Kapfenberg Spezial

Beiträge zum Thema Kapfenberg Spezial

Die Stadtgemeinde Kapfenberg hat interessantes Zahlenmaterial veröffentlicht.

Kapfenberg Spezial
Kapfenberg in imposanten Zahlen

Die Stadtgemeinde hat jetzt spannendes Zahlenmaterial veröffentlicht. Wieviele Kilometer Kanalnetz gibt es in Kapfenberg? Wieviele Geburten pro Jahr oder wieviele Straßenleuchten? Wer verfügt schon über dieses Detailwissen der Stadt Kapfenberg! Deshalb hat die Stadtgemeinde jetzt interessantes Zahlenmaterial über alle möglichen Bereiche veröffentlicht. 204, 200 und 3.525 sind übrigens die Antworten auf obige Fragen – aber sie sind bei weitem nicht die einzigen spannenden. Hätten Sie etwa...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Angelika Kern
Baumbestattungen werden immer beliebter, daher wird der Platz am Kapfenberger Friedhof derzeit ausgebaut.

Kapfenberg Spezial
Ein werden mit der Natur

Die Baumbestattung, als Alternative zu traditionellen Bestattungsformen, wird immer beliebter. Aus diesem Grund erweitert die Stadtgemeinde Kapfenberg das Platzangebot für diese besondere Art der Beisetzung. Wandelt sich die Gesellschaft, so wandeln sich ihre Riten und Bräuche. Auch die Begräbniskultur hat sich in den vergangenen Jahren geändert, die Nachfrage nach Alternativen zur klassischen Bestattung nimmt zu. Bereits 2016 errichtete die Stadtgemeinde Kapfenberg am Stadtfriedhof neben...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Angelika Kern
Der Trinkwasserbrunnen wurde feierlich eröffnet.
1

Kapfenberg Spezial
Neuer Brunnen für Kapfenberger Kinder

Beim Bürgerbeteiligungsprojekt "Zukunft Hochschwabsiedlung" äußerten besorgte Eltern den Wunsch nach einer Trink-Möglichkeit für ihre spielenden Kinder. Am Spielplatz neben dem Europahaus errichtete die Stadtgemeinde Kapfenberg deshalb nun einen Trinkwasserbrunnen. Bürgermeister Fritz Kratzer weihte diesen Brunnen mit Kindern der Volksschule und des Kindergartens ein und unter Beisein von Gemysag- Geschäftsführer Hans-Peter Korntheuer als Grundeigentümerein. Ebenso anwesend waren Vertreter der...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Angelika Kern
Stolz auf den eigenen Stadthonig: Petra Leichtfried, Bürgermeister Fritz Kratzer und Imker Johann Bürgstein
2

Kapfenberg Spezial
Eigener Stadthonig für Kapfenberg

Mit zwei Bienenstöcken am Gelände der Stadtgärtnerei produziert die Stadtgemeinde Kapfenberg gemeinsam mit Imker Johann Bürgstein einen eigenen Honig. Seit dem Frühjahr hat die Stadtgemeinde Kapfenberg um einige Tausend Mitarbeiter mehr: Zwei Bienenvölker produzieren hinter der Stadtgärtnerei wertvollen Honig für die Stadtgemeinde. "Der Lebensraum mit dem Wald und den vielen Blumen in der Umgebung ist perfekt", weiß Imker Johann Bürgstein, der die beiden Bienenstöcke betreut. Seit 50 Jahren...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Angelika Kern
Manuel Kemeter ist zertifizierter Baumkontrolleur.
2

Kapfenberg Spezial
Bäume: erhalten statt fällen

Der zertifizierte Baumkontrolleur Manuel Kemeter hilft, Bäume im Stadtgebiet von Kapfenberg zu erhalten. In Kapfenberg gibt es im Stadtgebiet auf öffentlichen Flächen über 1.500 registrierte Bäume. Diese sind in einem Baumkataster erfasst und nummeriert und werden jährlich einer Prüfung unterzogen. Der zertifizierte Baumkontrolleur Manuel Kemeter prüft dabei den Zustand des Baumes und legt sein Augenmerk in erster Linie auf sichtbare Schäden wie etwa Pilze, Höhlungen und tote Äste. Ist die...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Angelika Kern
Der Spielplatz Walfersam ist endlich eröffnet, da freuen sich nicht nur die Kinder.

Kapfenberg Spezial
Spielplatz Walfersam ist endlich eröffnet

Im Vorjahr hatten die Verantwortlichen der Stadtgemeinde Kapfenberg beschlossen, den Kindergemeinderat in das Projekt "Spielplatz Walfersam" miteinzubeziehen. Die Kinder hatten viele tolle Ideen und Vorschläge. Einige davon wurden vom städtischen Dienstleistungszentrum umgesetzt, wie beispielsweise die Erneuerung der Federwippe, der Krake, einiger Sitzplätze uvm. Ganz neu ist die Hochschaukel mit Pendelsitz, mit einer Seillänge von 9,5 Metern. Ebenfalls neu ist die Schaukel für...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Angelika Kern
Die FH Kapfenberg feiert ihren 25. Geburtstag.

Kapfenberg Spezial
Die FH Kapfenberg feiert 25. Geburtstag

2020 ist für die FH Joanneum ein besonderes Jahr. Unter dem Motto "Erfolg NEU denken" wird seit 9. Juni bis zum 3. Juli 2020 auf der Website, auf Facebook und Instagram der 25. Geburtstag gefeiert. 1995 betraten die ersten 147 Studierenden die Räumlichkeiten der FH in Graz und Kapfenberg. 25 Jahre später sind es 5.000 junge Menschen an den drei Standorten Graz, Kapfenberg und Bad Gleichenberg, die ihr Studium an der Hochschule absolvieren. Konnten Studieninteressierte anfangs aus vier...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Angelika Kern
Uhu-Nachwuchs auf Burg Oberkapfenberg.

Kapfenberg Spezial
Vier junge Uhus auf der Burg

Ganz besonders süße Nachrichten gabs vor wenigen Wochen von Burg Oberkapfenberg zu vermelden: Die dort ansässigen Uhus haben Nachwuchs bekommen, und das gleich in vierfacher Ausführung. Mama Barbie und Papa Alberich sind stolz auf ihre vier Babys, die allesamt gesund und munter sind. Wer die Uhus besuchen möchte, kann dies zu den derzeit geänderten Öffnungszeiten der Falknerei auf Burg Oberkapfenberg tun: Fr, Sa, So und Feiertag von 11 bis 17 Uhr (noch bis 28. Juni). Führungen gibts jeweils um...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Angelika Kern
In LAN-Party-Vorfreude: Bgm. Fritz Kratzer, Dominik Hofer und Mathias Jentner.
3

Kapfenberg Spezial
Die LAN-Party im Jubiläumsjahr

Zum zehnten Mal findet heuer die LAN-Party in der Eishalle statt. 250 Teilnehmer werden sich von 2. bis 5. Juli in der Eishalle Kapfenberg wieder die Finger wundspielen, schließlich geht die LAN-Party heuer bereits zum zehnten Mal über die Bühne. "Und wir sind sehr froh darüber, dass sie stattfinden kann und nicht den strengen Corona-Maßnahmen zum Opfer gefallen ist", erklärt ein erleichterter Bürgermeister Fritz Kratzer. Drei Tage lang wird aufgebaut, erklärt Dominik Hofer. "Wir müssen...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Angelika Kern
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.