Karl Wrba Hof

Beiträge zum Thema Karl Wrba Hof

3

1100 Sahulkastraße 3-5 Gemeindebau Karl Wrba kein Zugang
Mistkübel für Altpapier Glas bzw. Dosen usw.

Man kann dort nicht mehr zu den Kübel Containern um diverses zu entsorgen. Denn schauen sie sich die Fotos an. Ich war am 11.01.2021 und am 12.01.2021 dort habe es fotografiert und an Sags Wien der Stadt Wienweiter gegeben. Man schrieb mir ich soll mich an unser Wiener Wohnen wenden. Ich wohne nicht dort aber wen ich was zu entsorgen habe für diese Kübel dort geht ja nicht. Ich weiß nicht was diese Menschen sich denken, Respekt gutes Benehmen und vieles mehr fehlt diesen. Anscheinend habe sie...

  • Wien
  • Favoriten
  • Renate Blatterer
Der Karl-Wrba-Hof wird zur Wintersonnwende zu einem Computerspiel.

Karl-Wrba-Hof in Favoriten
Rote Alpen gehen Online

Trotz des Lockdowns findet auch heuer die Kunst-Aktion "Rote Alpen" statt. Diesmal allerdings Online. FAVORITEN. Das wohnpartner Kulturlabor Gemeindebau und der Kulturverein "Mitten in Favoriten" laden auch 2020 zum beliebten Gemeindebau-Kraxln „Rote Alpen“. Corona-bedingt findet das Fest zur Wintersonnenwende im sechsten Jahr nur im digitalen Raum statt. Ab 21. Dezember steht der Karl-Wrba-Hof in digitalisierter Form allen Online-Besucherinnen und Besuchern für eine mystische Entdeckungsreise...

  • Wien
  • Favoriten
  • Karl Pufler
So soll der Empfangsbereich des künftigen Diabetes-Zentrums aussehen.
1 6

Gesundheit in Favoriten
Diabetes-Zentrum auf Schiene

Jetzt ist es fix: Österreichs erstes Diabetes-Zentrum entsteht in Favoriten. Eröffnungstermin ist im Sommer 2021 im Karl-Wrba-Hof. FAVORITEN. 130.000 Menschen sind in Wien von Diabetes betroffen. Da trifft es sich gut, dass im kommenden Jahr in Wien ein Diabetes-Schwerpunkt gesetzt wird. Der sichtbarste Teil ist das Diabetes-Zentrum Wienerberg, das österreichweit das erste seiner Art wird. In der Sahulkastraße 5 im Karl-Wrba-Hof wird gerade die Erdgeschoßzone für die neue Gesundheitseinrichtung...

  • Wien
  • Favoriten
  • Karl Pufler
Bezirksvorsteher Marcus Franz und Nationalrätin Petra Bayr beim Start: Musik und Kuchen im Pensionistenklub.
82

Karl-Wrba-Hof
Feiern im Gemeindebau

Stadträtin Katrhin Gaál (SPÖ) lud zum großen Fest im Karl Wrba Hof. FAVORITEN. Der Favoritner Karl Wrba Hof ist eine Stadt für sich: So wohnen hier rund 3.000 Menschen in mehr als 1.000 Wohnungen. Und hier treffen die Bewohner einander auch regelmäßig und feiern ihre Feste gemeinsam. Rätselrallye, Mini-Fußball und Tanz So auch am 13. September 2019. So gab es ein Wilkommen mit Musik und Kuchen. Danach folgten die vereinzelten Festpunkte wie Kasperltheater, Yoga für alle, Kinder-Tanz, einer...

  • Wien
  • Favoriten
  • Karl Pufler
Grätzelpolizist mit Leib und Seele: Manuel Seelhofer.
1 2

Wien-Favoriten: Ein Problemlöser in Uniform

Grätzelpolizist Manuel Seelhofer: Gespräche und Beratung rund um den Wienerberg. FAVORITEN. Zur Polizei ist Manuel Seelhofer zufällig gekommen: Nach dem Militärdienst bewarb er sich und wurde aufgenommen. Eine Entscheidung, die er seitdem nicht bereut hat. Im Vorjahr meldete sich der 32-Jährige als Grätzelpolizist. Seitdem ist er täglich zu Fuß in seinem Rayon unterwegs, das eine große Bandbreite abdeckt: von der "dörflich" gestalteten Otto-Probst-Siedlung über das Naturgebiet Wienerberg bis...

  • Wien
  • Favoriten
  • Karl Pufler
3

Favoriten: Karl Wrba Hof -- Schandfleck 08.06.2016

Das war vor einigen Tagen an den Fotos sieht mand as Datum. Das wurde wegräumt und gleich darauf kam wie schon erwähnt das Hochbett bzw. Teile von Kinderzimmer - Möbelstücke. Diesen Platz meinte ich in der Sahulkastraße. Der Hausbesorger ist dort sehr brav und schlichtet und kehrt zusammen habe ich bemerkt. Eine Kamera muss hin!!!!!!!!!!!!!!

  • Wien
  • Favoriten
  • Renate Blatterer
In der Wohnhausanlage Karl-Wrba-Hof ist es dreckig, überall liegt Mist herum.
2 26

Kampfansage an Müllberge

Die Mieter des Karl-Wrba-Hofs beschweren sich über leere Flaschen, Papierln und Tschickpackerln.Egal, wohin man schaut, überall liegen leere Flaschen, Papierln oder Tschickpackerl herum. "Es wird immer schlimmer. Ich wohne bereits seit Jahren im Karl-Wrba-Hof, aber so ausgesehen hat es früher nicht. Kaum wurde gereinigt, liegt schon wieder Mist herum. Ich verstehe nicht, dass die Leute nicht die Mistkübeln benutzen können, von denen es genügend gibt", ärgert sich Mieter Andreas Michael. "Viele,...

  • Wien
  • Favoriten
  • Sabine Ivankovits
Eröffnung des neuen Nahversorger in der Sahulkastraße: Freitag, 6. Mai 2016, 9 Uhr.
1 5

Sahulkastraße: Nahversorger hat eröffnet

Sepas Supermarkt folgt beim Karl-Wrba-Hof dem Zielpunkt nach FAVORITEN. Am Freitag, dem 6. Mai 2016, um 9 Uhr folgte die Supermarkt-Kette Sepas in der Sahulkastraße dem ehemaligen Zielpunkt nach. Im Angebot hat der Diskonter auch mehrere Sorten Brot und Gebäck – etwa vom Anker. Einzig Schweinefleisch und Alkohol wird nicht im Sepas angeboten. Geöffnet haben die Filialen Montag bis Samstag von 7.30 bis 19.30 Uhr. Die Filiale Sahulkastraße ist die zwölfte Filiale der Supermarktkette, die ihren...

  • Wien
  • Favoriten
  • Karl Pufler
Nachfolger gefunden: Ende April will die Supermarkt-Kette Se&Pas in der Sahulkastraße im Karl-Wrba-Hof eröffnen.
3 1

Nahversorger kommt im Karl-Wrba-Hof

Die ehemalige Zielpunkt-Filiale wird vom Supermarkt Se&Pas übernommen. FAVORITEN. Die Insolvenz der Supermarktkette Zielpunkt hat sich auch in Favoriten ausgewirkt: sechs Fililaen haben gesperrt. Besonders an drei Standorten sind die Anrainer sehr betroffen: in der Holzknechtstraße 70, in der Saholkastraße und in der Otto-Probst-Siedlung. Schlechte Nachrichten gibt es für die Anrainer der Holzknechtstraße. Hier hat sich bislang kein Interessent gefunden. Die gute Nachricht: In der...

  • Wien
  • Favoriten
  • Karl Pufler
Nachmieter nicht in Sicht. Die ehemalige Filialleiterin Gertrude Rossmann und Anrainerin Sabine Dotsos vor der geschlossenen Zielpunktfiliale in der Holzknechtstraße 70.
3 2

Favoritner Zielpunkt-Nachfolge noch unklar

Holzknechtgasse, Wrba-Hof und Probst-Siedlung: Aussicht ist schlecht bis hoffnungsvoll. FAVORITEN. Die Schließung der Zielpunkt-Filialen hat bei Angestellten und den Kunden Ärger hinterlassen. Nach vier Monaten ist noch immer nicht bei allen Filialen klar, ob und wann nun ein Nachfolger kommt, oder ob sie geschlossen bleibt. Bei drei Favoritner Standpunkten gab es große Aufregung: • Holzknechtstraße: Hier haben sich mehrere Bewerber die Situation angesehen und abgelehnt. Nach Gesprächen mit...

  • Wien
  • Favoriten
  • Karl Pufler
Peter Förster freut ich über sein Zertifikat, das ihm von Hermine Mospointner und Christian Fessl überreicht wurde (v.l.n.r.).
2 8

Neue Gesundheitsbeauftragte im Karl Wrba Hof

Acht Gemeindebaubewohner stehen ab sofort ihren Nachbarn bei Fragen rund um das Thema Gesundheit mit Rat und Tat zur Seite. FAVORITEN. Seit drei Jahren können sich engagierte Gemeindebaubewohner zu Gesundheitsbeauftragten ausbilden lassen. Der Beauftragte fungiert im Rahmen des Projekts "Gesunder Gemeindebau" als Ansprechperson für Nachbarn und berät bei Anliegen rund um physische und psychische Gesundheit. Das Interesse ist groß - sowohl an der Ausbildung als auch an der Inanspruchnahme der...

  • Wien
  • Favoriten
  • Maria-Theresia Klenner
Männer aufgepasst! Der Gemeindebauchor sucht Verstärkung.

Gemeindebauchor sucht noch Männer

Der erste Wiener Gemeindebauchor sucht für die wöchentlichen Chorproben im wohnpartner-Lokal im Karl-Wrba-Hof, Sahulkastraße 3/8/R6 laufend neue Mitglieder, die in einem der über 2000 Gemeindebauten wohnen. Bei Interesse einfach vorbeischauen und mitmachen! Neben dem gemeinsamen Singen gibt es für die Sänger eine Stimmausbildung. Info: 01/24 503-10080

  • Wien
  • Favoriten
  • Maria-Theresia Klenner

Großes Familienfest im Karl-Wrba-Hof

Am Samstag, dem 13. September, wird ab 15 Uhr im Bewohner-Zentrum des Karl-Wrba-Hofs in der Neilreichgasse gefeiert – mit Schach, Kinderschminken, Schnitzeljagd, Speis und Trank. Eintritt frei.

  • Wien
  • Favoriten
  • Karl Pufler

Favoriten: Wien und seine "Ziegelböhm"

Am 5. September um 17 Uhr wird die Schau "Wien und die ,Ziegelböhm'" im Bewohnerzentrum Klub KW in der Neilreichgasse 113 eröffnet. Zu sehen gibt es nicht nur Fotos, sondern auch Filme. Eintritt frei.

  • Wien
  • Favoriten
  • Karl Pufler

Favoriten: Spielen wie zu Großmutters Zeiten

Am Freitag, dem 29.8., können vier- bis zwölf-Jährige mit ihren Eltern im Karl Wrba Hof bei der Sibeliusstraße lernen, wie man zu Omas Zeiten spielte. Von 15 bis 19 Uhr gibt’s Topfschlagen, Donner-Wetter Blitz, kleiner Kater und mehr.

  • Wien
  • Favoriten
  • Karl Pufler
Zwei für Favoriten: Monika Hofbauer überreichte Stadthauptmann Michael Lepuschitz 1.300 Unterschriften.
1 3

Favoriten: 1.300 Unterschriften für Polizei überreicht

Monika Hofbauer engagierte sich für den Verbleib der Inspektion in der Sibeliusstraße 8. Also legte die Wirtin der Wienerfeld Schenke eine Unterschriftenliste auf. Insgesamt 1.300 Menschen vom Karl-Wrba-Hof, dem Wienerberg und der Otto-Probst-Siedlung unterschrieben. Erfolgreich: Der Polizei-Stützpunkt bleibt. Das feierte Hofbauer bei der Übergabe der Liste an Stadthauptmann Michael Lepuschitz, der sich bei allen teilnehmenden Favoritnern für deren Engagement dankte. Was die Wirtin aus erster...

  • Wien
  • Favoriten
  • Karl Pufler
1 1

Favoriten: Rettungsaktion für die Polizei im Wrba-Hof

FAVORITEN. "Es ist kaum zu glauben, wie viele Menschen helfen", zeigt sich Monika Hofbauer überrascht. Die Wirtin der Wienerfelder Schenke hatte eine Unterschriftenaktion gestartet, um die Inspektion Sibeliusstraße 8 vor der Sperre zu retten. "Inzwischen haben wir über 350 Unterschriften", sagt Hofbauer, die mit dem Zählen kaum noch nachkommt. Nicht nur vom Karl-Wrba-Hof, auch aus der Probstsiedlung kämen die Unterstützer der Petition. Laut vorläufigen Plänen stehen neun Inspektionen vor dem...

  • Wien
  • Favoriten
  • Karl Pufler
An die 200 Unterschriften für den Erhalt der Inspektion Sibeliusstraße hat Monika Hofbauer bereits gesammelt.
1 3

Favoriten: Rettet unsere Polizei im Grätzel

Anrainer befürchten, dass die Polizei-Inspektion Sibeliusstraße 8 geschlossen werden soll. Dagegen wehrt sich Wirtin Monika Hofbauer: In der Wienerberg Schenke Ecke Sibeliusgasse zur Neilreichgasse legte sie eine Unterschriftenliste zum Erhalt des Wachzimmers auf. An die 200 Unterschriften hat sie schon. Kein Wunder: Schließlich ist die Inspektion für den Wrba-Hof mit 3.000 Bewohnern und die Otto Probst Siedlung mit rund 10.000 Menschen zuständig. Und das nächste Favoritner Wachzimmer ist zwei...

  • Wien
  • Favoriten
  • Karl Pufler
Eine Unterschriftenaktion für die Inspektion beim Wrba-Hof startete Wirtin Monika Hofbauer.
6 1

Favoriten: Polizei Sibeliusstraße droht die Schließung

Fix ist (noch) nix: Welche von den 95 Wiener Wachzimmern zusperren, wird Ende Februar entschieden. (ah/kp). Eine Petition zum Erhalt der Polizei-Inspektion Sibeliusstraße 8 startete Anrainerin Monika Hofbauer. Bereits 100 Unterschriften konnte die Favoritnerin sammeln. Wrba-Hof und Probstsiedlung "In unserem Viertel gibt’s viele Einbrüche. Da sind wir froh, wenn unser Grätzel-Inspektor in der Nähe ist", sagt Hofbauer. Mit dem Wrba-Hof und der Probstsiedlung haben die Beamten ein riesiges...

  • Wien
  • Favoriten
  • Karl Pufler
7 7 5

Spaziergang durch den Karl Wrba Hof

Spaziergang bei herrlichen Sonnenschein durch diese Wohnhausanlage. Es war sehr ruhig in dieser Anlage und die Bäume haben ganz leicht durch den Wind ein Lied gesungen. Dann sind wir weiter gewandert bis zum nächsten Ort....... LG Renate

  • Wien
  • Favoriten
  • Renate Blatterer
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.