Kapfenberg Spezial

Beiträge zum Thema Kapfenberg Spezial

28

Kapfenberg Spezial
"Die Solidarität war wirklich erstaunlich!"

Bgm. Fritz Kratzer im Interview über Corona, Höhepunkte seiner Karriere und was Kapfenberg kann. WOCHE: Wie geht es der Stadt Kapfenberg zur Zeit? FRITZ KRATZER: Der Stadt Kapfenberg geht es sehr gut, obwohl wir natürlich einige Sorgen haben: die Arbeitslosigkeit der Menschen und auch die Unternehmen machen uns Sorgen – wir unterstützen, wo es uns möglich ist. Wir fördern bspw. die Gastronomen, in dem wir bei Veranstaltungen, die durchgeführt werden, 50 Prozent der Kosten der Musik...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Angelika Kern
Der Trinkwasserbrunnen wurde feierlich eröffnet.
1

Kapfenberg Spezial
Neuer Brunnen für Kapfenberger Kinder

Beim Bürgerbeteiligungsprojekt "Zukunft Hochschwabsiedlung" äußerten besorgte Eltern den Wunsch nach einer Trink-Möglichkeit für ihre spielenden Kinder. Am Spielplatz neben dem Europahaus errichtete die Stadtgemeinde Kapfenberg deshalb nun einen Trinkwasserbrunnen. Bürgermeister Fritz Kratzer weihte diesen Brunnen mit Kindern der Volksschule und des Kindergartens ein und unter Beisein von Gemysag- Geschäftsführer Hans-Peter Korntheuer als Grundeigentümerein. Ebenso anwesend waren Vertreter der...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Angelika Kern
Stolz auf den eigenen Stadthonig: Petra Leichtfried, Bürgermeister Fritz Kratzer und Imker Johann Bürgstein
2

Kapfenberg Spezial
Eigener Stadthonig für Kapfenberg

Mit zwei Bienenstöcken am Gelände der Stadtgärtnerei produziert die Stadtgemeinde Kapfenberg gemeinsam mit Imker Johann Bürgstein einen eigenen Honig. Seit dem Frühjahr hat die Stadtgemeinde Kapfenberg um einige Tausend Mitarbeiter mehr: Zwei Bienenvölker produzieren hinter der Stadtgärtnerei wertvollen Honig für die Stadtgemeinde. "Der Lebensraum mit dem Wald und den vielen Blumen in der Umgebung ist perfekt", weiß Imker Johann Bürgstein, der die beiden Bienenstöcke betreut. Seit 50 Jahren...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Angelika Kern
Der Spielplatz Walfersam ist endlich eröffnet, da freuen sich nicht nur die Kinder.

Kapfenberg Spezial
Spielplatz Walfersam ist endlich eröffnet

Im Vorjahr hatten die Verantwortlichen der Stadtgemeinde Kapfenberg beschlossen, den Kindergemeinderat in das Projekt "Spielplatz Walfersam" miteinzubeziehen. Die Kinder hatten viele tolle Ideen und Vorschläge. Einige davon wurden vom städtischen Dienstleistungszentrum umgesetzt, wie beispielsweise die Erneuerung der Federwippe, der Krake, einiger Sitzplätze uvm. Ganz neu ist die Hochschaukel mit Pendelsitz, mit einer Seillänge von 9,5 Metern. Ebenfalls neu ist die Schaukel für...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Angelika Kern
In LAN-Party-Vorfreude: Bgm. Fritz Kratzer, Dominik Hofer und Mathias Jentner.
3

Kapfenberg Spezial
Die LAN-Party im Jubiläumsjahr

Zum zehnten Mal findet heuer die LAN-Party in der Eishalle statt. 250 Teilnehmer werden sich von 2. bis 5. Juli in der Eishalle Kapfenberg wieder die Finger wundspielen, schließlich geht die LAN-Party heuer bereits zum zehnten Mal über die Bühne. "Und wir sind sehr froh darüber, dass sie stattfinden kann und nicht den strengen Corona-Maßnahmen zum Opfer gefallen ist", erklärt ein erleichterter Bürgermeister Fritz Kratzer. Drei Tage lang wird aufgebaut, erklärt Dominik Hofer. "Wir müssen...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Angelika Kern
Auf Betriebsbesuch: Bürgermeister Fritz Kratzer und Zuzugsmanagerin Viktoria Menapace machen sich ein Bild vor Ort.
2

Kapfenberg Spezial
Arbeit und Soziales

Die dynamische Entwicklung ist mehr als bemerkenswert. In allen Bereichen wird kräftig investiert. Die Stadt Kapfenberg darf sich derzeit über massive Investitionen, sowohl im privaten als auch im öffentlichen Bereich, freuen. Als Highlights gelten das modernste Edelstahlwerk der Welt der Voestalpine Böhler Edelstahl oder das neue High Performance Antriebswerk von Pankl. Großprojekte, wie ein neues Luftfahrtwerk der Pankl Racing Systems sind in Vorbereitung. Seit 2001 liegt Kapfenberg mit...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Angelika Kern
Unterstützung gibts für Studenten von Bürgermeister Fritz Kratzer.
2

Kapfenberg Spezial
Ein Zuschuss für die Studierenden

Die Stadtgemeinde Kapfenberg gewährt für Studenten mit Hauptwohnsitz in Kapfenberg für das öffentliche Verkehrsmittel einen Zuschuss in Höhe der Kosten der Studien- bzw. Semesterkarte, maximal jedoch 150 Euro pro Semester. Die Anspruchsvoraussetzungen: Hauptwohnsitz in Kapfenberg während der gesamten Förderperiode, Leistungsnachweis (Inskriptionsbestätigung, Studienerfolgsbestätigung oder gleichwertige Nachweise in Kopie), Kopie der Studien- bzw. Semesterkarte über die Dauer von mindestens vier...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Angelika Kern
Der Kulturnachwuchspreis der Stadt Kapfenberg wurde heuer an Jenny Gheorghita überreicht.
2

Kapfenberg spezial
Kulturpreis für junge Geigerin

Jenny Gheorghita erhielt den Kapfenberger Kulturnachwuchspreis. Sie spielt Geige, seit sie fünf Jahre alt ist, und das auf allerhöchstem Niveau. Die gerade erst 15 Jahre alt gewordene Jenny Gheorghita studiert bereits jetzt an der Universität und nimmt dafür einiges auf sich. "Mit zehn Jahren wurde ich in die Hochbegabten-Klasse im Fach Violine bei Professor Emilio Percan aufgenommen und seitdem studiere ich an der Kunst Universität Graz." Meist verbringt sie ihre Wochenende dort, teilweise...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Angelika Kern
Bürgermeister Fritz Kratzer ist seit exakt 4. September 2017 das Stadtoberhaupt von Kapfenberg.
1 43

Kapfenberg Spezial
'Eventstadt' Kapfenberg erwartet ein Rekordjahr

Seit 4. September 2017 ist Fritz Kratzer Bürgermeister der Stadt Kapfenberg. Im WOCHE-Interview spricht er über seine Erwartungen, seine Ziele und die größten Herausforderungen. WOCHE: Wie geht's Ihnen nach gut eineinhalb Jahren als Bürgermeister? FRITZ KRATZER: Mir gehts sehr gut! Die Grundstimmung in der Stadt ist gut, die Leute fühlen sich wohl. Was bereitet Ihnen derzeit Sorgen, was macht Ihnen Freude? Die erfreulichen Dinge überwiegen bei weitem: Der Bau des Stahlwerks stimmt...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Angelika Kern
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.