Kapelle

Beiträge zum Thema Kapelle

Leute
Irmgard Schrottenbacher, Werner Robert Pregger, Pfarrer Martin Waltersdorfer mit der Broschüre über Maria Kaltenbrunn.

Maria Kaltenbrunn: Das Kirchlein im Walde

LEOBEN. Die Kapelle in Kaltenbrunn wird häufig besucht. Von Menschen, die auf die Heilkraft des Quellwassers vertrauen und dieses in Flaschen und Kanister füllen. Und von Gläubigen, die diesen Ort zur Andacht und zum Gebet aufsuchen. Nicht immer ist ihnen die Geschichte und Bedeutung von "Maria Kaltenbrunn" bekannt. Jetzt wurde eine Broschüre mit vielen Fotos und interessanten Texten aufgelegt. "Sie soll zum einen über diesen Kraftort informieren, zum anderen soll sie zum Wandern und Pilgern...

  • 25.02.20
Lokales
Fast märchenhaft wirkt der Standort.
6 Bilder

Die Sage um die Nikolauskapelle

Die Nikolauskapelle in der Lobming bei St.Stefan ob Leoben steht mitten in einem Wäldchen. An der Seite rauscht ein Bach vorbei, fast wie im Märchen. Die Sage um das Männlein Vor ca. 800 Jahren stand in der Lobming eine Kirche und zwar auf dem Nissenberg. Der Sage nach spielten drei Bauern am Heiligen Abend in der Sakristei Karten. Da kam ein kleines Männlein bei der Tür herein und sagte: "Was wollt ihr mehr, Wasser oder Feuer?" Die drei hatten dem Alkohol schon gut zu gesprochen und so...

  • 18.04.18
  •  6
  •  10
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.