Karlheinz Schuster

Beiträge zum Thema Karlheinz Schuster

"Wild thing" hat Albert Masser seine Arbeit genannt, die jetzt nicht nur diesen Sattelauflieger ziert, sondern ihm auch den Gesamtpreis beim "VOI fesch Kunstpreis 2020" powered by servoking / thermo king gebracht hat, hier am Hauptplatz von Bad Schwanberg.
2 10

Kunstpreis "VOI fesch"
"Wild thing" als rollendes Sieger-Kunstwerk von Albert Masser

Albert Masser aus Bad Schwanberg hat mit seinem Bild "Wild Thing" beim "VOI fesch Kunstpreis 2020" powered by servoking / thermo king" den Gesamtpreis geschafft. Wir waren bei der Präsentation mit dabei. BAD SCHWANBERG. Haben Sie am Freitag der Vorwoche den kunstvoll gebrandeten LKW auf dem Weg quer durch den Bezirk gesehen? Sein Ziel war der Hauptplatz von Bad Schwanberg, wo der Riesen-Truck schon mit Musik und großem Applaus empfangen worden ist. Diese beeindruckende Anfahrt war einem...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Das neue Hilfeleistungsfahrzeug (HLF2/2000) erhielt im Garten vom Weinhof Hainzl vlg. Riadl durch Feuerwehrkurat István Holló Gottes Segen.
5

Fahrzeugsegnung
Ein Tag zum Feiern für die FF Grünberg-Aichegg

Seit März 2020 steht ein neues Einsatzfahrzeug in der Garage der FF Grünberg-Aichegg: Ein Hilfeleistungsfahrzeug (HLF2/2000) konnte als Ersatz für das 26 Jahre alte Tanklöschfahrzeug angeschafft werden. Nun erhielt das Fahrzeug seinen Segen. SCHWANBERG. Unter den vielen Festgästen befanden sich Landtagsabgeordnete Bgm. Maria Skazel, Hausherr Bgm. Karlheinz Schuster, sämtliche Offiziere und Funktionsträger freiwilliger Feuerwehren sowie 25 Damen und Herren, welche die Patenschaft über das...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Martina Schweiggl
"Wir wachsen auch mit Abstand", steht auf dem Schild im Wanderdorf Soboth, das im Landes-Blumenschmuckbewerb 2020 zur schönsten Katastralgemeinde mit fünf "Floras" gekürt worden ist. Darüber freuen sich u.a. Anneliese Simon, Johannes Enzi, Margit Gollob , Sonja Kutschi, Antonia Maritschnegg und Rosa Jammernegg. Nicht am Bild aber ebenso tatkräftig: Friederike Niedereder, Jasmin Tratinek und Edmund Enzi.
2 1 12

Blumenschmuckbewerb 2020
Hoch die grünen Daumen für die vielen "Floras" in unserem Bezirk

Der Blumenschmuckbewerb 2020 brachte auch in Zeiten von Corona eine Vielzahl an "Floras" quer durch den Schilcher-Bezirk. BEZIRK DEUTSCHLANDSBERG. Noch im Vorjahr wurde die 60. Auflage des Landes-Blumenschmuckbewerbes "Flora 2020" groß gefeiert, heuer ist aber Corona-bedingt alles ganz anders: Kein großes Aufgebot vor Publikum, keine Preisverleihungen auf der Bühne, keine dicht gedrängten Gruppenfotos. Nichtsdestotrotz kann sich der Bezirk über viele Einzelwertungen sowie über Auszeichnungen...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Der erste Bereichsfeuerwehrtag des Bereichsfeuerwehrverbandes Deutschlandsberg wurde in der Mehrzweckhalle in Bad Schwanberg abgehalten.
2

Bad Schwanberg
Erster Bereichsfeuerwehrtag des BFV Deutschlandsberg

Wie viele andere Veranstaltungen und Gremien im Jahr 2020 auch, war der erste Bereichsfeuerwehrtag des Bereichsfeuerwehrverbandes Deutschlandsberg in der Mehrzweckhalle in Bad Schwanberg von der Coronapandemie geprägt. Entsprechend eingeschränkt wurde lediglich die erforderliche Deligiertensitzung durchgeführt. BAD SCHWANBERG. Der Kommandant der veranstaltenden Freiwilligen Feuerwehr Grünberg-Aichegg HBI Josef Heinzl begrüßte Eingangs als Ehrengäste seitens des Landesfeuerwehrkommandos den...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Martina Schweiggl
250 Gäste folgten der Einladung der SGM Bad Schwanberg-St. Peter i.S. zum Dämmerschoppen.

Ein Sommerabend voller Musik mit der SGM Bad Schwanberg-St. Peter i.S.

BAD SCHWANBERG. Das Wetter konnte nicht perfekter sein: Am Vorplatz des Musikheims Schwanberg fand der erste Dämmerschoppen der Spielgemeinschaft Bad Schwanberg-St. Peter i.S. statt. Bei einem Gläschen Wein und Gegrilltem konnte man den Klängen der 75 MusikerInnen lauschen. Auch das Männersextett "Gestern und Heut'" ließ seine Stimmen erklingen. Zünftige Tanzeinlagen wurden von der Schuhplattlergruppe St. Peter i.S. präsentiert und ernteten großen Applaus. Rund 250 Besucher, darunter LAbg. Bgm....

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Beim Aktiv Kreativ Sommer in Bad Schwanberg gab es für die Kinder spannende und abwechslungsreiche Kurse.

Bad Schwanberg
Aktiv Kreativ Sommer sorgte wieder für aufregende Ferienmomente

Auch in diesem Sommer konnten sich die Kinder der Marktgemeinde Bad Schwanberg an verschiedensten Kursen erfreuen. BAD SCHWANBERG. Die insgesamt 42 Kurse wurden auch in diesem Jahr wieder von Organisationen und Vereinen der Gemeinde wie Kulturberg, degis abenteurcamps, Körper im Einklang, FF Schwanberg, FF Grünberg- Aichegg, die Tennischance, GoInline Buschenschank Eckfastl, SV Bad Schwanberg, Beton aus Leidenschaft, SteiraFit, Schwimmschule Bergl, Reiterhof Temmel und auch von engagierten...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Martina Schweiggl
Das Panoramaherz in Glashütten beim Geopark.
3 2 6

Ortsreportage
In Bad Schwanberg lässt es sich gut leben

Bad Schwanberg ist nicht nur für Gäste attraktiv, sondern hat auch als Wohnsitzgemeinde viel zu bieten. SCHWANBERG. Heuer offiziell als Kurort mit der Ortsbezeichnung Bad Schwanberg ausgezeichnet, verfügt die Marktgemeinde über ein großes Angebot für alle Gäste, Ausflügler und Einheimische inmitten der malerischen Landschaft. In diesem Sinne steht jetzt in allen vier Ortsteilen jeweils ein hölzernes Panorama-Herz, also in Bad Schwanberg bei der Josefikirche, in Hollenegg bei der...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Eingebettet in die Häuserzeile am Hauptplatz steht das Rathaus von Bad Schwanberg.
2

Gemeinderatswahl 2020
Bekannte Gesichter rittern ums neue Bad Schwanberg

Im neuen Bäderkurort treten drei Listen zur Gemeinderatswahl an – alle mit bekannten Spitzenkandidaten. SCHWANBERG. Willkommen in Bad Schwanberg! Seit April darf die Marktgemeinde diesen Namen tragen. Für sein Heilmoorbad ist der Ort schon seit Jahrzehnten bekannt, dass man vom Land aber nun offiziell das Prädikat Bäderkurort verliehen bekam, dafür sorgte nicht zuletzt die Gemeindefusion vor fünf Jahren: In Schwanberg steht das Bad, in Garanas wird das heilende Hochmoor abgebaut. Beide...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Bgm. Karlheinz Schuster und Ramona Kolleritsch präsentierten ein Verzeichnis mit zahlreichen Direktvermarktern in Bad Schwanberg.
1 2

Bad Schwanberg setzt Maßnahmen zur Stärkung der Regionalwirtschaft

BAD SCHWANBERG. Eine dreimonatige Aktion im Juni, Juli und August der Marktgemeinde Bad Schwanberg soll zeigen, wie bunt, vielfältig und regional einzigartig die Betriebe in unmittelbarer Nähe sind. Bei Einkäufen, Konsumationen oder Inanspruchnahme von Dienstleistungen von 50 teilnehmenden Betrieben können neun Stempel auf einer Karte gesammelt werden. Unter allen im Gemeindeamt ausgefüllten und abgegebenen Karten werden monatlich drei Mal 100 Euro an Sulmtaler Gutscheinen verlost. "Unsere...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Beim Weingut Hainzl-Jauk freut man sich über den Sieg.

Josefiwein 2020
Siegerschleife geht an Schilcher des Weinguts Hainzl-Jauk

Der Schilcher Ried Wildbachberg vom Weingut Hainzl-Jauk aus Frauental wurde heuer zum Josefiwein 2020 gekürt. SCHWANBERG. Jedes Jahr wird am 19. März beim Josefikirtag der Gewinner der Josefiweinverkostung bekanntgegeben. Aufgrund der aktuellen Situation war dies heuer leider nicht möglich und so trafen sich die Finalisten Weingut Hainzl-Jauk, Weinbau Resch-Kröll, Weinbau Manfred Neger und Weinbau Heinz und Simone Koch im kleinen Rahmen und lüfteten das Geheimnis. Reife...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Martina Schweiggl
Bei der Jahreshauptversammlung standen auch Ehrungen am Programm.
2

Musikkapelle Hollenegg
"Gemeinsam sind wir eine Melodie"

Kürzlich fand die Jahreshauptversammlung der Musikkapelle Hollenegg beim Gasthaus Sackl in Hohlbach statt. Zusammenhalt und Gemeinschaft sind wichtige Eckpfeiler für die erfolgreiche Arbeit im Verein. Der Obmann der Musikkapelle Hollenegg, Karl-Heinz Steinbauer, durfte neben zahlreichen Musikern auch den Bürgermeister der Gemeinde Schwanberg Karlheinz Schuster und den Kassier des Bezirksmusikverbandes Manfred Mitteregger begrüßen. Auch die Ehrenmitglieder Karl Stelzl und Franz Stelzl waren...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Martina Schweiggl
Der Vorstand des ÖKB St. Anna bleibt auch nach der Neuwahl bei der jüngsten Gemeralversammlung in gewohnter Besetzung mit Obmann Gerhard Schmuck.
2

Vereinsleben
ÖKB St. Anna ob Schwanberg bleibt in bewährter Vorstand-Besetzung

Der ÖKB St. Anna ob Schwanberg hat zur Generalversammlung mit Neuwahlen geladen. St. ANNA OB SCHWANBERG. ÖKB-Obmann Gerhard Schmuck hat zur Generalversammlung des ÖKB-Ortsverbandes St. Anna ob Schwanberg ins Gasthaus „Schmuckbauerwirt“ im Ortsteil Garanas der Marktgemeinde Schwanberg geladen. Viele Ehrengäste folgten der Einladung des Obmannes, darunter der Bürgermeister der Marktgemeinde Schwanberg Karlheinz Schuster, Ortsteil-Bgm. Martin Povoden, Alt-Bgm. Dir. i.R. Franz Koch,...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Information über Black Out-Maßnahmen in Schwanberg: Bgm. Karlheinz Schuster, GR Josef Friessnegg, Ortsteil-Bürgermeister Martin Povoden und Heribert Uhl, Geschäftsführer des Zivilschutzverbandes Steiermark (v.l.)

Blackout - Der Stromausfall, der alles verändert

Auf Einladung von Bgm. Karlheinz Schuster und des Zivilschutzverbandes Steiermark hat in Schwanberg ein Vortrag zum Thema „Blackout – Selbstschutz bei großflächigen Stromausfällen“ stattgefunden. SCHWANBERG. Sicherheitsexperten warnen seit langem vor dem Eintritt eines sogenannten „Power Blackouts“ und dessen dramatische Folgen für unsere Gesellschaft. Bund, Länder und Gemeinden bereiten sich auf ein derartiges Szenario vor. Doch wie sieht es in den eigenen vier Wänden aus? Wie kann ich...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
So sehen derzeit die Schilder an den Ortseinfahrten zu Schwanberg aus.
1

Schwanberg
Kurort noch ohne offizielle Ortsbezeichnung

Auch wenn in voreiligem Handeln die Straßenschilder mit "Bad" als Ergänzung zu Schwanberg beschmiert worden sind, die Ortsnamenbezeichnung ist trotz aller anderen bereits gültigen Zertifikate für den Bäderkurort noch nicht offiziell. SCHWANBERG. Beschmierte Straßentafeln ist man im Bezirk Deutschlandsberg von diversen Fußballfans ja schon so gut wie gewohnt. Aber haben Sie das schon gesehen? Bei der Ortsdurchfahrt von Schwanberg an der B 76 sind die beiden Ortstafeln ordentlich beschmiert -...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Die Ehrennadel in Silber erhielt Markus Gadner. Die Ehrennadel in Gold ging an Elisabeth Weber und Thomas Stopper.

Marktmusikkapelle Schwanberg
Stolze Leistungsbilanz bei der Jahreshauptversammlung

Bei der Jahreshauptversammlung der Marktmusikkapelle Schwanberg blickte man auf eine erfolgreiche Bilanz des abgelaufenen Jahres. Auch im aktuellen Jahr haben die Musiker viel vor. SCHWANBERG. Obmann Franz Deutsch begrüßt alle Mitglieder zur diesjährigen Jahreshauptversammlung recht herzlich. Besonders den Bürgermeister der Marktgemeinde Schwanberg, Karlheinz Schuster, vom Bezirksverband Sarah Mair, Manuel Kapper, als Koordinator der Spielgemeinschaft, sowie den Ehrenobmann Werner Schmon....

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Martina Schweiggl
Der neu gewählte Vorstand mit den Ehrengästen
3

Seniorenbund Hollenegg mit neuem Obmann

Jahreshauptversammlung mit Neuwahl des Steirischen Seniorenbundes Ortsgruppe Hollenegg. SCHWANBERG/HOLLENEGG. Im Gasthaus Sackl, in Hohlbach, fand die diesjährige Jahreshauptversammlung mit Neuwahl des Vorstandes, der Ortsgruppe Hollenegg, des Steirischen Seniorenbundes statt. Neben der großen Zahl an Mitgliedern konnte Obmann Georg Krasser auch Ehrengäste begrüßen. Landesgeschäftsführer Friedrich Roll und der stellvertretende Landesobmann und gleichzeitig Bezirksobmann ÖR Franz Ninaus...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Im Rahmen des Weihnachtskonzerts wurden langjährige Mitglieder der Musikkapelle Hollenegg geehrt.

Weihnachtskonzert der Musikkapelle Hollenegg

Auch in diesem Jahr präsentierten die Musiker der Musikkapelle Hollenegg dem Publikum im Rahmen des Weihnachtskonzertes ein bunt gemischtes Programm. SCHWANBERG. Unter den zahlreichen Besuchern durfte Obmann Karl-Heinz Steinbauer auch heuer wieder einige Ehrengäste begrüßen, u.a. den Bürgermeister der Gemeinde Schwanberg Karlheinz Schuster, die Vizebürgermeister Karl Koch und Harald Reiterer sowie den Gemeindekassier Bernhard Koinegg. Außerdem waren seitens des Blasmusikverbandes der...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Martina Schweiggl
Am ersten Adventsonntag stand für Kameraden aus den Abschnitten 1,4 und 5 die technische Hilfeleistungsprüfung in den Stufen Bronze, Silber und Gold am Programm.

Abschnitt 1, 4, 5
Technische Hilfeleistungsprüfung am ersten Adventsonntag

Feuerwehrmitglieder aus insgesamt drei Abschnitten (Abschnitt 1 Deutschlandsberg, Abschnitt 5 Oberes Sulmtal und Abschnitt 4 Unteres Sulmtal) stellten sich in Hohlbach der Technischen Hilfeleistungsprüfung in den Stufen Bronze, Silber und Gold. Abgenommen wurde die Prüfung von Hauptbewerter ABI d.F. Gerhard Glauninger (BFV RA) und seinem Bewerterteam im Ortsgebiet von Hohlbach. Gestartet wurde mit den beiden Gruppen in Bronze, danach folgten die Gruppen in Silber und Gold. Alle konnten ihr...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Martina Schweiggl
Landesrat Chrisopher Drexler bei seinem Tourstopp beim Sozialverein Deutschlandsberg
1 3

Landesrat auf Bezirkstour in Deutschlandsberg

Landesrat Christopher Drexler war zu einem Lokalaugenschein im Bezirk Deutschlandsberg unterwegs. BEZIRK DEUTSCHLANDSBERG. Die Interessen der Menschen des Bezirks Deutschlandsberg rückten kürzlich bei einem abwechslungsreichen Besuch der Region durch LR Christopher Drexler in den Mittelpunkt der Aufmerksamkeit. Den Sozialverein Deutschlandsberg besuchte er gleich zu Beginn, zusammen mit Bgm Maria Skazel (Kandidatin zum Steiermärkischen Landtag), ÖAAB-Bezirksobmann Martin Povoden,...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Gratulation: Peter Koch hat in Schwanberg einen Fachhandel eröffnet.
3

Einkaufen daheim
Peter Koch eröffnet in Schwanberg

Peter Koch hat in Schwanberg einen Fachhandel für Befestigungstechnik, Maschinen und Werkzeuge eröffnet. SCHWANBERG. Schwanberg ist um ein Unternehmen reicher: Am Wochenende ist die offizielle Eröffnung des Fachhandels für Befestigungstechnik, Maschinen und Werkzeuge von Inhaber Peter Koch gefeiert worden. Die Räumlichkeiten des Geschäftes befinden sich in der A1-Tankstelle, direkt an der B76. Ein Handwerker mit Erfahrung Peter Koch war selbst als Zimmerer tätig und kennt somit die...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Weststeirer und Bayern tauschten sich beim geschichtlichen Arbeitstreffen in Neuschönau aus.

Auf den bayerischen Spuren der weststeirischen Glashüttenmeister

STAINZ/BAYERN. Wie Geschichtskenner wissen, wurde Schloss Stainz im Jahr 1229 als Augustiner-Chorherrenstift erbaut. Erst 2011 wurden am Reinischkogel vom Deutschlandsberger Burgmuseum "Archeo Norico" und dem Bundesdenkmalamt einzigartig erhaltene Ruinen einer ehemaligen Glashütte des Stifts erforscht ausgegraben. Dabei stieß der Heimatforscher und Hobby-Historiker Karl Dudek, Gründungsvater des Vereins "Viana Styria", in den Matrikeln der Kirchen von Stainz, St. Stefan und Schwanberg auf die...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Gelungene Premiere: Groß ist die Freude über fünf Floras für den Eibiswalder Ortsteil Soboth - und das gleich beim ersten Antreten.
2 30

Blumenschmuckwettbewerb
Es regnete Floras für unseren Bezirk

Die Sieger des Landesblumenschmuckbewerbs 2019 stehen fest: Bei der 60. Auflages des landesweiten Flora-Bewerbs hat auch der Bezirk Deutschlandsberg ordentlich abgeräumt. GRAZ/BEZIRK DEUTSCHLANDSBERG. Die 60. Auflage des Landesblumenschmuckbewerbs ging ist gestern in der Stadthalle Graz feierlich zu Ende gegangen. Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer und Tourismuslandesrätin Barbara Eibinger-Miedl ehrten die Siegerinnen und Sieger in allen Kategorien. Landeshauptmann Schützenhöfer bedankte...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Bei der Vorstellung ihrer Projekte ging den Verantwortlichen das Herz auf. LAG-Obmann Bgm. Walter Eichmann (r.) appellierte an die Ideenträger im Schilcherland weiterhin Mut zu haben.
1 2

Ein Querschnitt, was im Schilcherland passiert ist...
Ideen sprießen und Fördergelder sprudeln...

Geradezu überbordend sind die Ideen, die im Schilcherland mit großem Enthusiasmus werden und mit Hilfe von Leader realisiert werden. Einige Projekte wurden nun im Rathaus Wies vorgestellt. „Leuten mit Ideen Mut geben, dafür sollte diese Veranstaltung da sein“, betonte der Stainzer Bürgermeister Walter Eichmann als Obmann der Leader-Aktionsgruppe (LAG) Schilcherland. (jf). Das Themenfeld ist sehr vielfältig, und der Ideenreichtum boomt nach wie vor. In den vergangenen vier Jahren hat sich...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Josef Fürbass
Beim Schwanberger Aktiv-Kreativ-Sommer ging es hoch hinauf.
1 4

Sommerfreuden in Schwanberg

Aktiv und kreativ ging es heuer wieder für die Jugend durch die langen Somemrfereien in Schwanberg. SCHWNABERG. Die Sommerferien neigen sich unweigerlich dem Ende zu, da tut ein Rückblick erfrischend gut:  Wie schon in den vergangenen Jahren fand nämlich auch heuer der Aktiv-Kreativ-Sommer in der Marktgemeinde Schwanberg statt, wie auch andere Gemeindem im Bezirk mit außerordentlichen Sommer-Kursen bei den jungen Leuten punkten konnten. Aus einem Angebot von 71 Kursen konnten die...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.