Karl Dobida

Beiträge zum Thema Karl Dobida

Leute
Karl Dobida bei der Vernissage im tollen Ambiente des Gartendesign KOPRAX in Wieselburg.
3 Bilder

Karl Dobida
Karl Dobida stellt in Wieselburg aus

Karl Dobida stellt bis Mitte Juli 2019 seine Werke im Gartendesign KOPRAX in Wieselburg aus, wobei es bekannte Bilder aber auch viel Neues zu begutachten und zu entdecken gibt. Die Ausstellung des in Weiz geborenen und in Oberfeistritz bei Anger lebenden Künstlers besticht durch das einmalige Ambiente im Gartenpavillon. Den zahlreichen Gästen bot sich bei der Eröffnung ein hochwertiges Zusammenspiel von Kunst, Möbel-Design und Gartengestaltung. „Die Kunst liegt in der Idee! (Francis...

  • 12.06.19
Leute
v.li.: Georg Köhler (Kulturbeauftragter Stadt Weiz), der Künstler Karl Dobida und Jonny Reitbauer (Galerie Reitbauer).
55 Bilder

Ausstellung Karl Dobida
Ausstellung "Faces+" - Karl Dobida stellt in der Galerie Reitbauer aus

Die Familie Reitbauer öffnete wieder ihre kleine, feine Galerie und begrüßte den Weizer Künstler Karl Dobida zu seiner Vernissage „Faces+“. Georg Köhler, Kulturbeauftragter der Stadt Weiz, führte in seiner Laudatio in das künstlerische Schaffen und Leben des Künstlers ein, der schwer einzuordnen ist. Und doch zeigt er eine Eigenständigkeit, seine Handschrift und seinen persönlichen Ausdruck in seinen Arbeiten. Seit seiner Jugend setzt er sich intensiv mit der Malerei auseinander, seit...

  • 15.10.18
Leute
76 Bilder

Ausstellung: Karl Dobida zeigt „Sichtbares“

Der in Weiz geborene und in Oberfeistritz lebende Künstler Karl Dobida hatte in letzter Zeit alle Hände voll zu tun. Nach der Teilnahme an der Ausstellung "Styria Art goes Zagreb" im Mimara-Museum, gestaltete er neben anderen Künstlern ein Werk für eine vom Rotary Club und dem Land Steiermark initiierte Kunst- und Charity-Veranstaltung, wobei der Erlös den Sportlern der "Special Olympiade 2019" in Abu Dhabi zugute kam. Die letzte Ausstellung in Weiz hatte Karl Dobida vor drei Jahren. Umso...

  • 27.11.17
  •  5
Lokales
4 Bilder

Kunst im Dorfhof Markt Hartmannsdorf

Zahlreichen Besuch gab es anläßlich der Eröffnung zur Ausstellung von Karl Dobida und Oliver Hierzberger im Dorfhof Markt Hartmannsdorf. Werner Sonnleitner, Leiter vom Kulturmarkt Hartmannsdorf und der Weizer Kunstmanager Georg Köhler stellten die beiden Künstler vor. Der unterschiedliche Zugang zur Malerei macht diese Ausstellung besonders sehenswert. Die Ausstellung ist noch am 27. und 28. November, 16 bis 18 Uhr und am 29. November von 10 bis 12 Uhr und von 14 bis 17 Uhr geöffnet.

  • 24.11.15
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.