Karl Trippold

Beiträge zum Thema Karl Trippold

Der Mogersdorfer Sportplatz ist durch einen Wildschweinangriff arg in Mitleidenschaft gezogen worden.
6

Erheblicher Sachschaden
Wildschweine wüteten auf dem Mogersdorfer Sportplatz

Eine Rotte von Wildschweinen hat offenbar in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag den Fußballplatz des UFC Mogersdorf teils zerstört. Laut Schätzung beträgt der Schaden rund 15.000 Euro. MOGERSDORF. Die Vereinsleute des UFC Mogersdorf, allen voran Obmann Karl Trippold, staunten am Donnerstag nicht schlecht, als sie die Verwüstung auf dem Sportplatz entdeckten. Wildschweine haben offenbar auf der Suche nach Futter auch den Fußballplatz umgegraben. "Ich bin seit 1973 Obmann des Vereins, aber so...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Elisabeth Kloiber
Geehrt wurden unter anderem Manfred Hofer (UTC Güssing, rechts) und Blackbirds Jennersdorf (Basketball).

Sport-Ehrungen gehen nach Mogersdorf, Güssing, Jennersdorf

Bei der Landessportlerehrung hat Landeshauptmann Hans Niessl 23 burgenländische Einzelsportler, zwölf Funktionäre und neun Mannschaften mit Auszeichnungen bedacht. Unter den geehrten Funktionären erhielten Karl Trippold (UFC Mogersdorf, Fußball) die Goldene Medaille und Manfred Hofer (UTC Güssing, Tennis) die Silberne Medaille. Einer der Mannschaftspokale in Bronze ging an die Union Blackbirds Jennersdorf (Basketball).

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.