Karlheinz Meidinger

Beiträge zum Thema Karlheinz Meidinger

Der tödlich giftige Grüne Knollenblätterpilz

Vorsicht ist geboten
Grüner Knollenblätterpilz kommt heuer zahlreich vor

Waren im Naherholungsgebiet Schacher in Kremsmünster jahrzehntelang vorrangig die schwach giftigen Gelben Knollenblätterpilze anzutreffen, so dominieren in diesen Tagen stellenweise größere Vorkommen von Fruchtkörpern des Grünen Knollenblätterpilzes. KREMSMÜNSTER. Schon 50 Gramm dieses unter Eiche und Rotbuche wachsenden Vertreters der Wulstlinge sind tödlich. Seine arttypischen Merkmale sind radiale dunkle Fasern in der veränderlichen Huthaut, die gelbgrün, grünlich, olivbraun, ja selbst...

  • Kirchdorf
  • Martina Weymayer
Die beliebten Herrenpilze (Foto) werden häufig mit dem Gallenröhrling verwechselt.
6

Pilzsammler atmen auf
Die Schwammerlsaison hat wieder begonnen

Pilzkundler Karlheinz Meidinger weiß, was jetzt sprießt und wie man Schwammerl sicher bestimmt. KREMSMÜNSTER. „Es war noch nicht der Tsunami, doch haben bei uns lokal ergiebige Regenfälle und optimale Temperaturen für eine erste Flutwelle an Pilzen gesorgt“, bestätigt der Pilzkundler Karlheinz Meidinger. „In Wäldern und unter alten Parkbäumen sind seit Wochen wohlschmeckende Herrenpilze, Hexenröhrlinge, Eierschwammerl, Parasole, Perlpilze und zahlreiche Arten von Champignons und Täublingen...

  • Kirchdorf
  • Bezirksrundschau Kirchdorf
75

Übungen zum Fitbleiben
Kremsmünsters Lauftreff-Mitglieder trainieren zu Hause

"Auch wenn der Sport für uns in diesen Tagen Nebensache ist, so haben wir durch die Ausgangsbeschränkungen und den damit einher gehenden langen Aufenthalt zu Hause die große Chance, regelmäßig ein formerhaltendes bzw. formverbesserndes Kraft-, Stabilisierungs- und Gleichgewichtstraining durchzuführen", sagt der Leiter des Kremsmünsterer Lauftreffs, Karlheinz Meidinger. KREMSMÜNSTER. Es gibt mittlerweile im Netz viele Angebote mit zum Teil sehr guten Beispielen, um fit zu bleiben. "Als...

  • Kirchdorf
  • Martina Weymayer
Weißbierdominator Karlheinz Meidinger

Braustaatsmeisterschaften 2019
Karlheinz Meidinger erneut „Hausbrauer des Jahres“

Oberösterreich gewann bei den in Baden ausgetragenen Braustaatsmeisterschaften elf Titel und ist damit 2019 erfolgreichstes Bundesland. KREMSMÜNSTER. Vier Siege gingen an die heimischen Brauereien, sieben an die Hausbrauer ob der Enns. Erfolgreichste Hausbrauerei Österreichs ist das Kremstal-Bräu von Karlheinz Meidinger (Kremsmünster) mit sechs Medaillen, davon zwei in Gold, drei in Silber und eine in Bronze. Meidinger siegte in der Kategorie „Leichte Lagerbiere und Münchner Helle“ und...

  • Kirchdorf
  • Martina Weymayer
6

Schwammerlsaison startet:
"Nicht mit der App in den Wald"

BEZIRK (str). Die Trockenheit im Juli machte wenig Hoffnung für die heurige Schwammerlsaison. "Im Juli musste man sagen, dass in den Wäldern tote Hose herrschte", sagt der geprüfte Pilzberater Karlheinz Meidinger. Doch bei Regen kann es schnell gehen: "Zwei, drei Tage nach einer Regenphase können Pilze gefunden werden", so der Kremsmünsterer. Zweifel sofort nachgehen "Wichtig beim Sammeln ist, dass beim geringsten Zweifel eine Pilzberatungsstelle kontaktiert wird“, betont der Experte. Dabei...

  • Kirchdorf
  • Sarah Strasser
Wo der Flockenstielige Hexenröhrling wächst, ...
3

Schwammerl: Giftig oder nicht - das ist hier die Frage!

Nicht nur bei der Verarbeitung von Pilzen, sondern auch beim Sammeln gilt es einiges zu beachten. BEZIRK (red). „Man sollte grundsätzlich die Arten mitnehmen, die man zu 100 Prozent kennt. Ist man sich nicht sicher, unbedingt an einen Pilzberater oder eine Pilzberatungsstelle wenden. Nur so kann man einer Vergiftung vorbeugen“, sagt Karlheinz Meidinger, amtlich beeideter Pilzberater aus Kremsmünster. Die gefundenen Pilze sollten nur aus dem Boden herausgedreht und nie abgeschnitten werden....

  • Kirchdorf
  • Martina Weymayer
Essbare und tödlich giftige Pilze im Vergleich
1 5

Giftig oder nicht – das ist die Frage

Nicht nur bei der Verarbeitung von Pilzen, sondern auch beim Sammeln gilt es einiges zu beachten. BEZIRK (kai). „Man sollte grundsätzlich die Arten mitnehmen, die man zu 100 Prozent kennt. Ist man sich nicht sicher, unbedingt an einen Pilzberater oder eine Pilzberatungsstelle wenden. Nur so kann man eine Vergiftung vorbeugen“, sagt Karlheinz Meidinger, amtlich beeideter Pilzberater aus Kremsmünster. Die gefundenen Pilze sollten nur aus dem Boden herausgedreht und nie abgeschnitten werden....

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser
Unterarmstütz Grundposition
7

Kein Kreuz mehr mit dem Kreuz – durch Stabilisierung dauerhaft schmerzfrei

Statistisch gesehen sind 15 Prozent aller Rückenschmerzen auf spezifische Ursachen wie zum Beispiel Bandscheibenvorfall, Gewalteinwirkung, Entzündung oder Tumor zurückzuführen. Zu 85 Prozent schmerzt der Rücken ohne nachweisbare Befunde. KREMSMÜNSTER. Stabilisierungstraining ist das Mittel der Wahl. Der Kremsmünsterer Leichtathletiktrainer Karlheinz Meidinger nennt Kjetil André Aamodt als Auslöser seines Interesses für effizientes Rückentraining. Der Norweger hatte 2006 vor den Olympischen...

  • Kirchdorf
  • Martina Weymayer
Gerhard Obernberger, Thomas Watzenböck, Karin Imlinger-Bauer, Abt Ambros, Karlheinz Meidinger und Gerhard Gruber (von links).

Benefizabend brachte 3.000 Euro für Licht ins Dunkel

Für ein ausverkauftes Haus sorgten die Leichtathleten des TuS Kremsmünster mit einer Benefizveranstaltung für Licht ins Dunkel. KREMSMÜNSTER. Karlheinz Meidinger setzte den Schlusspunkt hinter eine sehenswerte Landesgartenschau und präsentierte den Besuchern noch einmal alle Gartenanlagen und Hallenschauen sowie einen Bilderbogen von Nahaufnahmen blühender Blumen und Stauden, untermalt von der Landesgartenschaumusik. Mit dem Dank an die Landesgartenschau-Geschäftsführerin Karin Imlinger-Bauer...

  • Kirchdorf
  • Martina Weymayer
Landesgartenschau Kremsmünster 2017
3

Fotorückblick auf die Landesgartenschau 2017 in Kremsmünster

Am Freitag, 17. November 2017, 19 Uhr, kann im Theatersaal des Stiftes Kremsmünster auf sechs Monate Landesgartenschau zurückgeblickt werden. Im Rahmen einer Benefizveranstaltung präsentiert Karlheinz Meidinger eine kompakte Auswahl seiner 5000 Fotos mit dem Titel „Landesgartenschau 2017 – Schöne Momente in Bildern“. Der Bogen spannt sich von den (schneebedeckten) Frühlingsblühern über die Sommerblumenflor bis zu den Dahlien, Zinnien und Astern. Von den elf Hallenschauen im Feigenhaus,...

  • Kirchdorf
  • Romana Steib
Karlheinz Meidinger inmitten von Hopfenkochern

Braustaatsmeisterschaften: drei Medaillen für "Kremstal-Bräu"

544 Biere von 55 Brauereien und 71 Hobbybrauern aus ganz Österreich waren im Casino Baden von 60 internationalen Juroren beurteilt worden. KREMSMÜNSTER. Das Kremstal-Bräu gewann bei den Braustaatsmeisterschaften mit Österreichs beliebtestem Biertyp in der Kategorie „Leichte Lagerbiere und Münchner Helle“ Gold. Fünf Jahre nach Martin Bergmair (Sandberg Bräu) holte Karlheinz Meidinger mit seinem Märzenbier „Kiliani Hell“ den Titel erneut nach Kremsmünster. Der Hobbybrauer erreichte zudem in den...

  • Kirchdorf
  • Martina Weymayer
Reges Interesse am Vortrag von Karlheinz Meidinger: "Bier brauen in den eigenen vier Wänden".
4

Das Festival der Biervielfalt war Besuchermagnet

RIED. Nachdem die Bauernmarkthalle fast aus den Nähten platzte, ging die dritte Auflage des „Festivals der Biervielfalt“ heuer erstmals in der Jahnturnhalle über die Bühne. Dem Erfolg tat dies keinen Abbruch, im Gegenteil: Auch heuer sind die Besucherzahlen wieder angestiegen. Von 21. bis 22. Oktober drehte sich in Ried alles um den begeehrten Gerstensaft. Neben jeder Menge Information, Genuss und Unterhaltung wurde das schon obligatorische "Festivalbier" gekürt. In diesem Jahr konnte sich...

  • Ried
  • Karin Wührer
Organisator Franz Obernberger (Mitte) mit den Kremsmünster Berufs- und Hobbybrauern (von links) Philipp Mistlberger, Martin Bergmair, Karlheinz Meidinger und Christoph Stienitzka

Gaumenexplosionen in Kremsmünster

KREMSMÜNSTER. Biergartenwetter und der Kirchenplatz von St. Stephan in Kirchberg bildeten die optimalen Voraussetzungen für ein Bierfest der besonderen Art mit Vergleich und Verkostung traditioneller, gewohnter Biersorten und neuer, spannender Bierkreationen. Das vom Katholischen Bildungswerk Kremsmünster veranstaltete Sommerevent bot Wissenswertes rund ums Bier, präsentiert von den beiden Braustaatsmeistern Karlheinz Meidinger und Martin Bergmair, umrahmt von Gedichten und Musik. Neben den...

  • Kirchdorf
  • Martina Weymayer
Gerhad Steinkogler, Johannes Baierl, Anita Baierl, Helga Baierl und Karlheinz Meidinger (v.li.).

20. OÖ.Landesmeister-Titel für Anita Baierl

KREMSMÜNSTER (sta). Die 25 jährige Athletin (TUS Kremsmünster) feierte bei den OÖ. Landesmeisterschaften in Steyr über 10000m bereits ihren 20. Landesmeistertitel mit neuer persönlicher Bestzeit in hervorragenden 34:19 Minuten. Sie verbesserte ihre bisherige Bestmarke aus dem Jahr 2010 um eine halbe Minute und führt nebenbei auch überlegen die österreichische Saisonbestenliste an. Gleichzeitig rückte die österr. Zukunftshoffnung in der österreichischen ewigen Bestenliste bereits auf Rang 7...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Die zwei Kremsmünsterer Brau-Staatsmeister Martin Bergmair (links) und Karlheinz Meidinger in der Vorfreude auf ein Alaba Stout.

Karlheinz Meidinger ist Bierbrau-Staatsmeister 2013

KREMSMÜNSTER (sta). Das Kremstal-Bräu in Kremsmünster braut aktuell das beste Weißbier aller österreichischen Haus- und Kleinbrauer. Mit dem Weizenbier "Champions-League-Final-Weisse" gewann Hobbybrauer Karlheinz Meidinger bei der 10. Staatsmeisterschaft der Haus- und Kleinbrauer unter 34 eingereichten Bieren in der Kategorie „Deutsche Weizen- und Roggenbiere“ die Goldmedaille. Mit seinem "Alaba Stout" landete der Diplom-Biersommelier in der Kategorie „Stouts & Porters“ auf Platz...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Paulaner-Braumeisterin Tanja Niedermaier überreicht die Urkunde für den Sieg in der Kategorie Weizen- und Roggenbiere.
2

Karlheinz Meidinger überzeugt die Jury

10. Bier-Staatsmeisterschaft der Haus- und Kleinbrauer in St. Peter am Hart KREMSMÜNSTER (sta). Der zweite Platz von Karlheinz Meidinger aus Kremsmünster mit seinem Alaba Stout (Bierstil Sweet Stout) in der Kategorie Stout- und Porterbiere war nicht unbedingt eine Überraschung, der Erfolg mit seiner Champions-League- Final-Weißen (Bierstil Weißbier) in der Kategorie Deutsche Weizen- und Roggenbiere schon eher. Erst die Verwendung eines neuen obergärigen Hefe-Stamms aus der Hefebank...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
3

Rückentraining: Kein Kreuz mehr mit dem Kreuz

Ideal ist ein Ganzkörperprogramm mit Kräftigen, Stabilisieren und Mobilisieren. BEZIRK (wey). Neben dem Training der oberflächlichen und unserem Willen unterworfenen Rückenstreckmuskeln sowie der tiefen, willentlich nicht beeinflussbaren Rückenmuskulatur, ist auch eine Kräftigung der geraden, schrägen und quer liegenden Bauchmuskeln, der Beckenboden- und Gesäßmuskulatur sowie der äußeren und inneren Hüftmuskeln notwendig, um Rückenproblemen effizient vorzubeugen. Lokale Muskeln, das sind kurze,...

  • Kirchdorf
  • Martina Weymayer
Ein Prosit auf den Brau-Staatsmeister und „Märzen-König“. Von links: Bier-Sommelier Karlheinz Meidinger, Dietmar Mühlwanger, Birgit und Martin Bergmair, Pfarrer P. Arno und Bürgermeister Gerhard Obernberger.

Sandberg Bräu ist Brau-Staatsmeister 2012

Die Bauernhofbrauerei Bergmair, besser bekannt unter dem Namen Sandberg Bräu, braut aktuell das beste Märzenbier aller österreichischen Kleinbrauer. KREMSMÜNSTER (mei). Mit der Sorte Sandberg Märzen GOLD gewann der Brauer Martin Bergmair bei der neuneten Staatsmeisterschaft der Haus- und Kleinbrauer nach einigen Achtungserfolgen (zwei sechste und zwei vierte Plätze in den vergangenen Jahren) nun die Goldmedaille. Für die „Titelkämpfe“ waren 267 Biere in zehn Bierstil-Kategorien zur...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.