Kammern im Liesingtal

Beiträge zum Thema Kammern im Liesingtal

Leute
Die erfolgreichen Stockschützen mit Gemeindekassier Leopold Kühberger und den Gemeinderäten Spitzer, Kaufmann, Schwarz sowie Reisner.

Eisstock-Meisterschaft der ÖVP Kammern

KAMMERN.  Bei der 18. Eisstock-Meisterschaft der ÖVP Kammern kämpften 18 Moarschaften auf der Natureisbahn in Glarsdorf um den Wanderpokal. Nach einem spannenden Finale standdie Freiwillige Feuerwehr Kammern als Sieger fest. Das Team von Café Ladi belegte den zweiten Platz. Über den dritten Platz durfte sich die Moarschaft des ASKÖ Kammern freuen.

  • 04.02.20
Sport
Die Bogenschützen bei der steirischen Landesmeisterschaft in Kammern.
3 Bilder

Steirische Landesmeisterschaft
Saisonauftakt der Bogenschützen in Kammern

Am vergangenen Wochenende (11. und 12. Januar 2020) wurden in der Gemeinde Kammern die steirischen Landesmeisterschaften WA Indoor im Bogensport ausgetragen – organisiert durch den 1. BSC Union Kammern. Der Einladung folgten 151 Schützen aus der Steiermark und Österreich, denn im Rahmen der Landesmeisterschaft wurde ein internationales Hallenturnier mit Sternstatus durchgeführt. Engagement und Leidenschaft Mit der Turnhalle in Kammern ist der Bogensport in der Steiermark eng verbunden, sie...

  • 13.01.20
Lokales
2 Gault-Millau-Hauben 2019: Port 361 mit Sarah Pleier und Peter Brandner.
2 Bilder

Haubenparade 2019
Gault Millau: Zwei Haubenlokale im Bezirk Leoben

LEOBEN, KAMMERN. "Zeugnistag" für die Gastronomie: Die Kritiker des Restaurantguides "Gault Millau" haben geurteilt. Heuer mit einem – dem internationalen Trend entsprechend – neuen Punktesystem. Es wurde auf das 5-Hauben-System umgestellt, das erweiterte Bewertungskriterium mit Halbpunkten soll differenzierte Beurteilungen ermöglichen. Der Einstieg in die Haubenwelt ist aber nicht leichter geworden. Port 361 und Gasthaus Spary An der Spitze der 91 steirischen Spitzenlokale steht nach wie...

  • 21.11.19
Sport
Hermann Mandler (li.) überreichte die Startnummer 1 mit der Unterschrift des Siegers der Profiklasse an Bgm. Karl Dobnigg und Vzbgm. Markus Stabler.

Steirische Landesmeisterschaft
Kammern: Ein Rad-Cross-Spektakel bei Flutlicht

RADCROSS. Am Samstag (16. November) wurden in Kammern rund um den Marktplatz die dteirischen Landesmeisterschaften im Rad-Cross ausgetragen – einzigartig in Österreich unter Flutlicht. Die ausgezeichnete Organisation und Zusammenarbeit zwischen der Gemeinde Kammern mit Bürgermeister Karl Dobnigg und Vizebürgermeister Markus Stabler, Hermann Mandler von Mandler's Tri Team und den Feuerwehren Kammern und Seiz ließen diese Veranstaltung zu einem großen Erfolg mit hohem Zuschauerinteresse werden....

  • 18.11.19
Sport
Der Trofaiacher Hermann Mandler startet bei der Radcross-Landesmeisterschaft in Kammern in der Mastersklasse.

Steirische Landesmeisterschaft
Kammern sucht den Rad-Cross-Landesmeister

RADCROSS. Am Samstag, dem 16. November, finden in Kammern die steirischen Rad-Cross-Landesmeisterschaften statt – organisiert von der Marktgemeinde Kammern und Mandler's Tri Team. Der Trofaiacher Hermann Mandler nimmt eine Doppelbelastung in Kauf: Er startet in der Mastersklasse. Mit speziellen Rennrädern wird zu dieser unbeständigen Jahreszeit Wind und Wetter getrotzt. Über Wiesen, Wege, Straßen und Stufen wird ein Radrennen veranstaltet, bei dem nicht nur auf dem Rad gefahren wird, sondern...

  • 11.11.19
  •  1
Sport
3 Bilder

Steirische Landesmeisterschaften in Kammern
Hermann Mandler: Vom Aktiven zum Rad-Cross-Veranstalter

RADCROSS. Beim St. Pöltener Querfeldeinrennen im Kaiserwald gewann Hermann Mandler (Mandler's Tri Team) die Kategorie Master IV über die Distanz von 19,81 Kilometer in der Zeit von 44:06 Minuten – mit einer Runde Vorsprung auf den zweitplatzierten Manfred Oberleitner (RC Kreuzer Bad Vöslau). Gesamt fuhr der Trofaiacher von 65 Teilnehmern aller Altersklassen auf den hervorragenden 13. Platz. Nacht-Crossrennen in Kammern Am Samstag, 16. November, wechselt Mandler vom Radsattel ins...

  • 29.10.19
Leute
Landesblumenschmuck-Gewinner und Bumenbetreuer aus Kammern.

Blumenschmuckwettbewerb
Kammern: Eine Gemeinde blüht auf

KAMMERN, GRAZ. Im Rahmen des Landesblumenschmuckbewerbes wurde die Marktgemeinde Kammern zum schönsten Markt der Steiermark mit fünf Floras ausgezeichnet. Bürgermeister Karl Dobnigg hat die Auszeichnung in Vertretung der vielen Blumenbetreuerinnen und Blumenbetreuer in Empfang genommen. Auch in den Einzelwertungen haben einige Kammerner Auszeichnungen erhalten, unter anderem: Renate Baumann, Irmgard Reißner, Christel Sprung, Gabi Mader und Guido Steinwender, Elfi Zötsch und Gerti Horvat sowie...

  • 22.10.19
Lokales
Frisch, saftig und obersteirisch: Ein Apfel aus dem GenussReich!

Das Gute liegt so nah: im GenussReich

Rindfleisch aus Argentinien, Kartoffeln aus Ägypten, Tomaten aus Spanien? Brauchen wir das wirklich, wo wir doch selbst in einem Genuss-Reich leben? Reden wir über das Essen und seine Zubereitung. Darüber, wo es herkommt, wer es gemacht hat und wie es auf den Tisch kommt. Unsere Produkte wachsen und entstehen in der Region, sind frisch und von ausgezeichneter Qualität, die Herkunft ist transparent und nachvollziehbar, die Transportwege kurz und die Wertschöpfung daher groß. Erleben und...

  • 16.10.19
  •  2
  •  1
Lokales

Kommentar
Wir leben in einem Genuss-Reich

Genussvolles, bewusstes und regionales Essen ist mir wichtig, ebenso die Erhaltung der regionalen Küche mit heimischen pflanzlichen und tierischen Produkten und deren lokale Produktion. Diese Begriffe von "Slow Food", der Gegenbewegung zum uniformen und globalisierten Fastfood, lesen sich ein wenig sperrig, sind aber gar nicht schwierig umzusetzen. Vor allem wenn man wie wir in einer Region lebt, in der es Lebensmittel von regionalen Produzenten in allerhöchster Qualität gibt, ebenso wie...

  • 16.10.19
Lokales
Landtagsabgeordnete Barbara Riener, Landtagspräsidentin Gabriele Kolar, Bürgermeister Karl Dobnigg, Stefan Lendl, Dirk Beckers (v.l.).
2 Bilder

Wifi4EU
Kammern setzt auf kostenloses WLAN

KAMMERN. Im Rahmen des „Wifi4EU - kostenloses WLAN für alle"-Programmes der Europäischen Kommission erhalten 36 steirische Gemeinden als Unterstützung für den Ausbau in ihrer WLAN Infrastruktur einen Gutschein in der Höhe von 15.000 Euro. Zur feierlichen Überreichung lud Landtagspräsidentin Gabriele Kolar gemeinsam mit Dirk Beckers, dem Direktor der Exekutivagentur für Innovation und Netze der Europäischen Kommission, am Mittwoch, dem 2. Oktober 2019, in das Grazer Landhaus ein.  Aufwertung...

  • 03.10.19
  •  1
Lokales
Der "Tisch" im GenussReich ist mit Produkten regionaler Erzeuger reichlich gedeckt.
3 Bilder

Genussfest am 19. Oktober
Erzberg Land: Besondere Schätze für wahre Abenteurer und Genießer

Mit einem großen „Genussfest“ am Samstag, 19. Oktober, in Kammern bedankt sich die Region "Erzberg Land" bei ihren Gästen und Besuchern. Es ist schon ein besonderer Flecken Erde, der sich rund um die „Steirische Pyramide“, den Erzberg, auftut. Hier hat die Natur aus den Elementen einen Schatz geschmiedet, der weltweit einzigartig ist. Von den Menschen der Region gehegt und gepflegt, von aktiven Naturliebhabern geschätzt. Über 800.000 Gäste jährlich finden hier ihre höchst persönlichen...

  • 02.10.19
Leute
Die Kammerner Kinder bewiesen großen Mut beim Flugtag in Timmersdorf.

Kammern von oben: Ein Ferientag für "Überflieger"

Einen besonderen Ferientag erlebten 58 Kinder aus Kammern beim Flugtag in Timmersdorf.  KAMMERN (red). Im Rahmen des Kinder-Jugend-Familien-Ferienprogramms der Marktgemeinde Kammern wurde für viele Kinder der Traum vom Fliegen wahr. Gleich mit zwei Viersitzer-Propellermaschinen des ASFC Leoben/Timmersdorf ging es Ende August hoch hinaus. Die zwei erfahrenen Piloten Heinz Eibel und Peter Großschädl haben die insgesamt 58 Teilnehmer im Viertelstundentakt in die Luft hoch über Kammern und...

  • 23.08.19
Leute
11 Bilder

Kammern im Liesingtal
Zahlreiche Besucher und beste Stimmung beim Marktfest in Kammern

KAMMERN. Gute Stimmung und ein buntes Programm bot das 9. Kammerner Marktfest, das an beiden Tagen guten Besuch verzeichnete. Mit dabei, neben vielen begeisterten Besuchern aus Nah und Fern, waren NRAbg. Birgit Sandler, Bundesrat Gerd Krusche, LAbg. Marco Triller und die österreichische Honigprinzessin Jasmin Pojer. Applaus, ApplausDer Auftakt zum Marktfest erfolgte am Freitag mit dem traditionellen Maibaumumschneiden durch Mitglieder der Freiwilligen-Feuerwehr-Jugend von Kammern und der...

  • 08.07.19
Lokales
Klaus Lobnik kocht im Gasthaus Spary gerne "fischig".

Gasthaus Spary
Nichts für Schickimickis

KAMMERN. Wer Schickimicki-Küche sucht, wird sie im Gasthaus Spary nicht finden, denn das Motto lautet hier "Einfach gut essen"! Die Wirtsleute – Küchenchef Klaus Lobnik und seine Gattin Sandra Schmid – servieren bodenständige Küche ausschließlich aus österreichischen Produkten mit regionalen Akzenten – und das seit Jahren auf Gault-Millau-Haubenniveau. In den Spargelmonat Mai fiel unser Besuch, das Edelgemüse fand auf der Wochenkarte den entsprechenden Niederschlag. Spargelsalat mit...

  • 04.06.19
  •  1
  •  1
Lokales
Spatenstich für den Um- und Zubau der Volkschule Kammern im Liesingtal.
2 Bilder

Spatenstich
Um- und Zubau für die Volksschule Kammern

KAMMERN. Am Mittwoch, 22. Mai, fand die Spatenstichfeier für den Um- und Zubau der Volksschule statt. Das 1979 errichtete Gebäude wird auf die Bedürfnisse der heutigen schulischen Anforderungen ausgerichtet. In einem Zubau werden neue Betreuungsräume geschaffen, die auch der Ganztagsschule dienen. Umbauten im Innenbereich ermöglichen eine barrierefrei Nutzung des Schulgebäudes. Im Kellerraum werden für die Musikschule Räumlichkeiten mit akkustischen Maßnahmen geschaffen. Dach, Fenster und...

  • 23.05.19
Lokales
Herbert Graf stellt Kinderspielzeugraritäten aus dem vorigen Jahrhundert in Kammern aus.
2 Bilder

Sonderausstellung
Museumshof Kammern: Spielzeuge und Erinnerungen aus früheren Zeiten

Im Museumshof Kammern präsentieren zwei Sonderausstellungen Spielzeugraritäten und Gemeindegeschehnisse aus dem vergangenen Jahrhundert. KAMMERN IM LIESINGTAL. Einst brachten sie Kinderaugen zum Leuchten – heute sind sie schöne Museumsstücke: Kinderspielzeuge. Im Museumshof Kammern zeigt Herbert Graf am Freitag, 17. Mai, um 18 Uhr wahre Schätze aus der Spielzeugkiste des vorigen Jahrhunderts. Zu den ganz besonderen Exponaten zählen das große Puppenhaus mit kompletter Einrichtung und...

  • 14.05.19
Lokales
Verein "Mein Geschäft für Kammern": Die Mitarbeiterinnen (vorne) mit Vorstandsmitgliedern und Kassaprüfern.

Wir kaufen daheim
Kammern: Nahversorger weiter auf Erfolgskurs

KAMMERN. "Wer hätte vor sechs Jahren daran gedacht, dass unsere Lösung zur Sicherung der Nahversorgung in Kammern eine derartige Erfolgsgeschichte wird", sagte Bürgermeister Karl Dobnigg bei der Generalversammlung des Vereins "Wir für unser Geschäft". Denn der von einem Verein geführte Lebensmittelmarkt – er ist auch Postpartner, Trafik mit Lotto/Toto sowie eine Annahmestelle für Wäsche- und Kleiderreinigung – hat 2018 einen Gewinn von 3.912,21 Euro erwirtschaftet. Das sind um 630 Euro mehr als...

  • 25.04.19
Leute
Volksschulkinder beim "Steirischen Frühjahrsputz" in Kammern.
7 Bilder

Steirischer Frühjahrsputz
Frühjahrsputzaktion in Kammern

66 Personen beteiligten sich an der Frühjahrsputzaktion in der Marktgemeinde Kammern. Kinder und Erwachsene scheuten sich nicht davor, den Müll anderer wegzuräumen. KAMMERN. Kinder der 3. und 4. Schulstufe der Volksschule Kammern beteiligten sich an der Aktion „Saubere Steiermark“ – unterstützt von zwei Pädagoginnen, drei Mitgliedern der Berg-und Naturwacht und einer Vertreterin des Elternvereines. Ausgerüstet mit Arbeitshandschuhen und Müllsäcken säuberten sie  Ortsteile von Kammern und...

  • 16.04.19
Wirtschaft
WKO-Regionalstellenleiter Alexander Sumnitsch, Gemeinderätin Marianne Reibenbacher, Unternehmer Engelbert Reihs, Bürgermeister Karl Dobnigg, WKO.Regionalstellenobfrau Elfriede Säumel (v.l.).

Firmenjubiläum
Kammern: Unternehmergeist an der Autobahn

KAMMERN. Vor 25 Jahren wurde in Kammern die Autobahnstation an der Pyhrautobahn errichtet, von Anfang an betreibt Engelbert Reihs mit seinen Mitarbeitern diesen Betrieb mit Tankstelle, Shop und Buffet! Bis zum Jahre 2010 wurde die Station unter der Marke „ESSO“ geführt, seit Ende 2010 wird nun die Autobahnstation unter der Marke „ENI“ betrieben. Am Standort Kammern sind 13 Mitarbeiter unter der Stationsleitung von Alexandra Horvat beschäftigt, im Sommer bekommen zusätzlich noch vier bis fünf...

  • 15.04.19
Politik
Angelobung: Bezirkshauptmann Walter Kreutzwiesner, Vizebürgemeister Markus Stabler, Bürgermeister Karl Dobnigg (v.l.).

Kammern im Liesingtal
Markus Stabler ist neuer Vizebürgermeister

KAMMERN. 14 Jahre lang hat Hannes Nimpfer als Vizebürgermeister und Obmann des Kulturausschusses viele wichtige Impulse für die Entwicklung der Marktgemeinde Kammern gesetzt. In der Gemeinderatssitzung am 20. März wurde mit Markus Stabler sein Nachfolger gewählt. Nimpfer kam im Jahr 2000 in den Gemeinderat und übte seit 2005 die Funktion des Vizebürgermeisters aus. Als langjähriger Obmann des  Kulturausschusses hat der viele Veranstaltungen und Initiativen, oft in Zusammenarbeit mit den...

  • 21.03.19
Leute
Nelkenball in Kammern: LAbg. Helga Ahrer, LR Doris Kampus, Bgm. Karl Dobnigg, NAbg. Birgit Sandler (v.l.).
9 Bilder

Nelkenball Kammern
Ein stimmiges Ballfest im Liesingtal

KAMMERN. Beste Stimmung herrschte  beim 43. Nelkenball der SPÖ Kammern, der am vergangenen Samstag (12. Jänner 2019) im Heimatsaal stattfand. Große Begeisterung gab es für die Polonaise sowie die Mitternachtseinlage der Tanzschule Glauninger. Bürgermeister Karl Dobnigg konnte wieder viele Gäste begrüßen. Er bezeichnete die Ballgäste als große Familie, denn sehr viele von ihnen sind langjährige und treue Besucher dieses Ballereignisses in Kammern. Dobnigg war es auch, der vor 43 Jahren, als...

  • 14.01.19
Wirtschaft
Gratulation zum Firmenjubiläum an Anna Lerch (sitzend) und ihr Team von Bgm. Karl Dobnigg, Vzbgm. Hannes Nimpfer und GR Marianne Reibenbacher.

Firmenjubiläum
Kammern: 30 Jahre Frisierstube Anni

KAMMERN. Im Dezember 1987 eröffnete Anna Lerch mit drei Mitarbeiterinnen ihre Frisierstube. Seit diesem Zeitpunkt hat sie sich mit ihrem engagierten Team einen ausgezeichneten Namen gemacht und konnte einen großen Kundenstock aufbauen. Zum 30-jährigen Betriebsjubiläums gratulierten seitens der Marktgemeinde Kammern Bürgermeister Karl Dobnigg, Vizebürgermeister Hannes Nimpfer und Gemeinderätin Marianne Reibenbacher.

  • 13.12.18
Wirtschaft
GR Markus Stabler, Alexander Sumnitsch, Gerold Skudnig, Bgm. Karl Dobnigg und Vzbgm. Johannes Nimpfer (v.l.).

Firmenjubiläum
35 Jahre Versicherungsmakler/-berater Gerold Skudnig

KAMMERN. Anlässlich des  35-jährigen Berufsjubiläums von Gerold Skudnig als Versicherungsmakler und Berater stellten sich Bürgermeister Karl Dobnigg, Vizebürgermeister Hannes Nimpfer, SPÖ-Gemeinderat Markus Stabler und der Regionalstellenleiter der Wirtschaftskammer Alexander Sumnitsch als Gratulanten ein. Sie wünschten dem Versicherungsexperten für seine berufliche, gesangliche und sportliche Tätigkeit weiterhin alles Gute und viel Erfolg. Beruf und HobbysNeben dem Versicherungsgeschäft übt...

  • 05.12.18
Lokales
Erich Steinrisser: der "Speckkaiser" aus dem Liesingtal.
2 Bilder

Selbstvermarkter
Jubiläum für den "Speckkaiser" Erich Steinrisser

KAMMERN. Erich Steinrisser ist durch seinen ausgezeichneten Speck weit über die Grenzen der Marktgemeinde Kammern und über das Liesingtal hinaus bekannt. Der gebürtige Tiroler hat sich auf die Produktion von Bauch- und Schinkenspeck spezialisiert. ­ Wesentlicher Faktor für die Qualität seines Specks ist das Ausgangsmaterial, sorgfältig ausgewähltes Schweinefleisch, das zuerst mit einer speziellen Meersalz- und Gewürzmischung eingebeizt und nach vierzehn Tagen im Fass sechs Tage gepresst wird....

  • 27.11.18
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.