Alles zum Thema Karl Schlögl

Beiträge zum Thema Karl Schlögl

Leute
Die beiden Altbürgermeister Michael Häupl und Karl Schlögl waren die Sommeliers bei der Italienischen Nacht im Nikodemus.
27 Bilder

Seitenblicke Night Tour: Promis kochten im Nikodemus

PURKERSDORF (bw). Großartiger Start der Seitenblicke-Night-Tour für "Licht ins Dunkel" - Zum 17. Mal stellten Promiköche am Donnerstag das Nikodemus auf den Kopf und bekochten die spendenfreudigen Gala-Gäste bei einer Nacht im italienischen Stil. Der Wiener Altbürgermeister Michael Häupl wurde in der Küche von Karl Schlögl eingeschult, wechselte aber bald als Sommelier in eine passendere Rolle. Ebenso flink wedelte Lizz Görgl als Kellnerin um die Tische herum, als wären es Slalomstangen bei...

  • 09.12.18
Lokales
Die Purkersdorfer Einsatzorganisationen überraschten den Ex-Bürgermeister Karl SChlögl und seine Frau Gabriele zu Hause um "Danke" zu sagen.

Überraschungsbesuch beim Purkersdorfer Bürgermeister a. D.
Karl Schlögl wurde zu Hause überrascht

PURKERSDORF. Die Einsatzorganisationen in Purkersdorf versammelten sich kürzlich zu einer besonderen Ausfahrt. Zu Ehren des ehemaligen Bürgermeisters versammelten sich das Rote Kreuz Purkersdorf-Gablitz, die Polizei, der Feuerwehrabschnitt Purkersdorf sowie der Samariterbund und überraschten mit ihren Einsatzfahrzeugen Karl Schlögl zu Hause um ihm noch einmal gesammelt „Danke für die vielen Jahre voller Unterstützung!“ zu sagen. Diesem Einsatzzug schloss sich auch der neue Purkersdorfer...

  • 16.11.18
Leute
Altkanzler Franz Vranitzky mit Ex-Bürgermeister Karl Schlögl.
30 Bilder

Auf Schlögl folgt Steinbichler

PURKERDORF (bw). Ein riesiges Aufgebot an Politprominenz verabschiedete Karl Schlögl am Mittwoch in die Politpension. - "Ich scheide mit Wehmut aus dem Amt und aus der Politik. Aber ich habe viel bewegt in 27 Jahren, gehe mit erhobenem Haupt und zur richtigen Zeit", sagte Karl Schlögl im Stadtsaal. Die SPÖ Purkersdorf bedankte sich bei ihrem Langzeitbürgermeister mit einer Magnum-Flasche Rotwein aus Klosterneuburg, einem Gruppenbild der SPÖ-Mandatare und Hotelgutscheinen. Digitalisierung...

  • 13.11.18
Leute
Lisi I. und Christoph I. sind die stolzen Eltern des langhaarigen Faschingsbuben 2018/19.
31 Bilder

Faschingseröffnung am 11.11.: Typen im Rathaus an der Macht

PURKERSDORF (bw). Elisabeth Forster und Christoph Mantler sind die neuen Saufpaten. - Nach dem Rücktritt von Karl Schlögl nehmen die Turbulenzen im Purkersdorfer Rathaus kein Ende. Interimsbürgermeister Viktor Weinzinger wurde nach einer Woche von Stefan Steinbichler abgelöst, doch auch dieser konnte sich nur sechs Tage im Amt halten. Obwohl der neue Bürgermeister den alten Rathausschlüssel aus goldenem Styropor gleich gegen einen "viel sichereren" Digitalschlüssel des Holzbildhauers Anselm...

  • 12.11.18
Lokales
Der neue Bürgermeister von Purkersdorf: Stefan Steinbichler
4 Bilder

Stefan Steinbichler leitet jetzt die Geschicke von Purkersdorf
Steinbichler ist nun offiziell Bürgermeister von Purkersdorf

PURKERSDORF. Gestern Abend wurde bei der Sitzung des Gemeinderates der Stadtgemeinde Purkersdorf Stefan Steinbichler einhellig - mit nur zwei enthalteten Stimmen - zum Nachfolger von Karl Schlögl als Bürgermeister von Purkersdorf gewählt. Der Unternehmer und "Urpurkersdorfer" war auch von Anfang an der der Wunschkandidat von Karl Schlögl. Für die nächste GenerationEr folgt damit dem langjährigen Bürgermeister Karl Schlögl nach, der nach fast 27 Jahren im Amt mit Ende Oktober zurückgetreten...

  • 07.11.18
Lokales

Rücktritt: Karl Schlögl zieht sich zurück

Was in den letzten Tagen nur eine Gerüchteküchte war, ist seit Donnerstag, den 30. August fix. Karl Schlögl zieht sich aus der Politik und auch als Purkersdorfer Bürgermeister zurück. PURKERSDORF (bri). Schon seit Tagen wurde gemunkelt, dass Karl Schlögl wahrscheinlich sein Amt als Purkersdorfer Bürgermeister abgeben wird. Heute Donnerstag, den 30. August gab Karl Schlögl am Vormittag eine Erklärung ab. Jetzt ist es fix: Karl Schlögl wird sich komplett aus der Politik zurückziehen und am 31....

  • 30.08.18
Lokales
Karl Schlögl wurde zum coolsten Bürgermeister gewählt.

Purkersdorf hat den coolsten Bürgermeister

Karl Schlögl wurde von "SchauTV" kürzlich zum coolsten Bürgermeister gekürt. PURKERSDORF (pa). "SchauTV" hat die fünf coolsten Bürgermeister Niederösterreichs gekürt. Im Juli wurden 21 Ortschefs vom Publikum nominiert und in der Sendung vorgestellt. Die Jurymitglieder – Kurier Chefredakteur Helmut Brandstetter, Kurier-NÖ-Leiter Martin Gebhart, Alt-Landeshauptmann Erwin Pröll und Skirennläuferin Michaela Dorfeister – haben in vier Kategorien (Entwicklung, Wirtschaft, Ziele und Privates) die...

  • 27.08.18
Leute
Christine Capek formte die Ćevapčići.
14 Bilder

Erstmals Ćevapčići am Grillfest

PURKERSDORF (bw). Die SPÖ-Purkersdorf schnabulierte sich durch Yugo-Kulinarik. - Ganz amerikanisch sollte das Grillfest im Innenhof des Purkersdorfer Rathauses heuer werden. Mit Markus Haider und Gunther Frank alias "Mr. & Mr. Swing" hatten die Sozialdemokraten zwei Karaoke-Sänger engagiert, die das Publikum vor allem mit Retro-Schlagern von Frank Sinatra und Dean Martin beglückten. Dazu waren amerikanische Burger-Semmeln geplant. So viel Amerika war den Damen in der Küche dann doch zu viel....

  • 19.08.18
Lokales

Bienentour mit Benno Karner

Bio-Imker Benno Karner zeigte im Rahmen der Bienentour wie ein Bienenstock aufgebaut ist und das Bienenvolk gemeinsam funktioniert. PURKERSDORF. Alle Bieneninteressierten konnten sich auf Einladung von Herrn Bürgermeister Karl Schlögl und dem Stadtverschönerungsverein auf ein ganz besonderes Erlebnis freuen. Bio-Imker Benno "Bieno" Karner führte im Rahmen einer Bienentour anschaulich und naturnah in Theorie und Praxis durch das interessante Leben der regionalen Honigbienen. Walli Auckenthaler...

  • 06.08.18
Leute
Elisabeth Fürst gefiel ein goldener Adventkranz
22 Bilder

Adventmarkt: Bio-Christbaum mit LED-Lampen

PURKERSDORF (bw). Der Purkersdorfer Christbaum kommt aus Göstling an der Ybbs. - Bürgermeister Fritz Fahrnberger machte bei der Eröffnung des Purkersdorfer Adventmarkts kräftig Werbung für seine Heimatgemeinde Göstling: "Neben dem Skigebiet am Hochkar haben wir auch das Wildnisgebiet Dürrenstein anzubieten, das von der Unesco kürzlich zum Weltnaturerbe ernannt wurde." Obwohl ein Sturm letzte Woche 90.000 Festmeter Holz zerstörte, fand sich immer noch eine wunderschöne Tanne für den...

  • 25.11.17
Lokales
Franz Vranitzky feierte mit Karl Schlögl, Karim Wiszniewski, Ernst Höger und Franz Schnabl.

Eine Laudatio auf das Geburtstagskind

Purkersdorfs Politiker feierten mit ehemaligem Bundeskanzler Franz Vranitzky. KREMS / PURKERSDORF. Der ehemalige Bundeskanzler Franz Vranitzky wurde 80. Gebührend gefeiert hat er seinen runden Geburtstag im Kloster UND in Krems. "Und ich habe die Laudatio gehalten", berichtet Purkersdorfs Bürgermeister Karl Schlögl, der mit dem Geburtstagskind, dem Purkersdorfer Gemeinderat Karim Wiszniewski, Franz Schnabl, dem Bundesparteivorsitzenden der SPÖ und dem ehemaligen Landeshauptmannstellvertreter...

  • 10.10.17
Leute
46 Bilder

Jakobimarkt Purkersdorf: Jakobi heiß lohnt Müh' und Fleiß

PURKERSDORF (bw). Rund um den 25. Juli wird in vielen Gemeinden Kirtag gefeiert. - "In Niederösterreich gibt es mindestens 20 Jakobskirchen", behauptete Raimund Boltz am Purkersdorfer Jakobimarkt und kam damit der Wahrheit ziemlich nahe. Besser wusste es nur der frühere Sonderschuldirektor Burkhard Hesse, der mit 23 genau ins Schwarze traf. Aber auch NR-Abgeordnete Michaela Steinacker und ihr Ehemann Walter schätzten nur knapp daneben: "Zumindest wenn man den Mittelwert von 13 und 31...

  • 23.07.17
Lokales
die Festgäste vor der Ausstellung des Briefmarkensammlervereins Purkersdorf in der „alten Post“ (v.l.n.r.): Michael Michalitsch, Michaela Steinacker, Nina Ollinger, Johanna Mikl-Leitner, Karl Schlögl, Hans Peter Doskozil und Christian Matzka
6 Bilder

Sonderpostamt im Rahmen der Stadterhebungsfeierlichkeiten „50 Jahre Purkersdorf“ in der Rechtsanwaltskanzlei Dr. Ollinger

Die Stadterhebungsfeierlichkeiten von 16. bis 18. Juni boten ein reichhaltiges Programm an Aktivitäten. Höhepunkt war zweifelsohne der Festakt am Hauptplatz, dem auch zahlreiche Prominente beiwohnten. Im Rahmen dieser Feierlichkeiten wurden die Räumlichkeiten der Rechtsanwaltskanzlei Dr. Ollinger in der „alten Post“ zu einem Sonderpostamt umfunktioniert. So konnten die Besucher nicht nur die Briefmarkenausstellung des Briefmarkensammlervereins Wienerwald bewundern, sondern auch die...

  • 18.06.17
Lokales
Christian Matzka war das TZ der ABC Schützen.

Stadt Purkersdorf blickt in den Rückspiegel

Vor 50 Jahren wurde Purkersdorf zur Stadt: Blick zurück, bevor gefeiert wird. PURKERSDORF (bt). Im Jahre 1848 wurde Purkersdorf zur eigenständigen Ortsgemeinde erklärt, 1967 schließlich zur Stadtgemeinde. Am Wochenende, 50 Jahre später, wird die Erhebung groß gefeiert. Ein Anlass um zurück zu denken, zusammen mit Persönlichkeiten, die beim Festakt dabei waren. Der Trubel rund um die Stadterhebung hat sich in das Gedächtnis von Bürgermeister Karl Schlögl eingebrannt, denn damals war Purkersdorf...

  • 12.06.17
Lokales
Die Politiker haben die Gründung ein Jahr vorbereitet.

Wienerwaldgemeinden arbeiten an regionaler Identität

Mauerbach, Gablitz, Purkersdorf, Tullnerbach und Wolfsgraben gründen die Kleinregion "Wir Fünf im Wienerwald“. BEZIRK. Die politischen Vertreter aus den Gemeinden Mauerbach, Gablitz, Purkersdorf, Tullnerbach und Wolfsgraben haben vergangene Woche die Kleinregion „Wir Fünf im Wienerwald“ gegründet. Sie soll als Plattform für Information, Austausch und strategische Abstimmung dienen und die Region weiter entwickeln. Die Stadtgemeinde Pressbaum ist auf eigenen Wunsch nicht dabei. Die...

  • 30.05.17
Politik
25 Jahre als Bürgermeister: Karl Schlögl im Interview.
12 Bilder

Karl Schlögl im Interview: 25 Jahre als "Chef" der Stadt

Karl Schlögl ist nun seit 25 Jahren Bürgermeister von Purkersdorf: das Jubiläums-Interview. PURKERSDORF. Seit stolzen 25 Jahren sind Sie nun Bürgermeister von Purkersdorf. Vor welchen Herausforderungen stand die Stadt zu Ihren Anfängen, vor welchen steht sie heute? KARL SCHLÖGL: Die Herausforderung als ich Bürgermeister geworden bin war es, die Infrastruktur in dieser Stadt zu schaffen. Bis auf wenige Gebiete hatte Purkersdorf keine öffentliche Kanal- und Wasserleitung, kein Gas, und schlechte...

  • 04.04.17
  •  1
Lokales
7 Bilder

Vortrag zum Thema „Schutz vor Gewalt gegen Frauen“ stieß auf großes Interesse

Am 2.3. fand im vollbesetzen historischen Kellergewölbe der Purkersdorfer Rechtsanwaltskanzlei Dr. Ollinger eine Veranstaltung zum Thema „Schutz vor Gewalt gegen Frauen“ statt. „Die eigene Sicherheit – vor allem im öffentlichen Raum – beschäftigt viele Frauen. Sich mit diesem Thema auseinander zu setzen ist für uns Frauen wichtig“, meint Rechtsanwältin Nina Ollinger, die gemeinsam mit Bürgermeister Karl Schlögl die Initiative setzte, den Vortrag zum Thema Gewaltprävention und...

  • 04.03.17
Leute
32 Bilder

Feuerwehrball Purkersdorf: Alles dreht sich, alles bewegt sich

PURKERSDORF (bw). Zum rekordverdächtigen 25. Mal eröffnete Bürgermeister Karl Schlögl am Faschingsamstag den Purkersdorfer Feuerwehrball. Gegen den politischen Marathonläufer war selbst Viktor Weinzinger Zweiter, der die Florianis erst seit 22 Jahren kommandiert. Rekordhalterin am Tanzparkett dürfte hingegen Traude Eripek sein: "In meiner besten Zeit habe ich es auf 28 Bälle pro Saison gebracht und dabei zehn Paar Tanzschuhe durchgetanzt", erzählte die Ex-Bürgermeisterin. Auf das tänzerische...

  • 26.02.17
Lokales
v.l.n.r.: Purkersdorfs Bürgermeister Karl Schlögl freut sich mit Rechtsanwältin Nina Ollinger und Chefinspektor Andreas Bandion auf die Veranstaltung
2 Bilder

Vortrag zum Thema „Schutz vor Gewalt gegen Frauen“

Die eigene Sicherheit – vor allem im öffentlichen Raum – beschäftigt viele Frauen. Umfragen bestätigen regelmäßig, dass Frauen die Förderung von Kursen, bei denen frau präventiv erfährt sich selbst zu schützen, und auch rechtliche Fragen im Sinne der Selbstbehauptung diesbezüglich ansprechen kann, für sinnvoll halten. Die Purkersdorfer Rechtsanwältin Nina Ollinger ist in ihrer Tätigkeit auch damit regelmäßig konfrontiert „Sich mit diesem Thema auseinander zu setzen ist für uns Frauen...

  • 02.02.17
Leute
Harald Wolkerstorfer, Viktor Weinzinger, Robert Später, Helmut Kowar, Karl Schlögl, Stefan Steinbichler, Christian Röhrich.

Benefizpreisschnapsen in Purkersdorf

Fast 1.900 Euro für bedürftige Familien bei Preisschnapsen erspielt. PURKERSDORF. Am vergangenen Donnerstag Abend fand im Gasthaus Klugmayer das traditionelle Benefizpreisschnapsen von Karl Schlögl statt. Der Reinerlös von 1.889,20 Euro kommt bedürftigen Purkersdorfer Familien zu Gute. Ein besonderes Lob gebührte Beate und Christian Röhrich, die für die Organisation verantwortlich waren, sowie dem hervorragenden Schiedsrichter Otto Ehrenberger. Der Hauptpreis im Wert von 400 Euro wurde von...

  • 30.01.17
Lokales
2 Bilder

Neujahrsempfang in Wolfsgraben mit neuen Details

WOLFSGRABEN (red.) Beim Neujahrsempfang in Wolfsgraben konnte neben den Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr auch Purkersdorfs Bürgermeister Karl Schlögl begrüßt werden. In einer Präsentation wurde den Gästen ein Bezirksrückblick gezeigt. Dabei ging es um die Gründung der Bezirkshauptmannschaften im Jahr 1867 und um die Gebietsänderungen im Laufe der Jahre. Des Weiteren wurde auch ein Ausblick auf das kommende Jahr gegeben, vor allem der neue Bezirk St. Pölten Land wurde mit Einwohnern und...

  • 09.01.17
Lokales
23 Bilder

Schlaraffia Burckhardia feiert 90. Geburtstag

PURKERSDORF (bw). Das Schlaraffenreych "Burckhardia" feierte am Samstagabend im Keller der Neuen Mittelschule Geburtstag. - 27 edle Ritter, zwei Knappen und zwei Junker zählt das 266. "Reych" der Schlaraffen in Purkersdorf heute. Seit der Gründung im Jahr 1859 in Prag ist der kunstbeflissene Männerbund zu einer weltweiten Organisation mit 400 aktiven Zweigvereinen angewachsen. Die erste Purkersdorfer Burg wurde 1926 im ehemaligen Stadtheurigen errichtet und übersiedelte später ins heutige...

  • 04.12.16
Lokales
2 Bilder

Spatenstich am Purkersdorfer Hauptplatz

Letzte Woche Donnerstag fand der offizielle Spatenstich am Purkersdorfer Hauptplatz statt. PURKERSDORF (an). Erster Abschnitt der Umbauarbeiten am Hauptplatz bis Ende 2016: Im Rahmen der Dorf- und Stadterneuerung wird der Purkersdorfer Hauptplatz in mehreren Etappen attraktiviert. Obwohl die Umbauarbeiten schon begonnen haben, lud Bürgermeister Karl Schlögl letzten Donnerstag zum offiziellen Spartenstich. Der erste Abschnitt des Projekts widmet sich dem unteren Teil des Hauptplatzes. Der in...

  • 29.09.16
Leute
23 Bilder

Grillfest der SPÖ: Rosa Fleisch, scharf angebraten

PURKERSDORF (bw). Viele Promis ließen sich von der Purkersdorfer SPÖ verwöhnen. - Wegen des großen Gästeandrangs beim Grillfest der Purkersdorfer Sozialdemokraten mussten Bürgermeister Karl Schlögl und SP-Obmann Michael Seda auch noch die Reservetische aufstellen. Der Ehrentisch war für SPÖ-Nationalrat Hannes Weninger, Ex-Justizministerin Claudia Bandion-Ortner und Ex-Bgm. Viktor Cypris aus Tullnerbach reserviert. Die zartrosa Kotletts und schwarz frittierten Fleischlaberl schmeckten auch...

  • 21.08.16