke Gästebuch ist bei jeder Tischrunde des Kameradschaftsbundes Minihof-Liebau dabei: Wolfgang Wildberger, Manfred Urregg, Eveline Schlager, Alfred Zagler (von links).
1 3

Serie "Unser Stammtisch"
Minihof-Liebau: Stammtisch in aller Kameradschaftlichkeit

Die Geschichte des Kameraden-Stammtischs in Minihof-Liebau ist zwar erst sieben Jahre alt, aber dafür schon mehrere Kilo schwer. Das ist Hannes Wurzinger zu verdanken. Der Gastwirt und Gastgeber der monatlichen Treffen führt seit Anfang an ein dickes Gästebuch, in dem penibel jeder Stammtisch mit Erinnerungstexten und jeder Menge Fotos verewigt wird. "Wir kommen an jedem letzten Freitag des Monats im Gasthaus Wurzinger zusammen", erklärt Manfred Urregg, der einst die Idee dazu hatte. 58...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits
Als Obmann des Kameradschaftsbundes im Bezirk Jennersdorf hat Alfred Zagler (links) die Nachfolge von Ernst Bedek (rechts) angetreten.
2

Zagler folgt Bedek
Kameradschaftsbund: Neue Leitung für den Bezirk Jennersdorf

Der Kameradschaftsbund des Bezirks Jennersdorf hat eine neue Leitung. Zum neuen Obmann wurde beim Delegiertentag in Tauka Alfred Zagler aus Minihof-Liebau gewählt, er hat die Nachfolge von Ernst Bedek aus Oberdrosen angetreten. Sein Stellvertreter ist Roman Kracher aus Stegersbach, als Schriftführer fungiert Franz Schenk aus Jennersdorf, als Kassier Gerhard Halb aus Neuhaus am Klausenbach. Zum neuen Kommandanten, der die Kameraden bei offiziellen Ausrückungen anführt, wurde Sigisbert Zotter aus...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits
Wener Gindl (4.v.r.) wurde als Obmann wiedergewählt. Bezirksobmann Johann Bedek (2. von rechts) und Bürgermeister Reinhard Jud-Mund (2. von links) wünschten dem neuen Vorstand alles Gute.

Wiederwahl
Werner Gindl bleibt oberster Kamerad in Kalch

Der südlichste Kameradschaftsbund-Ortsverband des Burgenlandes hat seine Führungsriege bestellt. Bei der Jahreshauptversammlung im Gasthaus Wolf wurde Werner Gindl als Kalcher ÖKB-Obmann wiedergewählt. Bürgermeister Reinhard Jud-Mund und ÖKB-Bezirksobmann Johann Bedek gratulierten. An der Sitzung nahm auch eine Abordnung des seit 1880 bestehenden 1. Kärntner Kriegervereins teil.

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits
Die neuen Trachten wurden zu Allerseelen gesegnet.Foto: Gemeinde Deutsch Kaltenbrunn

In Winzertracht
Rohrbrunner Kameraden sind neu eingekleidet

Der Kameradschaftsbund Rohrbrunn unter seinem Obmann Roman Kracher hat neue Trachten erhalten. Es handelt sich um eine burgenländische Winzertracht, bestehend aus Hose, Sakko, Hut und Krawatte. Der Kameradschaftsbund ist heuer 95 Jahre alt geworden.

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits
Abschreiten der Ehrenkompanie.
74

90 Jahre ÖKB Neustift bei Güssing mit Landestreffen gefeiert

Der Österreichische Kameradschaftsbund organisierte sein burgenländisches Landestreffen zum 90-jährigen Bestehen des Ortsverbandes in Neustift bei Güssing. Obfrau Monika Deutsch begrüßte rund 40 fahnentragende Vereine mit insgesamt 402 Mitgliedern. Die Neustifter haben 67 Mitglieder, die für "Heimatverbundenheit und Kameradschaft" einstehen. Dazu kamen noch mehr als 100 Angehörige, die Feuerwehr und Ehrengäste. Die Geistlichen Peter Graf und Michael Rech leiteten nach der obligaten...

  • Bgld
  • Güssing
  • Peter Sattler
Beim Kameradschaftsbund-Ball in Neuhaus am Klausenbach (von links): Bernhard Hirczy, Sigi Zotter, Monika Pock, Hannes Gmeindl, Gerhard Halb, Hermann Pilz und Johann Pock

"Kameradschaftlicher" Ball in Neuhaus

Gute Stimmung herrschte beim Ball des Kameradschaftsbundes von Neuhaus am Klausenbach im Gasthaus Schardl. Das Pinkatal-Duo spielte zum Tanz auf, Wirt Kurt Schardl verwöhnte mit Gutem aus der Küche. Zur mitternächtlichen Auktion durch Vbgm. Monika Pock gab es Torten, Schinken oder geflochtene Körbe zu ersteigern. ÖKB-Obmann und Gastgeber Hermann konnte Gäste wie LAbg. Bernhard Hirczy, ÖKB-Bezirksobmann Sigi Zotter und Altbürgermeister Johann Pock begrüßen.

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits
Bezirksobmann Ernst Bedek, Fahnenoffizier Karl Sampl und Ehrenkommandant des ÖKB Neuhaus a. Kl. Erwin Sampl
1 22

Bezirkstreffen der Kameraden

In Neuhaus am Klausenbach wurde der 55. Geburtstag des Kameradschaftsbundes gebührend gefeiert. Kaiserwetter, unterbrochen durch einen kurzen Regenguss, bestimmte das Bezirkstreffen der Kameraden und Kameradinnen in Neuhaus am Klausenbach. Zum 55. Bestandsjubiläum organisierte der örtliche Kameradschaftsbund sein erstes Berzirkstreffen. Nach dem feierlichen Aufmarsch von 35 Vereinen, konnte Berzirkskommandant Ernst Bedek 449 Kameraden und Kameradinnen im südlichsten Teil des Landes willkommen...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Anna Maria Kaufmann
Der scheidende Obmann Erwin Sampl (Mitte) mit (von links) Bgm. Helmut Sampt, Hermann Pilz, Leopold Knapp,  Johann Pock, Ernst Bedek und Gerhard Halb.

Obmannwechsel nach 22 Jahren

Der Kameradschaftsbund von Neuhaus am Klausenbach hat nach 22 Jahren einen neuen Obmann bekommen. Der langgediente Kommandant Erwin Sampl übergab seine Funktion an Johann Pilz aus Romischeck. Sogar 28 Jahre im Amt war Leopold Knapp, dem als Ortskassier nun Rafael Halb nachfolgt. Sowohl Sampl als auch Knapp wurden zu Ehrenmitgliedern des Ortsverbandes ernannt. Für das Frühjahr plant der Kameradschaftsbund die Sanierung des Kriegerdenkmals in Neuhaus. Außerdem organisiert er das heurige...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits

Heiligenkreuzer Kameraden als Gastgeber

Zum Kameradschaftsabend am Samstag, dem 10. Jänner, lädt der Kameradschaftsbund Heiligenkreuz im Lafnitztal ins Gasthaus Gerd Pummer. Beginn ist um 19.00 Uhr. Zum Tanz spielen die "Schleifer" auf. Wann: 10.01.2015 19:00:00 Wo: Gasthaus Gerd Pummer, Marktstraße 27, 7561 Heiligenkreuz im Lafnitztal auf Karte anzeigen

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
Obmann Josef Kahr, Vizeobmann Alois Pilz und Kommandant Anton Bakanic
1 30

Kirchweihfest in St. Martin an der Raab

Ein Dorffest zu Ehren des Hl. Martin Die römisch-katholische Pfarrkirche St. Martin steht weithin sichtbar auf einem Hügel in der Gemeinde Sankt Martin an der Raab. Am vergangenen Sonntag wurde zu Ehren des Kirchenpatrons, dem Hl. Martin, das Kirchweihfest begangen. Schon in aller Früh krachten die Böller, als die Ortsgruppe St. Martin unter Kommandant Anton Bakanic beim Kriegerdenkmal Aufstellung nahm. Wie jedes Jahr an Martini zollten Kameraden aus St. Martin an der Raab, Neumarkt, Eisenberg,...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Anna Maria Kaufmann

Jahreshauptversammlung

Bei der Jahreshaupt Versammlung des ÖKB OV-Mogersdorf wurden zahlreiche Kameraden mit Silber und Gold ausgezeichnet. Die Verleihung nahmen der Bgm. Josef Korpitsch und der geschf. Obmann Franz Kloiber vor. Wo: Gh. Gottsnahm, 8382 Mogersdorf auf Karte anzeigen

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • OEKB Mogersdorf
Teeküche
6

ÖKB St. Martin feiert Martini

Wie alljährlich wurde in St. Martin an der Raab auch heuer wieder das Fest des Hl. Martin gefeiert. Bereits am Abend des 8. November fand der Laternenumzug der Kindergartenkinder statt. Am Sonntag Vormittag trat dann der ÖKB-Ortsverband vor dem Kriegerdenkmal an und marschierte nach einem kurzen Totengedenken, begleitet vom Musikverein, zum Gottesdienst in der Pfarrkirche. Am Hauptplatz gab es einen kleinen Krämermarkt wo die Kameraden Würstel und Getränke anboten.

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • ÖKB Ortsverband St. Martin an der Raab
1903 wurde der Kameradschaftsverein gegründet.
2

Kameradschaftsbund Zahling wird 110 Jahre alt

Festakt am 21. Juli Sein 110-jähriges Bestandsjubiläum feiert der Kameradschaftsbund Zahling mit einem Festakt am Sonntag, dem 21. Juli. Auch benachbarte Verbände werden erwartet, zumal das Jubiläum mit einem Bezirkstreffen verbunden wird. Seit 24 Jahren steht Fritz Puchmayer an der Spitze des Vereins. "Wir haben inklusive unserer Unterstützer derzeit 85 Mitglieder", erzählt der Obmann. Die verdientesten Kameraden Gustav Gmoser, Julius Marth und Franz Steiner sind bereits über 90 Jahre alt. Die...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
43

550 Kameraden aus dem ganzen Land

Burgenland-Treffen in Wörterberg Rund 550 Kameraden aus allen Bezirken kamen zum Landestreffen des Kameradschaftsbundes in Wörterberg zusammen. Landespräsident Fritz Scheubrein konnte 52 Ortsverbände aus dem Burgenland, der Steiermark, Niederösterreich, Wien und Ungarn begrüßen. Anlass war das 55-Jahr-Jubiläums des Kameradschaftsvereins Wörterberg. Der Verein unter der Leitung von Obmann Josef Fürbass zählt 76 Mitglieder und rückt jährlich zu etwa 20 Veranstaltungen aus. Seit fünf Jahren hat...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Martin Wurglits
46

130 Jahre Kameradschaftsbund St. Martin an der Raab

130 Jahre Kameradschaftsbund St. Martin an der Raab Die ÖKB Ortsgruppe St Martin an der Raab lud zu einem zweitägigen Kameradschaftsbundbezirksstreffen und zu einem 130 Jahrjubiläum in die Martinihalle, was von gut 50 Kameradschaftsverbänden aus der Steiermark, aus Ungarn und aus dem Burgenland angenommen wurde. Obmann Ernst Bedek verlas auch kurz aus der Chronik des Ortsvereines, die das frühe Gründungsjahr aus einem alten ungarischen Veteranenverein ableitete. Ob es Überlebende der historisch...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Peter Sattler
12

145 Jahre ÖKB Heiligenkreuz

145 Jahre ÖKB Heiligenkreuz Der Kameradschaftsbund Heiligenkreuz feiert bei gemeldeten 65 Verbandsfahnen und 808 TeilnehmerInnen aus Ungarn, Kärnten, Niederösterreich, der Steiermark und des Burgenlandes sein 145jähriges Bestandsjubiläum in der Grenzlandhalle Heiligenkreuz. Nach einer Kranzniederlegung und der Defilierung vor den Ehrengästen begrüßte Obmann Erich Gibiser seinen Landespräsidenten Friedrich Scheubrein, die Abgeordneten Rudi Strommer, Ewald Schnecker, Helmut Sampt und den...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Peter Sattler

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.